fbpx

Unvollendete Metropole. Band 1: 100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin. Band 2: Internationaler Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2070. Blick nach Europa

Unvollendete Metropole. Band 1: 100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin. Band 2: Internationaler Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2070. Blick nach Europa von Bodenschatz,  Harald, Goebel,  Benedikt, Gräwe,  Christina, Lemburg,  Peter, Nitschke,  Marcus, Schuster,  Wolfgang
Vor 100 Jahren, am 1. Oktober 1920, wird die „neue Stadtgemeinde Berlin“, auch Groß-Berlin genannt, geschaffen. Ein Jahrhundertereignis: Aus Spree-Athen wird eine Weltstadt. Über Nacht vergrößert sich die Stadtfläche von 66 auf 878 Quadratkilometer und die Bevölkerung von 1,9 auf knapp 3,9 Millionen Einwohner. Das alte Berlin wird mit sieben Städten, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirken vereinigt. Groß-Berlin ist aber nicht nur ein historisches Ereignis: Nach dem Fall der Mauer wurden weitreichende Entscheidungen getroffen, die den Großraum neu strukturieren, und inzwischen hat das Wachstum der Stadt längst die Grenzen Berlins überschritten. Die zwei Bände von „Unvollendete Metropole“ widmen sich der Vergangenheit wie der Zukunft Groß-Berlins. Der erste Band behandelt Themen wie das Verhältnis zu Brandenburg, die Rolle Berlins als Hauptstadt Deutschlands, die Wohnungs- und die Grünfrage. Entwürfe für die Zukunft stehen im Mittelpunkt des zweiten Bandes, der den „Internationalen Städtebaulichen Ideenwettbewerb Berlin-Brandenburg 2070“ des Architekten- und Ingenieurvereins zu Berlin-Brandenburg umfassend dokumentiert. Außerdem zeigt er, wie andere europäische Hauptstadtregionen – London, Moskau, Paris, Wien – um eine nachhaltige Gestaltung ihres stürmischen Wachstums ringen. Zwei Bände im Schuber: Band 1: 100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin, Band 2: Internationaler Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2070. Blick nach Europa
Aktualisiert: 2020-09-30
> findR *

Le Corbusier und die Unité d’Habitation, Typ Berlin

Le Corbusier und die Unité d’Habitation, Typ Berlin von Nitschke,  Marcus
Die Teilnahme Le Corbusiers an der Internationalen Bauausstellung in Berlin 1957 gestaltete sich schwierig. Zur Einweihung seiner Unité d’Habitation 1958 distanzierte sich Le Corbusier vom realisierten Gebäude und betitelte es bewusst mit dem Zusatz: Typ Berlin. Heute ist das Gebäude einer der prominentesten Zeugen der Berliner Nachkriegsmoderne. Der Streit – mit seiner Eskalation – wurde zu einem legendären Beispiel für die realen Bedingungen von Werktreue, Urheberrecht und architektonischer Originalität.
Aktualisiert: 2019-02-28
> findR *

Raum und Religion

Raum und Religion von Nitschke,  Marcus
Nach den Umbrüchen des Jahres 1989 erhält das Religiöse wieder eine stärkere Bedeutung, die sich in der Architektur als Rückkehr des Sakralen ausdrückt. Als neu entstehende Orte des Religiösen sind die vorgestellten Bauten Wegmarken einer aktuellen Architekturdebatte, die sich um theologisch und gesellschaftlich begründete Konzepte sakralen Bauens bemüht. Neben ästhetischer Qualität und liturgisch-gemeindlicher Nutzbarkeit sind es über den kirchlichen Kontext hinausweisende Fragen nach Sakralität, Atmosphäre und neuen städtebaulichen Konzeptionen, die den aktuellen Kirchenbau berühren – nicht zuletzt auch die Frage nach einem neuen europäischen Stil. Die in „Raum und Religion“ versammelten Beiträge unternehmen eine exemplarische Bestandsaufnahme: Das Buch dokumentiert zwölf Kirchenbauten aus Deutschland, Österreich sowie Polen und entfaltet die Hauptthemen des sakralen Bauens. Zusätzlich werden rund 60 Leitbauten und Schlüsselmotive vorgestellt, die dieses entscheidend geprägt haben. Eine Auswahl der vorgestellten Sakralbauten: Kirche Donau-City, Heinz Tesar Kirchenerweiterung Podersdorf, lichtblau.wagner St. Franziskus, Steyr-Resthof, Riepl Riepl Versöhnungskapelle Berlin, Reitermann/Sassenroth Markuskirche, Frankfurt a. Main, Günter Pfeifer Herz Jesu Kirche, München, Allmann-Sattler-Wappnrer St. Franziskus, Wels, Luger Maul Ökumen. Kirchenzentrum München-Riem, Florian Nagler
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Nitschke, Marcus

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonNitschke, Marcus ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Nitschke, Marcus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Nitschke, Marcus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Nitschke, Marcus .

Nitschke, Marcus - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Nitschke, Marcus die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Nitschke, Marcus und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.