fbpx

Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich. Neue Folge / Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich – Neue Folge

Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich. Neue Folge / Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich – Neue Folge von Aichinger-Rosenberger,  Peter, Andraschek-Holzer,  Ralph, Berthold,  Werner, Brückler,  Theodor, Dippelreiter,  Michael, Eggendorfer,  Anton, Eminger,  Stefan, Faszbinder-Brückler,  Brigitte, Fittner,  Walter Johann, Hasenhündl,  Gerhard, Hitz,  Harald, Jeitler,  Markus, Karner,  Stefan, Kusternig,  Andreas, Marian,  Günter, Markel,  Martin, Mochty-Weltin,  Christina, Mulley,  Klaus-Dieter, Pauser,  Josef, Peschak,  Christoph, Rödl,  Martina, Schausberger,  Franz, Schellenbacher,  Wolfgang, Scheutz,  Martin, Woldron,  Ronald, Zehetmayer,  Alexandra, Zehetmayer,  Roman
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Rudolf Ramek 1881–1941

Rudolf Ramek 1881–1941 von Schausberger,  Franz
Ende der Völkerbund-Kontrolle, Einführung des Schillings, Verwaltungs- und Verfassungsreform 1925, Budgetsanierung. All das geht auf das Konto des österreichischen Konsens-Kanzlers Rudolf Ramek. Zusammenarbeit mit der Opposition, Bekenntnis zur Demokratie, Skepsis gegenüber dem Anschluss, Ablehnung von Antisemitismus, Faschismus und Ständestaat kennzeichnen Rameks Tätigkeit. Mit Politikern wie ihm hätte die Republik der unversöhnlichen Gegensätze einen anderen Weg genommen.
Aktualisiert: 2018-09-24
> findR *

Radikale Phrase, Wahlbündnisse und Kontinuitäten

Radikale Phrase, Wahlbündnisse und Kontinuitäten von Anderwald,  Karl, Bezemek,  Ernst, Dachs,  Herbert, Dippelreiter,  Michael, Dolezal,  Martin, Grilj,  Benjamin, Hess,  Michael, Lukasser,  Simon, Schausberger,  Franz, Stepanek,  Friedrich, Welte,  Thomas
Wahlen und den davor liegenden Phasen des kritischen Wettbewerbs kommen in Demokratien im Prozess der Willensbildung und der Zuteilung von Macht auf Zeit eine zentrale Bedeutung zu. In diesen kontroversen Politikphasen werden unterschiedliche Konfliktfelder sowie verschiedene Politikstile sichtbar. Auch die österreichischen Bundesländer waren in jenen Jahren großteils von scharfen Auseinandersetzungen geprägt. Der Sammelband analysiert anhand von neun vergleichend angelegten Einzelstudien und einer resümierenden Gesamtschau die sachlichen und ideologischen Kontroversen und die unterschiedlichen politischen Konfliktstile in Österreichs Bundesländern, über deren 'Innenpolitiken' bisher – im Vergleich zur Bundespolitik – noch weniger bekannt ist.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Wolfgang Radlegger

Wolfgang Radlegger von Dachs,  Herbert, Floimair,  Roland, Moser,  Herbert, Schausberger,  Franz
Wolfgang Radlegger galt als der politische Aufsteiger der 1980er-Jahre. Nach einer raschen politischen Karriere (mehrere Jahre Landesparteisekretär, als 32-Jähriger schon Landesrat, ab 1984 Parteiobmann der Salzburger SPÖ und Landeshauptmann-Stellvertreter) schickte er sich Ende der 1980-Jahre an, mit seiner SPÖ der bislang dominierenden ÖVP näher zu rücken. Als engagierter Sachpolitiker hoch geachtet und ungemein erfolgreich (u. a. verantwortlich für Salzburgs Universitätsneubauten und für neue Wege in der Kulturpolitik) wandelte sich der ursprünglich als pragmatischer Technokrat geltende Radlegger zu einem Programmdenker. Als Mahner gegenüber der eigenen Partei forderte er vermehrte Reflexion über Grundsätze und die Einhaltung politisch-moralischer Standards und so gewann seine Stimme auch in der Bundespolitik zunehmend an Gewicht. Mitte 1989 ging dieses "erste Leben" des erst 42-jährigen Wolfgang Radlegger jäh in Brüche: das persönliche Nahverhältnis zu einem für den größten Salzburger Wohnbauskandal mitverantwortlichen Manager bewog ihn abrupt zum Rücktritt von allen Ämtern. Ein Jahr später begann sein zweites Berufsleben als erfolgreicher Wirtschaftsmanager in einem großen Wirtschaftsunternehmen (Wüstenrot). In diesem Band werden diese verschiedenen Karrierestationen verfolgt und in die jeweiligen politisch-strukturellen Kontexte gestellt (Konkordanzdemokratie in der Landespolitik, Wettbewerbsregeln in der Wirtschaft).
Aktualisiert: 2018-09-24
> findR *

Engagement und Bürgersinn

Engagement und Bürgersinn von Schausberger,  Franz
Der am 26. September 2001 völlig unerwartet während einer Sitzung des Salzburger Landtages verstorbene Präsident Univ. Prof. Dr. Helmut Schreiner repräsentierte wie kaum ein anderer die so selten anzutreffende Kombination von rational begründeter und ethisch fundierter Überzeugung und politischem Engagement. Er war zeit seines Lebens ein Unbequemer, nicht den Moden des Zeitgeistes, sondern einem hohen Ethos Verpflichteter, dessen wissenschaftlicher und politischer Diskurs nicht nur von einer außergewöhnlichen Breite zeugt, sondern jenes unverzichtbare Maß an Bürgersinn und Engagement zeigt, ohne die ein politisches Gemeinwesen nicht zu existieren vermag, will es sich nicht selber entmündigen.
Aktualisiert: 2018-09-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schausberger, Franz

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchausberger, Franz ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schausberger, Franz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schausberger, Franz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schausberger, Franz .

Schausberger, Franz - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schausberger, Franz die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schausberger, Franz und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.