Herrn Murmelsams Trinklieder

Herrn Murmelsams Trinklieder von Multhaupt,  Philipp
Einmal war Herr Murmelsam sehr betrunken. In rauschhafter Seligkeit ersinnt er so manche Geschichte. Dabei ist er trunken vor Glück, schwermütig vom Wein oder geistreich von Hochprozentigem. In seinen Fantastereien werden Brokkolis zu Blumensträußen, da sehnen sich Milchmänner oder Leuchtturmwärterinnen nach einer neuen Berufung, da wird schon mal die Zeit neu geschrieben oder an Bushaltestellen eine Entscheidung getroffen. Von Melancholie, Sehnsucht und Neugier getrieben wandeln Philipp Multhaupts Protagonisten durch die Erzählungen. Sie sehnen sich nach Liebe, suchen ihren Platz in der Welt, vermissen das Alte und fürchten das Neue, wollen sich ihrer Verantwortung entziehen oder finden tatsächlich den Ausgang. Wundervolle Geschichten, die das Herz krampfen und springen lassen und ganz gewiss nicht nur die Figuren zum Seufzen bringen. Ein Buch für alle, die sich gern mal verlieren.
Aktualisiert: 2019-06-19
> findR *

Herrn Murmelsams Trinklieder

Herrn Murmelsams Trinklieder von Multhaupt,  Philipp
Einmal war Herr Murmelsam sehr betrunken. In rauschhafter Seligkeit ersinnt er so manche Geschichte. Dabei ist er trunken vor Glück, schwermütig vom Wein oder geistreich von Hochprozentigem. In seinen Fantastereien werden Brokkolis zu Blumensträußen, da sehnen sich Milchmänner oder Leuchtturmwärterinnen nach einer neuen Berufung, da wird schon mal die Zeit neu geschrieben oder an Bushaltestellen eine Entscheidung getroffen. Von Melancholie, Sehnsucht und Neugier getrieben wandeln Philipp Multhaupts Protagonisten durch die Erzählungen. Sie sehnen sich nach Liebe, suchen ihren Platz in der Welt, vermissen das Alte und fürchten das Neue, wollen sich ihrer Verantwortung entziehen oder finden tatsächlich den Ausgang. Wundervolle Geschichten, die das Herz krampfen und springen lassen und ganz gewiss nicht nur die Figuren zum Seufzen bringen. Ein Buch für alle, die sich gern mal verlieren.
Aktualisiert: 2019-06-18
> findR *

Die Einsamkeit des Hurenkindes

Die Einsamkeit des Hurenkindes von Altenhoff,  Nicole, Barmeyer,  Mareike, Bürk,  Steve, Ernst,  Alma Maja, Fassnacht,  Lucas, Flanell,  Gary, Frenzel,  Nils, Gottschalk,  Christian, Habert,  Jesko, Heller,  Heiko, Karuso,  Laander, Krätschell,  Johannes, Luba,  Antonia, Lukas,  Clint, Manegold,  Thomas, Meyerhofer,  Bastian, Müller,  Marion Alexa, Multhaupt,  Philipp, Niklas,  Matthias, Nordsieck,  Viola, Rescue,  Robert, Roth,  HC, Schmidt,  Nicolas, Sorge,  Frank, Steigleder,  Theresa, Strehle,  Sarah, Sydow,  René, Tobe,  Maschenka, Werning,  Heiko, Wesensbitter,  Mikis, Wilhlem,  Arno
Die Berliner Lesebühne Vision & Wahn bricht seit 2004 emsig mit den Konventionen der Kleinkunst-Unterhaltung. Jeden ersten Montag wird hier viel gelacht, allerdings auch gegrübelt, philosophiert und gestorben. In einigen der Geschichten dieser Anthologie geht es um Kinder, um bezaubernde, böse und nervige Kinder; außerdem um Fliegenkinder, einen sprechenden Baum, ein Schwein mit Herz und mehr oder weniger frustrierte Erwachsene, die nicht nur mit Kindern, sondern auch mit ihrem Leben alle Hände voll zu tun haben. Allen Texten haben wir aber ein gemeinsames Kind untergejubelt: das Hurenkind. So nennen Grafiker einen Satzfehler: Einsam und abgeschieden vom Rest seines Absatzes steht es auf einer neuen Seite, obwohl es doch eigentlich auf die vorherige Seite gehört. Aus Mitgefühl steht dieses Buch ganz im Zeichen jener verlassenen Zeile und erhebt sie zum mutigen Rebellen. Mit Beiträgen von: Marion Alexa Müller, Robert Rescue, Thomas Manegold, Alma Maja Ernst, Antonia Luba, Arno Wilhelm, Bastian Mayerhofer, Christian Gottschalk, Clint Lukas, Frank Sorge, Gary Flanell, HC Roth, Heiko Heller, Heiko Werning, Jesko Habert, Johannes Krätschell, Laander Karuso, Lucas Fassnacht, Mareike Barmeyer, Maschenka Tobe, Matthias Niklas, Mikis Wesensbitter, Nicolas Schmidt, Nicole Altenhoff, Nils Frenzel, Philipp Multhaupt, René Sydow, Sarah Strehle, Steve Bürk, Theresa Steigleder, Viola Nordsieck
Aktualisiert: 2019-08-15
> findR *

Die Einsamkeit des Hurenkindes

Die Einsamkeit des Hurenkindes von Altenhoff,  Nicole, Barmeyer,  Mareike, Bürk,  Steve, Ernst,  Alma Maja, Fassnacht,  Lucas, Flanell,  Gary, Frenzel,  Nils, Gottschalk,  Christian, Habert,  Jesko, Heller,  Heiko, Karuso,  Laander, Krätschell,  Johannes, Luba,  Antonia, Lukas,  Clint, Manegold,  Thomas, Meyerhofer,  Bastian, Müller,  Marion Alexa, Multhaupt,  Philipp, Niklas,  Matthias, Nordsieck,  Viola, Rescue,  Robert, Roth,  HC, Schmidt,  Nicolas, Sorge,  Frank, Steigleder,  Theresa, Strehle,  Sarah, Sydow,  René, Tobe,  Maschenka, Werning,  Heiko, Wesensbitter,  Mikis, Wilhlem,  Arno
Die Berliner Lesebühne Vision & Wahn bricht seit 2004 emsig mit den Konventionen der Kleinkunst-Unterhaltung. Jeden ersten Montag wird hier viel gelacht, allerdings auch gegrübelt, philosophiert und gestorben. In einigen der Geschichten dieser Anthologie geht es um Kinder, um bezaubernde, böse und nervige Kinder; außerdem um Fliegenkinder, einen sprechenden Baum, ein Schwein mit Herz und mehr oder weniger frustrierte Erwachsene, die nicht nur mit Kindern, sondern auch mit ihrem Leben alle Hände voll zu tun haben. Allen Texten haben wir aber ein gemeinsames Kind untergejubelt: das Hurenkind. So nennen Grafiker einen Satzfehler: Einsam und abgeschieden vom Rest seines Absatzes steht es auf einer neuen Seite, obwohl es doch eigentlich auf die vorherige Seite gehört. Aus Mitgefühl steht dieses Buch ganz im Zeichen jener verlassenen Zeile und erhebt sie zum mutigen Rebellen. Mit Beiträgen von: Marion Alexa Müller, Robert Rescue, Thomas Manegold, Alma Maja Ernst, Antonia Luba, Arno Wilhelm, Bastian Mayerhofer, Christian Gottschalk, Clint Lukas, Frank Sorge, Gary Flanell, HC Roth, Heiko Heller, Heiko Werning, Jesko Habert, Johannes Krätschell, Laander Karuso, Lucas Fassnacht, Mareike Barmeyer, Maschenka Tobe, Matthias Niklas, Mikis Wesensbitter, Nicolas Schmidt, Nicole Altenhoff, Nils Frenzel, Philipp Multhaupt, René Sydow, Sarah Strehle, Steve Bürk, Theresa Steigleder, Viola Nordsieck
Aktualisiert: 2019-08-15
> findR *

Über die Erhabenheit toter Katzen und das Umwerben trauriger Mädchen

Über die Erhabenheit toter Katzen und das Umwerben trauriger Mädchen von Multhaupt,  Philipp
Eine Detektivgeschichte über die Liebe, so ehrlich, melancholisch und traurig, dass man sich wünscht, sie wäre wahr. Jan ist vierzehn – oder so – und liest gern Detektivromane. Unbeachtet von seinen Eltern streift er mit einer Kamera, die er vom Dachboden seines Onkels gestohlen hat, durch seine kleine Stadt und fotografiert tote Katzen. Nebenbei wünscht er sich eine Schrecklich Traurige Freundin. Als er eines Mittwochs im Erdkundeunterricht Claudias Blick begegnet, scheint sein Wunsch endlich in Erfüllung zu gehen. Eine hinreißender Roman voll philosophischer Weisheiten über die Liebe, die Stärke mutiger Tage und die Unsicherheit junger Menschen in einer Welt voller gleichgültiger Erwachsener.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *

Herrn Murmelsams Fieberträume

Herrn Murmelsams Fieberträume von Multhaupt,  Philipp
Einmal war Herr Murmelsam sehr krank. Im Fieberwahn ersann er die Kunst des knisternden Flüsterns, schwelgte in der Heimlichkeit der ersten Liebe und in der eisernen Schönheit der Einsamkeit. Er schenkte den Menschen die Knautschvögel und eines Nachts erfand er sogar den Mond. Philipp Multhaupt erzählt Geschichten für Erwachsene, die im Herzen Kinder geblieben sind und sich heute noch trauen, an die Macht der Fantasie zu glauben. Seine Helden sind vergessene Träumer in einer kalten, erstarrten Gesellschaft. Zwischen Luftschlössern und Irrlichtern suchen sie die Liebe, das Glück und ihren Weg. Sie entdecken das Besondere im Verborgenen. Und manchmal finden sie dabei auch sich selbst.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Multhaupt, Philipp

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMulthaupt, Philipp ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Multhaupt, Philipp. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Multhaupt, Philipp im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Multhaupt, Philipp .

Multhaupt, Philipp - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Multhaupt, Philipp die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Multhaupt, Philipp und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.