fbpx

Gemeinsame Europäische Sicherheit

Gemeinsame Europäische Sicherheit von Berndt,  Michael, Crome,  Erhard, Kleinwächter,  Lutz, Kubiczek,  Wolfgang, Scheler,  Wolfgang, Schreiber,  Wilfried, Steglich,  Peter, Thielicke,  Hubert
Das Ende des Kalten Krieges brachte keine Ära des Friedens, sondern ein neues Zeitalter der Intervention und imperialer Kriege. Auch das Thema von Frieden und Sicherheit in Europa steht weiter auf der politischen Tagesordnung. Mit der vorliegenden Publikation werden Konzepte für eine Friedenssicherung Europas im 21. Jahrhundert öffentlich zur Diskussion gestellt. Sie sollen dazu beitragen, Voraussetzungen für eine tatsächlich kollektive, gemeinsame Sicherheit in Europa sowie für eine alternative, auf die Sicherung des Friedens zielende Außenpolitik Deutschlands sichtbar werden zu lassen.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Neues Denken in der DDR

Neues Denken in der DDR von Crome,  Erhard, Kleinwächter,  Lutz, Kubiczek,  Wolfgang, Romberg,  Walter, Scheler,  Wolfgang, Schreiber,  Wilfried, Schwarz,  Wolfgang, Thielicke,  Hubert
Das Ende des Kalten Krieges brachte keine Ära des Friedens. Dabei hätte es ermöglicht, der Menschheitsgeschichte eine positive Wendung zu geben. Im „Neuen Denken“ waren deren Umrisse angelegt: Der mit nuklear-strategischen Waffen geführte Krieg hätte die Menschheit vernichtet. Die Alternative Frieden oder Krieg wurde zur Frage Fortexistenz oder Vernichtung der Menschheit. Es gibt nur noch gleiche und gemeinsame Sicherheit für alle Seiten oder keine. Im Westen wurde das „Neue Denken“ jedoch als Moment des Scheiterns des Realsozialismus angesehen, nicht als Chance. In diesem Band wird präsentiert, was in der DDR bis 1990 dazu konzeptionell entwickelt wurde.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Abschreckung

Abschreckung von Benedikter,  Roland, fischer,  siegfried, Giessmann,  Hans J, Kleinwächter,  Lutz, Kölling,  Dieter, Scheler,  Wolfgang, Schirmer,  Gregor, Schwarz,  Wolfgang, Stachowiak,  Pawel, Thielicke,  Hubert, Trenin,  Dmitri, Trittin,  Jürgen
Si vis pacem, para bellum, bereite dich auf den Krieg vor, wenn du Frieden willst, ist eine „alte Weisheit“, die bereits viele kluge Leute, von Kant bis Marx, als katastrophal bezeichneten. Trotzdem hält sie sich bis heute in der Welt. Zwei Jahrzehnte nach dem Ende des Kalten Krieges rüstet man wieder nuklear auf, um den Gegner „abzuschrecken“. Das Konzept der Abschreckung ist Richtschnur für die großen militärischen Mächte, ob NATO oder Russland. Im Thema setzen sich die Autoren mit den Argumenten der Abschrecker auseinander, verweisen auf historische Erfahrungen, stellen streitbare Thesen auf und zeigen Wege für eine gemeinsame Sicherheit.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Abschreckung

Abschreckung von Benedikter,  Roland, fischer,  siegfried, Giessmann,  Hans J, Kleinwächter,  Lutz, Kölling,  Dieter, Scheler,  Wolfgang, Schirmer,  Gregor, Schwarz,  Wolfgang, Stachowiak,  Pawel, Thielicke,  Hubert, Trenin,  Dmitri, Trittin,  Jürgen
Si vis pacem, para bellum, bereite dich auf den Krieg vor, wenn du Frieden willst, ist eine „alte Weisheit“, die bereits viele kluge Leute, von Kant bis Marx, als katastrophal bezeichneten. Trotzdem hält sie sich bis heute in der Welt. Zwei Jahrzehnte nach dem Ende des Kalten Krieges rüstet man wieder nuklear auf, um den Gegner „abzuschrecken“. Das Konzept der Abschreckung ist Richtschnur für die großen militärischen Mächte, ob NATO oder Russland. Im Thema setzen sich die Autoren mit den Argumenten der Abschrecker auseinander, verweisen auf historische Erfahrungen, stellen streitbare Thesen auf und zeigen Wege für eine gemeinsame Sicherheit.
Aktualisiert: 2018-08-01
> findR *

Zwischen Tradition und Neuausrichtung

Zwischen Tradition und Neuausrichtung von Bald,  Detlef, Heider,  Paul, Heinemann,  Winfried, Kleinwächter,  Lutz, Scheler,  Wolfgang, Schreiber,  Wilfried, Sylla,  Horst, Woit,  Ernst
In diesem Sammelband sind Beiträge zu Traditionen in der deutschen Armee sowie zur Neuausrichtung der Bundeswehr seit 2010 vereint. Experten der Militär- und Sicherheitspolitik analysieren die Thematik und beziehen Position. Mit Beiträgen von Detlef Bald, Paul Heider, Winfried Heinemann, Wolfgang Scheler, Wilfried Schreiber, Horst Sylla und Ernst Woit.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Nordatlantikpakt versus gemeinsame Sicherheit

Nordatlantikpakt versus gemeinsame Sicherheit von Bald,  Detlev, Brie,  André, Crome,  Erhard, Kleinwächter,  Lutz, Paul,  Michael, Sauer,  Manfred, Scheler,  Wolfgang, Schneider,  Horst, Semmelmann,  Horst, Strutynski,  Peter, Sylla,  Horst
Die vermeintlich neue Weltordnung seit 1989 hat sich nicht nur sozial wie kulturell als zerstörerisch erwiesen, sondern erneut als zunehmend kriegerisch und expansiv. Die Kosten der Kriege und der Aufrüstung lasten bedrückend auf der sozialen Entwicklung. Die NATO mit ihrer Interventionsstrategie ist dabei zu einem wachsenden Hindernis für eine friedliche und gerechte Welt geworden. Deshalb sind die Ziele der UN-Charta, „künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren“ aktueller denn je. Mit Beiträgen von Detlev Bald, André Brie, Erhard Crome, Michael Paul, Manfred Sauer, Wolfgang Scheler, Horst Schneider, Horst Semmelmann, Peter Strutynski und Horst Sylla.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Neoimperialismus

Neoimperialismus von Glaß,  Lothar, Hahn,  Erich, Kleinwächter,  Lutz, Paech,  Norman, Pursche,  Harry, Scheler,  Wolfgang, Schönherr,  Siegfried, Sobottka,  Jiri, Strüning,  Horst-Dieter, Woit,  Ernst
Der Imperialismus hat sich sehr augenfällig mit neuen Kriegen als Phänomen in den internationalen Beziehungen zurückgemeldet. Militärmacht und Krieg haben dabei in der neoimperialistischen Politik einen vorrangigen Stellenwert erhalten. Dem entspricht der ideologische Aufwand, der betrieben wird, um ihn zu begründen, zu rechtfertigen und Menschen dafür zu mobilisieren. Experten der Militär- und Sicherheitspolitik analysieren den „neuen Imperialismus“ und beziehen Position. Mit Beiträgen von Lothar Glaß, Erich Hahn, Norman Paech, Harry Pursche, Wolfgang Scheler, Siegfried Schönherr, Jiri Sobottka, Horst-Dieter Strüning und Ernst Woit.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Neue INF-Rüstung – alte Drohgebärden

Neue INF-Rüstung – alte Drohgebärden von Ahn,  Sook-Young, Havertz,  Ralf, Kleinwächter,  Lutz, Lian,  Yuru, Malinowski,  Krzysztof, Nassauer,  Otfried, Neelsen,  John P., Richter,  Wolfgang, Ruf,  Werner, Scheler,  Wolfgang, Schissler,  Jakob, Schreiber,  Wilfried, Stefanowitsch,  Dmitri, Thielicke,  Hubert
Das Aus für den INF-Vertrag, den man 1987 für Europa schuf, wird nach 30 Jahren globale Auswirkungen haben. Es ist eine Zeit der Instabilität, wie sie beim Wechsel der Vorherrschaft in Welt(un)ordnungen typisch ist. Wir beobachten einerseits den Niedergang der Hegemonie der USA. Andererseits formt sich eine neue, eine multipolare Weltordnung, in der unterschiedliche Akteure ihre Interessen durchsetzen. Doch es gibt Möglichkeiten, eine neue Phase nuklearen Wettrüstens abzubremsen. Dem Bekenntnis Deutschlands, aber auch Frankreichs zu Rüstungskontrolle sollten Taten folgen.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Scheler, Wolfgang

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonScheler, Wolfgang ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Scheler, Wolfgang. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Scheler, Wolfgang im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Scheler, Wolfgang .

Scheler, Wolfgang - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Scheler, Wolfgang die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Scheler, Wolfgang und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.