fbpx

Beck’sches Formularbuch IT-Recht

Beck’sches Formularbuch IT-Recht von Auer-Reinsdorff,  Astrid, Cichon,  Caroline, Ehmann,  Timo, Henkenborg,  Uwe A., Hoffbauer,  Christiane, Huber,  Joachim, Imhof,  Ralf, Kelp,  Ulla, Missling,  Patrick J., Morsbach,  Jochen, Mueller-Stöfen,  Tilman, Raif,  Alexander, Rasmussen-Bonne,  Hans-Eric, Recknagel,  Einar, Ritter,  Haike, Schilf,  Sven, Schneidereit,  Peter, Sommer,  Barbara, Stancke,  Fabian, Tribess,  Alexander, Weitnauer,  Wolfgang, Wittern,  Felix
Zum Werk Dieses Beck'sche Formularbuch erschließt dem Praktiker das gesamte Beratungsfeld rund um das Informationstechnologie- und Multimediarecht. Vom Hardwarekauf und Abschluss eines Providervertrages über IT-Projekte bis hin zu arbeits- und datenschutzrechtlichen Besonderheiten wird dieses facettenreiche Rechtsgebiet anhand zahlreicher Vertrags- und Antragsmuster umfassend dargestellt. Umfangreiche Anmerkungen zum materiellen Recht sowie zu technischen und taktischen Aspekten ermöglichen dem Nutzer die optimale Anpassung an den eigenen Sachverhalt. InhaltHard- und SoftwareverträgeIT-Projekte, Forschung und EntwicklungProviderverträgeDomainverträge (DENIC)WebsiteverträgeDatenschutz, IT-Sicherheit und Cloud ComputingErwerb von Nutzungsrechten/Content-Einkauf/AdresshandelWerbe-VermarktungsverträgeFernabsatz von Waren und Dienstleistungen (Electronic Commerce)Electronic und Online-BankingArbeitsrecht Vorteile auf einen Blicküber 70 Verträge und Erklärungen aus dem Bereich des IT-Rechtsausführlich und aktuell kommentiertmit vielen zweisprachigen Mustern Zur Neuauflage Die 5. Auflage bringt das Werk auf den Rechtsstand Frühjahr 2020. Die neuesten Entwicklungen aus den letzten Jahren in Rechtsprechung und Gesetzgebung wurden eingearbeitet, insbesondere wurde durchgehend die neue DS-GVO berücksichtigt. Neue Formulare wurden aufgenommen, u.a. zu den Themen Adresshandel, Überlassung von Daten, KI, Geheimhaltungsvereinbarung und Datenschutzerklärung. Viele weitere Formulare sind nun in zweisprachiger Form (deutschenglisch) enthalten. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Unternehmens- und Verbandsjuristen sowie alle anderen in der IT-Branche mit der Vertragsgestaltung befassten Praktiker.
Aktualisiert: 2020-10-07
> findR *

Beck’sches Formularbuch IT-Recht

Beck’sches Formularbuch IT-Recht von Auer-Reinsdorff,  Astrid, Cichon,  Caroline, Ehmann,  Timo, Henkenborg,  Uwe A., Hoffbauer,  Christiane, Huber,  Joachim, Imhof,  Ralf, Kelp,  Ulla, Missling,  Patrick J., Moos,  Flemming, Mueller-Stöfen,  Tilman, Raif,  Alexander, Rasmussen-Bonne,  Hans-Eric, Recknagel,  Einar, Ritter,  Haike, Schilf,  Sven, Sommer,  Barbara, Stancke,  Fabian, Stumm,  Ferdinand von, Weitnauer,  Wolfgang, Wittern,  Felix, Zimmerlich,  Antje
Zum Werk Dieses Beck'sche Formularbuch erschließt dem Praktiker das gesamte Beratungsfeld rund um das Informationstechnologie- und Multimediarecht. Vom Hardwarekauf und Abschluss eines Providervertrages über IT-Projekte bis hin zu arbeits- und datenschutzrechtlichen Besonderheiten wird dieses facettenreiche Rechtsgebiet anhand zahlreicher Vertrags- und Antragsmuster umfassend dargestellt. Umfangreiche Anmerkungen zum materiellen Recht sowie zu technischen und taktischen Aspekten ermöglichen dem Nutzer die optimale Anpassung an den eigenen Sachverhalt. Inhalt - Hard- und Softwareverträge - IT-Projekte, Forschung und Entwicklung - Providerverträge - Domainverträge (DENIC) - Websiteverträge - Datenschutz, IT-Sicherheit und Cloud Computing - Erwerb von Nutzungsrechten/Content-Einkauf - Werbe-Vermarktungsverträge - Fernabsatz von Waren und Dienstleistungen (Electronic Commerce) - Electronic und Online-Banking - Arbeitsrecht Vorteile auf einen Blick - vielfältige Formulare, alle auch zum Download - ausführlich und fachkundig kommentiert - erstmals mit zweisprachigen Mustern Zur Neuauflage Die 4. Auflage bringt das Werk auf den Rechtsstand Dezember 2016. Ein neuer Co-Herausgeber und einige neue Bearbeiter bieten frische Impulse. Einzelne Themenbereiche wurden neu strukturiert und erweitert, um den Neuerungen und Änderungen in der Informationstechnologie und vor allem im "Web 2.0" Rechnung zu tragen. Neue Formulare sind daher u.a. zu den Themen Hardwarewartung, OEM-Software, Agile Softwareprogrammierung, On-Site-Livechat, Bewertungsportale, Online-Advertorials, Schiedsverfahren oder "BYOD" aufgenommen worden. Zudem werden erstmals zweisprachige Formulare (deutsch-englisch) zu besonders praxisrelevanten Gebieten enthalten sein, so z.B. zur Auftragsdatenverarbeitung gem. 11 BDSG. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Unternehmens- und Verbandsjuristen sowie alle anderen in der IT-Branche mit der Vertragsgestaltung befassten Praktiker.
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

Allgemeine Vertragsgrundregeln als Vertragsstatut

Allgemeine Vertragsgrundregeln als Vertragsstatut von Schilf,  Sven
Sven Schilf untersucht, ob nichtstaatliche Kodifikationen des Vertragsrechts auf rechtsvergleichender Grundlage wie die UNIDROIT Principles of International Commercial Contracts oder die Principles of European Contract Law von den Parteien - wie staatliches Recht - als auf den Vertrag anwendbares Recht bestimmt werden können. Bislang wird dies sowohl aus praktischen wie theoretischen Gründen überwiegend abgelehnt. Größtes Hindernis ist ein staatsfixiertes Rechtsverständnis. Ausgehend von den praktisch bedeutenden Fragen der Vertragsgestaltung arbeitet der Autor nicht nur die Notwendigkeit einer Wahl nichtstaatlicher Regelwerke als Vertragsstatut heraus, sondern er zeigt zugleich die praktische Relevanz der Ungewißheit über die rechtstheoretische Qualifikation nichtstaatlicher Regelwerke, insbesondere bei der Anerkennung und Vollstreckung von Schiedssprüchen, auf. Durch die umfassende Aufarbeitung der rechtsdogmatischen Grundlagen des Rechtsbegriffs wie auch der Parteiautonomie wird deutlich, daß auch ein positivistisches Rechtsverständnis die Qualifikation nichtstaatlicher Regelwerke als "Recht", gestützt auf ihre Anwendung durch Schiedsgerichte, auch vor staatlichen Gerichten erlaubt. Das in dieser Untersuchung auf der Basis herkömmlicher Dogmatik entwickelte Rechtsverständnis fügt sich ohne weiteres in die international anerkannten Grundlagen des Internationalen Privatrechts ein und erlaubt damit ein über die konkrete Norm hinausgehendes, übergreifendes Rechtsverständnis. Darüber hinaus lassen sich mit seiner Hilfe eine Vielzahl praktischer Anwendungsfragen vor staatlichen Gerichten wie Schiedsgerichten lösen, die ebenfalls in diesem Buch behandelt werden.
Aktualisiert: 2020-09-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schilf, Sven

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchilf, Sven ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schilf, Sven. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schilf, Sven im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schilf, Sven .

Schilf, Sven - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schilf, Sven die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schilf, Sven und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.