fbpx

Das Fragment im digitalen Zeitalter

Das Fragment im digitalen Zeitalter von Schädler-Saub,  Ursula, Weyer,  Angela
Kunstwerke sind meist fragmentarisch überliefert. Der Umgang mit dem Fragment gehört damit zu den zentralen Aufgaben von Denkmalpflege, Museen und Bibliotheken. Der Tagungsband bietet einen einzigartige Überblick über das essentielle Thema, vom Umgang mit Fragmenten im Laufe der Geschichte über die Wahrnehmung des Fragmentarischen aus psychologischer Sicht und die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz bis hin zu den vielen Projekten mit aktuellen Digitalisierungs-Methoden und ihren theoretischen Grundsätzen. Tagungsband der interdisziplinären Tagung der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen in Kooperation mit der ICOMOS AG Konservierung-Restaurierung und dem Verband der Restauratoren e. V., 6.– 8. Mai 2021 in Hildesheim
Aktualisiert: 2021-02-11
> findR *

Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege

Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege von Cichy,  Eva, Davydov,  Dimitrij, Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Dornbusch,  Ramona Simone, Eßmann,  Frank, Fastenrath,  Ulrich, Fechner,  Frank, Frein,  Kurt, Gunzelmann,  Thomas, Hager,  Gerd, Hammer,  Felix, Haspel,  Jörg, Hönes,  Ernst-Rainer, Jaeger,  Bernd, Kabat,  Sylvester, Kallweit,  Nils-Christian, Karnau,  Oliver, Kemper,  Till, Kleine-Tebbe,  Andreas, Krautzberger,  Michael, Kuhrmann,  Anke, Martin,  Dieter, Martin,  Dieter J, Mast,  Reinhard, Matl,  Martin, Mayer,  Christina, Meyer,  Christine, Meyer,  Margita, Pfeil,  Mathias, Preusler,  Burghard, Raabe,  Christian, Ringbeck,  Birgitta, Rohde,  Michael, Sandmeier,  Judith, Schädler-Saub,  Ursula, Scheurmann,  Ingrid, Snethlage,  Rolf, Spennemann,  Jörg, Steinmeier,  Christian, Viebrock,  Jan Nikolaus, Wasielewski,  Wolfgang von, Wasmuth,  Johannes, Wenzel,  Fritz, Windthorst,  Kay, Zeiler,  Manuel, Zenthoefer,  Jochen
Zum Werk Dieses Handbuch geht auf die Unterschiede der in den einzelnen Bundesländern geltenden denkmalschutzrechtlichen Grundlagen ein. Das Werk ist eine fundierte und verständliche Arbeitsgrundlage für den im Denkmalschutz und in der Denkmalpflege Tätigen sowie für Eigentümer und Nutzer von Denkmälern. Dazu beleuchtet das Werk alle notwendigen denkmalpflegerischen und denkmalschutzrechtlichen Fassetten in übersichtlichen Darstellungen. Verzeichnisse mit wichtigen Adressen, gesetzliche Grundlagen, Formularbeispiele und vieles mehr erhöhen den praktischen Gebrauchswert des Handbuchs. Vorteile auf einen Blick - alle rechtlichen Fragestellungen von Denkmalschutz und Denkmalpflege - mit aktuellen Strömungen im Denkmalrecht einschließlich ihrer Bezüge zum Bau- und Planungsrecht - umfassendes Sachregister Zur Neuauflage Für die 4. Auflage wurde das Handbuch umfangreich überarbeitet und weitgehend neu konzipiert und strukturiert. Dabei wird die Darstellung konzentriert und ein Schwerpunkt auf die rechtlichen Fragestellungen des Denkmalschutzes gelegt, ohne die für die Praxis der Denkmalpflege wichtigen Fragen wie z.B. zur Konservierung und Restaurierung, Denkmalerfassung und -vermittlung zu vernachlässigen. Inhaltliche Schwerpunkte der Überarbeitung bilden im Übrigen neue Entwicklungen bei der wirtschaftlichen Zumutbarkeit sowie die Spannungsfelder mit der Erzeugung erneuerbarer Energien und der Barrierefreiheit. Umfassender als bisher werden die internationalen und europäischen Rechtsgrundlagen und Vorschriften anderer europäischer Staaten behandelt. Außerdem wird bereits das neue Kulturgüterschutzgesetz dargestellt. Inhalt - Einführung - System des Denkmalschutzes - Denkmalbegriff - Denkmalpflege - Organisation, Zuständigkeiten, Verfahren - Denkmalschutz im Planungs- und Baurecht - Denkmaleigentümer - Kosten, Finanzierung, Zuwendungen, Steuern - Archäologie, Bodendenkmalschutz, Bodendenkmalpflege
Aktualisiert: 2021-04-13
> findR *

Weltkulturerbe Deutschland

Weltkulturerbe Deutschland von Behrens,  E., Bergmann,  N., Danzl,  T., Gadesmann,  D., Gerlach,  C., Gutscher,  D., Hack,  U., Hellwig,  S., Kruse,  K. B., Lipp,  W., Machat,  C., Maierbacher-Legl,  G., Mendgen,  N., Möhlenkamp,  A., Petzet,  M., Pursche,  J., Reichert,  M., Ringbeck,  B., Schädler-Saub,  Ursula, Schock-Werner,  B., Seibert,  P., Stulc,  J., v. Krosigk,  K. H., v.d. Goltz,  M., Wellner,  F., Weyer,  A., Wolters,  W
Der Band befasst sich mit aktuellen denkmalpflegerischen Fragestellungen zu Schutz und Pflege der Weltkulturerbestätten in Deutschland. Zentrales Thema ist die präventive Konservierung mit der ZielSetzung, Kulturdenkmale möglichst lange authentisch zu erhalten und zugleich sparsam mit den finanziellen Ressourcen umzugehen.
Aktualisiert: 2021-02-19
> findR *

Die Kunst der Restaurierung

Die Kunst der Restaurierung von Schädler-Saub,  Ursula
Die Kunst des Restaurierung setzt sich mit Theorie und Praxis des Restaurierungsgedankens in vielerlei Hinsicht auseinander. So werden Grundsatzüberlegungen der Restaurierungsästhetik vorgestellt, die mit Fragen der Restaurierungsethik und -geschichte verbunden sind. Repräsentative Beispiele aus den Bereichen Wandmalerei, Architekturfassung, Glas- und Tafelmalerei sowie Skulptur veranschaulichen die theoretischen Ansätze. Die Beiträge spiegeln auch kontroverse Auffassungen und Methoden der restauratorischen Behandlung und Präsentation von Kunstwerken wider. Zugleich kommen alle Aspekte restauratorischer Tätigkeit zur Sprache - von der Reinigung und Festigung bis zur Ergänzung von Fehlstellen. ---- Beitr. in dt., engl. bzw. ital. Sprache, mit jeweils englischsprachiger Zusammenfassung.
Aktualisiert: 2021-02-19
> findR *

Geteilt – Vereint!

Geteilt – Vereint! von Schädler-Saub,  Ursula, Weyer,  Angela
25 Jahre nach dem Mauerfall veranschaulicht der reich bebilderte Tagungsband ein junges und prägendes Kapitel in der Geschichte der europäischen Denkmalpflege: die Zeit nach 1945 auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs. Mit 17 Beiträgen aus fünf verschiedenen Ländern wird die Situation der Denkmalpflege im geteilten und wiedervereinten Deutschland in einen mittel- und osteuropäischen Kontext eingebunden. Es sind die Länder, die auf eine gemeinsame Tradition der Denkmalpflege zurückblicken und die von der Teilung am meisten betroffen waren. Das vielschichtige Thema wird im Perspektivenwechsel der verschiedenen Regionen und Generationen behandelt, mit Beiträgen von Zeitzeugen und von jungen Fachleuten.
Aktualisiert: 2019-10-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schädler-Saub, Ursula

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchädler-Saub, Ursula ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schädler-Saub, Ursula. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schädler-Saub, Ursula im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schädler-Saub, Ursula .

Schädler-Saub, Ursula - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schädler-Saub, Ursula die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schädler-Saub, Ursula und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.