fbpx

Transformationen pflegerischen Handelns

Transformationen pflegerischen Handelns von Kreutzer,  Susanne, Remmers,  Hartmut
Die aktuellen Umbrüche im Gesundheitswesen haben tiefgreifende Folgen für die Pflegeberufe und die ihnen anvertrauten Menschen. Das Ausmaß, in dem sich der Kern pflegerischen Handelns, die Beziehung zu den Patienten, gegenwärtig verändert, wird jedoch erst in einer historischen Perspektive tatsächlich sichtbar. Die AutorInnen dieses Bandes finden unterschiedliche disziplinäre und methodische Zugänge zu den Transformationen sowohl der Pflegepraxis als auch der Rahmenbedingungen pflegerischen Handelns. Welche Folgen hat die Übertragung moderner Konzepte von Zweckrationalität und Verwaltungslogik auf das Feld sozialer Beziehungen und persönlicher Zuwendung? Die beträchtlichen Einbußen in der persönlichen Versorgungsqualität stimmen hochgradig nachdenklich. Sie fordern dazu auf, die längst überfällige Diskussion um elementare Bedingungen bedürfnisorientierter Pflege voranzutreiben. Die Analyse der historischen Praxis fürsorgender Beziehungen bietet dafür wertvolle Anregungen.
Aktualisiert: 2022-07-29
> findR *

Der Zugang zum Anderen

Der Zugang zum Anderen von Hülsken–Giesler,  Manfred, Remmers,  Hartmut
Viele personenbezogene Dienstleistungsberufe professionalisieren sich heute vorzugsweise durch systemische Rationalisierungsprozesse. Inwiefern die Professionalität der Dienstleistung dadurch grundlegend transformiert wird, untersucht der Autor am Beispiel der beruflichen Pflege in Deutschland. Im Zentrum der Analyse steht die Bedeutung der Mimesis für das professionelle Handeln. Mimesis gilt als höchst ambivalentes, körperlich-leiblich fundiertes menschliches Vermögen – einerseits begründet sich die Professionalität des Handelns erst im mimetisch fundierten hermeneutischen Fallbezug, andererseits fundiert Mimesis ein Professionsverständnis, das als pathologisches Korrelat einer zunehmend technisierten Welt verstanden werden muss. Das Buch bietet grundlegende Analysen und wendet sich an all jene, die den Prozess der Modernisierung personenbezogener Dienstleistungsberufe kritisch begleiten.
Aktualisiert: 2022-07-29
> findR *

Theorie und Praxis pflegerischen Handelns

Theorie und Praxis pflegerischen Handelns von Friesacher,  Heiner, Remmers,  Hartmut
Der vorliegende Entwurf einer kritischen Theorie der Pflegewissenschaft stellt die bestehenden Verhältnisse und die Geltung der bisherigen Praxis in Frage. Indem er einen normativ gehaltvollen Begriff pflegerischen Handelns konzipiert, der die Vereinseitigungen bisheriger Theorieentwürfe überwindet, weist der Autor der Pflege eine gesellschaftskritische Funktion zu.Ausgehend von grundlegenden Positionen zur Wissenschaft und zum Theoriediskurs in der Pflege und in kritischer Auseinandersetzung mit diesen analysiert er die beiden Praxisfelder Intensivpflege und Häusliche Pflege, rekonstruiert die ›verborgenen‹ Wissensformen der Pflege und legt eine handlungstheoretische Einordnung der Pflegewissenschaft vor. Vorschläge für eine stärkere Beteiligung der Gesellschaft an der Wissenschaftsentwicklung und eine Annäherung von Theorie und Praxis schließen die Arbeit ab.
Aktualisiert: 2022-07-29
> findR *

Hochschuloffiziere und Wiederaufbau des Hochschulwesen in Deutschland 1945-1949

Hochschuloffiziere und Wiederaufbau des Hochschulwesen in Deutschland 1945-1949 von Haritonow,  Alexander, Haritonow,  Berit, Heinemann,  Manfred, Judt,  Matthias, Peters,  Anne, Remmers,  Hartmut
Russische und deutsche Augenzeugen berichten über die Entnazifizierung, die Demilitarisierung, den Wiederaufbau und die sozialistische Reform der Universitäten in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands.
Aktualisiert: 2022-07-15
> findR *

Pflegewissenschaft im interdisziplinären Dialog

Pflegewissenschaft im interdisziplinären Dialog von Remmers,  Hartmut
Pflegewissenschaft hat sich in Deutschland aus wissenschafts-, gesundheits- und berufspolitischen Gründen als eigenständiges akademisches Fachgebiet etabliert. Hier wird vertreten, dass sie solide Antworten auf kumulierende Versorgungsprobleme im Gesundheitswesen nur durch Öffnung disziplinärer Perspektiven wird geben können. Mit diesem Band soll – auch programmatisch – deutlich gemacht werden, dass sich das Potenzial kreativer grundlagentheoretischer und empirischer Arbeit unter originär pflegewissenschaftlichen Fragestellungen nur durch fächerübergreifende Kommunikation mit anderen Wissenschaftsdisziplinen erschließen lässt. Die Beiträge aus Philosophie, Gerontologie, Musikwissenschaft, Psychologie, Theologie, historischer Pflegeforschung und Literaturgeschichte zeigen, welcher Wissensvorrat und Anregungsreichtum sich aus diesen bezugswissenschaftlichen Perspektiven schöpfen lässt, und geben eine Probe davon, wie durch Integration disziplinärer Theoriebestände pflegewissenschaftliche Forschung bereichert werden kann.
Aktualisiert: 2022-07-29
> findR *

Menschenwürde und Gerechtigkeit in der Pflege

Menschenwürde und Gerechtigkeit in der Pflege von Brühl,  Albert, Dabrowski,  Martin, Giesbers,  Markus, Heger,  Dörte, Heimbach-Steins,  Marianne, Hülsken–Giesler,  Manfred, Kohlen,  Helen, Koppenhagen,  Andreas, Krause,  Felix, Meyer,  Eric C, Peis,  Martin, Planer,  Katarina, Remmers,  Hartmut, Sauerland,  Dirk, Schlagheck,  Michael, Sternberg,  Thomas, Voss,  Christian, Wiemeyer,  Joachim, Wolf,  Judith
Die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steigt stetig. Dabei ist die Frage, wie die Pflege zukünftig gesellschaftlich organisiert werden soll, keinesfalls gelöst.Gibt es eine Antwort auf den Pflegekräftemangel und welche Arbeitsbedingungen sind zumutbar? Worauf muss eine neue Pflegereform reagieren? Wo kann die Technisierung der Pflege Probleme lösen, wo wirft sie neue ethische Fragen auf?Der Band greift diese vielschichtige Problematik auf und diskutiert Lösungsvorschläge zur Verwirklichung von mehr Gerechtigkeit im Pflegesektor. Dabei wird der spezifische, wissenschaftliche Lösungsbeitrag der christlichen Sozialethik zu dieser politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gestaltungsaufgabe herausgearbeitet.Im Dialog mit anderen Wissenschaften sollen eine ausgewogene Beurteilung der Thematik erreicht, Vorschläge zur Gestaltung von Reformprozessen und Strukturveränderungen erarbeitet und offene und weiterführende Fragestellungen identifiziert werden.
Aktualisiert: 2022-04-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Remmers, Hartmut

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonRemmers, Hartmut ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Remmers, Hartmut. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Remmers, Hartmut im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Remmers, Hartmut .

Remmers, Hartmut - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Remmers, Hartmut die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Remmers, Hartmut und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.