fbpx

Kl. Geschichte der Oberpfalz

Kl. Geschichte der Oberpfalz von Schiener,  Anna
Spannend ist sie, die Geschichte der Oberpfalz, dieses Verbindungslandes zwischen Franken und Böhmen, mal Brücke, mal Endstation, je nach politischer Großwetterlage. Dies war Chance in guten und Bürde in schlechten Zeiten. Die höchst wechselvolle Geschichte des Landes um Donau, Naab und Regen hat viele historische Spuren hinterlassen. Burgen und Schlösser – nicht ohne Grund spricht man vom Burgenland Bayerns –, Kirchen und Klöster erzählen von den vielen Macht- und Herrschaftsträgern, von einem Mosaik verschiedener Territorien unterschiedlichster Größe in diesem oft umkämpften Grenz- und Durchgangsland.
Aktualisiert: 2021-09-14
> findR *

Kleine Geschichte der Oberpfalz

Kleine Geschichte der Oberpfalz von Schiener,  Anna
Spannend ist sie, die Geschichte der Oberpfalz, dieses Verbindungslandes zwischen Franken und Böhmen, mal Brücke, mal Endstation, je nach politischer Großwetterlage. Dies war Chance in guten und Bürde in schlechten Zeiten. Die höchst wechselvolle Geschichte des Landes um Donau, Naab und Regen hat viele historische Spuren hinterlassen. Burgen und Schlösser – nicht ohne Grund spricht man vom Burgenland Bayerns –, Kirchen und Klöster erzählen von den vielen Macht- und Herrschaftsträgern, von einem Mosaik verschiedener Territorien unterschiedlichster Größe in diesem oft umkämpften Grenz- und Durchgangsland.
Aktualisiert: 2021-08-12
> findR *

Kleine Geschichte Frankens

Kleine Geschichte Frankens von Schiener,  Anna
Franke sein, das schließt neben allen mögllichen erblichen Vorzügen und Fehlern vor allem eine Eigenschaft ein, die prägnanter als jeder Wappenspruch im Namen der Franken selbst steht und sich maßgeschneidert und hauteng um ihn spant wie der Handschuh um eine Hand. Das ist das Wort "frank", das in "frank und frei" mit Nachdruck in seiner Bedeutung bekräftig wird. Franke sein heißt also seit uralten Zeiten, mit einem Schuss Hochmut darin, keinem unterworfen zu sein und von freier Abkunft abzustammen
Aktualisiert: 2021-09-25
> findR *

Kleine Geschichte Frankens

Kleine Geschichte Frankens von Schiener,  Anna
Franken, das Land zwischen Spessart und Fichtelgebirge, zwischen Donau und Main, war stets ein umkämpfter Raum. Könige und Fürsten, Bischöfe und Bürger, Ritter und Herren rangen hier um die Macht. So entstand ein Gebiet mit vielen Zentren, aber ohne zentrale Herrschaft. Franken war „vielherrig“, bis es zu Beginn des 19. Jahrhunderts seine schon im Namen angelegte Freiheit an Bayern verlor. Dank seiner wirtschaftlichen Kraft konnte es sich behaupten und hat nun als Metropolregion seinen Platz in Europa gefunden.
Aktualisiert: 2021-07-14
> findR *

Die städtische Sparkasse Amberg im 19. Jahrhundert

Die städtische Sparkasse Amberg im 19. Jahrhundert von Schiener,  Anna
In Bayern verhalf die Hungersnot der Jahre 1816/17 dem Sparkassengedanken zum Durchbruch. Das Normativ vom 17. November 1816 machte es zur Aufgabe der Armenpflege für die Bildung von Sparkassen zu sorgen. Es vergingen jedoch noch vier Jahre bis am 1. November 1821 die erste bayerische Sparkasse in Nürnberg eröffnet werden konnte. Weitere vier Jahre später wurde die städtische Sparkasse Amberg gegründet. Deren Entwicklung im Verlauf des 19. Jahrhunderts ist Gegenstand dieser Arbeit. Zudem fanden Teilaspekte der Geschichte anderer, mittelbar mit der Sparkasse verbundener Amberger Institutionen in Form von Exkursen Eingang in die Arbeit. Es handelt sich um die Kinderbewahrstätte „Maximilians-Rettungsanstalt“, das städtische Krankenhaus und das Gaswerk. Dass auch Amberger Leihhäuser Gegenstand eines Exkurses wurden, lag am Fehlen jeglicher Informationen über diese Einrichtungen. Ähnliches gilt für die Auswanderung aus Amberg, zu der keine brauchbaren Veröffentlichungen vorlagen.
Aktualisiert: 2020-02-13
> findR *

Der Fall Kaspar Hauser

Der Fall Kaspar Hauser von Schiener,  Anna
Wer war Kaspar Hauser (ca. 1812–1833)? Ein verstoßener badischer Erbprinz? Oder lediglich ein „boshafter, lügnerischer“ Filou, der die biedermeierlichen Bildungsbürger an der Nase herumführte? Der junge Mann ohne Vergangenheit, der knapp zwanzigjährig von einem unbekannten Täter niedergestochen wurde, faszinierte und polarisierte schon zu seinen Lebzeiten. Einerseits genoss er die Aufmerksamkeit der Wissenschaft, andererseits sah er sich von der Öffentlichkeit angefeindet. Das Buch zeichnet Hausers Lebensgeschichte anhand von Augenzeugenberichten und Vernehmungsprotokollen nach und diskutiert die unterschiedlichen Theorien über seine Herkunft aus neuen Blickwinkeln.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Albrecht Dürer

Albrecht Dürer von Schiener,  Anna
Obwohl zahlreiche Quellen vorliegen, blieben viele Rätsel und Geheimnisse um den großen Maler und Graphiker aus Nürnberg. Zudem haben 500 Jahre Dürer-Verehrung einen Schleier aus Vorurteilen und Verklärung hinterlassen, den nur eine neue Sicht auf Leben und Werk lüften kann. Die Dürer-Forschung, die noch immer in vieler Hinsicht Pionierarbeit zu leisten hat, bemüht sich durch veränderte Fragestellungen und genauere Untersuchungsmethoden, dem „Genie der Renaissance“ näher zu kommen. Das Buch folgt den neuesten Erkenntnissen und ermöglicht manch überraschenden Blick auf den „Apelles Germaniae“.
Aktualisiert: 2021-07-13
> findR *

Kleine Geschichte der Oberpfalz

Kleine Geschichte der Oberpfalz von Schiener,  Anna
Spannend ist sie, die Geschichte der Oberpfalz, dieses Verbindungslandes zwischen Franken und Böhmen, mal Brücke, mal Endstation, je nach politischer Großwetterlage. Dies war Chance in guten und Bürde in schlechten Zeiten. Die höchst wechselvolle Geschichte des Landes um Donau, Naab und Regen hat viele historische Spuren hinterlassen. Burgen und Schlösser – nicht ohne Grund spricht man vom Burgenland Bayerns –, Kirchen und Klöster erzählen von den vielen Macht- und Herrschaftsträgern, von einem Mosaik verschiedener Territorien unterschiedlichster Größe in diesem oft umkämpften Grenz- und Durchgangsland.
Aktualisiert: 2021-08-03
> findR *

Markgräfin Amalie von Baden (1754-1832)

Markgräfin Amalie von Baden (1754-1832) von Schiener,  Anna
Die erste moderne Biografie einer der interessantesten Frauen am badischen Hof. Amalie von Baden war eine faszinierende Persönlichkeit. Die Tochter der „Großen Landgräfin“ Caroline von Hessen-Darmstadt heiratete knapp 20-jährig Erbprinz Karl Ludwig von Baden. Nach dem frühen Tod ihrer Schwiegermutter galt Amalie als Autorität am badischen Hof. Um durch eine Wiederverheiratung ihres Schwiegervaters nicht als Erste Dame verdrängt zu werden, sorgte sie dafür, dass dieser eine nicht standesgemäße Ehe mit ihrer Hofdame Luise von Geyersberg einging. Äußerst ehrgeizig und standesbewusst verstand es Amalie, ihre Töchter an einflussreiche Fürstenhöfe zu verheiraten. Zu ihren Schwiegersöhnen gehörten u. a. Zar Alexander I. und König Maximilian I. von Bayern. Vergebens versuchte die entschiedene Napoleon-Gegnerin die Hochzeit ihres Sohnes Karl mit Stéphanie de Beauharnais, der Adoptivtochter Bonapartes, zu verhindern. Da diese Ehe ohne Erben blieb, musste Amalie schließlich akzeptieren, dass die Nachkommen der Hofdame Luise von Geyersberg die Herrschaft in Baden antraten.
Aktualisiert: 2019-01-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schiener, Anna

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchiener, Anna ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schiener, Anna. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schiener, Anna im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schiener, Anna .

Schiener, Anna - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schiener, Anna die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schiener, Anna und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.