fbpx

Das Märchen vom Zaren Saltan

Das Märchen vom Zaren Saltan von Bilibin,  Iwan, Bodenfeld,  Friedrich von, Hermann,  Niels, Puschkin,  Alexander
Alexander Puschkins Märchen vom Zaren Saltan gehört zu den bekanntesten Geschichten der russischen Literatur. Der Komponist Rimski-Korsakow hat es vertont. Das Märchen vom Zaren Saltan, von seinem Sohn, dem berühmten Prinzen Gwidon Saltanovich, und von der schönen Prinzessin Swan schrieb Puschkin 1831 in Versen, deren Poesie im Text dieses Bilderbuches zu entdecken ist. Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799-1837) gilt als russischer Nationaldichter und Begründer der modernen russischen Literatur. Das Besondere bei diesem Bilderbuch sind die meisterlichen Illustrationen des Iwan Jakowlewitsch Bilibin * 4. August Sankt Petersburg; † 7. Februar 1942 in Sankt Petersburg. Er war ein russischer Maler, Buchillustrator und Theaterschaffender. Bilibins künstlerische Begabung zeigte sich besonders deutlich in seinen Illustrationen zu russischen Märchen und Sagen sowie in seinen Arbeiten zu Theateraufführungen
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Pique Dame

Pique Dame von Puschkin,  Alexander
Der Band umfasst die bekannteste und mehrfach vertonte Novelle Dramen des großen russischen Dichters und Erzählers Puschkin. Hermann, ein in Russland lebender Deutscher, ist sparsam und in Gelddingen vernünftig - ein bisschen zu sehr ... Denn als er die Gelegenheit erhält, an einen lukrativen Kartentrick zu gelangen, missbraucht er die Zuneigung einer jungen Russin, mit ungeahnten Folgen ...
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Pique Dame

Pique Dame von Menschik,  Kat, Puschkin,  Alexander
Eine der bekanntesten Kurzgeschichten der russischen Literatur, die auch zum Opernklassiker wurde: Alexander Puschkin neu übersetzt von Alexander Nitzberg und in Szene gesetzt von Kat Menschik als achter Band der Reihe »Illustrierte Lieblingsbücher«. Alexander Puschkins schaurig-böse Erzählung über einen, der gewinnen will, ohne ein Risiko einzugehen. Am Ende sind es nicht die Karten, sondern die Damen, die das Schicksal des Spielers bestimmen. Karten, Würfel, Glücksspiel: Hauptbeschäftigung der russischen Offiziere, zumal in langen Winternächten. Doch einer sitzt dabei, der nicht mitspielt: Hermann bleibt, von den Kameraden belächelt, Zuschauer. Bis er eines Tages von der steinalten Gräfin Anna Fedotowna hört, von der erzählt wird, sie kenne seit ihrer Jugend das Geheimnis, wie man die Karten zum Gewinnen bringt. Am nächsten Morgen bezieht er Posten vor ihrem Haus. Die junge Ziehtochter der Gräfin sieht ihn hartnäckig dort stehen und hält ihn für einen Verehrer. Es folgen Blicke, heimliche Briefe und schließlich die erste Verabredung, zu der Lisaweta Hermann ins Haus schmuggelt. Doch der wartet nicht wie verabredet in einem Versteck auf sie – er eilt sofort los, um die alte Frau zu suchen und von ihr das Geheimnis zu erpressen. Unheilvolle Ereignisse nehmen ihren Lauf …In Nitzbergs Neuübersetzung bekommt Puschkins Meisterprosa einen unangestrengten, bezaubernden Klang. Kat Menschik inszeniert die hochdramatische Erzählung über Liebe, Gier und enttäuschte Hoffnungen kongenial in einem Reigen aus Spielkartenfiguren, die uns mal lockend zuzwinkern und mal erschrocken anstarren. Sie lässt Totenköpfe tanzen, die uns aus der russischen Winternacht fast nach Mexiko schicken. Schwarze Romantik der Extraklasse.
Aktualisiert: 2020-08-07
> findR *

Pique Dame

Pique Dame von Menschik,  Kat, Puschkin,  Alexander
Eine der bekanntesten Kurzgeschichten der russischen Literatur, die auch zum Opernklassiker wurde: Alexander Puschkin neu übersetzt von Alexander Nitzberg und in Szene gesetzt von Kat Menschik als achter Band der Reihe Illustrierte Lieblingsbücher. Alexander Puschkins schaurig-böse Erzählung über einen, der gewinnen will, ohne ein Risiko einzugehen. Am Ende sind es nicht die Karten, sondern die Damen, die das Schicksal des Spielers bestimmen. Karten, Würfel, Glücksspiel: Hauptbeschäftigung der russischen Offiziere, zumal in langen Winternächten. Doch einer sitzt dabei, der nicht mitspielt: Hermann bleibt, von den Kameraden belächelt, Zuschauer. Bis er eines Tages von der steinalten Gräfin Anna Fedotowna hört, von der erzählt wird, sie kenne seit ihrer Jugend das Geheimnis, wie man die Karten zum Gewinnen bringt. Am nächsten Morgen bezieht er Posten vor ihrem Haus. Die junge Ziehtochter der Gräfin sieht ihn hartnäckig dort stehen und hält ihn für einen Verehrer. Es folgen Blicke, heimliche Briefe und schließlich die erste Verabredung, zu der Lisaweta Hermann ins Haus schmuggelt. Doch der wartet nicht wie verabredet in einem Versteck auf sie – er eilt sofort los, um die alte Frau zu suchen und von ihr das Geheimnis zu erpressen. Unheilvolle Ereignisse nehmen ihren Lauf …In Nitzbergs Neuübersetzung bekommt Puschkins Meisterprosa einen unangestrengten, bezaubernden Klang. Kat Menschik inszeniert die hochdramatische Erzählung über Liebe, Gier und enttäuschte Hoffnungen kongenial in einem Reigen aus Spielkartenfiguren, die uns mal lockend zuzwinkern und mal erschrocken anstarren. Sie lässt Totenköpfe tanzen, die uns aus der russischen Winternacht fast nach Mexiko schicken. Schwarze Romantik der Extraklasse.
Aktualisiert: 2020-07-18
> findR *

Die Hauptmannstochter

Die Hauptmannstochter von Luther,  Arthur, Puschkin,  Alexander
Russland im 18. Jahrhundert, zur Zeit der Bauernaufstände. Der junge Adlige Grinjow versieht seinen Dienst als Offizier in der tiefsten Provinz – und verliebt sich in Mala, die Tochter des örtlichen Kommandanten. Als er in einem heftigen Schneesturm einem Mann das Leben rettet, ahnt er nicht, dass es sich um Pugatschow, den Anführer der Aufständischen, handelt und dass schon bald sein eigenes Schicksal und das seiner großen Liebe in dessen Händen liegen werden. Die Hauptmannstochter (1836) ist Puschkins berühmtestes Prosawerk und gilt als wichtigster Vorläufer für Tolstojs Krieg und Frieden.
Aktualisiert: 2020-07-05
> findR *

Alexander Puschkin – Die besten Geschichten

Alexander Puschkin – Die besten Geschichten von Pfeiffer,  Michael, Puschkin,  Alexander
Erzählungen muss man so schreiben, einfach, kurz und klar', befand Alexander Puschkin selbstbewusst über seine eigenen Geschichten. Auf subtile Weise geben sie Einblicke in die Welt der Zarenzeit. Da heiratet ein junges Mädchen den falschen Mann, ein Duell nimmt einen sonderbaren Verlauf, und ein angetrunkener Sargschreiner lädt die Verstorbenen zur Einweihung seines Hauses ein. Puschkin war der erste große Meister der modernen russischen Literatur, und seine Geschichten bieten den besten Einstieg in sein vielgestaltiges Werk.
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *

Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition

Die Klassiker Hörbibliothek Gold-Edition von Conrad,  Josef, Dostojewskij,  Fjodor M., Goethe,  Johann Wolfgang von, Gorki,  Maxim, Keller,  Gottfried, London,  Jack, Maupassant,  Guy de, Meyer,  Conrad Ferdinand, Puschkin,  Alexander, Raabe,  Wilhelm, Schepmann,  Ernst-August, Schnitzler,  Arthur, Schoenfelder,  Friedrich, Stavenhagen,  Fritz, Stifter,  Adalbert, Storm,  Theodor, Twain,  Mark, Wilde,  Oscar, Zola,  Émile
Inhalt: Joseph Conrad · Taifun Fjodor M. Dostojewskij · Die Sanfte J. W. von Goethe · Das Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie Maxim Gorki · Malwa Gottfried Keller · Der Schmied seines Glücks Jack London · Die Goldschlucht Guy de Maupassant · Boule de Suif; Liebe Conrad Ferdinand Meyer · Das Amulett Alexander Puschkin · Der Posthalter und drei weitere Novellen Wilhelm Raabe · Holunderblüte Arthur Schnitzler · Die Frau des Richters Adalbert Stifter · Brigitta Theodor Storm · Der Schimmelreiter Mark Twain · Die Eine-Million-Pfund-Note Oscar Wilde · Lord Arthur Saviles Verbrechen Émile Zola · Die vier Tage von Jean Gourdon
Aktualisiert: 2020-03-25
> findR *

Die Klassiker Hörbibliothek Silber-Edition

Die Klassiker Hörbibliothek Silber-Edition von Balzac,  Honoré de, Beilharz,  Norbert, Bögel,  Hans-Peter, Cramer,  Heinz von, Dostojewskij,  Fjodor M., Fischer,  Andreas, Fontane,  Theodor, Goethe,  Johann Wolfgang von, Gogol,  Nikolai, Götze,  Wilhelm, Günther,  Rolf, Hoffmann,  E T A, Keller,  Gottfried, Kilian,  Heinz, Kleist,  Heinrich von, König,  Klaus-Dieter, Mörike,  Eduard, Poe,  Edgar A, Puschkin,  Alexander, Schepmann,  Ernst-August, Schiller,  Friedrich, Schoenfelder,  Friedrich, Storm,  Theodor, Turgenjew,  Iwan, Wilde,  Oscar
Inhalt: Honoré de Balzac: Oberst Chabert Fjodor M. Dostojewskij: Der Großinquisitor Theodor Fontane: Unterm Birnbaum Johann Wolfgang Goethe: Faust. Der Tragödie erster Teil Johann Wolfgang Goethe / Friedrich Schiller: Klassische Balladen Nikolai Gogol: Der Mantel E.T.A. Hoffmann: Das Fräulein von Scuderi Gottfried Keller: Kleider machen Leute Heinrich von Kleist: Die Marquise von O... / Das Erdbeben in Chili Eduard Mörike: Mozart auf der Reise nach Prag Edgar A. Poe: Das verräterische Herz Alexander Puschkin: Pique Dame Theodor Storm: Immensee Iwan Turgenjew: Erste Liebe Oscar Wilde: Das Gespenst von Canterville
Aktualisiert: 2020-03-25
> findR *

Eugen Onegin

Eugen Onegin von Puschkin,  Alexander, Westphal,  Gert
Das moderne russische NationaleposDer zwanzigjährige Eugen Onegin zieht, nachdem er ein Landgut erbt, von Petersburg in die Provinz zurück. Er freundet sich mit dem jungen Dichter Wladimir Lensky an. Dessen Verlobte, die verträumte Tatjana, fühlt sich Onegins Eloquenz und Weltgewandtheit angezogen. Während Onegin Tatjana anfangs nur als einen flüchtigen Flirt betrachtet, verliebt sich Tatjana schicksalhaft in den jungen Mann.In Puschkins "Roman in Versen" (leicht gekürzt, Übersetzung: Ulrich Busch) kann Gert Westphal die ganze Größe seiner Sprecherkunst beweisen.(Laufzeit: 3h 31)
Aktualisiert: 2020-08-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Puschkin, Alexander

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPuschkin, Alexander ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Puschkin, Alexander. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Puschkin, Alexander im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Puschkin, Alexander .

Puschkin, Alexander - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Puschkin, Alexander die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Puschkin, Alexander und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.