fbpx

Religion im Wandel

Religion im Wandel von Aslan,  Ednan, Bader,  Veit, Baumann,  Martin, Bodenheimer,  Alfred, Bünker,  Arnd, Bünker,  Michael, Ivankova-Stetsiuk,  Oksana, Jäggle,  Martin, Lehmann,  Karsten, Marchetto,  Agostino, Modood,  Tariq, Nagel,  Alexander-Kenneth, Polak,  Regina, Preda,  Radu, Reiss,  Wolfram, Seleshchuk,  Hryhoriy
Der Band widmet sich aus der Sicht ausgewählter Disziplinen (Religionswissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft, Theologie, katholische und islamische Religionspädagogik usw.) und Vertretern sowie ExpertInnen der monotheistischen Religionen (Christentum, Islam, Judentum) einem Phänomen, das die Gesellschaften Europas nachhaltig verändert: der internationalen Migration und deren Auswirkungen auf sozioreligiöse Transformationsprozesse in religiösen Gemeinschaften. Theoretische Zugänge und praktisch-empirische Berichte bieten einen repräsentativen Einblick in die aktuelle Forschung.
Aktualisiert: 2022-11-28
> findR *

Diesseits der Parallelgesellschaft

Diesseits der Parallelgesellschaft von Nagel,  Alexander-Kenneth
Über Religion und Migration wird viel diskutiert. Ein wiederkehrendes Bild in dieser Diskussion ist die religiöse »Parallelgesellschaft«, die sich von der Aufnahmegesellschaft räumlich, sozial und kulturell absondert und distanziert. Die Beiträge in diesem Band verdeutlichen das Gegenteil: Religion vernetzt! Religionsgemeinschaften sind nicht nur wichtige Unterstützungsnetzwerke und Anlaufstellen für Migrantinnen und Migranten, sie ermöglichen auch vielfältige Beziehungen zu anderen religiösen, gesellschaftlichen und politischen Gruppen. Die Beiträge gewähren konkrete und neuartige Einblicke in die religiöse Selbstorganisation und Lebenswelt von Migranten in Deutschland.
Aktualisiert: 2022-11-25
> findR *

Arbeit, Organisation und Mobilität

Arbeit, Organisation und Mobilität von Adick,  Christel, Baum-Ceisig,  Alexandra, Calderón Morillón,  Oscar, Carillo,  J., Dijkzeul,  Deniz, Dombois,  Rainer, Emmerich Isaac,  Gustavo Ernesto, Freyssenet,  Michel, Fuchs,  Martina, Fürstenberg,  Friedrich, Hauser-Ditz,  Axel, Heinze,  Rolf G., Hertwig,  Markus, Jürgens,  Ulrich, Krzywdzinski,  Martin, Mählmeyer,  Valentina, Maletzky,  Martina, Minssen,  Heiner, Nagel,  Alexander-Kenneth, Núñez,  Ivo Nájera, Osterloh,  Bernd, Rampeltshammer,  Luitpolt, Rosenow-Williams,  Kerstin, Salzbrunn,  Monika, Seeliger,  Martin, Sezgin,  Zeynep, Shinozaki,  Kyoko, Tuncer-Zengingül,  Tülay, Wannöffel,  Manfred, Widuckel,  Werner
Arbeit, Organisation und Mobilität lassen sich in einer globalisierten Welt kaum noch getrennt voneinander betrachten. Dies nehmen die Autorinnen und Autoren zum Anlass, die Erkenntnisse der Arbeits-, Organisations- und Migrationssoziologie aus subdisziplinärer Perspektive zu untersuchen. Der Band eröffnet damit einen neuen Blick auf zentrale Gegenstände sozialwissenschaftlicher Forschung.
Aktualisiert: 2022-05-10
> findR *

Religiöse Netzwerke

Religiöse Netzwerke von Nagel,  Alexander-Kenneth
In den letzten 50 Jahren haben Migrationsprozesse in Deutschland zu einer signifikanten Zunahme religiöser Vielfalt geführt. Neuere Studien beziehen sich vor allem auf die regionale Kartierung dieser Religionslandschaft - eine systematische religionsvergleichende Analyse der Netzwerke religiöser Migrantengemeinden steht indes noch aus. Die Beiträge in diesem Band stellen das große Spektrum an Angeboten und Beziehungen in diesen Gemeinden vor und ermöglichen durch ein einheitliches Analysemodell die Unterscheidung zwischen den Mustern zivilgesellschaftlicher Beteiligung und ihren religiösen, gesellschaftlichen und politischen Einflussfaktoren.
Aktualisiert: 2022-11-25
> findR *

Politiknetzwerke und politische Steuerung

Politiknetzwerke und politische Steuerung von Nagel,  Alexander-Kenneth
Politiknetzwerke sind aufgrund ihrer losen und eher informellen Struktur zu wichtigen Hoffnungsträgern innerhalb der Steuerungsforschung avanciert. Jenseits der Überregulierung des Staates und der Willkür des Marktes gelten sie als probate Steuerungsmittel, die eine demokratische und effiziente Entscheidungsfindung möglich machen. Am Beispiel des transnationalen Bologna-Prozesses untersucht Alexander-K. Nagel, ob Politiknetzwerke tatsächlich dauerhaft die Vorzüge von Markt und Staat vereinen können oder ob sie aufgrund institutioneller Dynamiken mittelfristig nicht auch in alte, überregulierte Formen zurückfallen.
Aktualisiert: 2022-05-10
> findR *

Religionen – Dialog – Gesellschaft

Religionen – Dialog – Gesellschaft von Amirpur,  Katajun, Bernhardt,  Reinhold, Kiefer,  Michael, King,  Sallie B., Küster,  Volker, Meir,  Ephraim, Nagel,  Alexander-Kenneth, Pickel,  Gert, Rambachan,  Anantanand, Rinpoche,  Samdhong, Roloff,  Carola, Schmidt-Leukel,  Perry, Soroush,  Abdulkarim, Tietze,  Nikola, Weisse,  Wolfram
Diese Publikation nimmt sich der wichtigen Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher Religion und Kultur in unserer Gesellschaft an. Zwei Ebenen werden beachtet: Zum einen werden sozialwissenschaftliche Analysen zur gegenwärtigen Situation religiöser Pluralisierung vorgelegt, zum anderen Konzeptionen von interreligiösem Dialog in der Theologie entfaltet mit innovativen Ansätzen für eine dialogische Theologie aus dem Hinduismus, Buddhismus, Judentum, Christentum und Islam.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Religiöse Pluralisierung: Herausforderung für konfessionelle Wohlfahrtsverbände

Religiöse Pluralisierung: Herausforderung für konfessionelle Wohlfahrtsverbände von Eurich,  Johannes, Friese,  Jutta, Gabriel,  Karl, Heinze,  Rolf G., Hofmann,  Beate, Jähnichen,  Traugott, Nagel,  Alexander-Kenneth, Schneiders,  Katrin, Steiof,  Dorothee, Wiemeyer,  Joachim, Zacharaki,  Ioanna
In den vergangenen Jahrzehnten hat die religiöse und kulturelle Vielfalt in Deutschland zugenommen und als gesellschaftspolitisches Thema an Gewicht gewonnen. Im Hintergrund stehen globale Wanderungsbewegungen ebenso wie eine generell fortschreitende Ausdifferenzierung von Lebenslagen. Diese Entwicklungen stellen auch die öffentliche Organisation sozialer Wohlfahrt vor Herausforderungen, eröffnen aber auch neue Möglichkeiten. Im Besonderen gilt das für konfessionelle Wohlfahrtsverbände wie Diakonie und Caritas, die sich auf ein christliches Wertefundament berufen, das nunmehr mit den Realitäten moderner Einwanderungsgesellschaften und den Tendenzen wohlfahrtsstaatlichen Wandels in Einklang gebracht werden muss.
Aktualisiert: 2022-10-05
> findR *

Apokalypse

Apokalypse von Etzemüller,  Thomas, Kaube,  Jürgen, Kippenberg,  Hans G., Krech,  Volkhard, Makropoulos,  Michael, Nagel,  Alexander K., Nagel,  Alexander-Kenneth, Neumaier,  Anna, Peter,  Lothar, Schipper,  Bernd U, Vondung,  Klaus, Weymann,  Ansgar
Fühlen sich Gemeinschaften und Gesellschaften existenziell bedroht, greifen sie bei der Deutung dieser Bedrohung oft auf Apokalypsen zurück. Im westlichen Kulturkreis liegen die Quellen der apokalyptischen Deutung vor allem in der jüdisch-christlichen Tradition. Soziologen, Religions- und Geschichtswissenschaftler beleuchten hier historische und aktuelle Entwicklungen, wie die Hamas oder die Zeugen Jehovas. Sie untersuchen den apokalyptischen Tenor der demografischen Debatte sowie apokalyptische Rhetorik in Literatur und Medien. Es geht um Apokalyptik als langfristige Macht in Gesellschaft und Geschichte und um apokalyptische Elemente innerhalb sozialwissenschaftlicher Theorietraditionen.
Aktualisiert: 2022-05-10
> findR *

Im Dialog

Im Dialog von Casanova,  José, Dallmann,  Hans-Ulrich, Dammayr,  Maria, Ebertz,  Michael N., Gabriel,  Karl, Gebhardt,  Winfried, Gruber,  Franz, Höhn,  Hans-Joachim, Kaufmann,  Franz-Xaver, Kreutzer,  Ansgar, Nagel,  Alexander-Kenneth, Raberger,  Walter, Sauer,  Hanjo, Telser,  Andreas, Tracy,  David, Trawöger,  Sibylle
Lange standen sich Theologie und Soziologie skeptisch gegenüber. Da das Interesse am Phänomen der Religion steigt sind die Zeichen günstig, einen Austausch voranzutreiben. Der Band will den Dialog von Theologie und Religionssoziologie dokumentieren und motivieren. Vertreter beider Fächer reflektieren das Verhältnis ihrer Disziplinen sowie soziale Prozesse wie Säkularisierung, religiöse Individualisierung und die Wechselwirkung von Religion und Politik.
Aktualisiert: 2020-06-15
> findR *

Der Bologna-Prozess als Politiknetzwerk

Der Bologna-Prozess als Politiknetzwerk von Nagel,  Alexander-Kenneth
Alexander-Kenneth Nagel kombiniert netzwerkanalytische und inhaltsanalytische Methoden, um das Beziehungsgeflecht zwischen öffentlichen und privaten, nationalen und europäischen Akteuren im Bologna-Prozess über die Zeit zu untersuchen. Dies erlaubt Tendenzaussagen zu den Perspektiven des Bologna-Prozesses im Besonderen und den endogenen Dynamiken von Institutionen der global governance im Allgemeinen.
Aktualisiert: 2022-10-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Nagel, Alexander-Kenneth

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonNagel, Alexander-Kenneth ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Nagel, Alexander-Kenneth. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Nagel, Alexander-Kenneth im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Nagel, Alexander-Kenneth .

Nagel, Alexander-Kenneth - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Nagel, Alexander-Kenneth die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Nagel, Alexander-Kenneth und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.