fbpx

Additive Fertigung im Jahr 2025 in Deutschland

Additive Fertigung im Jahr 2025 in Deutschland von Bergmann,  André, Döbel,  Inga, Giebitz,  Danny, Knitsch,  Valentin, Riemer,  Annamaria, Schüll,  Elmar, Welz,  Juliane
Was erwartet Sie in dieser Broschüre? Die additive Fertigung (englisch „Additive Manufacturing“, kurz AM) hat das Potential, die Produktentwicklung und -herstellung zu revolutionieren. Die Vorteile sind zahlreich: dazu gehören beispielsweise neue Designfreiheit oder funktionsangepasste, individualisierte Produkte, die nachfrageorientiert, zentral oder dezentral hergestellt werden können. Unternehmen können sich Vorteile durch den Wegfall von Lager- und Transportkosten verschaffen und gewinnen an Flexibilität und Zeit. Auch der Produktionsstandort Deutschland könnte mit großer Wahrscheinlichkeit von den unternehmerischen Entscheidungen für eine Rückverlagerung der Herstellung profitieren. Doch während für Erstausrüster die Vorteile häufig auf der Hand liegen, zögern kleine und mittlere Unternehmen (KMU) oft, bevor sie in Anlagen oder in Kompetenzaufbau investieren. Zukunftsszenarien können Unternehmen helfen, strategische Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Sie ermöglichen eine systematische und methodisch fundierte Beschäftigung mit den Beziehungen und Wechselwirkungen technologischer, gesellschaftlicher, wirtschaftlicher oder politischer Faktoren. Dadurch zeigen sie grundsätzlich mögliche Entwicklungen im Umfeld und innerhalb des Unternehmens auf. In diesem Kontext bietet die Broschüre kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Orientierungswissen, das sich aus drei Zukunftsszenarien für die Technologieentwicklung, für das wirtschaftliche und gesellschaftliche Umfeld im Jahr 2025 ableiten lässt: Szenario 1 – Revolution aus der Nische Szenario 2 – Vernetzte digitale Fertigung gelingt Szenario 3 – Anlagenanbieter zunehmend unter Druck Die drei Zukunftsszenarien geben überdies auch Hinweise für mögliche Änderungen in der Wertschöpfungsorganisation. Die Zukunftsszenarien hat das Fraunhofer Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW, gemeinsam mit der Fachhochschule Salzburg und dem Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK, im Rahmen des Projekts „AGENT-3D Basis – Rahmenbedingungen für die additiv-generative Fertigung“ erstellt. Das Projekt ist Teil des Vorhabens „AGENT-3D“, in dem Forschungseinrichtungen, Großindustrie und KMU eine strategische Allianz für Forschung, Innovation und Wachstum im Bereich der additiven Fertigung bilden. Es ist eines der zehn ausgewählten Konsortien des BMBF-Förderprogramms „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“, das auf die Stärkung der KMU-Landschaft in den neuen Bundesländern zielt.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung

Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung von Gerhold,  Lars, Holtmannspötter,  Dirk, Neuhaus,  Christian, Schüll,  Elmar, Schulz-Montag,  Beate, Steinmüller,  Karlheinz, Zweck,  Axel
Zukunftsforschung, Foresight, Futures Studies, aber auch Technikfolgenabschätzung und Trendforschung zeichnen sich durch eine auf die Zukunft gerichtete Forschungsperspektive aus. Daraus ergeben sich grundsätzliche Besonderheiten, die es bei der Konzeption von Studien und der praktischen Forschungsarbeit zu berücksichtigen gilt. Die Beitragsautorinnen und -autoren bieten eine Orientierungshilfe und beschreiben die Gütekriterien und Standards, an denen die Qualität von Ergebnissen und Prozessen der Zukunftsforschung festgemacht werden kann.
Aktualisiert: 2020-07-26
> findR *

Perspektiven und Herausforderungen der österreichischen Fachhochschulen

Perspektiven und Herausforderungen der österreichischen Fachhochschulen von Schüll,  Elmar
Wie sieht die Fachhochschule der Zukunft aus? Der Fachhochschulsektor hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem festen Bestandteil der österreichischen Hochschullandschaft entwickelt. Ähnlich wie die Universitäten befinden sich die Fachhochschulen in einer Phase des raschen Wandels und sich zahlreichen, nicht selten widersprüchlichen, Erwartungen konfrontiert. Vor diesem Hintergrund stellt dieses Werk Fragen nach der Zukunft des österreichischen FH-Sektors: Welche Veränderungen zeichnen sich bereits heute ab? Welche Entwicklungen werden gewünscht und wo liegen die entscheidenden Herausforderungen? Das Buch beinhaltet eine Analyse der im Trend liegenden Veränderungen im organisatorischen Feld der Fachhochschulen, eine vergleichende Einordnung des österreichischen FH-Sektors in den europäischen Kontext sowie eine umfangreiche Delphi-Befragung unter zahlreichen Fachhochschulentwicklungsakteuren. In Form von Szenarien werden die Einzelergebnisse schließlich zu verschiedenen Entwicklungspfaden zukünftiger FH-Entwicklung integriert.
Aktualisiert: 2020-02-19
> findR *

Salzburg 2025

Salzburg 2025 von Enichlmaier,  Christina, Freischlager,  Gabriele, Füreder,  Heike, Garstenauer,  Ulrike, Grössenberger,  Ines, Hofbauer,  Reinhard, Krutter,  Simon, Oberholzner,  Thomas, Pausch,  Markus, Radauer,  Alfred, Rauchenschwandtner,  Hermann, Schüll,  Elmar, Schwingsmehl,  Michael, Steiner,  Roald, Veress,  Krisztina, Wüger,  Michael
"Welche Entwicklungsperspektiven hat das Bundesland Salzburg bis zum Jahre 2025?" Die vom Zentrum für Zukunftsstudien der Fachhochschule Salzburg vorgelegte Studie "Salzburg 2025" stellt hierzu aufschlussreiche Erkenntnisse bereit. Anhand einer Rückschau auf die Entwicklung relevanter Strukturdaten werden die Treiber der regionalwirtschaftlichen und gesellschaftlichen Dynamik identifiziert. Im Sinne einer "zukunftsorientierten Gegenwartsforschung" werden explorative Zukunftsszenarien entwickelt, die darauf abzielen, mit dem Zeithorizont bis in das Jahr 2025 einen "Möglichkeitsraum" künftiger Entwicklungen aufzuspannen. Damit wird eine Informationsgrundlage bereitgestellt, die Ansatzpunkte für eine evidenzbasierte Akzentsetzung landespolitischer Strategien liefert. In diesem Sinne wendet sich die Studie sowohl an die regionalen Akteure im Bundesland Salzburg als auch an ein breiteres Fachpublikum.
Aktualisiert: 2017-10-03
> findR *

Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung

Standards und Gütekriterien der Zukunftsforschung von Gerhold,  Lars, Holtmannspötter,  Dirk, Neuhaus,  Christian, Schüll,  Elmar, Schulz-Montag,  Beate, Steinmüller,  Karlheinz, Zweck,  Axel
Zukunftsforschung, Foresight, Futures Studies, aber auch Technikfolgenabschätzung und Trendforschung zeichnen sich durch eine auf die Zukunft gerichtete Forschungsperspektive aus. Daraus ergeben sich grundsätzliche Besonderheiten, die es bei der Konzeption von Studien und der praktischen Forschungsarbeit zu berücksichtigen gilt. Die Beitragsautorinnen und -autoren bieten eine Orientierungshilfe und beschreiben die Gütekriterien und Standards, an denen die Qualität von Ergebnissen und Prozessen der Zukunftsforschung festgemacht werden kann.
Aktualisiert: 2020-10-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schüll, Elmar

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchüll, Elmar ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schüll, Elmar. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schüll, Elmar im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schüll, Elmar .

Schüll, Elmar - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schüll, Elmar die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schüll, Elmar und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.