fbpx

Filmische Leseszenen

Filmische Leseszenen von Rouget,  Timo
Die Reihe versammelt Forschung in deutscher und englischer Sprache, die die Trias aus Kultur, Text und Medium in ihrer wechselseitigen Bezogenheit zum Gegenstand der Untersuchung macht. Prozesse des Mitteilens und der Vermittlung entfalten sich stets in kulturellen Zusammenhängen, auf die sie auch zurückwirken. In der Reihe werden Kommunikationskulturen sowohl als Effekt von Formgebung als auch mit Blick auf ihre medialen Bedingungen untersucht.
Aktualisiert: 2021-01-22
> findR *

Filmische Leseszenen

Filmische Leseszenen von Rouget,  Timo
Die Reihe versammelt Forschung in deutscher und englischer Sprache, die die Trias aus Kultur, Text und Medium in ihrer wechselseitigen Bezogenheit zum Gegenstand der Untersuchung macht. Prozesse des Mitteilens und der Vermittlung entfalten sich stets in kulturellen Zusammenhängen, auf die sie auch zurückwirken. In der Reihe werden Kommunikationskulturen sowohl als Effekt von Formgebung als auch mit Blick auf ihre medialen Bedingungen untersucht.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Filmische Leseszenen

Filmische Leseszenen von Rouget,  Timo
Die Reihe versammelt Forschung in deutscher und englischer Sprache, die die Trias aus Kultur, Text und Medium in ihrer wechselseitigen Bezogenheit zum Gegenstand der Untersuchung macht. Prozesse des Mitteilens und der Vermittlung entfalten sich stets in kulturellen Zusammenhängen, auf die sie auch zurückwirken. In der Reihe werden Kommunikationskulturen sowohl als Effekt von Formgebung als auch mit Blick auf ihre medialen Bedingungen untersucht.
Aktualisiert: 2021-01-22
> findR *

Der große Crash

Der große Crash von Mattern,  Nicole, Rouget,  Timo
M. Agethen: „Literarische Inszenierungen der „Gründerkrise“ von 1873 – Nationalökonomisches Wissen, Friedrich Spielhagen, Wilhelm Raabe und die Produktivität der Krise“ – M. Bauer: „Wirtschaftskrise und Rettung. Bemerkungen zu Goethe, Tieck und Th. Mann“ – H.-C. Binswanger: „Fortschritt oder Zerstörung“ – S. Boutin: „Das Unbehagen im amerikanischen Traum. „Breaking Bad“ und der Niedergang der weißen Mittelschicht“ – S. Bremerich: „Schelmische ‚Unternehmungen‘. Zum homo oeconomicus in der zeitgenössischen Literatur“ – T. Breyer: „Der Realitätseffekt der Krise. Marx, Zola und das Krisenwissen der Nationalökonomie“ – O. Fohrmann: „Die Entdeckung des Geld-Scheins als Krise - Zur literarischen Verfasstheit der Wirtschaft und ihrer Lehre“ – P. Galke: „Literarische Analyse des Gründerkrachs“ – N. Glasenapp: „Der Modellcharakter der Gattung Dorfgeschichte und Implikationen zu ökonomischen Aspekten am Beispiel von Berthold Auerbachs ,Schwarzwälder Dorfgeschichten‘.“ – A. Heimann: „Die Abschlüsse der Realität. Kapitalismus und seine narrativen Möglichkeiten in Elfriede Jelineks ,Die Kontrakte des Kaufmanns‘“ – Martin Hielscher: – S. Hofer-Krucker: „Parabolisches Erzählen statt ethisches Handeln: Jonas Lüschers „Frühling der Barbaren“ im Kontext eines spezifisch schweizerischen Umgangs mit Krisenphänomenen“ – M. Horvath: „Das Beben in Staat und Gesellschaft“ – P. Kampa: „Das Flimmern der Bildschirme - Die Visualisierung von Finanzkrisen im zeitgenössischen Film“ – E. Killy: „Erzählmodell Haus: Krise der Werttheorien und ihre literarische Inszenierung um 1880“ – S. Klettenhammer: Überlegungen zu Ernst Wilhelm Händlers „Der Überlebende“ – F. König: „Wirtschaftskrise und Naturkatastrophe in Reinhold Schneiders historischer Novelle ,Das Erdbeben‘ (1932)“ – C. Künzel: „,Der Kapitalismus leuchtete, hell und wild wie noch nie’: Finanzkrise als Spektakel in Rainald Goetz’ Roman Johann Holtrop (2012)“ – M. Lüthjohann: „Markt, Geschlecht und Krise. Viktorianische Selbstregierung in Margaret Oliphants ,Hester‘“ – D. Marwede: „Falschgeld als Vertrauenskrise (in) der Literatur? Zur literarischen Krisenfiguration in Daniel Defoes ,Robinson Crusoe‘“ – N. Mattern: – N. Moser: „Krisen-Lektüren am Beispiel von Kathrin Rögglas ,der übersetzer‘ (2010)“ – J. Nesselhauf: „Die Krise hat viele Seiten. Die Weltwirtschaftskrise 2007ff. und der multiperspektivische Roman bei Chirbes, Lanchester und Bossong“ – S. Neuhaus: „Identitätsfiktionen. Zum Primat der Ökonomie und zur Reflexivität der Fiktion am Beispiel von ,Fight Club‘ (1999)“ – T. Rouget: „Die filmische Darstellung der Finanzkrise in der Komödie – Am Beispiel von ,South Park‘ und ,Crash Kurs‘“ – S. Schweer: „Das Ins-Bild-Setzen krisenhafter Ökonomie in englischsprachiger Gegenwartsliteratur Kartierung, Ideologiekritik und das Wissen der Literatur“ – C. Steier: „Corrosion of Character? Zur poetologischen Durchdringung von Wirtschafts- und Romankrise bei Terézia Mora“ – P. Varvitsioti: „Der Kriminalroman als Spiegel der griechischen Finanzkrise: Petros Markaris’ ,Trilogie der Krise‘“
Aktualisiert: 2020-01-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Rouget, Timo

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonRouget, Timo ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Rouget, Timo. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Rouget, Timo im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Rouget, Timo .

Rouget, Timo - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Rouget, Timo die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Rouget, Timo und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.