fbpx

St. Olav Ways II – St.Olavsleden

St. Olav Ways II – St.Olavsleden von Schildmann,  Michael
NIDAROS - the Jerusalem of the North - was a very important pilgrimage destination for centuries - until the Reformation. For some years now, pilgrims again are making their way along St. Olav Ways to Nidaros Cathedral in Trondheim in Norway. In his second pilgrimage book about the Ways of St. Olav, Michael Schildmann describes his experiences on this very special Scandinavian track: from Sundsvall in Sweden via Östersund to Nidaros Cathedral. After his succesful German trilogy of the Ways of St. Olav, here you find the thought-provoking diary and guide to a pilgrimage route that not many people have found by now. - Schildmann made his first pilgrimage in 2007 on the Way of St. James from Somport Pass to Santiago de Compostela and Muxia.
Aktualisiert: 2020-09-24
> findR *

Auf dem Olavsweg durch Schweden

Auf dem Olavsweg durch Schweden von Schildmann,  Michael
In diesem zweiten Buch über seine Pilgerreisen auf dem Olavsweg erzählt Michael Schildmann von den menschlichen Begegnungen auf dem St. Olofsleden und seinem Weg durch die schwedischen und norwegischen Wälder. Der St.Olavsleden beginnt in Selånger am Bottnischen Meerbusen in Schweden und führt über Östersund und Stiklestad zum Nidarosdom im heutigen Trondheim. Dieser schwedische Pilgerweg, der St.Olavsleden, folgt direkt den Spuren des heiligen Olav, bis zum Ort der Schlacht von Stiklestad, in der Olav den Tod fand, und führt dann weiter bis zum Dom von Nidaros. Mit einem Vorwort der dänischen Pilgerpastorin Elisabeth Lidell. Das Buch wurde 2020 erneut überarbeitet und enthält jetzt alle Karten mit dem Track des Autors..
Aktualisiert: 2020-08-13
> findR *

Unterwegs auf dem Østerdalsleden

Unterwegs auf dem Østerdalsleden von Schildmann,  Michael
NIDAROS - das Jerusalem des Nordens - war über Jahrhunderte ein sehr wichtiges Pilgerziel - bis zur Reformation. Seit einigen Jahren machen sich wieder Pilger auf den Olavsweg zum Nidarosdom im heutigen Trondheim in Norwegen. In diesem dritten Pilgerbuch über einen Olavsweg beschreibt er seine Erlebnisse auf dem Frykenleden in Schweden und dem Østerdalsleden: von Karlstad über Sunne, Torsby, Höljes und die einsame Hochebenen, die Fjells, bis zum Dom von Nidaros. So entstand ehrliches Tagebuch und erneut ein erster Führer zu einem in Deutschland noch unbekannten Pilgerweg. Keinen einzigen Pilger traf er unterwegs.
Aktualisiert: 2020-07-13
> findR *

Pilgern auf dem Olavsweg

Pilgern auf dem Olavsweg von Schildmann,  Michael
NIDAROS - das Jerusalem des Nordens - war über Jahrhunderte ein sehr wichtiges Pilgerziel - bis zur Reformation. Seit einigen Jahren machen sich wieder Pilger auf den Olavsweg zum Nidarosdom im heutigen Trondheim in Norwegen. Michael Schildman pilgerte bereits auf dem Jakobsweg vom Somport-Pass nach Santiago de Compostela. In seinem zweiten Pilgerbuch beschreibt er seine Erlebnisse auf dem Olavsweg: von Oslo über Hamar, Lillehamer und das Dovrefjell zum Dom von Nidaros. So entstand ein nachdenkliches Tagebuch und ein besonderer Führer eines in sehr weiten Teilen noch recht einsamen Pilgerweges. Ganze fünf Pilger traf er unterwegs. Mit einem Vorwort des Hamburger Pilgerpastor von St. Jakobi Bernd Lohse.
Aktualisiert: 2018-06-21
> findR *

Natur-Struktur-Zeit

Natur-Struktur-Zeit von Schildmann,  Michael
Die neuen Arbeiten zeichnen sich durch Abwesenheit(en) aus: Abwesenheit des Himmels, des Horizonts, des Überblicks. Reduktion und damit Abstraktion auf elementare Gegebenheiten: Erde, bearbeitet vom Menschen, unspektakuläre Farben, gebrochene, keine durchgängigen Linien mehr. Die Formate: quadratisch oder langgezogen; die quadratischen ruhen in sich, die langgezogenen verstärken den erdnahen Charakter. N. Bornhorn
Aktualisiert: 2016-06-01
> findR *

Sterben, Tod und Trauer

Sterben, Tod und Trauer von Schildmann,  Michael, Schildmann,  Renate
Im Rahmen der Vorbereitungen für das Jubiläumsprogramm – 20 Jahre Ambulanter Hospizdienst in Oldenburg 1994 – 2014 - entstand die Idee, vier Ausstellungen im Jubiläumsjahr zum Thema „Sterben, Tod und Trauer“ durchzuführen. Elf Künstlerinnen und Künstler aus der Region Oldenburg und Ostfriesland, hatten den Mut, sich diesen Themen unter dem biografischen Aspekt zu stellen und mit Malerei, Zeichnung, Collage, Fotografie, Video und Skulptur an dieser dritten Ausstellung ( Sommerausstellung ) teilzunehmen. So zeigt sich, wie vielfältig die Ausdrucksmöglichkeiten, sowohl in der Verarbeitung von Erfahrungen mit Tod, Verlust und Trauer als auch in der Auseinandersetzung mit diesen Themen sein können. Diese Ausstellung kann dazu beitragen, den Tod nicht weiter zu tabuisieren, sondern ihn ins Leben zu integrieren, denn auch der Tod gehört zum Leben des Menschen. Beim Betrachten der Bilder und Skulpturen sich mit Gedanken an Tod, Trauer und Sterben vertraut zu machen, dabei auch den Dialog zwischen Künstlern und ihren Kunstwerken zu spüren, und damit auch den eigenen Ängsten und Vorbehalten Raum zu geben, ist ein weiteres Ziel dieser Ausstellung. www.bild-art-renate.de
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

ZART-BITTER

ZART-BITTER von Janssen,  I., Schildmann,  Michael
Dieses Buch entstand als Ausstellungskatalog zu einer Ausstellung im Kreishaus Aurich/Ostfriesland - vom 29.10. - 1.12.2009 Lass meine Hand los, versuche mir nicht, den Weg zu zeigen. Das ist nicht mein Weg. Urteile nicht darüber, was Du hier siehst, versuche es auszuhalten und erkenne an, dass mein Weg genauso weit, genauso steinig, genauso hell und genauso gerade ist wie Deiner. Missbrauch heisst nicht nur von einem Fremden entführt, in einen Wald verschleppt, vergewaltigt, getötet, verscharrt zu werden. Missbrauch heisst für mich von einer vertrauten Person an einem vertrauten Ort für seine sexuellen Bedürfnisse miss - braucht zu werden und mit der lebenslangen Bürde zu leben, zu über - leben. Die zu diesem Buch gehörende Text/Fotoausstellung wird im November 2010 in Emden und anschließend in Leer gezeigt - jeweils in der VHS.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Atelierbesuch

Atelierbesuch von Schildmann,  Michael
"Atelierbesuch - Michael Schildmann begegnet Karl-Ludwig Böke" zeigt Fotos aus den früher 90ziger Jahren, als der heute in Oldenburg lebende Fotograf Michael Schildmann den Leeraner Künstler Karl-Ludwig Böke in seinem Atelier besuchte und mit der Kamera bei seinem Schaffen begleiten durfte. Dieser Katalog begleitet die gleichnamige Ausstellung im Leeraner Böke-Museum im Frühjahr 2013. ( www.boeke-museum.de ) Die Fotos in diesem Bändchen sind, wie die Ausstellungsbilder, in schwarz-weiß gehalten. So wird die Bildaussage der ehemals farbigen, mit hochempfindlichen Diamaterial ( mit entsprechender Körnigkeit ) erstellten Bilder konzentriert. Farbe ist "überflüssig". Die Erinnerung an Böke, der 1996 nach einer Herzoperation verstarb, wird durch Ausstellungen des Böke-Museums in Leer gepflegt.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schildmann, Michael

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchildmann, Michael ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schildmann, Michael. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schildmann, Michael im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schildmann, Michael .

Schildmann, Michael - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schildmann, Michael die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schildmann, Michael und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.