Musik mit Leib und Seele

Musik mit Leib und Seele von Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben". Was Sie schon immer über Musik wissen wollten. Musik berührt uns. Ein Lied kann unsere Stimmung augenblicklich heben, ein anderes Musikstück uns zu Tränen rühren. Wieso das so ist und welche positiven Wirkungen Musizieren für Leib und Seele bereithält, ergründen die beiden Musikermediziner Claudia Spahn und Bernhard Richter in diesem kurzweiligen Buch. In zehn Essays erfahren Sie, welch wichtige Funktion Musik gerade heute in unserem Leben einnimmt, weshalb die Stimme der Spiegel der Seele ist und das Auge mithört. Was macht die Musik mit uns? Wie unterstützt sie den Spracherwerb? Wann spricht uns eine Stimme an? Was haben Maria Callas und Elvis Presley gemeinsam? Warum hatte Caruso so großes Lampenfieber? Mit Sachkunde und Humor führen die Autoren in die Welt der Musik und der Musiker ein und durchleuchten Mythen und Auftrittsrituale. Sie eröffnen den Lesern ganz neue Perspektiven auf jedem bekannte – und doch sehr unterschiedliche – Werke wie „Die Zauberflöte“, den „Sängerkrieg der Heidehasen“ oder „Das Dschungelbuch“. Egal ob Berufsmusiker, begeisterter Musikliebhaber oder passionierter „Badewannensänger“ – dieses Buch richtet sich an alle, die neugierig darauf sind, was Musik uns alles zu bieten hat und die sich einen Alltag ohne Musik nicht vorstellen können. KEYWORDS: Musik, Musizieren, Singen, Instrument spielen, Musik und Gesundheit, Musikermedizin, Gesang, Stimme, Oper, klassische Musik, Musik und Psychologie, Sänger, Lampenfieber
Aktualisiert: 2019-04-02
> findR *

Musik mit Leib und Seele

Musik mit Leib und Seele von Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben". Was Sie schon immer über Musik wissen wollten. Musik berührt uns. Ein Lied kann unsere Stimmung augenblicklich heben, ein anderes Musikstück uns zu Tränen rühren. Wieso das so ist und welche positiven Wirkungen Musizieren für Leib und Seele bereithält, ergründen die beiden Musikermediziner Claudia Spahn und Bernhard Richter in diesem kurzweiligen Buch. In zehn Essays erfahren Sie, welch wichtige Funktion Musik gerade heute in unserem Leben einnimmt, weshalb die Stimme der Spiegel der Seele ist und das Auge mithört. Was macht die Musik mit uns? Wie unterstützt sie den Spracherwerb? Wann spricht uns eine Stimme an? Was haben Maria Callas und Elvis Presley gemeinsam? Warum hatte Caruso so großes Lampenfieber? Mit Sachkunde und Humor führen die Autoren in die Welt der Musik und der Musiker ein und durchleuchten Mythen und Auftrittsrituale. Sie eröffnen den Lesern ganz neue Perspektiven auf jedem bekannte – und doch sehr unterschiedliche – Werke wie „Die Zauberflöte“, den „Sängerkrieg der Heidehasen“ oder „Das Dschungelbuch“. Egal ob Berufsmusiker, begeisterter Musikliebhaber oder passionierter „Badewannensänger“ – dieses Buch richtet sich an alle, die neugierig darauf sind, was Musik uns alles zu bieten hat und die sich einen Alltag ohne Musik nicht vorstellen können. KEYWORDS: Musik, Musizieren, Singen, Instrument spielen, Musik und Gesundheit, Musikermedizin, Gesang, Stimme, Oper, klassische Musik, Musik und Psychologie, Sänger, Lampenfieber
Aktualisiert: 2019-04-02
> findR *

Musik mit Leib und Seele

Musik mit Leib und Seele von Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben". Was Sie schon immer über Musik wissen wollten. Musik berührt uns. Ein Lied kann unsere Stimmung augenblicklich heben, ein anderes Musikstück uns zu Tränen rühren. Wieso das so ist und welche positiven Wirkungen Musizieren für Leib und Seele bereithält, ergründen die beiden Musikermediziner Claudia Spahn ...
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *

Musik mit Leib und Seele

Musik mit Leib und Seele von Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben". Was Sie schon immer über Musik wissen wollten. Musik berührt uns. Ein Lied kann unsere Stimmung augenblicklich heben, ein anderes Musikstück uns zu Tränen rühren. Wieso das so ist und welche positiven Wirkungen Musizieren für Leib und Seele bereithält, ergründen die beiden Musikermediziner Claudia Spahn ...
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *

MusikerMedizin

MusikerMedizin von Altenmüller,  Eckart, Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Musizieren macht Freude und hat nachweislich eine positive Wirkung auf unsere Gesundheit. Mit zunehmender Professionalisierung wachsen jedoch die körperlichen und mentalen Anforderungen. Nicht zuletzt aufgrund der enormen Leistungsansprüche benötigt ein großer Anteil der professionellen Sänger und Instrumentalisten eine fundierte medizinische Betreuung. Die Musikermedizin, ursprünglich in den USA entstanden und inzwischen in Deutschland zunehmend etabliert, berücksichtigt das gesamte Spektrum der musikerspezifischen Erkrankungen. Bedingt durch die vielfältigen Anforderungenbeim Instrumentalspiel und Singen sind dabei verschiedene Körperregionen betroffen, auch psychische Probleme sind eine wesentliche Manifestation. Neben speziellen Diagnostik- und Behandlungsmodellen stehen bei der Musikermedizin insbesondere Prävention und Gesundheitsförderung im Fokus. Die „MusikerMedizin“ schafft kompetent die Voraussetzungen zur Erkennung und Behandlung musikerspezifischer Probleme. Grundlagenkenntnisse werden didaktisch hervorragend vermittelt, spezielles Wissen anhand von Kasuistiken eindrücklich präsentiert. Ärzte und Therapeuten, die mit den spezifischen Beschwerden von Sängern und Instrumentalisten konfrontiert sind, finden hier umfassendes Wissen und Handlungsempfehlungen zu allen medizinischen Aspekten – praxisnah und multidisziplinär.
Aktualisiert: 2019-02-06
> findR *

Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung

Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung von Bölsterli Bardy,  Katrin, Bolte,  Claus, Christophel,  Eva, Cramer,  Colin, Dannemann,  Sarah, Gimbel,  Katharina, Greefrath,  Gilbert, Gürsoy,  Erkan, Heeg,  Julian, Hemmer,  Michael, Herberg,  Stefanie, Hoesli,  Matthias, Holzäpfel,  Lars, Hößle,  Corinna, Immerz,  Anna, Joos,  Tobias Alexander, Jost,  Jörg, Klempin,  Christiane, Klock,  Heiner, Koenen,  Jenna, Komorek,  Michael, Korneck,  Friederike, Köster,  Hilde, Kuhlemann,  Bianca, Labudde,  Peter, Leuders,  Timo, Lipowsky,  Frank, Lücke,  Martin, Mayer,  Jürgen, Mehrtens,  Tobias, Mordellet-Roggenbruck,  Isabelle, Motyka,  Marc, Nikel,  Jutta, Nordmeier,  Volkhard, Nusseck,  Manfred, Prediger,  Susanne, Raith,  Markus, Rehfeldt,  Daniel, Reimann,  Daniel, Richter,  Bernhard, Richter,  Christiane, Saathoff,  Antje, Sambanis,  Michaela, Schanze,  Sascha, Scheid,  Jochen, Schmitz,  Anke, Schulz,  Andreas, Seibert,  David, Siller,  Hans-Stefan, Sonnenschein,  Ines, Spahn,  Claudia, Spörhase,  Ulrike, Sprenger,  Mark, Steiger,  Jonas, Strobl,  Jan, Tiemann,  Rüdiger, Trischler,  Franziska, Wartha,  Sebastian, Wess,  Raphael, Wilhelm,  Markus, Zacheja,  Heidi, Zaki,  Katja, Ziepprecht,  Kathrin
Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktiker nehmen in der Lehrerbildung stets eine mehrfache Perspektive ein: Sie bilden die zukünftigen Lehrkräfte aus, sie liefern mit ihrer Forschung die wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Lehrerbildung und sie nehmen die Lehrerbildung selbst in den Blick ihrer Forschung. Der Tagungsband der GFD-KOFADIS-Tagung 2017 in Freiburg gibt Einblick in die fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung in zahlreichen Fächern. Dabei beleuchtet er verschiedenste Methoden der Kompetenzentwicklung und thematisiert sowohl die professionellen Überzeugungen als auch das wissenschaftliche Denken von Lehramtsstudierenden und untersucht abschließend das Verhältnis von Fachdidaktik und Bildungswissenschaften im Kontext einer professionalisierten Lehrerbildung.
Aktualisiert: 2019-08-09
> findR *

MusikerMedizin

MusikerMedizin von Altenmüller,  Eckart, Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Musizieren macht Freude und hat nachweislich eine positive Wirkung auf unsere Gesundheit. Mit zunehmender Professionalisierung wachsen jedoch die körperlichen und mentalen Anforderungen. Nicht zuletzt aufgrund der enormen Leistungsansprüche benötigt ein großer Anteil der professionellen Sänger und Instrumentalisten eine fundierte medizinische Betreuung. Die Musikermedizin, ursprünglich in den USA entstanden und inzwischen in Deutschland zunehmend etabliert, berücksichtigt das gesamte Spektrum der musikerspezifischen Erkrankungen. Bedingt durch die vielfältigen Anforderungenbeim Instrumentalspiel und Singen sind dabei verschiedene Körperregionen betroffen, auch psychische Probleme sind eine wesentliche Manifestation. Neben speziellen Diagnostik- und Behandlungsmodellen stehen bei der Musikermedizin insbesondere Prävention und Gesundheitsförderung im Fokus. Die „MusikerMedizin“ schafft kompetent die Voraussetzungen zur Erkennung und Behandlung musikerspezifischer Probleme. Grundlagenkenntnisse werden didaktisch hervorragend vermittelt, spezielles Wissen anhand von Kasuistiken eindrücklich präsentiert. Ärzte und Therapeuten, die mit den spezifischen Beschwerden von Sängern und Instrumentalisten konfrontiert sind, finden hier umfassendes Wissen und Handlungsempfehlungen zu allen medizinischen Aspekten – praxisnah und multidisziplinär.
Aktualisiert: 2019-08-31
> findR *

Musik mit Leib und Seele

Musik mit Leib und Seele von Richter,  Bernhard, Spahn,  Claudia
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben". Was Sie schon immer über Musik wissen wollten. Musik berührt uns. Ein Lied kann unsere Stimmung augenblicklich heben, ein anderes Musikstück uns zu Tränen rühren. Wieso das so ist und welche positiven Wirkungen Musizieren für Leib und Seele bereithält, ergründen die beiden Musikermediziner Claudia Spahn und Bernhard Richter in diesem kurzweiligen Buch. In zehn Essays erfahren Sie, welch wichtige Funktion Musik gerade heute in unserem Leben einnimmt, weshalb die Stimme der Spiegel der Seele ist und das Auge mithört. Was macht die Musik mit uns? Wie unterstützt sie den Spracherwerb? Wann spricht uns eine Stimme an? Was haben Maria Callas und Elvis Presley gemeinsam? Warum hatte Caruso so großes Lampenfieber? Mit Sachkunde und Humor führen die Autoren in die Welt der Musik und der Musiker ein und durchleuchten Mythen und Auftrittsrituale. Sie eröffnen den Lesern ganz neue Perspektiven auf jedem bekannte – und doch sehr unterschiedliche – Werke wie „Die Zauberflöte“, den „Sängerkrieg der Heidehasen“ oder „Das Dschungelbuch“. Egal ob Berufsmusiker, begeisterter Musikliebhaber oder passionierter „Badewannensänger“ – dieses Buch richtet sich an alle, die neugierig darauf sind, was Musik uns alles zu bieten hat und die sich einen Alltag ohne Musik nicht vorstellen können. KEYWORDS: Musik, Musizieren, Singen, Instrument spielen, Musik und Gesundheit, Musikermedizin, Gesang, Stimme, Oper, klassische Musik, Musik und Psychologie, Sänger, Lampenfieber
Aktualisiert: 2019-08-02
> findR *

Heilsteine und ihre Signatur

Heilsteine und ihre Signatur von Richter,  Bernhard
Ein neuer Ansatz in der Steinheilkunde Am Anfang setzt sich Bernhard Richter mit der Steinheilkunde und ihren Kritikern auseinander, mit dem wissenschaftlichen Ansatz und mit der Erweiterung um die Geisteswissenschaft. Dann führt er aus, was die Signaturenlehre ist und wie sie uns hilft, das Wesen der Minerale zu verstehen. Er beschreibt die Dreigliederung des Menschen und ihre Parallelen im Mineralreich, die irdischen und kosmischen Bildekräfte sowie den Antagonismus von Schwefel- und Salzprozess. So gewinnen wir eine geisteswissenschaftliche Sicht auf das Wesen und die Biografie eines Minerals, und mit ihrer Hilfe zeigt er am Beispiel des Malachits, wie mögliche Analogieschlüsse die Wirkung auf den menschlichen Körper erklären. Bernhard Richter skizziert ein erweitertes Menschenbild mit einem neuen Verständnis für Krankheit und Gesundheit, die zu einer geisteswissenschaftlich begründeten »Integrativen Steinheilkunde«führen. Damit stößt er ein Tor auf zu einem weiten Feld weiterer Forschung, welche der Steinheilkunde einen anerkannten Platz unter den naturheilkundlichen Methoden sichern kann.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Richter, Bernhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonRichter, Bernhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Richter, Bernhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Richter, Bernhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Richter, Bernhard .

Richter, Bernhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Richter, Bernhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Richter, Bernhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.