fbpx

Der Fürst der Welt

Der Fürst der Welt von Mitterer,  Erika
Der Roman berichtet von Hexenwahn und Aberglauben in einer süddeutschen Bischofsstadt am Ende des 15. Jahrhunderts. Reich an dramatischen Szenen, einprägsamen Charakteren und spannenden Handlungsabläufen erzählt Erika Mitterer vom Wirken des Bösen in einem jeden von uns - und wie dieses Böse ein scheinbar intaktes Gemeinwesen unaufhaltsam zerstört. Der Roman wurde 1940 als verdeckte Kritik am Nationalsozialismus verstanden und gilt als Warnung vor allen autoritären Systemen.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Entscheidende Begegnungen

Entscheidende Begegnungen von Mitterer,  Erika, Petrowsky,  Martin G
Erika Mitterers Prosatexte haben die Leser und die Rezensenten von der ersten Erzählung an fasziniert: einerseits wegen der Schönheit der Sprache mit immer wieder an lyrische Dichtung erinnernden Bildern, vor allem wohl aber wegen der so einfühlsamen Darstellung des Denkens und Handelns der Personen – hier kommt der durch die Fürsorgeausbildung und -tätigkeit geschärfte Blick der Autorin ebenso eindrucksvoll zum Ausdruck wie ihr durch die Beschäftigung mit Sigmund Freud und C. G. Jung gewecktes Verständnis für (tiefen)psychologische Zusammenhänge. Edwin Rollett beschrieb die Erzählungen Erika Mitterers so: "… Bewegung und Entwicklung herrscht überall, Charakterwandel durch Erfahren und Erleiden ist das Wichtigste, und nicht selten trifft es ein, dass alle Schwerpunkte des Geschehens dabei ins Innere verlegt werden", und er sprach von "Durchleuchtung und Bloßlegen seelischer Vorgänge". (zitiert nach Paul Wimmer) [...] Martin G. Petrowsky
Aktualisiert: 2020-03-20
> findR *

Das gesamte lyrische Werk

Das gesamte lyrische Werk von Holzner,  Johann, Mitterer,  Erika, Petrowsky,  Martin G, Schmidt-Dengler,  Wendelin, Sela,  Petra
Gedichte aus acht Jahrzehnten – einschließlich des gesamten Briefwechsels in Gedichten mit Rainer Maria Rilke und ca. 180 erstmals veröffentlichter Verse. Mit Begleittexten von Wendelin Schmidt-Dengler und Johann Holzner und detaillierten biographischen Angaben.
Aktualisiert: 2017-10-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Mitterer, Erika

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMitterer, Erika ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Mitterer, Erika. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Mitterer, Erika im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Mitterer, Erika .

Mitterer, Erika - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Mitterer, Erika die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Mitterer, Erika und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.