fbpx

TSAnTSA 20. Zeitschrift der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft

TSAnTSA 20. Zeitschrift der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft
Wie sieht eine Anthropologie aus, die den Anthropos nicht mehr in das Zentrum der sozialen Welt rückt? Was ist eine Wissenschaft des Menschen, die auf der Feststellung beruht, dass Menschen und Nicht-Menschen sich gegenseitig bedingen? Was bedeutet die Vielfalt der Kulturen, wenn man Kultur nicht länger in Kontrast zu einer universellen Natur betrachtet? Woraus besteht das Soziale, wenn es kein autonomes Feld mehr absteckt? Das thematische Dossier der TSANTSA 20 ist der «ontologischen Wende» und ihren Erneuerungen der anthropologischen Disziplin gewidmet.
Aktualisiert: 2021-08-05
> findR *

Dossier: In anderen Umständen – Maternites extra-ordinaires

Dossier: In anderen Umständen – Maternites extra-ordinaires von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft
Wie verläuft eine pathologische Schwangerschaft? Welche Erfahrungen machen behinderte Frauen mit Mutterschaft? Was bedeutet Geburt im Kontext von Präkarität? Das Themenheft von Tsantsa 12 beschäftigt sich mit 'ausser-gewöhnlichen' Mutterschaften, die in den Sozialwissenschaften generell wenig Beachtung finden. Auf der Basis von langfristigen ethnographischen Studien untersuchen die AutorInnen die untrennbaren Verbindungen zwischen der physiologischen und der sozialen Menschwerdung. Die Texte unterstreichen, dass der Erfolg dieses vitalen Prozesses nicht nur eine Sache reproduktiver Gesundheit ist, sondern immer auch von den Haltungen der Gesellschaft gegenüber von Müttern und Mutterschaft abhängt. Comment se déroule une grossesse pathologique ? Quelles sont les expériences des mères vivant avec un handicap ? Que signifie donner la vie en contexte de précarité ? Le dossier thématique de Tsantsa 12 s'intéresse aux maternités 'extra-ordinaires' généralement négligées par les sciences sociales. À partir d'enquêtes ethnographiques approfondies, les auteur-e-s interrogent les multiples imbrications entre l'engendrement physiologique d'un nouvel être humain et sa naissance à la vie sociale. Les textes soulignent que la réussite de ce processus vital n'est jamais une simple affaire de santé reproductive, mais dépend des attitudes que la société adopte vis-à-vis des mères et de la venue au monde d'un enfant.
Aktualisiert: 2021-08-05
> findR *

Dossier: Machtverhältnisse

Dossier: Machtverhältnisse von Kappus,  Elke N, Rey,  Séverine, Schweizerische Ethnologische Gesellschaft
Was genau sind Machtverhältnisse? Wie bilden sie sich und welches sind ihre Effekte? Wie kann man ihnen entgehen? Welche Rolle spielen Machtverhältnisse in anthropologischen Denkansätzen? Das Dossier von Tsantsa 13 widmet sich diesen und weiteren Fragen rund um Machtverhältnisse und ihre Ausprägungen. Ausgehend von so unterschiedlichen Bereichen wie Sexualität, Ressourcenmanagment, Fremdrepräsentationen u.a. diskutieren die Autorinnen und Autoren Dynamiken und Gegenstrategien (Widerstand, Instrumentalisierung, Dezentralisierung) im Kontext von Machtverhältnissen.
Aktualisiert: 2021-08-05
> findR *

Die Ethnographie des Affekts

Die Ethnographie des Affekts von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft
Der Fokus des Heftes liegt speziell auf der Verknüpfung von Affekten und Neoliberalismus. Die Artikel haben eine Bandbreite, die von Tier-Mensch-Beziehungen bis zur medizinischen Fortpflanzung reicht. Neben Bildessays, Artikeln zur laufenden Forschung in der Schweiz sowie einem Interview mit Veena beinhaltet das Heft auch einen freien Beitrag über Wahnsinn in Niger und einen Beitrag der Arbeitsgruppe Ethik und Deontologie der SEG.
Aktualisiert: 2021-08-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchweizerische Ethnologische Gesellschaft ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schweizerische Ethnologische Gesellschaft. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft .

Schweizerische Ethnologische Gesellschaft - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schweizerische Ethnologische Gesellschaft und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.