Die Jugendbewegung und ihre Wirkungen

Die Jugendbewegung und ihre Wirkungen von Ahrens,  Rüdiger, Beckmann,  Christopher, Brumlik,  Micha, Ciupke,  Paul, Kenkmann,  Alfons, Klönne,  Arno, Krohn,  Claus-Dieter, Laqueur,  Walter, Moser,  Eva, Nielsen-Sikora,  Jürgen, Philipp,  Michael, Reulecke,  Jürgen, Schäfers,  Bernhard, Stambolis,  Barbara, Thamer,  Hans-Ulrich, Ulbricht,  Justus H, von Freytag-Loringhoven,  Konstantin, Werner,  Meike G
Gesellschaftliche und kulturelle Spuren der Jugendbewegung
Aktualisiert: 2019-04-23
> findR *

Horst J. Beck

Horst J. Beck von Leonhard,  Kurt, Moser,  Eva, Wiedmann,  Bernd
Horst J. Beck wurde am 14.06.1909 in MünchenSchwabing geboren. Sein Aufenthalt und Schulausbildung erlebte er in verschiedenen Orten in Deutschland und Österreich. Nach dem Krieg hatte er Aufenthalte in Paris, wo er Begegnungen mit Hans Hartung und den Malern der Ecole de Paris hatte. Nach seiner Niederlassung am Bodensee traf er Maxy Ackermann auf der Höri siwie Georg Muche, was im zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und anderen europäischen Ländern und den USA brachte. Des weiteren war er den Künstlervereinigungen am Bodensee angeschlossen, wo etliche Ausstellungen von ihm abgehalten wurden. Im Februar 2006 starb Horst J. Beck. Die Reihe "Kunst am See" mit Beiträgen über Malerei, Bildhauerei, Volkskunst und Fotografie vermittewlt umfassendes und solides Wissen über das Kunstschaffen in der Region Bodensee-Oberschwaben (Nicht aufgeführte Reihentitel sind vergriffen.)
Aktualisiert: 2018-11-22
> findR *

Phantasie statt Theorie: 1.d4 c5!

Phantasie statt Theorie: 1.d4 c5! von Moser,  Eva
Wer kennt das nicht? Man hat sich stundenlang mit einer Variante beschäftigt, doch der Gegner weiß einen Zug mehr. Oder man fühlt sich perfekt vorbereitet - und der Gegner weicht bereits im ersten Zug ab. Mit Eva Mosers DVD über 1.d4 c5 drehen Sie den Spieß um: Nun sind Sie derjenige, der dem Gegner bereits ab dem ersten Zug Kopfzerbrechen bereitet! Theoriekenntnisse sind dazu nicht vonnöten; in den Vordergrund treten Kreativität und Stellungsgefühl. Und genau hier setzt Eva Moser an: Anhand ausgewählter Partien werden strukturelle Besonderheiten - hauptsächlich aus schwarzer Sicht - ebenso ausführlich erklärt wie typische Pläne und Ideen sowie häufige taktische Motive. Im Anschluss kann das erworbene Wissen gleich in einem interaktiven Test einer Prüfung unterzogen werden, - mit Videofeedback zu Ihren Lösungsvorschlägen! Für Schwarzspieler, die auf das Auswendiglernen von Eröffnungstheorie verzichten möchten, aber trotzdem aktives Spiel anstreben, ist nach 1.d4 der Antwortzug 1.c5 ein heißer Tipp! • Trainings-Videos: ca. 4 Stunden • Interaktiver Abschlusstest mit Videofeedback • Datenbank mit über 50 Musterpartien, teilweise kommentiert. • Mit CB 12 – Reader • Sprache: Deutsch Systemvoraussetzungen: Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3), DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media Player 9 und Internetverbindung zur Programmaktivierung. Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 7 oder Windows 8, DirectX10 Grafikkarte (oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung zur Programmaktivierung
Aktualisiert: 2019-01-10
> findR *

Heute Quellen schaffen für morgen

Heute Quellen schaffen für morgen von Bude,  Wolfgang, Erhorn,  Ernst W, Flügel,  Christof, Haibl,  Michaela, Hruschka,  Marion, Huber,  Brigitte, Krammer,  Markus, Moser,  Eva, Pledl,  Wolfgang, Puhane,  Mario M, Riepertinger,  Rainhard, Sorge,  Gabriele, Waldemer,  Georg
Bei der 12. Tagung altbayerischer Heimatforscher ging es um eine oft übersehene wichtig Aufgabe, nämlich die Chronistenpflicht, um Quellenmaterial für die künftigen Heimatforschergenerationen zu sammeln. Der Tagungsband "Heute Quellen schaffen für morgen" enthält folgende Beiträge ausgewiesener Fachleute: M. Haibl: Das Gepräch als Forschungsmethode. - R. Riepertinger: Oral History. Merkmale und Probleme von Zeitzeugenbefragungen. - M. Krammer: Sammeln und Dokumentieren. - G. Waldemer: Quellen schaffen im Rahmen der ortsgeschichtlichen Hausdokumentation im ländlichen Raum. - C. Flügel: Bildliche Dokumentation in der Archäologie. - E. Moser: Sicherung und Bewahrung von Firmenarchiven. - B. Huber: Informationsorientiertes Sammeln. Das Konzept der neuen Münchner Stadtchronik. - M. Hruschka: Nachkriegsgeschichte aus kommunaler Sicht. Die Jahresberichte des Marktes Murnau. - M. H. Puhane: Stadtbilddokumentation als aktuelle Quelle für später. Arbeitsmethoden und Möglichkeiten. - W. Bude: Das Chronik-Projekt der Gemeinde Aschau 1995–2005. - E. W. Erhorn: Ortsakten nordwestlicher Dachauer Landkreis und angrenzende Gemeinden.
Aktualisiert: 2018-10-08
> findR *

Otto Dix

Otto Dix von Blübaum,  Dirk, Blübaum,  Doris, Kicherer,  Micahel, Moser,  Eva
Der See - die Kunst - die Landschaft In diesem Band werden die Jahre zwischen 1933 und 1969 gewürdigt. Schwerpunkt der Dokumentatation sind die Sammlungen am Bodensee. Die Reihe Kunst am See mit Beiträgen über Malerei, Bildhauerei, Volkskunst und Fotografie vermittelt umfassendes und solides Wissen über das Kunstschaffen in der Region Bodensee-Oberschwaben. (Nicht aufgeführte Reihentitel sind vergriffen)
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Sizilianisch mit c3

Sizilianisch mit c3 von Moser,  Eva
EVA MOSER SIZILIANISCH MIT 2. c3 Das Alapin-System, das nach 1.e4 c5 2.c3 entsteht und daher auch als „Sizilianisch mit 2.c3“ bezeichnet wird, ist eine interessante Alternative zum offenen Sizilianer. Weiß bereitet den Zug d2-d4 vor und möchte ein starkes Bauernzentrum zu errichten. Mit 2. c3 geht Weiß langen Theorieduellen aus dem Weg und erreicht in praktisch jeder Variante risikolos eine leicht vorteilhafte Stellung. Viele Topspieler haben deshalb das Alapin-System in ihr Weißrepertoire aufgenommen, darunter Michael Adams, Joel Lautier, Liviu-Dieter Nisipeanu und Sergei Tiviakov. In dieser DVD gibt WGM Eva Moser wertvolle Tipps und Empfehlungen für beide Seiten. Im Mittelpunkt stehen die Hauptfortsetzungen 2…d5 und 2…Sf6, aber auch die Nebenvarianten kommen nicht zu kurz. Besonderen Wert legt die Autorin auf Stellungseinschätzungen sowie typische Motive und Pläne. Vor allem Stellungen mit dem isolierten Bauern d4, die häufi g nach 2…d7-d5 entstehen, werden ausführlich erläutert. Um nicht nur die Eröffnungszüge vorzustellen, sondern auch einen Einblick in die Mittel- und Endspielstrategie beider Seiten zu gewähren, werden alle Varianten anhand von ausgewählten Beispielpartien internationaler Spitzengroßmeister präsentiert. Videospielzeit: 4,5 Stunden.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Schauplätze der Industriekultur in Bayern

Schauplätze der Industriekultur in Bayern von Baur,  H., Bedal,  Konrad, Berwing-Wittl,  Margit, Boes,  Stefan, Büllesbach,  Susanne, Dillmann,  Jürgen, Dippert,  Wolfgang, Dippold,  Günter, Eisch,  Katharina, Erdmann,  Thomas, Fassl,  Peter, Fiedler,  Rembrant, Finger,  Christian, Fünfgelder,  Konrad, Glaser,  Silvia, Gräf,  Holger, Haupt,  Eva, Hebestreit,  Franz, Hecht,  Julia, Heinzelmann,  Dorothee, Helm,  Winfried, Hilsenbeck,  Renate, Himmelsbach,  Gerrit, Jakob,  Andreas, Kley,  Stefan, Kluge,  Arnd, Knipping,  Detlef, Kraus,  Werner, Kubli,  Renate, Kühn,  Michael, Kuisle,  Anita, Kutzer,  Eva Maria, Loibl,  Richard, Lorenz,  Frau, May,  Herbert, Mehl,  Wilhelm, Mergenthaler,  Markus, Mertens,  Rainer, Meussdoerffer,  Franz G, Moser,  Eva, Murken,  Jan Diether, Neubert,  Hermann, Nomayo,  Stephanie, Ohm,  Barbara, Pichelmeier,  Werner, Rettenbeck,  Johann-Georg, Richter,  Helmut, Rieger,  Udo, Ruckdeschel,  Wilhelm, Rühl,  Karin, Schaller,  Michael, Scharf,  Christine, Scherbel,  Scherbel, Schieber,  Martin, Schneider,  Erich, Schönewald,  Schönewald, Schwarz,  Helmut, Seefelder,  Maximilian, Siemen,  Alexandra, Siemen,  H., Simon,  Gerlinde, Sobeck,  Andreas, Späth,  Annette, Trost,  Werner, Vorsatz,  Petra, Wagner,  Matthias, Wagner,  Ulrich, Warten,  Roland, Wirz,  Ulrich, Wolf,  Helmut, Zehentmeier,  Sabine, Zimmermann,  Edith
1835 startete die erste Eisenbahn in Bayern und läutete das Industriezeitalter ein: Der Band präsentiert erstmals über 100 Orte der Industriekultur wie Museen, Fabrikgebäude, Bergwerke, Eisenhütten, Wohnquartiere oder Kaufhäuser und stellt Industriezweige und Unternehmer vor, die ganze Regionen prägen sollten. Als kompaktes Handbuch zur Sozial-, Wirtschafts- und Technikgeschichte in Bayern besticht es durch 12 Themenrouten auch mit Reiseführerqualitäten.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Moser, Eva

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMoser, Eva ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Moser, Eva. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Moser, Eva im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Moser, Eva .

Moser, Eva - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Moser, Eva die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Moser, Eva und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.