fbpx

Antikorruptions-Compliance

Antikorruptions-Compliance von Ballo,  Emanuel, Baur,  M.A./B.Sc.,  Alexander, Beckemper,  Katharina, Becker,  Monika, Birke,  Rainer, Blassl,  Johannes, Böhme,  Frank, Bott,  Ingo, Brunhart,  Hans, Busch. LL.M.,  Markus, Engelhart,  Marc, Faske,  Michael, Findl,  Richard, Gehling,  Christian, Geschonneck,  Alexander, Hoven,  Elisa, Hugger,  LL.M:,  Heiner, Janet,  Albert, Jorge,  Guillermo, Jung,  Robert, Kahlenberg,  Julia, Kohlhof,  Maximilian, Koukol,  Pilar, Kraushaar,  Felix, Leite,  LL.M.,  Alaor, Lüneborg,  Cäcilie, Montoya,  Pedro, Mühlemann,  David, Nunner,  Michael, Oesterle,  Jörg, Orth,  LL.M.,  Jan F., Pasewaldt,  LL.M.,  David, Phillips,  Tom, Pieth,  Mark, Raiser,  Gerson, Raphael,  Philip Montague, Raue,  Frank, Richter,  Thomas, Rostalski,  Frauke, Rübenstahl,  Mag.iur.,  Markus, Schäfer,  Simon, Scheben,  Barbara, Schieffer,  Anita, Schneider,  LL.M.,  Anne, Skoupil,  Christoph, Sütter,  Benedikt, Tute,  Christoph, Zimmermann,  Till
Das Handbuch behandelt das Thema Antikorruptions-Compliance umfassend und abschließend. Nach einer Einführung und einem Überblick über die internationalen Vorgaben werden die deutschen Korruptionsstraftatbestände für Taten im Inland wie im Ausland vertiefend erläutert. Es folgt ein Überblick über wichtige Antikorruptions-Compliance-Erfordernisse von bedeutenden Nachbarländern und wichtigen Handelspartnern (A, CH, F, I, E, England und Wales, USA, Russland, Argentinien, Brasilien), teilweise in englischer Sprache. Ausführlich werden im Anschluss die Pflichten und Maßnahmen von Unternehmen in der Krise erläutert. Dabei werden auch Verhaltensempfehlungen gegeben. Abschließend werden die präventiven Maßnahmen eines Unternehmens für die Antikorruptions-Compliance von der Errichtung eines Compliance Management Systems bis hin zur Schulung der Mitarbeiter ausführlich dargestellt.
Aktualisiert: 2020-07-23
> findR *

Strafrechtsgeschichte

Strafrechtsgeschichte von Pieth,  Mark
Das Lehrbuch erklärt in anschaulicher und spannender Weise die Entwicklung des Strafrechts vom Frühmittelalter bis ins 21. Jahrhundert und dient dem besseren Verständnis des aktuellen Strafrechts. Es unterscheidet sich von anderen Rechtsgeschichtswerken dadurch, dass es in jeder Phase Bezüge zur allgemeinen geschichtlichen Entwicklung, zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und zur Geistesgeschichte herstellt. Darauf aufbauend wird jeweils das Menschenbild, das sich im Bild des Delinquenten widerspiegelt, erörtert. Ebenso werden materielles Strafrecht, Strafprozessrecht und Sanktionenrecht der jeweiligen Epoche in den weiteren Kontext gestellt. - Berücksichtigt insb. die Strafrechtsgeschichte des deutschsprachigen Raums mit Vertiefungen zum Schweizer Recht - Übersichtlich, konzis und spannend geschrieben, mit zahlreichen Beispielen, Bildern und Verweisen - Grundlagenbuch zum besseren Verständnis des aktuellen Strafrechts
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Schweizerisches Strafprozessrecht

Schweizerisches Strafprozessrecht von Pieth,  Mark
Grundriss für Studium und Praxis zum Schweizerischen Strafprozessrecht Das konzise Strafprozesslehrbuch des Basler Strafrechtlers Mark Pieth legt das Hauptgewicht auf Prinzipien, folgt dem Prozessverlauf und arbeitet mit konkreten Beispielen. Dabei vermeidet es langatmige Ausführungen. Der Verfasser bemüht sich, Probleme anzusprechen, statt sie unter den Teppich zu kehren. Das Buch ist gerade wegen seiner Grundsätzlichkeit auch für Praktiker von grosser Bedeutung. Viele Fragen der Prozessordnung, die zum Teil von der früheren kantonalen Routine abweicht, finden hier eine Antwort. Zur Neuauflage Die vorliegende zweite Auflage berücksichtigt die inzwischen erschienene, umfangreiche Literatur zum Strafprozessrecht.
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Günter Stratenwerth Beiträge zu Grundfragen eines zeitgemässen Strafrechts

Günter Stratenwerth Beiträge zu Grundfragen eines zeitgemässen Strafrechts von Aebersold,  Peter, Albrecht,  Peter, Bommer,  Felix, Gless,  Sabine, Pieth,  Mark, Schubarth,  Martin, Seelmann,  Kurt, Wohlers,  Wolfgang
Mehr als ein halbes Jahrhundert lang hat Günter Stratenwerth die Diskussion strafrechtlicher Grundfragen geprägt und bereichert. Sein wissenschaftliches Werk reicht von den rechtsphilosophischen Grundlagen des Strafrechts bis zu den konkreten Details des Allgemeinen und des Besonderen Teils des Strafrechts. Neben grundlegenden Arbeiten zur ethischen Begründbarkeit der Institution Strafe finden sich in diesem Band die wichtigsten Arbeiten zum Schuldprinzip und zum Schuldbegriff, zu Fragen der Dogmatik des Allgemeinen Teils sowie zu den Sanktionen und zum Strafvollzug. Die Auseinandersetzung mit dem «modernen» Strafrecht, die Stratenwerth in den letzten Jahrzehnten besonders umgetrieben hat, war dem Bestreben geschuldet, neuartigen Bedrohungen der menschlichen Lebensgrundlagen eine strafrechtliche Antwort entgegenzusetzen, die gleichermassen prinzipientreu wie Erfolg versprechend sein soll.
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Handbuch Compliance-Management

Handbuch Compliance-Management von Angerbauer,  Timo, Bicker,  Eike, Boerger,  Björn, Braun,  Martin, Buljko,  Elma, Butscher,  Christine, Cevallos,  Fernando, Class,  Corinna, Dieners,  Peter, Ernst,  Sebastian, Gemmeren,  Martin van, Gentner,  Steffi, Geschonneck,  Alexander, Gleichauf,  Jürgen, Grüninger,  Stephan, Grützner,  Thomas, Hanauer,  Daniela, Hartung,  Wilhelm M. A., Heißner,  Stefan, Huber,  Hans-Peter, Hugger,  Heiner, Itzen,  Uta, Jandeisek,  Isabel, Jung,  Corinna, Jüngling,  Alexander, Kaptein,  Muel, Kathrein,  Ute, Kaven-Moser,  Aram, Kayser,  Michael, Klasen,  Volker, Kleinfeld,  Annette, Lembeck,  Ulrich, Lux,  Andreas, Mackert,  Manuela, Mery,  Thomas, Miras,  Alexander, Möhrle,  Hartwin, Möllmann,  Ralf, Momsen,  Carsten, Möpps,  Karsten, Mühlemann,  David, Muth,  Christian, Nezmeskal-Berggötz,  Susanna, Otremba,  Stefan, Ovseenko,  Yury, Pieth,  Mark, Pozsgai-Alvarez,  Joseph, Pütz,  Lasse, Reichert,  Jochem, Reischl,  Marcus, Remberg,  Meinhard, Rheinwald,  Stephan, Rooyen,  Sharon van, Scheben,  Barbara, Schneider,  Hendrik, Schöttl,  Lisa, Schwarz,  Benno, Senff,  Philipp, Simon,  Stefan, Späth,  Patrick, Spießhofer,  Birgit, Steinmeyer,  Roland, Strenger,  Christian, Tüllner,  Jörg, Tur,  Kenan, Ullrich,  Kristin, Walter,  Martin, Wanzek,  Matthias, Weidenbach,  Georg, Weinen,  Ralf, Wendel,  Heiko, Westerholt,  Kolja von, Wieland,  Josef, Wirth,  Andreas, Zagrosek,  Roman
Compliance ist als Integritätsmanagement heute ein wesentlicher Aspekt erfolgreichen unternehmerischen Handelns. Unter den Bedingungen der digitalen Transformation, die neue Geschäftsmodelle ermöglicht, die Welt verbindet und vielseitige ungekannte Risiken birgt, ist ein robustes Compliance-Management gefragt, das sich nicht nur mit klassischer Korruptionsbekämpfung auseinandersetzt – auch Themen der Cyber- und Privacy-, Produkt- und Technik-Compliance, Geldwäsche und die Einhaltung von Menschen- und Arbeitnehmerrechten in internationalen Wertschöpfungsketten stehen immer mehr im Fokus. Die Neubearbeitung dieses Handbuchs spiegelt diese beispiellose Dynamik der letzten Jahre praxisgerecht wieder: Mit internationalem Blick (Sie finden Länderstudien u.a. zu China, Lateinamerika, Russland, Afrika) und über 40 neuen Beiträgen zu den aktuell wichtigsten Compliance-Topics.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Handbuch Compliance-Management

Handbuch Compliance-Management von Angerbauer,  Timo, Bicker,  Eike, Boerger,  Björn, Braun,  Martin, Buljko,  Elma, Butscher,  Christine, Cevallos,  Fernando, Class,  Corinna, Dieners,  Peter, Ernst,  Sebastian, Gemmeren,  Martin van, Gentner,  Steffi, Geschonneck,  Alexander, Gleichauf,  Jürgen, Grüninger,  Stephan, Grützner,  Thomas, Hanauer,  Daniela, Hartung,  Wilhelm M. A., Heißner,  Stefan, Huber,  Hans-Peter, Hugger,  Heiner, Itzen,  Uta, Jandeisek,  Isabel, Jung,  Corinna, Jüngling,  Alexander, Kaptein,  Muel, Kathrein,  Ute, Kaven-Moser,  Aram, Kayser,  Michael, Klasen,  Volker, Kleinfeld,  Annette, Lembeck,  Ulrich, Lux,  Andreas, Mackert,  Manuela, Mery,  Thomas, Miras,  Alexander, Möhrle,  Hartwin, Möllmann,  Ralf, Momsen,  Carsten, Möpps,  Karsten, Mühlemann,  David, Muth,  Christian, Nezmeskal-Berggötz,  Susanna, Otremba,  Stefan, Ovseenko,  Yury, Pieth,  Mark, Pozsgai-Alvarez,  Joseph, Pütz,  Lasse, Reichert,  Jochem, Reischl,  Marcus, Remberg,  Meinhard, Rheinwald,  Stephan, Rooyen,  Sharon van, Scheben,  Barbara, Schneider,  Hendrik, Schöttl,  Lisa, Schwarz,  Benno, Senff,  Philipp, Simon,  Stefan, Späth,  Patrick, Spießhofer,  Birgit, Steinmeyer,  Roland, Strenger,  Christian, Tüllner,  Jörg, Tur,  Kenan, Ullrich,  Kristin, Walter,  Martin, Wanzek,  Matthias, Weidenbach,  Georg, Weinen,  Ralf, Wendel,  Heiko, Westerholt,  Kolja von, Wieland,  Josef, Wirth,  Andreas, Zagrosek,  Roman
Compliance ist als Integritätsmanagement heute ein wesentlicher Aspekt erfolgreichen unternehmerischen Handelns. Unter den Bedingungen der digitalen Transformation, die neue Geschäftsmodelle ermöglicht, die Welt verbindet und vielseitige ungekannte Risiken birgt, ist ein robustes Compliance-Management gefragt, das sich nicht nur mit klassischer Korruptionsbekämpfung auseinandersetzt – auch Themen der Cyber- und Privacy-, Produkt- und Technik-Compliance, Geldwäsche und die Einhaltung von Menschen- und Arbeitnehmerrechten in internationalen Wertschöpfungsketten stehen immer mehr im Fokus. Die Neubearbeitung dieses Handbuchs spiegelt diese beispiellose Dynamik der letzten Jahren praxisgerecht wider: Mit internationalem Blick (Sie finden Länderstudien u.a. zu China, Lateinamerika, Russland, Afrika) und über 40 neuen Beiträgen zu den aktuell wichtigsten Compliance-Topics.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Fallsammlung Strafrecht BT

Fallsammlung Strafrecht BT von Eymann,  Stephanie, Pieth,  Mark, Zerbes,  Ingeborg
Ziel dieser Fallsammlung ist es, den Studierenden im Bachelor- und Masterstudium den Umgang mit theoretischen Grundlagen und Themen anhand konkreter Fälle aufzuzeigen und so zu ermöglichen, das aus Vorlesungen, Lehrbüchern und Übungen Erlernte in einer Klausur optimal umzusetzen. Die Sammlung enthält eine Auswahl der wichtigsten Probleme aus dem Besonderen Teil des Strafrechts und stellt die methodische Vorgehensweise bei der Falllösung im Gutachtenstil dar. Die Fälle mit ausführlichen Lösungsvorschlägen enthalten darüber hinaus Hinweise zu Literatur und Rechtsprechung sowie Anmerkungen zur Bewertung. Die Themen der Fälle sind so ausgestaltet, dass sie sich an fortgeschrittene Studierende in der Examensvorbereitung richten, die anhand komplexer Sachverhalte für den 'Ernstfall' üben möchten. Zur Neuauflage Die zweite, aktualisierte Auflage wurde um 5 Fälle erweitert.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Fallsammlung Strafrecht BT

Fallsammlung Strafrecht BT von Arnaiz,  Pablo, Eymann,  Stephanie, Pieth,  Mark, Schultze,  Marlen, Zerbes,  Ingeborg
Ziel dieser Fallsammlung ist es, den Studierenden im Bachelor- und Masterstudium den Umgang mit theoretischen Grundlagen und Themen anhand konkreter Fälle aufzuzeigen und so zu ermöglichen, das aus Vorlesungen, Lehrbüchern und Übungen Erlernte in einer Klausur optimal umzusetzen. Die Sammlung enthält eine Auswahl der wichtigsten Probleme aus dem Besonderen Teil des Strafrechts und stellt die methodische Vorgehensweise bei der Falllösung im Gutachtenstil dar. Die Fälle mit ausführlichen Lösungsvorschlägen enthalten darüber hinaus Hinweise zu Literatur und Rechtsprechung sowie Anmerkungen zur Bewertung. Die Themen der Fälle sind so ausgestaltet, dass sie sich an fortgeschrittene Studierende in der Examensvorbereitung richten, die anhand komplexer Sachverhalte für den «Ernstfall» üben möchten. Zur Neuauflage Die zweite, aktualisierte Auflage wurde um 5 Fälle erweitert.
Aktualisiert: 2020-01-31
> findR *

Goldwäsche

Goldwäsche von Pieth,  Mark
Die brisante, exklusiv recherchierte Darstellung eines wirtschaftspolitischen Schlüsselthemas führt sowohl zur glitzernden Welt der Goldverarbeitung als auch zu den übelsten Minenregionen der Welt. Mark Pieth beleuchtet die historischen Wurzeln des Goldhandels und die aktuellen Lieferketten, von den Minen über die Raffinerien und geheimen Zwischenhändler bis zu den Konsumenten: den Zentralbanken, Investoren, Juwelieren und Uhrmachern. Und er offenbart die enorme Problembelastung der Goldgewinnung, die mangels verbindlicher Regulierung im Verborgenen bleibt: schwere Umweltzerstörung, Zwangsarbeit und Menschenhandel, Vertreibung, Potentatengeld und Geldwäscherei. Dabei weiß der Autor auch komplizierte Sachverhalte verständlich und packend zu schildern. Die Schweiz ist nicht nur eine Großmacht im Finanzbereich und im Rohstoffhandel, dessen skandalöse Funktionsweisen das "Rohstoff"-Buch der Erklärung von Bern (EvB, heute Public Eye) bei Salis offenlegte. Auch im globalen Goldhandel ist die Schweiz führend. Doch während etwa die EU bestehende OECD-Richtlinien jüngst in verbindliches Recht überführt hat, setzt die Schweiz weiterhin auf freiwillige Selbstregulierung
Aktualisiert: 2020-06-21
> findR *

Goldwäsche

Goldwäsche von Pieth,  Mark
Die brisante, exklusiv recherchierte Darstellung eines wirtschaftspolitischen Schlüsselthemas führt sowohl zur glitzernden Welt der Goldverarbeitung als auch zu den übelsten Minenregionen der Welt. Mark Pieth beleuchtet die historischen Wurzeln des Goldhandels und die aktuellen Lieferketten, von den Minen über die Raffinerien und geheimen Zwischenhändler bis zu den Konsumenten: den Zentralbanken, Investoren, Juwelieren und Uhrmachern. Und er offenbart die enorme Problembelastung der Goldgewinnung, die mangels verbindlicher Regulierung im Verborgenen bleibt: schwere Umweltzerstörung, Zwangsarbeit und Menschenhandel, Vertreibung, Potentatengeld und Geldwäscherei. Dabei weiß der Autor auch komplizierte Sachverhalte verständlich und packend zu schildern. Die Schweiz ist nicht nur eine Großmacht im Finanzbereich und im Rohstoffhandel, dessen skandalöse Funktionsweisen das »Rohstoff«-Buch der Erklärung von Bern (EvB, heute Public Eye) bei Salis offenlegte. Auch im globalen Goldhandel ist die Schweiz führend. Doch während etwa die EU bestehende OECD-Richtlinien jüngst in verbindliches Recht überführt hat, setzt die Schweiz weiterhin auf freiwillige Selbstregulierung.
Aktualisiert: 2019-09-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Pieth, Mark

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPieth, Mark ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Pieth, Mark. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Pieth, Mark im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Pieth, Mark .

Pieth, Mark - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Pieth, Mark die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Pieth, Mark und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.