fbpx

Theorie und Praxis verzahnen Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Theorie und Praxis verzahnen Lebenslanges Lernen an Hochschulen von Al-Ani,  Ayad, Basner,  Tina, Brohm,  Michaela, Cendon,  Eva, Coghlan,  David, Costley,  Carol, Dehnbostel,  Peter, Deiser,  Roland, Elsholz,  Uwe, Filloque,  Jean-Marie, Fischer,  Roland, Grassl,  Roswitha, Heese,  Renate, Köster,  Kathrin, Major,  David, Mörth,  Anita, Pavlicek,  Yvette, Pechar,  Hans, Pellert,  Ada, Power,  Thomas Michael, Rheinländer,  Kathrin, Robes,  Jochen, Rundnagel,  Heike, Schäfer,  Miriam, Schenker-Wicki,  Andrea, Schiedhelm,  Melanie, Schiller,  Erik, Schöne,  Sonja, Stettner,  Jochen, Tait,  Alan, Talbot,  Jon, Wanken,  Simone, Zechlin,  Lothar, Zuber-Skerritt,  Ortrun
Der Bund-Länder-Wettbewerb Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen hat die Verankerung des Lebenslangen Lernens an Hochschulen und die Ausrichtung der Hochschule an heterogenen Zielgruppen zum Ziel. Dieser Band behandelt die Möglichkeiten zur Verschränkung von Theorie und Praxis, die erforderliche Orientierung an Kompetenzen und Lernergebnissen sowie die erfolgsentscheidende Rolle von Lehrenden. Ein international inspirierter Ausblick auf eine mögliche Zukunft der Hochschulen als Hochschulen des Lebenslangen Lernens rundet den Band ab.
Aktualisiert: 2020-05-15
> findR *

Wirkungsanalyse frauenfördernder Maßnahmen im bm:bwk

Wirkungsanalyse frauenfördernder Maßnahmen im bm:bwk von Gindl,  Michaela, Leitner,  Andrea, Pellert,  Ada, Woitech,  Birgit, Wroblewski,  Angela
Welchen Effekt haben staatliche Programme zur Förderung von Geschlechtergerechtigkeit in Wissenschaft und Forschung? Welche Erfolgsgeschichten beruhen darauf – und was ist aus den unterschiedlichen Ansätzen und Programmen geworden? Seit über 10 Jahren fördert das Wissenschafts-/Bildungsministerium Programme und Projekte, um den Zugang von Frauen in die Wissenschaft und die Position von Wissenschafterinnen zu verbessern. Die vorliegende Studie untersucht diese Aktivitäten, dokumentiert die Verläufe und zieht Bilanz. Die gewonnen Erfahrungen können als fundierte Basis für weitere Schritte auf dem Weg zur Geschlechtergerechtigkeit dienen.
Aktualisiert: 2018-07-10
> findR *

Vom Lehren zum Lebenslangen Lernen

Vom Lehren zum Lebenslangen Lernen von Cendon,  Eva, Grassl,  Roswitha, Pellert,  Ada
In Zeiten des demografischen Wandels wird die Weiterbildung berufstätiger Menschen immer häufiger als Aufgabe an die Hochschulen herangetragen. In diesem Band gehen Autorinnen und Autoren der Frage nach, wie hierfür adäquate Studienmodelle und -formate aussehen können. Anhand konkreter Beispiele stellen sie spezifische Lehr-Lern-Formate vor und gehen auf methodisch-didaktische Aspekte flexibilisierter Studienangebote und die Förderung der Reflexionsfähigkeit Studierender ein. Sie zeigen auf, welche Rolle die Lehrenden in der akademischen Weiterbildung einnehmen und welche Bedeutung der Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft zukommt. Damit liefern sie praktisches Anschauungsmaterial zur Unterstützung der wachsenden Gemeinschaft innerhalb und außerhalb der Hochschulen, die diese weiter an die Aufgabe des lebenslangen Lernens heranführen möchte.
Aktualisiert: 2018-03-29
> findR *

Die Universität in der Wissensgesellschaft

Die Universität in der Wissensgesellschaft von Pellert,  Ada
Die vorliegende Studie untersucht ein konkretes Problemfeld der aktuellen Debatte über die Universitäten heute - das Verhältnis von Forschung und Lehre im Spannungsfeld von Universität und Gesellschaft. Der Beitrag geht auf die vieldiskutierte Einheit von Forschung und Lehre ein, die immer mehr verloren zu gehen scheint, und versucht, diese mit neuem Leben zu füllen.
Aktualisiert: 2020-05-06
> findR *

Personalmanagement in Hochschule und Wissenschaft

Personalmanagement in Hochschule und Wissenschaft von Pellert,  Ada, Widmann,  Andrea
Der Band gibt einen Überblick über die ZielSetzungen und Aufgaben sowie Träger und Zielgruppen des Personalmanagements in Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen und beleuchtet die institutionellen Rahmenbedingungen des Personalmanagements (z.B. arbeitsrechtlicher Art). Ebenso thematisiert wird die innerorganisatorische Ausgestaltungsmöglichkeiten des Personalmanagements (Trends und Varianten). Weitere Inhalte des Buches widmen sich den verschiedenen Funktionsbereichen des Personalmanagements: Personalrekrutierung/Personalauswahlverfahren; Einführung neuer MitarbeiterInnen sowie Aus- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen. Zum Abschluss werden einzelne Instrumente der Personalführung vorgestellt wie die Gestaltung von Entgelt und Arbeitszeit; Feedbacksysteme und horizontale/vertikale Karriereentwicklung.
Aktualisiert: 2018-12-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Pellert, Ada

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPellert, Ada ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Pellert, Ada. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Pellert, Ada im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Pellert, Ada .

Pellert, Ada - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Pellert, Ada die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Pellert, Ada und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.