MINT-Nachhaltigkeitsbildung in Schülerlaboren

MINT-Nachhaltigkeitsbildung in Schülerlaboren von Eilks,  Ingo, Garreis,  Susanne, Haupt,  Olaf, Leinfelder,  Reinhold, Lude,  Armin, Parchmann,  Ilka, Parrisius,  Martina, Peters,  Ulrike, Renger,  Anke
Das vorliegende Buch "MINT-Nachhaltigkeitsbildung in Schülerlaboren - Lernen für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft" bildet den Abschluss eines Netzwerkprojektes des Bundesverbandes der Schülerlabore, das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert wurde. Der Titel dieses Projektes lautete "Naturwissenschaftlich-technische Umweltbildung in Schülerlaboren: Inventarisierung - Qualitätssicherung - Dissemination". Doch dieser Titel greift zu kurz, wie bald in der Projektrbeit festgestellt wurde. In der Netzwerkarbeit wurde im Folgenden der Begriff MINT-Umweltbildung (MINT. ub) geprägt. Die anschließende Projektarbeit zeigte jedoch, dass auch dieser Begriff die Breite der Angebote in den Schülerlaboren nicht vollständig widerspiegelt. So wurde der Begriff "MINT-Nachhaltigkeitsbildung" (MINT.nb) geprägt. Dieser Prozess zeigt deutlich, wie engagiert die am Netzwerk beteiligten Betreibenden und Mitarbeitenden der Schülerlabore sind. Im Laufe der Projektarbeit wurden darüber hinaus Handlungsempfehlungen entwickelt, die es Schülerlaboren erleichtern sollen, Themen der Nachhaltigkeitsbildung in ihren eigenen Angeboten und vielleicht sogar auch in ihrer eigenen Administration zu verankern. Diese Handlungsempfehlungen werden in diesem Buch ebenso veröffentlicht wie 26 Beispiele guter Praxis aus den Schülerlaboren. Das Projekt ist abgeschlossen, nicht jedoch das Engagement des Bundesverbandes oder der einzelnen Schülerlabore. Auch künftig wird die MINT-Nachhaltigkeitsbildung ein wichtiges Anliegen eines hoffentlich immer größer werdenden Netzwerkes sein. MINT-Methoden und -Kenntnisse, kombiniert mit Aspekten der Nachhaltigkeitsbildung, bieten die Möglichkeit zur Reflexion des eigenen Verhaltens und initiieren im besten Fall eine Verhaltensänderung. Identifizieren sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Schülerlaboren mit den Nachhaltigkeitszielen und ändern nachfolgend ihr eigenes Verhalten und den Betrieb des Schülerlabors, so werden sie zu Vorbildern. Vorbilder für Kinder und Jugendliche, die unsere Zukunft gestalten werden.
Aktualisiert: 2018-03-27
> findR *

Handbuch der experimentellen Chemie. Sekundarbereich II / Handbuch der experimentellen Chemie S II

Handbuch der experimentellen Chemie. Sekundarbereich II / Handbuch der experimentellen Chemie S II von Baumann,  Mark, Baur,  Veronika, Bode,  Ulrich, Bohrmann-Linde,  Claudia, Fickenfrerichs,  Hilke, Flint,  Alfred, Flintjer,  Bolko, Gerlach,  Simone, Glöckner,  Wolfgang, Hamann,  Carl H., Hesselink,  Björn, Jansen,  Walter, Korn,  Silke, Lindemann,  Helmut, Lutz,  Burkhard, Melle,  Insa, Oetken,  Marco, Parchmann,  Ilka, Peper-Bienzeisler,  Renate, Pöpken,  Heike, Ralle,  Bernd, Ritter,  Stefan, Schmidkunz,  Heinz, Stübs,  Renate, Tausch,  Michael W., Thiemann,  Frank, Vennemann,  Hendrik, Weissenhorn,  Rudolf G, Wiederholt,  Erwin, Wöhrmann,  Holger
Die Reihe „Handbuch der experimentellen Chemie“ versteht sich als umfassendes Standardwerk des Chemieunterrichts der Sekundarstufe II. Hauptanliegen ist es, Chemielehrkräften eine Vielzahl bewährter und praxiserprobter Versuche an die Hand zu geben, die durch neue Versuchsideen ergänzt werden. Darüber hinaus werden die dargestellten Versuche nicht nur aus heutiger Perspektive betrachtet. Eine ausführliche geschichts- und fachorientierte Einordnung unterstützt Lehrkräfte und Lernende gleichermaßen darin, Versuche und ihre Interpretationen besser zu verstehen und in den Gesamtkontext der experimentellen Chemie einzuordnen. Das differenzierte und umfassende Versuchsangebot lässt keine Wünsche offen: Wichtige Experimente sind nicht nur in einmaliger Ausführung, sondern auch in vielen Varianten angegeben. Sämtliche Versuche sind mit genauen Hinweisen zu Aufbau und Durchführung versehen. Auch die anspruchsvolle Aufgabe der didaktischen Aufbereitung erfüllt das Handbuch. In systematischer Form bietet es einen kompetenten, auf die Unterrichtspraxis und das chemische Experiment zugeschnittenen Überblick über das gesamte Gebiet der Chemie. Inhaltliche Vorgaben der einzelnen Lehrpläne aller Bundesländer werden voll abgedeckt – sogar über die Anforderungen hinaus. Auch wenn die Lehrpläne sich wandeln, ist gewährleistet, dass die Bände der Reihe „Handbuch der experimentellen Chemie“ durch ihr umfassendes Angebot und ihre innovativen Inhalte auch in zehn oder noch mehr Jahren bestens als Leitfaden für praxisorientierten, wissenschaftlich fundierten und motivierenden Chemieunterricht dienen können.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Aufgaben als Schlüssel zur Kompetenz

Aufgaben als Schlüssel zur Kompetenz von Anderegg,  Niels, Appel,  Johannes, Behrens,  Ulrike, Bender,  Ute, Berner,  Nicole, Bernholt,  Sascha, Bruder,  Regina, Brüggemann,  Jörn, Brülhart,  Stephan, Criblez,  Lucien, Düggeli,  Albert, Duss,  Ursula, Figas,  Paula, Gallin,  Peter, Girnat,  Boris, Gogoll,  André, Greminger Schibli,  Carine, Gschwend,  Ruth, Hagel,  Georg, Haller,  Karin, Hascher,  Tina, Heins,  Jochen, Hess,  Miriam, Jünger,  Sebastian, Käser-Leisibach,  Ursula, Keller,  Stefan, Keller-Bolliger,  Ruth, Krelle,  Michael, Krüger,  Maleika, Kühn,  Svenja Mareike, Linnemann,  Torsten, Linneweber-Lammerskitten,  Helmut, Luthiger,  Herbert, Mathes,  Stefanie, Müller-Hartmann,  Andreas, Oleschko,  Sven, Otto,  Stephan, Papaloïzos,  Lilli, Parchmann,  Ilka, Reintjes,  Christian, Sattlberger,  Eva, Sauvin,  Eric, Schmitz,  Anke, Schocker,  Marita, Schweizer,  Gaby, Siller,  Hans-Stefan, Steinfeld,  Jan, Stotz,  Daniel, Suter,  Christoph, Theurer,  Caroline, Thonhauser,  Ingo, Ulm,  Volker, Waldis,  Monika, Weirich,  Sebastian, Wilhelm,  Markus, Zingg Stamm,  Claudia
In diesem Band wird diskutiert, welche Rolle Lernaufgaben beim Aufbau fachlicher Kompetenzen spielen können und wie die Fachdidaktiken auf spezifische Herausforderungen in ihrem Feld reagieren. Anhand von Testaufgaben wird untersucht, wo die Möglichkeiten und Grenzen unterschiedlicher Formate von Kompetenzmessung liegen und wie mit den Resultaten adäquat umgegangen werden kann. Dabei werden alle Stufen des Bildungssystems sowie unterschiedlichste Fächer- und Länderperspektiven einbezogen.
Aktualisiert: 2018-03-29
> findR *

Chemie im Kontext – Sekundarstufe II – Alle Bundesländer / Schülerbuch mit CD-ROM

Chemie im Kontext – Sekundarstufe II – Alle Bundesländer / Schülerbuch mit CD-ROM von Baur,  Jürgen, Behrens,  Jörg, Brink,  Andreas, Demuth,  Reinhard, Di Fuccia,  David-Samuel, Eisenhardt,  Christoph, Greber,  Winfried, Parchmann,  Ilka, Ralle,  Bernd
Softwarevoraussetzungen: Windows XP, Vista, 7. Hardwarevoraussetzungen: Windows- -PC ab 600 MHz (empf. 1200 MHz oder höher), Arbeitsspeicher min. 128 MByte (empf . 256 MByte oder mehr), freier Festplattenplatz 500 MByte für Server-Installatio n, Bildschirmauflösung 1024 x 768, Farbtiefe High Color/True Color, 16-Bit-Sound karte, CD-ROM-Laufwerk (mind. 8-fach), Netzwerkkarte mind. 10 MBit für Netzwerkb etrieb, Internetanschluss optional.
Aktualisiert: 2019-04-08
> findR *

Chemie im Kontext – Sekundarstufe I – Alle Bundesländer / Erwünschte Verbrennungen – unerwünschte Folgen?

Chemie im Kontext – Sekundarstufe I – Alle Bundesländer / Erwünschte Verbrennungen – unerwünschte Folgen? von Demuth,  Reinhard, Parchmann,  Ilka, Ralle,  Bernd, Schroeder,  Sabine
Informationen zur Titelgruppe: Besonders motivierend und handlungsorientiert Jedes Heft kreist um ein Thema aus der Lebenswirklichkeit der Schüler/-innen. So wird der Unterricht alltagsnah, handlungsorientiert und motivierend. Die Jugendlichen können sich aktiv in die Themen vertiefen und dabei Kompetenzen aufbauen. Gleichzeitig erhalten sie ein chemisches Grundverständnis und erfahren einen systematischen Wissensaufbau: Sie erwerben das Fachwissen entlang den Basiskonzepten und anhand von geeigneten Beispielen. Informationen zur Reihe: In 9 Heften durch die Sekundarstufe I Die Themenhefte sind inhaltlich abgestimmt und bauen aufeinander auf. Sie decken alle Fachinhalte des Chemieunterrichts der Sekundarstufe I ab und unterstützen kontextorientiertes Lernen. Chemie im Kontext, das heißt Abwechslung: Die Hefte eignen sich auch hervorragend für den Wahlpflichtunterricht und AGs, Schulprofil- und Schwerpunktbildung, Binnendifferenzierung und die Schülerbücherei. Besonders motivierend und handlungsorientiert Jedes Heft kreist um ein Thema aus der Lebenswirklichkeit der Schüler/-innen. So wird der Unterricht alltagsnah, handlungsorientiert und motivierend. Die Jugendlichen können sich aktiv in die Themen vertiefen und dabei Kompetenzen aufbauen. Gleichzeitig erhalten sie ein chemisches Grundverständnis und erfahren einen systematischen Wissensaufbau: Sie erwerben das Fachwissen entlang den Basiskonzepten und anhand von geeigneten Beispielen.
Aktualisiert: 2019-04-08
> findR *

Methoden in der naturwissenschaftsdidaktischen Forschung

Methoden in der naturwissenschaftsdidaktischen Forschung von Krüger,  Dirk, Parchmann,  Ilka, Schecker,  Horst
Didaktik-Experten für Biologie, Chemie und Physik stellen die Erhebungsinstrumente der naturwissenschaftsdidaktischen Forschung anhand von Beispielen vor. Auswahl, Optimierung und Einsatz der Methoden sowie die damit gewonnen Daten erklären sie im Detail.
Aktualisiert: 2019-07-02
> findR *

Chemie im Kontext – Sekundarstufe I – Alle Bundesländer / Strom durch Chemie

Chemie im Kontext – Sekundarstufe I – Alle Bundesländer / Strom durch Chemie von Kuballa,  Manfred, Parchmann,  Ilka, Ralle,  Bernd
Informationen zur Titelgruppe: Besonders motivierend und handlungsorientiert Jedes Heft kreist um ein Thema aus der Lebenswirklichkeit der Schüler/-innen. So wird der Unterricht alltagsnah, handlungsorientiert und motivierend. Die Jugendlichen können sich aktiv in die Themen vertiefen und dabei Kompetenzen aufbauen. Gleichzeitig erhalten sie ein chemisches Grundverständnis und erfahren einen systematischen Wissensaufbau: Sie erwerben das Fachwissen entlang den Basiskonzepten und anhand von geeigneten Beispielen. Informationen zur Reihe: In 9 Heften durch die Sekundarstufe I Die Themenhefte sind inhaltlich abgestimmt und bauen aufeinander auf. Sie decken alle Fachinhalte des Chemieunterrichts der Sekundarstufe I ab und unterstützen kontextorientiertes Lernen. Chemie im Kontext, das heißt Abwechslung: Die Hefte eignen sich auch hervorragend für den Wahlpflichtunterricht und AGs, Schulprofil- und Schwerpunktbildung, Binnendifferenzierung und die Schülerbücherei. Besonders motivierend und handlungsorientiert Jedes Heft kreist um ein Thema aus der Lebenswirklichkeit der Schüler/-innen. So wird der Unterricht alltagsnah, handlungsorientiert und motivierend. Die Jugendlichen können sich aktiv in die Themen vertiefen und dabei Kompetenzen aufbauen. Gleichzeitig erhalten sie ein chemisches Grundverständnis und erfahren einen systematischen Wissensaufbau: Sie erwerben das Fachwissen entlang den Basiskonzepten und anhand von geeigneten Beispielen.
Aktualisiert: 2019-04-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Parchmann, Ilka

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonParchmann, Ilka ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Parchmann, Ilka. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Parchmann, Ilka im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Parchmann, Ilka .

Parchmann, Ilka - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Parchmann, Ilka die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Parchmann, Ilka und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.