fbpx

Komödien und Poetische Werke

Komödien und Poetische Werke von Baudissin,  Wolf Graf, Klotz,  Günther, Schlegel,  August Wilhelm, Shakespeare,  William, Tieck,  Dorothea
Außen: Ende gut, alles gut Trennung und Wiedervereinigung, Schuld und der Glaube an die rettende Macht der Vergebung spielen die Hauptrolle in Shakespeares letzten Komödien, wie zum Beispiel im "Sturm" der heute in unzähligen Inszenierungen die Bretter der Welt erobert hat. Die Komödien der mittleren und späten Schaffensphase, Shakespeares 154 Sonette und andere poetische Werke in einem Band "Niemand schreibt so viel Unerreichtes, Verstörendes, Unergründliches wie er: William Shakespeare" Die Zeit Innen: Shakespeares zwischen 1602 und 1605 entstandene Komödien schlagen einen ernsteren Ton an und treiben das Geschehen oft bis an den Rand des Tragischen. Die späten Komödien dagegen, verfasst zwischen 1607 und 1611, sind versöhnliche Romanzen, epische Märchendramen mit erstaunlichen poetisch verklärten Begebnissen. Trennung und Wiedervereinigung, Schuld und Vergebung ereignen sich in einer entrückten Atmosphäre, in der die Wunschvorstellung von Gerechtigkeit und Gnade waltet. Shakespeares Sonette kursierten schon in den neunziger Jahren des sechszehnten Jahrhunderts unter Freunden und aristokratischen Gönnern. Frei von Illusionen, huldigt der Dichter einem geliebten adligen Freund sowie der angebeteten , rätselhaften "dunklen Dame", die weder dem konventionellen Schönheitsideal entspricht noch treu ist.
Aktualisiert: 2022-02-25
> findR *

Vorlesungen über Ästhetik II/1 (1803–1827)

Vorlesungen über Ästhetik II/1 (1803–1827) von Behler,  Ernst, Schlegel,  August Wilhelm
Die 'Vorlesungen von 1798–1827' stellen einen zentralen Bestandteil des kritischen Werkes August Wilhelm Schlegels dar. Am berühmtesten und bedeutendsten sind neben den Wiener Vorlesungen die Berliner Vorlesungen von 1802–04 'Über schöne Literatur und Kunst' mit eigenen Sektionen über die klassische und die romantische Literatur, die zusammen mit 'Über Theorie und Geschichte der bildenden Kunst' in den ersten beiden Bänden der Edition publiziert werden sollten. August Wilhelm Schlegel hat diese Vorlesungen meist genau in eigenhändigen Manuskripten ausgearbeitet, die sich in seinem Nachlass erhalten haben. Hiermit werden die Berliner Vorlesungen erstmals als kritische Ausgabe vorgelegt; in die Gesamtausgabe Eduard Böckings von 1846 wurde keine von ihnen aufgenommen. Bereits 1989 legte Ernst Behler (†) den ersten Band vor. Durch den Tod des Herausgebers ist der zweite Band nur bis zur Erstellung des Textteiles gediehen. Nunmehr hat sich der Verlag entschieden, dem Publikum den noch von Behler edierten, korrigierten und zum Druck vorbereiteten Text als ersten Teilband herauszugeben, um zunächst die für die ersten beiden Bände vorgesehenen Vorlesungen als Text zugänglich zu machen. Einleitung und Kommentar folgen als zweiter Teilband in Bälde, herausgegeben von dem neuen Gesamtherausgeber Georg Braungart.
Aktualisiert: 2023-01-04
> findR *

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / König Heinrich der Sechste, Zweyter Theil

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / König Heinrich der Sechste, Zweyter Theil von Schlegel,  August Wilhelm, Schlegel,  August Wilhelm [Übers.], Tieck,  Ludwig
Frontmatter -- König Heinrich der Sechste. Zweyter Theil -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweyter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug -- König Heinrich der Sechste. Dritter Theil -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweyter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / Die lustigen Weiber von Windsor. Titus Andronicus. Das Wintermährchen

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / Die lustigen Weiber von Windsor. Titus Andronicus. Das Wintermährchen von Schlegel,  August Wilhelm, Tieck,  Ludwig
Frontmatter -- Die lustigen Weiber von Windsor -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug -- Titus Andronicus -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug -- Das Wintermährchen -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug -- Anmerkungen
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

Historien

Historien von Baudissin,  Wolf Graf, Klotz,  Günther, Schlegel,  August Wilhelm, Shakespeare,  William, Tieck,  Dorothea
Außen: In seinen Historien stellt Shakespeare dem Publikum verschiedene Königstypen und verschiedene Arten ihres Regierens und ihres Endes vor. Ein geschichtliches und moralisches Panorama von blutigen Familienfehden, Kriegen, Betrug, Unzucht, Völlerei, Mord und gewaltsamem Thronwechsel – letztendlich vom Wirken und Untergang Mächtiger. „Der Mann hat uns das reichhaltigste Ensemble der vitalsten und abgründigsten Theaterfiguren hinterlassen.“ DIE ZEIT Innen: Das dreiteilige Königsdrama „Heinrich VI.“ gehört zu den frühesten Stücken Shakespeares. Solche „Historien“ aus der englischen Geschichte sowie historische Epen und Chroniken waren damals schon seit einigen Jahrzehnten im Schwange. Sie behandelten Themen des guten Regierens, des gerechten Herrschers und der nationalen Einheit, die seit den Rosenkriegen, dem Beginn der Reformation, besonders seit der Zeit Marias der Blutigen, der katholischen Tudor – Königin vor Elisabeth I., und den Auseinandersetzungen mit Frankreich, Schottland und Spanien von andauerndem öffentlichen Interesse waren.
Aktualisiert: 2022-02-25
> findR *

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / Julius Cäsar. Was ihr wollt. Der Sturm

William Shakespeare: Shakspeare’s dramatische Werke / Julius Cäsar. Was ihr wollt. Der Sturm von Schlegel,  August Wilhelm, Tieck,  Ludwig
Frontmatter -- Julius Cäsar -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Auszug -- Fünfter Aufzug -- Was ihr wollt -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Auszug -- Der Sturm -- Personen -- Erster Aufzug -- Zweiter Aufzug -- Dritter Aufzug -- Vierter Aufzug -- Fünfter Aufzug -- Epilog von Prospero gesprochen
Aktualisiert: 2023-01-02
> findR *

König Richard der Dritte

König Richard der Dritte von Klose,  Dietrich, Schlegel,  August Wilhelm, Shakespeare,  William
»Jede Analyse des Glanzes und der Macht von ›Richard III.‹ muß natürlich mit Richard selbst beginnen. Die Lebenskraft des Stückes hängt hier weit mehr von seiner Hauptfigur ab, als dies in andern Werken Shakespeares der Fall ist – so weit, daß ›Richard III.‹ ohne Richard noch undenkbarer ist als ›Hamlet‹ ohne den Prinzen.« E.A.J. Honigmann
Aktualisiert: 2022-10-07
> findR *

Vorlesungen über Ästhetik

Vorlesungen über Ästhetik von Braungart,  Georg, Knoedler,  Stefan, Schlegel,  August Wilhelm
August Wilhelm Schlegel (1767-1845) ist eine der zentralen Figuren der deutschen Romantik; seine Bedeutung für die deutsche Geistesgeschichte kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Er hat als Kritiker und Theoretiker der deutschen Literatur über die Romantik hinaus wichtige Impulse gegeben. Als Gelehrter steht Schlegel am Beginn der Entwicklung vieler der heute etablierten geisteswissenschaftlichen Disziplinen. Eine der wirkungsmächtigsten Bühnen Schlegels sind seine Vorlesungen, die er zunächst als Privatgelehrter in Berlin, in Wien, schließlich in Bonn als Professor für Literatur und Kunstgeschichte hält. Gerade die frühen Vorlesungen zur Ästhetik - die Jenaer »Vorlesungen über philosophische Kunstlehre« (1798/99) und die Berliner »Vorlesungen über schöne Literatur und Kunst« (1801-04) - gehören zu den bedeutendsten theoretischen Texten der deutschen Romantik. Schelling lobte darin »die reinen und objectiven Züge, mit denen so viele Ideen gleichsam in einer allgemein gültigen Form auch für die Reflexion ausgesprochen« werden. Der innerhalb der auf sechs Bände angelegten »Kritischen Ausgabe der Vorlesungen« Schlegels erscheinende Kommentarband II/2 ergänzt die Textbände I und II/1 und er-schließt den Kosmos von Schlegels frühen Vorlesungen. Er enthält bisher zum größten Teil unbekannte Mitschriften und Dokumente, einen gründlichen textkritischen Kommentar und ausführliche Sacherläuterungen. Ein Literaturverzeichnis sowie ein Sach- und ein Namenregister runden den Band ab.
Aktualisiert: 2023-01-04
> findR *

Der Kaufmann von Venedig / Ein Sommernachtstraum

Der Kaufmann von Venedig / Ein Sommernachtstraum von Schlegel,  August Wilhelm, Shakespeare,  William
Der Wetteinsatz ist ein Pfund menschliches Fleisch, das Spielbrett eine verschwenderische Gesellschaft. Shylock ist Jude und darf Geld verleihen. Man braucht ihn, denn ständig hat einer Ebbe in der Kasse. Aber man verachtet ihn dafür. Als er auf sein Recht pocht, fällt die Maske der Gesellschaft … Shakespeares Komödie verursacht Gänsehaut. Die Figur des Shylock, gnadenloses Opfer, wirft ihren Schatten weit über das Stück hinaus. Ein Regisseur des Stücks – Peter Zadek hat es erfahren müssen – kommt wegen Shylocks Zwiespältigkeit leicht in Verruf. Der Vorwurf: Antisemitismus. Mit den Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schlegel, August Wilhelm

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchlegel, August Wilhelm ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schlegel, August Wilhelm. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schlegel, August Wilhelm im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schlegel, August Wilhelm .

Schlegel, August Wilhelm - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schlegel, August Wilhelm die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schlegel, August Wilhelm und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.