fbpx

Handbuch zum Vereinsrecht

Handbuch zum Vereinsrecht von Otto,  Dirk-Ulrich
Vereine verfolgen vielerlei Interessen und entfalten die verschiedenartigsten Tätigkeiten. Die abwechslungsreichen Anforderungen der Praxis stellen ihre Vorstände ebenso wie Gerichte, Verwaltungsbehörden und Anwälte vor immer neue und oft nicht einfach zu überschauende Rechtsfragen. Das Handbuch von Stöber/Otto bietet hier wertvolle Hilfestellungen. Dargestellt sind die in der Satzung zu regelnden Rechtsverhältnisse, die Rechte und Pflichten der Vereinsmitglieder, die Rechtsstellung des Vereinsvorstandes, der Ablauf der Mitgliederversammlung, Grundzüge des Vereinsstrafrechts und die Auflösung sowie Abwicklung eines Vereins. Die Anmeldungen zum Vereinsregister und die Registerführung sind ausführlich besprochen, einschließlich der damit verbundenen Kostenfragen. Die 12. Auflage bringt das Werk wieder auf den neuesten Stand und berücksichtigt alle neuen Entwicklungen im Vereinsrecht, z.B. den neuen Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung im Zuge der Kita-Rechtsprechung, die Grenzen der Erstreckung von Vereinsnormen auf Nichtmitglieder und von Dachverbandssatzungen auf Mitglieder der Untergliederung, Fragen der Mitgliedergleichbehandlung und der nachträglichen Differenzierung nach Mitgliedergruppen, die aktuelle Rechtsprechung zum Vereinsstrafrecht und Schiedsgerichten und zahlreiche neue Entscheidungen zu allen Fragen rund um Beschlussfassung und Mitgliederversammlung. Soweit Rechtsfragen rund um das Coronavirus für das Vereinsrecht relevant werden, sind diese natürlich ebenfalls erläutert. Der Stöber/Otto beschränkt sich dabei nicht darauf, die jeweilige Rechtslage umfassend zu erläutern. Konkrete Beispiele, Muster und Formulierungsvorschläge bieten darüber hinaus direkt umsetzbaren Zusatznutzen.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Leipziger Gerichts- & Notarkosten

Leipziger Gerichts- & Notarkosten von Heinze,  Volker, Otto,  Dirk-Ulrich, Renner,  Thomas
Der Leipziger Gerichts- & Notarkostenkommentar erläutert sämtliche Regelungen des GNotKG und des zugehörigen KV systematisch, lückenlos und mit wissenschaftlichem Anspruch und bietet damit allen mit dem Kostenrecht befassten Praktikern das Hintergrundwissen und die Auslegungshilfe für den praktischen Umgang mit dem Gesetz. Dafür stehen insbesondere auch die Herausgeber, die als Funktionsträger der Leipziger Notarkasse gleichsam qua Amt tagtäglich mit den Problematiken beschäftigt sind. Herausgeber und Autoren haben dabei auf folgende Umstände besonderen Wert gelegt: • Entscheidungen zum GNotKG sind ebenso wie der Stand der Gesetzgebung und Lehre berücksichtigt. • Erläuterung der inneren Systematik des GNotKG: Wertvorschrift und Geschäftswertregel einerseits, Geschäftswertregel und korrespondierender Gebührentatbestand nach dem Kostenverzeichnis andererseits • Folgerung vom materiellen Geschäftsvorfall hin zum Geschäftswert und zutreffenden Gebührensatz NEU in der 3. Auflage: • Kommentierung der Handelsregistergebührenverordnung KUNDENNUTZEN: • Rechtsstand Februar 2020 • gebündelte Expertise des Autorenteams und Erfahrungsschatz der Ländernotarkasse, zu deren Aufgaben u.a. die Prüfung der Richtigkeit der Gebührenerhebung und des Gebühreneinzugs der Notare sowie die Abgabe von Stellungnahmen in Kostensachen zählt
Aktualisiert: 2021-01-19
> findR *

Grundbuchordnung

Grundbuchordnung von Hagen,  Günther R., Holzer,  Johannes, Hügel,  Stefan, Kral,  Walter, Kramer,  Aksel, Krauss,  Hans-Frieder, Otto,  Dirk-Ulrich, Reetz,  Wolfgang, Wilsch,  Harald, Zeiser,  Andreas
Zum Werk Der erfolgreiche Kommentar erläutert alle Bestimmungen der Grundbuchordnung. Daneben finden sich die grundbuchrechtlichen Besonderheiten folgender wichtiger Themen in eigenen Kapiteln ausführlich behandelt: - Verfügungsbeeinträchtigungen - Vertretungsmacht - Gesellschaftsrecht - Erbbaurecht - Wohnungseigentum - Zwangsvollstreckung und Insolvenz - Alte Rechte - Besonderheiten der neuen Bundesländer und - Internationale Bezüge Zusätzlich: ein ausführliches gut strukturiertes Sachregister. Vorteile auf einen Blick - strukturierter Aufbau für mehr Übersicht - aktueller Stand - herausgehobene Bezüge zu anderen Gebieten Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt zahlreiche gesetzliche Neuerungen, wie etwa der durch das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 im Strafverfahren sowie zur Anpassung datenschutzrechtlicher Bestimmungen an die Verordnung (EU) 2016/679 neu eingefügte § 12d GBO. Die praktischen Konsequenzen einer ganzen Reihe gerichtlicher Entscheidungen zu vielerlei Themen waren nachzutragen. Zielgruppe Für Notare, Rechtsanwälte, Richter und Rechtspfleger sowie auch Banken und andere mit Grundbucheintragungen befasste Institutionen.
Aktualisiert: 2020-10-07
> findR *

Münchener Vertragshandbuch Bd. 6: Bürgerliches Recht II

Münchener Vertragshandbuch Bd. 6: Bürgerliches Recht II von Altenburg,  Stephan, Döbereiner,  Christoph, Heinze,  Stefan, Herrler,  Sebastian, Herrler,  Susanne, Huch-Hallwachs,  Carsten, Kornexl,  Thomas, Mecking,  Christoph, Otto,  Dirk-Ulrich, Rücker,  Susanne, Wenzel,  Kathrin, Widmayer,  Gerhard
Zum Gesamtwerk Das seit Jahrzehnten bewährte Münchener Vertragshandbuch ist für Rechtsanwälte und Notare ebenso nützlich wie für Unternehmensjuristen. Wer die verantwortungsvolle Aufgabe hat, für Mandanten oder sein Unternehmen interessengerechte und juristisch einwandfreie Verträge zu entwerfen, findet im Münchener Vertragshandbuch das nötige zuverlässige Handwerkszeug für alle Fälle. Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden. Zusätzlich findet der Anwender des Handbuchs eine Reihe von Gestaltungsvarianten sowie Darstellungen von Bezügen zum: - Europarecht - Steuerrecht - Kartellrecht - Gebührenrecht - Kostenrecht Die Bände 5 und 6 sind im Wesentlichen dem BGB und dessen Nebengesetzen (wie ErbbaurechtsVO und WEG) gewidmet. Band 6 umfasst: - Vollmachten - Eheverträge, Scheidungsvereinbarungen - Annahme als Kind - Formelle Gestaltung der Verfügungen von Todes wegen - Testamente, Erbverträge - Erbrechtliche Unternehmensnachfolge - Nachfolgeregelungen im Internationalen Bereich - Nichtrechtsfähige/Unselbständige Stiftung - Erb- und Pflichtteilsverzicht - Erbauseinandersetzung - Erbschaftskauf - Dienst- und Arbeitsvertragsrecht - Kollektives Arbeitsrecht Vorteile auf einen Blick - bewährt und verlässlich - erfahrene Autoren - ausführliche Erläuterung der Gestaltungsvorschläge mit Hinweisen auf Abwandlungen Zu Band 6 - Die Neuauflage bietet eine grundsätzliche Aktualisierung aller Formulare unter Berücksichtigung u.a. der besonders relevanten jüngsten Reform der Erbschaftssteuer, auch im Hinblick auf die Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO) sowie aller weiteren Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Rechts- und Personalabteilungen sowie Geschäftsführer von Wirtschaftsunternehmen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Makler, Bauträger, Haus- und Grundstücksverwalter, Vermieter.
Aktualisiert: 2020-11-27
> findR *

Münchener Vertragshandbuch Bd. 5: Bürgerliches Recht I

Münchener Vertragshandbuch Bd. 5: Bürgerliches Recht I von Blank,  Hubert, Frikell,  Michael, Herrler,  Sebastian, Hertel,  Christian, Hertzberg,  Catharina von, Kesseler,  Christian, Klasen,  Evelyn, Kreuzer,  Heinrich, Munzig,  Jörg, Noreisch,  Bernhard, Otto,  Dirk-Ulrich, Sauter,  Matthias, Sieber,  Gerrit, Stein,  Thomas, Trömer,  Jehannes, Volmer,  Michael, Widmayer,  Gerhard, Winkler,  Karl
Zum Gesamtwerk Das seit Jahrzehnten bewährte Münchener Vertragshandbuch ist für Rechtsanwälte und Notare ebenso nützlich wie für Unternehmensjuristen. Wer die verantwortungsvolle Aufgabe hat, für Mandanten oder sein Unternehmen interessengerechte und juristisch einwandfreie Verträge zu entwerfen, findet im Münchener Vertragshandbuch das nötige zuverlässige Handwerkszeug für alle Fälle. Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden. Zusätzlich findet der Anwender des Handbuchs eine Reihe von Gestaltungsvarianten sowie Darstellungen von Bezügen zum:EuroparechtSteuerrechtKartellrechtGebührenrechtKostenrecht Die Bände 5 und 6 sind im Wesentlichen dem BGB und dessen Nebengesetzen (wie ErbbaurechtsVO und WEG) gewidmet. Band 5 umfasst:GrundstückskaufverträgeMietrechtImmobilienrechtliche und sonstige Dienstleistungs- und Werkverträge; VersandhandelZuwendungsverträgeErbbaurechtsverträgeWohnungseigentumSachenrechtliche Verträge und Erklärungen Vorteile auf einen Blickbewährt und verlässlicherfahrene Autorenausführliche Erläuterung der Gestaltungsvorschläge mit Hinweisen auf Abwandlungen Zu Band 5 Die Neuauflage bietet eine grundsätzliche Aktualisierung aller Formulare unter Berücksichtigung u.a. der großen Novellen MietNovG 2015 ("Mietpreisbremse") und MietAnpG 2018 sowie die jüngste Reform der Erbschaftssteuer, auch im Hinblick auf die Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO). Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Rechts- und Personalabteilungen sowie Geschäftsführer von Wirtschaftsunternehmen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Makler, Bauträger, Haus- und Grundstücksverwalter, Vermieter.
Aktualisiert: 2020-11-27
> findR *

Leipziger Gerichts- & Notarkosten

Leipziger Gerichts- & Notarkosten von Heinze,  Volker, Otto,  Dirk-Ulrich, Renner,  Thomas
Der Leipziger Gerichts- & Notarkostenkommentar erläutert sämtliche Regelungen des GNotKG und des zugehörigen KV systematisch, lückenlos und mit wissenschaftlichem Anspruch und bietet damit allen mit dem Kostenrecht befassten Praktikern das Hintergrundwissen und die Auslegungshilfe für den praktischen Umgang mit dem Gesetz. Dafür stehen insbesondere auch die Herausgeber, die als Funktionsträger der Ländernotarkasse in Leipzig gleichsam qua Amt tagtäglich mit den Problematiken beschäftigt sind. Bereits beim Zuschnitt der einzelnen Bearbeitungsteile in der Vorauflage ist konsequent das neue Recht angewendet worden. Zusammengehörige Fragen des notariellen Kostenrechts sind daher von Anfang an aus einem Guss bearbeitet. Die bisher zum GNotKG ergangene Rechtsprechung und die erschienene Literatur werden in der 2. Aufl. umfassend gewürdigt. Herausgeber und Autoren haben dabei auf folgende Umstände besonderen Wert gelegt: •Entscheidungen zum GNotKG sind ebenso wie der Stand der Gesetzgebung und Lehre berücksichtigt. •Bezüge der Neuregelung zur Kostenordnung •Erläuterung der inneren Systematik des GNotKG: Wertvorschrift und Geschäftswertregel einerseits, Geschäftswertregel und korrespondierender Gebührentatbestand nach dem Kostenverzeichnis andererseits •Folgerung vom materiellen Geschäftsvorfall hin zum Geschäftswert und zutreffenden Gebührensatz •Abrundung von Kommentierung durch Herstellung eines Gesamtzusammenhangs •Fallbeispiele, Stichworterläuterung in alphabetischer Reihenfolge •ausführliches Stichwortverzeichnis
Aktualisiert: 2020-05-18
> findR *

Münchener Vertragshandbuch Bd. 6: Bürgerliches Recht II

Münchener Vertragshandbuch Bd. 6: Bürgerliches Recht II von Behmer,  Rüdiger, Döbereiner,  Christoph, Heinze,  Stefan, Herrler,  Sebastian, Herrler,  Susanne, Kesseler,  Christian, Kornexl,  Thomas, Kreuzer,  Heinrich, Langenfeld,  Gerrit, Munzig,  Jörg, Neuhoff,  Klaus, Otto,  Dirk-Ulrich, Spiegelberger,  Sebastian, Stein,  Thomas, Wartenburger,  Lucas, Widmayer,  Gerhard, Winkler,  Karl
Dieses Werk setzt den Standard in der Vertragsgestaltung Zum Gesamtwerk Das seit Jahrzehnten bewährte Münchener Vertragshandbuch ist für Rechtsanwälte und Notare ebenso nützlich wie für Unternehmensjuristen. Wer die verantwortungsvolle Aufgabe hat, für Mandanten oder sein Unternehmen interessengerechte und juristisch einwandfreie Verträge zu entwerfen, findet im Münchener Vertragshandbuch das nötige zuverlässige Handwerkszeug für alle Fälle. Die 7. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden. Zusätzlich findet der Anwender des Handbuchs eine Reihe von Gestaltungsvarianten sowie Darstellungen von Bezügen zum: - Internationalen Privatrecht - Europarecht - Steuerrecht - Kartellrecht - Gebührenrecht - Kostenrecht Vorteile auf einen Blick - bewährt und verlässlich - erfahrene Autoren - ausführliche Erläuterung der Gestaltungsvorschläge mit Hinweisen auf Abwandlungen Zu Band 6 Die Bände 5 und 6 sind im Wesentlichen dem BGB und dessen Nebengesetzen (wie ErbbauRG und WEG) gewidmet. Band 6 umfasst u.a.: - Überlassungsverträge - Wohnungseigentumsrecht - Erbbaurechtsverträge - Sachenrechtliche Erklärungen und Verträge - Familienrechtliche Verträge - Letztwillige Verfügungen In der Neuauflage wurde u.a. - die Abschnitte Überlassungsverträge und familienrechtliche Verträge weitgehend neu gefasst (z.B. Ein-Topf-Modell beim vorsorgenden Ehevertrag), - (Vorsorge-)Vollmachten im unternehmerischen Bereich aufgenommen, - die erbrechtlichen Formulare stark erweitert. - Berücksichtigt sind u.a. das Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG), die Europäische Erbrechtsverordnung (EUErbVO) sowie die umfangreiche Rechtsprechung und Literatur seit Erscheinen der 6. Auflage 2010. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Rechts- und Personalabteilungen sowie Geschäftsführer von Wirtschaftsunternehmen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Makler, Bauträger, Haus- und Grundstücksverwalter, Vermieter.
Aktualisiert: 2019-07-23
> findR *

Notariatskunde

Notariatskunde von Führ,  Thorsten, Grauel,  Walter, Ohmen,  Werner, Otto,  Dirk-Ulrich, Peter,  Wolfgang, Roemer,  Heiner, Wittkowski,  Ralf
Für Notariatsfachangestellte sind aktuelle und didaktisch gut aufbereitete Fachinformationen sowohl für die Ausbildung als auch für die Prüfung unerlässlich. Aber auch in der Praxis als Notar schätzen Sie gebündeltes, schnell erfassbares Fachwissen rund ums das Notariat. Die komplett überarbeitete, 18. Auflage der „Notariatskunde“ von Fassbender u. a. bietet Ihnen als Standardwerk auf diesem Gebiet umfassende Informationen über den Notar, seine Tätigkeitsbereiche und die rechtlichen Hintergründe. Die sogenannte „blaue Bibel“ deckt dabei die Stoffgebiete „Fachkunde“ und „Rechtskunde“ nach der Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten ab. Da diese Stoffgebiete weitgehend ineinander greifen, vermeiden die versierten Autoren eine strikte Trennung. Eine große Fülle von Mustern, Beispielen und grafischen Darstellungen macht die Aneignung des zum Teil schwierigen Stoffes besonders leicht. Aus dem Inhalt: • I. Teil: Der Notar und seine Mitarbeiter • II. Teil: Das Büro des Notars • III. Teil: Die Amtsgeschäfte des Notars • IV. Teil: Die einzelnen Geschäfte und ihre Abwicklung • V. Teil: Notariatskostenrecht Folgende neue Vorschriften werden in der Neuauflage berücksichtigt: ¿ Neues GNotKG , ¿ EU-ErbVO: o Europäisches Nachlasszeugnis, Mitteilungs- und Ablieferungspflichten an das Zentrale Testamentsregister o Recht des Staates, in dem der Erblasser seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, ist für alle Bereiche der Rechtsnachfolge von Todes wegen maßgeblich (ab August 2015). ¿ Neuregelung der gesetzlichen Vertretung minderjähriger nichtehelicher Kinder, ¿ Adoption durch eingetragene Lebenspartner, ¿ Sorgerechtsreformgesetz. Fazit: Auf die Notariatskunde können Sie sich verlassen - als praktizierender Notar sowie als Notariatsfachangestellte(r). Hier finden Sie auf einen Blick alles Wichtige rund um die Arbeit des Notars – von den Tätigkeitsbereichen bis zum Kostenrecht.
Aktualisiert: 2017-06-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Otto, Dirk-Ulrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonOtto, Dirk-Ulrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Otto, Dirk-Ulrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Otto, Dirk-Ulrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Otto, Dirk-Ulrich .

Otto, Dirk-Ulrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Otto, Dirk-Ulrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Otto, Dirk-Ulrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.