fbpx

Rom und das Reich in der Hohen Kaiserzeit / Die Regionen des Reiches

Rom und das Reich in der Hohen Kaiserzeit / Die Regionen des Reiches von Lepelley,  Claude, Riedlberger,  Peter
Mit diesem Buch liegt zum ersten Mal eine neu verfaßte strukturelle Darstellung der Geschichte des römischen Reiches in deutscher Sprache vor. Nicht nur für den Althistoriker ist dieses Buch unentbehrlich: Auch der Philologe, den der mentalitätsgeschichtliche Hintergrund der augusteischen Dichtung interessiert, wird es nicht missen wollen. Befaßt sich der Band I mit den Strukturen im Sinne von Staatsreich, Religion, Heerwesen, Verwaltung der Provinzen, Gesellschaft und Wirtschaft in Rom und den Provinzen, so widmet sich der Band II den Regionen des Reiches.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Rom und das Reich in der Hohen Kaiserzeit / Die Regionen des Reiches

Rom und das Reich in der Hohen Kaiserzeit / Die Regionen des Reiches von Lepelley,  Claude, Riedlberger,  Peter
Mit diesem Buch liegt zum ersten Mal eine neu verfaßte strukturelle Darstellung der Geschichte des römischen Reiches in deutscher Sprache vor. Nicht nur für den Althistoriker ist dieses Buch unentbehrlich: Auch der Philologe, den der mentalitätsgeschichtliche Hintergrund der augusteischen Dichtung interessiert, wird es nicht missen wollen. Befaßt sich der Band I mit den Strukturen im Sinne von Staatsreich, Religion, Heerwesen, Verwaltung der Provinzen, Gesellschaft und Wirtschaft in Rom und den Provinzen, so widmet sich der Band II den Regionen des Reiches.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Prolegomena zu den spätantiken Konstitutionen

Prolegomena zu den spätantiken Konstitutionen von Riedlberger,  Peter
Forscher zum »Codex Theodosianus«, einer Exzerptensammlung römischer Kaisergesetze, machen zwangsläufig Annahmen: Wie sehr wurde beim Exzerpierungsprozess modifiziert? Darf man davon ausgehen, dass die meisten jeweils einschlägigen Gesetze dargeboten sind? Nach welchen Kriterien erfolgte die Auswahl? Galten Gesetze nur für den Reichsteil des erlassenden Kaisers? Oder gar nur für den Amtsbereich des Empfängers? Riedlberger prüft eine neuartige, umfassende und vor allem in sich konsistente Vision der spätantiken Gesetzgebung anhand eines Exempels – der ungewöhnlichen erbrechtlichen Sanktionen – durch. Denn die formulierten Prinzipien müssen den praktischen Test aushalten; umgekehrt kann eine Besprechung von CTh-Fragmenten ohne Grundlegung schnell zu Missverständnissen und Anachronismen führen.
Aktualisiert: 2021-12-21
> findR *

Prolegomena zu den spätantiken Konstitutionen

Prolegomena zu den spätantiken Konstitutionen von Riedlberger,  Peter
Forscher zum »Codex Theodosianus«, einer Exzerptensammlung römischer Kaisergesetze, machen zwangsläufig Annahmen: Wie sehr wurde beim Exzerpierungsprozess modifiziert? Darf man davon ausgehen, dass die meisten jeweils einschlägigen Gesetze dargeboten sind? Nach welchen Kriterien erfolgte die Auswahl? Galten Gesetze nur für den Reichsteil des erlassenden Kaisers? Oder gar nur für den Amtsbereich des Empfängers? Riedlberger prüft eine neuartige, umfassende und vor allem in sich konsistente Vision der spätantiken Gesetzgebung anhand eines Exempels – der ungewöhnlichen erbrechtlichen Sanktionen – durch. Denn die formulierten Prinzipien müssen den praktischen Test aushalten; umgekehrt kann eine Besprechung von CTh-Fragmenten ohne Grundlegung schnell zu Missverständnissen und Anachronismen führen. Scholars using the Theodosian Code inevitably make assumptions: how much was changed during the redaction? Is it reasonable to assume that, for a given subject, most of the relevant constitutions can be found there? According to which criteria did the redactors select laws to excerpt? Were laws valid exclusively in the pars imperii of the issuing emperor? Or, actually, only within the jurisdiction of the receiver? Riedlberger offers a novel, comprehensive and consistent vision of late-antique law-making, which is then checked against a sample: the unusual penalties regarding bequeathing and inheriting. Thus, the claimed principles can prove their validity; while conversely, discussing CTh. texts without defining one’s viewpoint to the fundamental questions easily leads to misconceptions. »In sum, R. has produced a valuable contribution to the study of imperial constitutions, one that cannot be ignored by anyone working with the CTh. The author deserves praise for his willingness to produce this piece of academic slow food, on which he spent 10 years, in the current academic climate. Given his methodical approach, it is to be hoped that we will hear more from R. about imperial law and the CTh. in the future.« Mattijs Wibier, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte »R.'s writing is clear and should be accessible to foreign scholars with a reading knowledge of German [...] His knowledge of Latin is strong, and he has engaged deeply in late Roman law (and the scholarly literature). [...] There is much that is useful and provocative within this large volume, and I enjoyed reading it and feel it should be acquired by major university research libraries.« Robert M. Frakes, Scripta Classica
Aktualisiert: 2021-10-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Riedlberger, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonRiedlberger, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Riedlberger, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Riedlberger, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Riedlberger, Peter .

Riedlberger, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Riedlberger, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Riedlberger, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.