fbpx

Aroda

Aroda von Panthel,  Kerstin
Ein Amulett in zwei Teile zerfallen, das andere unerreichbar auf der Erde. Und die Passage ... zerstört? "Nur" für immer verschlossen? Hope ist nicht in der Lage, festzustellen, ob ihr Bruder Peter und Gina den Durchtritt überlebt haben, der Rückweg ist versperrt. Zu alldem müssen sie, ihr Großvater Nubrin und Nim-To erkennen, dass sie nicht alle Hinweise entdeckt haben, die Hopes Mutter Ela-Ina hinterlassen hat. Die Ereignisse überschlagen sich erneut in mehrfacher Hinsicht, aber auch diesmal ist nicht die Magie der Passage alleine dafür verantwortlich: Ihr alter Widersacher Targwin und dessen Helfershelfer setzen alles daran, doch noch den Sieg davonzutragen. Wird diese magische Welt überdauern? Welches Schicksal erwartet Hope? "Aroda - Das Amulett" setzt die Geschichte des ersten Bandes "Aroda - Die Pforte" fort.
Aktualisiert: 2020-10-18
> findR *

Aroda

Aroda von Panthel,  Kerstin
Ein altes, wohlbehütetes Amulett, Erinnerungen und eine schmerzhafte Lücke - es ist wenig, was Hopes Mutter Elaine hinterlässt. Vordergründig! Denn der Fund, den Hope und ihr Bruder Peter Wochen später machen, ist umso überraschender: Eine ganze Schublade voller meisterhafter Zeichnungen, darunter solche, die völlig fremde Orte und Personen zeigen. Zufall, dass gerade jetzt ein Bote auftaucht? Im Auftrag ihres totgeglaubten Großvaters überbringt Nim-To Hope ein Selbstporträt ihrer Mutter - und das exakte Spiegelbild ihres Amuletts! Mysteriös genug, dass beide Teile, einmal zusammengefügt, ein untrennbares Ganzes ergeben. Beängstigend aber ist, was es nun bewirkt, denn Hope wird gegen ihren Willen durch ein Lichtportal gezerrt. Sie findet sich urplötzlich in einer Welt wieder, in der ihre Mutter unter dem Namen Ela-Ina gelebt haben und in welcher diese magische Passage eine fundamentale Rolle spielen soll. Hope scheint mehr zu sein als nur die Tochter ihrer Mutter, doch diese Welt namens Aroda hält gleichzeitig auch mehr für sie bereit, als sie zu akzeptieren gewillt ist.
Aktualisiert: 2020-07-30
> findR *

„Das zweite Element“ und „Die Empathin“

„Das zweite Element“ und „Die Empathin“ von Panthel,  Kerstin
Pearl Fraser hatte bereits als Teenager verstörende Eindrücke, doch als zwei Männer in ihr Leben und das ihrer Schwester Raven treten, mehren sich die beunruhigenden Ereignisse. Während sie sich zu dem scheinbar besorgten aber dennoch stets distanzierten Bradley Thorne hingezogen fühlt, scheint dessen Halbbruder Dan Finley ein düsteres Geheimnis zu umgeben. Je mehr sie sich bemüht, Bradleys Zuneigung zu gewinnen, desto beunruhigter beäugt sie Dans Annäherung an Raven. Ohne zu wissen, woher ihre diffusen Ängste rühren, ahnt sie schließlich, dass auch Brad "anders" ist. Als sie endlich erkennt, dass sowohl sie als auch Raven in höchster Gefahr schweben, spitzt sich die Lage schlagartig dramatisch zu. Denn nicht Raven ist Dans Ziel ... * Sam - Samantha - ist ausgelaugt. Schon der hautnah erlebte Ansturm der Vampirjäger in Kanada kostete sie viel, nicht zu reden von all den darauffolgenden Ereignissen. Zudem bemüht, Licht in das Dunkel ihrer Zuordnugn zu bringen, muss sie einsehen, dass es die durch ihre Empathie erfassten Emotionen voller Dunkelheit und Angst sind, die ihr so zusetzen. Ausgerechnet als sich ihr völliger Zusammenbruch ankündigt, erhält sie erste Hinweise auf die ihr zugeordneten Vampire und steht bald darauf einem von ihnen persönlich gegenüber: Keith Moray, der vorgibt, ein "verlorener" Vampir der "abstinenten" Sorte zu sein. Ihr stellt sich jedoch die Frage, weshalb er ihre Bestrebungen anfeindet und keinerlei Interesse daran hat,, gemeinsam mit ihr nach seiner eigenen Herkunft zu forschen. Was also hat es mit ihm und der gewaltsam geschaffenen Vampirlinie der Frasers auf sich?
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Rache der Schattenwesen

Rache der Schattenwesen von Panthel,  Kerstin
Tory - Victory - steht jäh im Mittelpunkt des Geschehens, als David Forbes sie unbeabsichtigt dorthin rückt. Er zählt zu den "abstinenten" Vampiren, anders als sein Bruder Corbin. Dieser ist auf der Suche nach Angus McPherson, um Rache zu üben. Durch einen einzigen unglücklichen Umstand gerät Tory in Corbins Fänge - und überlebt! Torys Welt liegt in Trümmern. Phoebe und Eve bemühen sich, sie mit Akais Hilfe wieder aufzurichten, aber Tory kann trotz ihrer alten Freundschaft nur sehr schwer wieder Vertrauen fassen. Doch die Zeit drängt: Corbin lauert irgendwo darauf, endlich seine Rache zu bekommen - und nun auch Torys Blut. War zwischen den beiden Brüdern ohnehin noch eine alte Rechnung offen, sind es nun zwei, denn David sieht mehr in Tory. * Die Vampirältesten, allen voran Justin du Pont, gewähren nur ganz knapp Gnade; David habe ein fundamentales Gesetz gebrochen, als er die Dynastie der Forbes' auslöschte. Schon seine Lossagung sei unfasslich gewesen. Nicht nur Neill O'Brian, Justins Erzfeind, ist klar, dass Justin und seine Getreuen etwas ganz anderes im Schilde führen: Tory und David sind lediglich willkommenes Mittel zum Zweck. Es geht ihnen vielmehr um Phoebe in ihrer Rolle als Mittlerin - und darum, deren Umwälzungen rückgängig zu machen. Justin hat einen perfiden Plan geschmiedet, der längst unbemerkt ins Rollen gekommen ist. Wird es genügen, dass Neill seinen Status als Älterster aufgibt oder spielt dies Justin sogar in die Hände? Werden David und Tory zwischen diesen Fronten zermahlen? Längst nicht alle Gesetze der Vampire sind aufgehoben oder entschärft!
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Siegel der Schattenwesen

Siegel der Schattenwesen von Panthel,  Kerstin
Dwen ist erwachsen, wenn auch noch nicht in den Begriffen der Schattenwelt. Jahre, in denen die Schattenwesen abgewartet haben - und in denen Justin untätig geblieben ist. Vordergründig! "Du musst anfangen, die Dinge in einem Kontext zu betrachten. Wenn du so sehr danach strebst, endlich hinter die Kulissen zu schauen, dann muss das in einer Weise erfolgen, die höchst verantwortungsvoll sein muss!" Dwen Forester, Phoebes und Dorians Tochter, ist in dem Bewusstsein aufgewachsen, anders zu sein. Ihr Status und der ihres Bruders Tom ist in der Vampirwelt ein einmaliger und sie weiß, dass da noch irgendetwas auf sie wartet. Doch niemand klärt sie darüber auf, worum es sich bei diesem Etwas handelt und niemand - Dwen am allerwenigsten - ahnt, wie begierig ein ganz bestimmter Vampir darauf ist, sie in die Finger zu bekommen: Justin du Pont. Von den Ältesten nahezu aller Rechte beraubt versucht er fieberhaft, sie zu finden. Dwen hat ohnehin mit ihrem eigenen Leben schon genug zu tun. Zunehmend verärgert über die Geheimniskrämerei ihrer Eltern und doch voller Sorge um ihrer aller Inkognito kapselt sie sich von allem und allen ab - bis Adam Parish in ihr Leben tritt: auffallend anders, auffallend sympathisch und aufmerksam und mit einer auffälligen Narbe sowie einer verstörenden persönlichen Geschichte. Sie geht, bevor eine Beziehung überhaupt entstehen kann. Doch Adam gibt nicht auf; ungeachtet der Möglichkeit, dass schon einmal ein Schattenwesen seinen Weg gekreuzt haben könnte, folgt er ihr ...
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Erbe der Schattenwesen

Erbe der Schattenwesen von Panthel,  Kerstin
Ein Leben endet, ein anderes beginnt. Was aber, wenn das eine Leben gewaltsam beendet und das andere gewaltsam aufgezwungen wurde? "Ich wollte nie dazugehören zu eurer Schattenwelt! Wie hätte ich all das ahnen können?! Ihr habt das getan, es war nicht meine Entscheidung!" Sheila ist auf dem Weg zu einer Party und ihrem Freund, doch dort kommt sie niemals an. Noch Jahre später erfüllt sie die Erinnerung an das in jener Nacht erlebte Grauen mit Furcht. Viel mehr aber graut es ihr vor ihrem eigenen Wesen, denn was damals aus ihr wurde, ist zu Gleichem in der Lage. Seither kämpft sie sich unter wechselnden Identitäten mühsam und einzelgängerisch durch dieses verhasste"Leben". Philip, der sie damals fand und in letzter Minute in einen Vampir verwandelte, ruft ihr dies jedes Jahr zu alledem neu ins Gedächtnis. Nun jedoch hat dessen Vater Simon - der Vampir, der sie damals beinahe umgebracht hätte - von ihrer Verwandlung erfahren. Es ist so gut wie sicher, dass er Anspruch auf sie erheben wird. Fortan geht es daher für June alias Sheila nicht mehr länger nur ums Überleben, sondern darum, ob sie auch gegen den Willen von Simon erfolgreich auf ihre Abstinenz bestehen kann. Und letztlich auch darum, ob sie sich endlich als Angehörige der Schattenwelt zu betrachten bereit ist. Phils Freund Benjamin Willow bietet ihr seinen Beitand an, doch June blockt jede Hilfe entschieden ab ...
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

Die Konvergentin

Die Konvergentin von Panthel,  Kerstin
Jada Scott erkennt ihre beste Freundin Sam - Samantha - kaum wieder, nachdem diese aus Kanada zurück ist. Sie ahnt nicht, dass sie mehr gemeinsam haben als sie es sich auch nur annähernd vorstellen könnte: Sie sind beide Vampirjägerinnen. Doch da wartet noch eine zweite Fähigkeit in Jada, ebenfalls unbemerkt ... und sie ist weit davon entfernt, auch nur eine von beiden nutzen zu können! Der Zeitpunkt könnte daher ungünstiger nicht sein, als Gavin Dunstan, ein in seiner Abstinenz noch überaus instabiler Vampir, ausgerechnet jetzt über Sam den Kontakt zu Jada sucht. Gemeinsam mit seinen Geschwistern Mason und Sareena tritt er mit einem folgenschweren Anliegen an sie heran. Es betrifft Ambrose Dunstan, einen Vampir, der kaltlächelnd über Leichen geht - selbst über solche aus der eigenen Linie. Alles spricht dafür, dass Jada dessen nächstes Ziel ist. Mehr als ein Begehren wird geweckt und in jeder Hinsicht beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.
Aktualisiert: 2020-01-17
> findR *

„Fehde der Schattenwelten“ und „Erbin des Schattenjägers“

„Fehde der Schattenwelten“ und „Erbin des Schattenjägers“ von Panthel,  Kerstin
Zurück aus Irland lernt Germaine Benjamin Willow kennen, einen reinrassigen Vampir, der auf der Suche nach einer neuen Heimat ist. Sein mal lebenshungriges, mal geheimnisvolles Wesen übt einen eigentümlichen Reiz auf sie aus, doch so offen er sich auch gibt, er verschweigt etwas. Kann Germaine ihren Gefühlen trauen? Kann sie ihm trauen? Immerhin hat sie erst bei ihrer Rückkehr erfahren, welche unvorstellbaren Dinge Ashton McPherson getan und dass er einen weiteren Sohn hat: Angus' unbekannten Halbbruder, der eine nicht zu unterschätzende Bedrohung für sie alle darstellen könnte. Ist es Benjamin? Selbst für Phoebe ist er nicht zu durchschauen. *** Lilith White weiß nichts von ihrer Verwandtschaft mit John Aidan Dwyer. Noch weniger ahnt sie von ihrem Erbe, das bald ihr gesamtes Leben dramatisch verändern wird. Dies und schicksalhafte Begegnungen in der Vergangenheit sowie eine fatale Entscheidung haben ihren Weg schon vor ihrer Geburt vorgezeichnet. Ihre Mutter weigert sich dennoch strikt, etwas über ihre Familienchronik preiszugeben. Wie passt der plötzlich aufgetauchte Gideon Lewellyn ins Bild? Er weiß mehr als er sagt, zieht Lil zunehmend in seinen Bann ... und entpuppt sich als Vampir. Nur zu bald steht sie auch Rhiannon gegenüber - das Erbe in ihr erwacht endgültig! Doch wie kann das sein, wenn doch die Mächte ihr Wort gaben, Aidan sei der letzte Jäger der O'Brians gewesen? Lilith muss mehr als eine Entscheidung treffen.
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *

Erbe(n) der Prophetin

Erbe(n) der Prophetin von Panthel,  Kerstin
Als Ellen erfährt, wie tief Phoebes Zweifel am Richterspruch über Lilith' und Gideons Schicksal sitzen, wird ihr erstmals klar, dass auch sie Stellung beziehen muss. Ihr gemeinsames Treffen mit Orenda scheint Fügung und mit deren Schüler Akai Daniel Three Leafs betritt eine weitere Schlüsselfigur die Bühne. Wie Ellen jedoch erfährt, plant Orenda aufgrund einer prophetischen Vision, all ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an Akai und teils auch an Phoebe zu übergeben. Fällt nur der freigeistig erzogenen Ellen das merkwürdige Verhalten der einflussreichen Vampirältesten auf? Es geht nicht länger nur um Lilith' und Gideons, sondern auch um ihre und Akais Zukunft - und um nicht weniger als den Friedensbund, dessen Fundament bereits einen Riss hat. Ellen scheint ein Keil, Akai Zünglein an der Waage ... *** Meaghan O'Reilly verdankt ihr Überleben dem Zufall. Sie sucht Zuflucht bei Angus McPherson, doch jemand ist ihr auf den Fersen: Joshua Jonessy, Privatdetektiv, gibt ausgerechnet ihrem Todfeind die nötigen Hinweise auf ihren Verbleib. Schnell wird bei Joshua aus dem Jagdfieber Faszination - und mehr, aber was als magische Anziehung beginnt, steht unter keinem guten Stern: Nicht einmal Phoebe, Dorian oder deren Freunde ahnen, dass eine noch bedeutend größere Gefahr auf sie zukommt. Eine Bedrohung, die in kürzester Zeit einen weltumspannenden und gnadenlosen Krieg zwischen allen Schattenwesen und Jägern auslösen könnte, in welchem die Menschen keinerlei Schonung mehr erwarten könnten. Sind sie gescheitert? Welche Rolle spielt Brander, Meaghans Jäger, in diesem perfiden Spiel?
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *

Jägerin der Schattenwesen

Jägerin der Schattenwesen von Panthel,  Kerstin
Seit Jahrtausenden herrschen Krieg und Verfolgung zwischen Vampiren und Jägern. Gnadenlos, da auch die Vampire ihre hilflosen Opfer stets erbarmungslos töten. Doch die Blutlinien der Jäger bringen immer seltener Erben dieser Aufgabe hervor ... "Und doch bin ich zu einem Teil all das, was in den Genen deiner Familie seit Jahrhunderten eure Fähigkeiten hervorgerufen hat. So wie jetzt bei dir, nicht wahr? Du spürst es ..." Phoebe Forester ist 19, als sie Dorian Pollos kennenlernt. Was sie nicht weiß: Er und seine Schwester Germaine sind die Letzten einer vermutlich uralten Blutlinie – einer Vampirlinie, deren letzte Jägerin sie ist. Noch schlummern ihre Fähigkeiten irgendwo tief in ihr. Doch einmal erwacht würden sie sie in die Lage versetzen, Vampire wie ihn zu töten – eine Aufgabe, an die schon zahllose Generationen vor ihr unausweichlich gebunden waren. Unterzeichnet Dorian sein eigenes Todesurteil, indem er als erster Vampir nicht nur Phoebes Nähe sucht, sondern ihr nach und nach sogar ihre Begabungen eröffnet? Und wie wird Phoebes Grandpa Franklin reagieren? Er ist der Eingeweihte ihrer Linie und seine Aufgabe ist es, die Jägerin zu instruieren!
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Panthel, Kerstin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPanthel, Kerstin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Panthel, Kerstin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Panthel, Kerstin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Panthel, Kerstin .

Panthel, Kerstin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Panthel, Kerstin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Panthel, Kerstin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.