fbpx

1933 – Ein Beil gegen Hitler

1933 – Ein Beil gegen Hitler von Schlenker,  Rolf
15. Februar 1933. Hitler ist seit zwei Wochen Reichskanzler. In Stuttgart will er seinen Wahlkampfauftakt für Neuwahlen für den Reichstag abhalten, die Rede in der Stadthalle wird live im Radio übertragen. Um 21.17 Uhr verstummt er – zumindest für die Zuhörer, die sich auf dem Marktplatz und vor vielen Radiogeräten versammelt haben. Vier junge Kommunisten haben ein Übertragungskabel des Süddeutschen Rundfunks mit einem Beilhieb durchtrennt.
Aktualisiert: 2020-12-02
> findR *

„Kirche für andere – Kirche mit anderen“

„Kirche für andere – Kirche mit anderen“ von Altenburg,  Gerhard, Falcke,  Heino, Gauck,  Joachim, Glüer,  Dietlind, Hinz,  Friedel, Kleiminger,  Matthias, Klie,  Thomas, Langer,  Jens, Lietz,  Heiko, Meyer,  Christian, Möhring,  Christa, Möhring,  Heiner, Mothes,  Jörn, Mueller,  Ulrich, Rathke,  Heinrich, Schlenker,  Rolf, Schnauer,  Arvid, Schnauer,  Jutta, Schnell,  Uwe, Siegert,  Karl-Matthias, Stühmeyer,  Heinrich, von Maltzahn,  Andreas, von Rechenberg,  Wolfgang, Winkler,  Eberhard, Wurm,  Johann Peter
Der Aufbau der Festschrift ist thematisch in die Bereiche geordnet, die die großen Überschriften abbilden, unter die sich die Impulse Heinrich Rathkes stellen lassen. An erster Stelle stehen biblisch-theologische Zugänge, die unter dem Rathke-Wort "Wir sin die anderen, die Gott zu den Seinen macht" stehen. Ein zweiter, kirchengeschichtlicher Teil des Buches steht für ein wweiteres Interesse Heinrich Rathkres: "Kirche für andere" als gelebte Geschichte in Mecklenburg erzählerisch sichtbar werden zu lassen. Ein dritter Teil des Buches widmet sich dem "Grenzen öffnen", auch ein wichtiges Anliegen Rathkes.
Aktualisiert: 2020-01-05
> findR *

Wie Wind unser Wetter bestimmt

Wie Wind unser Wetter bestimmt von Plöger,  Sven, Schlenker,  Rolf
Er trieb Kolumbus nach Amerika, aber auch die Tschernobylwolke nach Mitteleuropa: Wind, der zentrale Macher unseres Wetters. ARD-Meteorologe Sven Plöger reiste mit einem Kamerateam des SWR in die Regionen, aus denen die Winde kommen: Lappland im Norden, Sibirien im Osten, Marokko im Süden und Irland im Westen. Überall traf Sven Plöger Menschen, die sich auf die - teilweise extremen - klimatischen Bedingungen eingestellt haben. Dieser hervorragend bebilderte Band macht erlebbar, welche Bedeutung der Faktor Wind für unser Wetter hat. Verständlich und unterhaltsam erklären die Autoren die Entstehung von Wind und Wetter und zeigen die manchmal dramatischen Auswirkungen auf unser tägliches Leben. Mit einem großen ABC der Winde, zahlreichen Themen-Specials und Animationen rund ums Thema Wind.
Aktualisiert: 2019-03-07
> findR *

0-42 Marathon

0-42 Marathon von Schlenker,  Rolf, Wessinghage,  Thomas
Kann jemand, der bislang keinen Sport getrieben hat, innerhalb eines Jahres zum Marathonläufer werden? Das Begleitbuch zur ARD-Fernsehserie "Von Null auf 42" dokumentiert ein wissenschaftlich begleitetes Experiment, das zeigt, wie man dieses Ziel erreichen kann. Sieben untrainierte und auch übergewichtige Menschen wurden ein Jahr lang systematisch und unter medizinischer Aufsicht darauf vorbereitet, im November 2003 die 42 km des berühmten New York City-Marathons zu laufen. Das Buch liefert Hintergrundinformationen, Porträts und Erfahrungsberichte der sieben Teilnehmer und ist darüber hinaus auch ein Ratgeber, der sportmedizinische Fragen beantwortet und zeigt, wie man einen Trainingsplan erfolgreich absolviert. "Von Null auf 42" ist Impulsgeber für die Zielgruppe der Nichtläufer. An sie richtet sich die faszinierende Grundbotschaft: "Auch ihr könnt einen Marathon laufen - ihr müsst es nur wollen!"
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Bibliographie der deutschen Fisch- und Fischereiliteratur von 1498 bis 1850

Bibliographie der deutschen Fisch- und Fischereiliteratur von 1498 bis 1850 von Schlenker,  Rolf
Diese Bibliographie behandelt Drucke des deutschen Sprachraumes, einschließlich ihrer fremdsprachigen Ausgaben, welche zwischen 1498 und 1850 erschienen sind. Sie berücksichtigt aber nicht nur illustrierte Werke, weshalb sie wesentlich über die entsprechenden Veröffentlichungen von Claus Nissen hinausgeht. Aufgeführt werden alle selbständig erschienenen Bücher zur Fisch- und Fischereiliteratur, insgesamt knapp 350 Titel in über 500 Ausgaben. Schwerpunkte sind dabei die Inkunabeln und Frühdrucke des 15. bis 17. Jahrhunderts sowie die anonym oder von Gregor Mangolt (1498 - 1576) herausgegebenen Fischbüchlein in einer bislang nicht erreichten Vollständigkeit, meist mit Abbildungen der Titelblätter, dazu die häufig anonymen Drucke, oft nur Broschüren, des 18. und frühen 19. Jahrhunderts für Angler und Fischer. Die Daten wurden vornehmlich mittels Autopsie in öffentlichen und Privatsammlungen geprüft. Nur etwa 10 % der Titel konnten nicht im Original eingesehen werden. Die Bibliographie gliedert sich in sieben Teile: Vorwort, Kurze Geschichte der Fisch- und Fischereiliteratur von 1498-1850, Hinweise für den Benutzer, Bibliographie, Zitiertes Schrifttum, Zeittafel und Register. Diese wissenschaftliche Bibliographie wendet sich vornehmlich an Bibliothekare, Antiquare, Buchauktionshäuser, Büchersammler, Zoologen, Angler und Fischer, Jagdwissenschaftler und Kulturhistoriker.
Aktualisiert: 2021-02-02
> findR *

Wo unser Wetter entsteht

Wo unser Wetter entsteht von Plöger,  Sven, Schlenker,  Rolf
Alle reden vom Wetter. Wir auch. Aber anders! Sven Plöger, prominenter ARD-Meteorologe, und Rolf Schlenker, SWR-Wissenschaftsjournalist, machen sich auf eine faszinierende Reise zu den Schauplätzen, die unser mitteleuropäisches Klima prägen: Die Azoren mit ihren Hochs, Island mit seinen Tiefs, der Atlantik mit dem Megaheizkraftwerk „Golfstrom“ und dem Golf von Genua, wo berüchtigte Wetterlagen entstehen, die z.B. für die verheerenden Hochwasserkatastrophen an Elbe und Oder verantwortlich waren. Auf Grönland gehen die Autoren dem rätselhaften Verschwinden der gesamten Wikingerbesiedlung im frühen 15. Jahrhundert nach - wurden die Siedler Opfer eines Klimawandels? Wer hätte gewusst, dass Europa nach Orkan „Lothar“ nur knapp einer Fukushima-Katastrophe entging? „Wo unser Wetter entsteht“: Ein hochkomplexes Thema wird hier leicht verständlich erklärt und packend erzählt.
Aktualisiert: 2021-03-24
> findR *

Bibliographie der deutschen vogelkundlichen Literatur von 1480 bis 1850

Bibliographie der deutschen vogelkundlichen Literatur von 1480 bis 1850 von Schlenker,  Rolf
Seit Jahrzehnten wartet die Fachwelt auf eine Bibliographie der vogelkundlichen gedruckten Literatur, die nun von Rolf Schlenker vorgelegt wird. Er gehört seit über dreißig Jahren dem „Max-Planck-Institut für Ornithologie – Vogelwarte Radolfzell“ an und hat bereits zahlreiche Fachbeiträge veröffentlicht.Die Bibliographie verzeichnet selbständige Drucke aus dem deutschen Sprachgebiet (einschließlich ihrer fremdsprachigen Ausgaben), die zwischen 1480 und 1850 erschienen sind und ist insofern eine Fortschreibung des lieferbaren Verlags-Standardwerkes „Die illustrierten Vogelbücher. Ihre Geschichte und Bibliographie 1491-1953“ von Claus Nissen.Thematisch geht es um Publikationen zu Vogelkunde, -fang, -haltung und Vogeljagd sowie um die Falknerei und Tauben. Keine Berücksichtigung finden Geflügelliteratur, Einblattdrucke und einschlägige Dissertationen. Den Schwerpunkt bilden nichtillustrierte Bücher, insbesondere die meist anonym erschienenen Titel für die Praktiker des Vogelfangs und der Vogelhaltung. Diese meist auf einfachem Papier gedruckten Büchlein, zudem nur selten illustriert, wurden kaum gesammelt und gehören deshalb heute zu den bibliophilen Kostbarkeiten.Fast ausschließlich durch Autopsie hat der Autor 500 Titel in etwa 1000 Ausgaben in öffentlichen und Sezialbibliotheken eruieren und damit einen hohen Grad an Vollständigkeit erreichen können. Neben den für wissenschaftliche Bibliographien üblichen Informationen weist der Autor bis zu 6 Standorte nach. Bei den Abbildungen handelt es sich zumeist um illustrierte Titelseiten von Rarissima.Eine Zeittafel dokumentiert die Chronologie der Vogelliteratur, und das Register erschließt die Titel nach Vogelarten, Orten / Regionen und Buchgattungen.Diese wissenschaftliche Bibliographie wendet sich vor allem an Bibliothekare, Antiquare, Auktionshäuser, Büchersammler; desgleichen an Zoologen, Taubenliebhaber, Ornithologen, Jagdwissenschaftler, Falkner und Kulturgeschichtler allgemein.
Aktualisiert: 2021-02-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schlenker, Rolf

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchlenker, Rolf ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schlenker, Rolf. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schlenker, Rolf im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schlenker, Rolf .

Schlenker, Rolf - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schlenker, Rolf die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schlenker, Rolf und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.