fbpx

Auftauchen

Auftauchen von Baron,  Adam, Davies,  Benji, Mihr,  Ute
Veronique und Cym sind einem Geheimnis auf der Spur, das in die Vergangenheit von Großmutter Nanai führt. Eine bewegende Freundschaftsgeschichte von Adam Baron Veronique weiß: Auf ihren Freund Cym kann sie sich immer verlassen. Als ihre Großmutter Nanai aufhört zu essen und nicht verrät, warum, ist Cym zur Stelle, um zu helfen. Schließlich kennt er sich aus mit dem Herausfinden von Wahrheiten, die einem die Erwachsenen nicht sagen wollen. Ihre Nachforschungen bringen die beiden auf eine Spur, die in Nanais Vergangenheit führt. Auch in der Schule müssen Veronique und Cym zusammenhalten. Dort geschehen gemeine Angriffe auf die Lieblingslehrerin der Schüler: Ihre Schuhe werden mit Wackelpudding gefüllt, ihre Tasche explodiert, ihr Auto wird besprüht – und Veronique zählt zu den Verdächtigen. Cym ist von ihrer Unschuld überzeugt und versucht, den wahren Täter ausfindig zu machen.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Dinge, die so nicht bleiben können

Dinge, die so nicht bleiben können von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute
Michael Gerard Bauer, Autor der „Nennt mich nicht Ismael“-Trilogie, erzählt die ebenso ungewöhnliche wie zarte Liebesgeschichte zwischen Ms. Wrong Girl und Mr. Right Guy Wer sind wir? Und wie wollen wir von anderen wahrgenommen werden? Mit seinem besten Freund Tolly besucht Sebastian den Tag der offenen Tür an der Uni. Dort begegnet er Frida. Frida ist schräg, frech und äußerst schlagfertig. Scheinbar mühelos schwindelt sie die abenteuerlichsten Geschichten zusammen. Doch so unterhaltsam das auch zunächst ist, wenn es um ihre Person geht, verstrickt sich Frida immer wieder in Ungereimtheiten. Sebastian fällt es zunehmend schwer, Wahres von Erfundenem zu unterscheiden. Trotzdem ist er beeindruckt von Frida, vielleicht sogar mehr als das. Wer ist sie wirklich? Und wie nah kann er ihr an einem einzigen Tag kommen? Aber vor allem: Was ist er bereit, dafür von sich preiszugeben?
Aktualisiert: 2021-01-15
> findR *

Dinge, die so nicht bleiben können

Dinge, die so nicht bleiben können von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute, Wawrczeck,  Jens
Sebastian besucht den Tag der offenen Tür an der Uni und begegnet dort Frida. Frida ist schräg, frech, äußerst schlagfertig und erfindet die abenteuerlichsten Geschichten. Doch wenn es um ihre Person geht, verstrickt sich Frida in Ungereimtheiten. Wer ist diese Frida? Was erwartet Sebastian von einem Menschen, den er gerade erst kennengelernt hat? Und was ist er selbst bereit, von sich preiszugeben? Turbulenter Schlagabtausch zweier kämpferischer, wortgewandter Jugendlicher.
Aktualisiert: 2021-01-05
> findR *

Auftauchen

Auftauchen von Baron,  Adam, Greis,  Julian, Mihr,  Ute
Veronique und Cym sind beste Freunde geworden. Kein Wunder, dass auch er sich Sorgen macht, als Veroniques Großmutter Nanai plötzlich jede Nahrungsaufnahme ablehnt. Ihre gemeinsamen Nachforschungen führen sie zu einem gut gehüteten Familiengeheimnis: Alles scheint mit Nanais verschollener Zwillingsschwester Thu zusammenzuhängen. Was geschah damals wirklich, als die beiden jungen Frauen per Boot aus Vietnam geflohen sind? Und kann Cym Veronique und Nanai helfen?
Aktualisiert: 2021-01-25
> findR *

Dinge, die so nicht bleiben können

Dinge, die so nicht bleiben können von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute, Wawrczeck,  Jens
Sebastian besucht den Tag der offenen Tür an der Uni und begegnet dort Frida. Frida ist schräg, frech, äußerst schlagfertig und erfindet die abenteuerlichsten Geschichten. Doch wenn es um ihre Person geht, verstrickt sich Frida in Ungereimtheiten. Wer ist diese Frida? Was erwartet Sebastian von einem Menschen, den er gerade erst kennengelernt hat? Und was ist er selbst bereit, von sich preiszugeben? Turbulenter Schlagabtausch zweier kämpferischer, wortgewandter Jugendlicher. Sebastian besucht mit seinem besten Freund Tolly den Tag der offenen Tür an der Uni. Dort begegnet er Frida. Frida ist schräg, frech und äußerst schlagfertig. Scheinbar mühelos schwindelt sie die abenteuerlichsten Geschichten zusammen. Doch so unterhaltsam das auch zunächst sein mag, wenn es um ihre Person geht, verstrickt sich Frida immer wieder in Ungereimtheiten. Sebastian fällt es zunehmend schwer, Wahres von Erfundenem zu unterscheiden. Wer ist diese Frida? Und was erwartet er von einem Menschen, den er gerade erst kennengelernt hat? Wie nah kann man sich an einem einzigen Tag kommen? Und vor allem: Was ist er selbst bereit, von sich preiszugeben?
Aktualisiert: 2021-01-11
> findR *

Dinge, die so nicht bleiben können

Dinge, die so nicht bleiben können von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute
Michael Gerard Bauer, Autor der „Nennt mich nicht Ismael“-Trilogie, erzählt die ebenso ungewöhnliche wie zarte Liebesgeschichte zwischen Ms. Wrong Girl und Mr. Right Guy Wer sind wir? Und wie wollen wir von anderen wahrgenommen werden? Mit seinem besten Freund Tolly besucht Sebastian den Tag der offenen Tür an der Uni. Dort begegnet er Frida. Frida ist schräg, frech und äußerst schlagfertig. Scheinbar mühelos schwindelt sie die abenteuerlichsten Geschichten zusammen. Doch so unterhaltsam das auch zunächst ist, wenn es um ihre Person geht, verstrickt sich Frida immer wieder in Ungereimtheiten. Sebastian fällt es zunehmend schwer, Wahres von Erfundenem zu unterscheiden. Trotzdem ist er beeindruckt von Frida, vielleicht sogar mehr als das. Wer ist sie wirklich? Und wie nah kann er ihr an einem einzigen Tag kommen? Aber vor allem: Was ist er bereit, dafür von sich preiszugeben?
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Auftauchen

Auftauchen von Baron,  Adam, Davies,  Benji, Mihr,  Ute
Veronique und Cym sind einem Geheimnis auf der Spur, das in die Vergangenheit von Großmutter Nanai führt. Eine bewegende Freundschaftsgeschichte von Adam Baron Veronique weiß: Auf ihren Freund Cym kann sie sich immer verlassen. Als ihre Großmutter Nanai aufhört zu essen und nicht verrät, warum, ist Cym zur Stelle, um zu helfen. Schließlich kennt er sich aus mit dem Herausfinden von Wahrheiten, die einem die Erwachsenen nicht sagen wollen. Ihre Nachforschungen bringen die beiden auf eine Spur, die in Nanais Vergangenheit führt. Auch in der Schule müssen Veronique und Cym zusammenhalten. Dort geschehen gemeine Angriffe auf die Lieblingslehrerin der Schüler: Ihre Schuhe werden mit Wackelpudding gefüllt, ihre Tasche explodiert, ihr Auto wird besprüht – und Veronique zählt zu den Verdächtigen. Cym ist von ihrer Unschuld überzeugt und versucht, den wahren Täter ausfindig zu machen.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Nennt mich nicht Ismael!

Nennt mich nicht Ismael! von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute
Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer - mal abgesehen von diesen üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal: Sein Vorname macht ihn zum Gespött der Mitschüler. Zu allem Übel kann sein Vater nicht oft genug betonen, wie ihn die Lektüre von Moby Dick auf diesen Namen gebracht hat. Ismaels Reaktion: Abtauchen! Das ändert sich, als James Scobie in die Klasse kommt. Er hat seine ganz eigene Waffe gegen Klassenrowdys: die Sprache. James gründet einen Debattierclub. Auch Ismael soll mitmachen. Doch der hat panische Angst. Wären da nicht seine Debattier-Kollegen, würde das vermutlich auch so bleiben. Mit Hilfe ihres Einsatzes steht Ismaels verbalem Aufstand bald aber nichts mehr im Wege. Und die Tür für ein Gespräch mit der bezaubernden Kelly Faulkner ist so offen wie nie ...
Aktualisiert: 2020-07-22
> findR *

Die Ismael-Trilogie

Die Ismael-Trilogie von Bauer,  Michael Gerard, Mihr,  Ute, Wawrczeck,  Jens
Ismael und seine Freunde starten richtig durch und erreichen (fast) alles – in der Schule, auf der Bühne, und sogar in Sachen Liebe. Endlich ist Schluss mit Selbstzweifeln, Mobbing und Liebeskummer! Startschuss ist die Gründung eines Debattierklubs, in dem Ismael die Macht der Sprache kennenlernt und sich endlich gegen den gefürchteten Klassenrowdy Barry durchsetzt. Jens Wawrczeck liest diesen zeitlosen Jugendbuchklassiker über ungewöhnliche Freunde und den Alltagswahnsinn des Aufwachsens mit viel Humor und Sprachkraft. Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer – mal abgesehen von den üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal: Sein Vorname macht ihn zum Gespött der Mitschüler. Zu allem Übel kann sein Vater nicht oft genug betonen, wie ihn die Lektüre von Moby Dick auf diesen Namen gebracht hat. Ismaels Reaktion: Abtauchen! Das ändert sich, als James Scobie in die Klasse kommt. Er hat seine ganz eigene Waffe gegen Klassenrowdys: die Sprache. James gründet einen Debattierclub. Auch Ismael soll mitmachen. Doch der hat panische Angst. Aber mit Hilfe seiner Freunde steht Ismaels überraschendem Redebeitrag bald nichts mehr im Wege. Und die Tür für ein Gespräch mit der bezaubernden Kelly Faulkner ist so offen wie nie. Schüchternheit und andere Peinlichkeiten hielt Ismael eigentlich für überwunden. Seit er mit Überflieger Scobie, Draufgänger Razza, dem Faktenfreak Ignatius und dem Sci-Fi-Fan Bill den Debattierclub gegründet hat, traut er sich, was zu sagen und bietet sogar dem Kotzbrocken Barry die Stirn. Aber als er die bezaubernde Kelly auf einer Geburtstagsparty endlich wieder sieht, versinkt er abwechselnd in wirre Stotterei und qualvolles Schweigen. Kein Wunder, dass sie lieber mit dem schönen Brad Händchen hält. Da kann nur noch Razza helfen. Der selbst ernannte Master of Love hat sofort einen genialen Plan: Mit einer Mischung aus Dichtkunst und Musik soll Ismael Kellys Herz erobern. Ob das gut geht? Ismael und seine Freunde starten richtig durch und erreichen (fast) alles – in der Schule, auf der Bühne, und sogar in Sachen Liebe. Endlich ist Schluss mit Selbstzweifeln, Mobbing und Liebeskummer! Vorläufiger Höhepunkt in Ismaels Erfolgsgeschichte ist ein Kuss von Kelly, seinem Schwarm. Dem würde er nur zu gern weitere folgen lassen, doch zu Schuljahresbeginn entschwindet die Angebetete ins Ausland. Plötzlich zählen andere Dinge: Im Debattierclub wälzt er mit seinen Freunden die großen Fragen der Menschheit, wie Hamlet und gesunde Ernährung. Die Unsportlichen entwickeln sich zu Volleyball-Cracks, die Unmusikalischen stellen eine coole Band auf die Beine, und im Debattieren kommen alle groß raus … Jens Wawrczeck, ist Schauspieler und Regisseur und wurde vor allem als Peter Shaw in der erfolgreichen Hörspiel-Serie Die Drei ??? bekannt. Die drei Ismael-Romane hat er mit großem Vergnügen und mit viel Sinn für Humor gelesen. ✧ »Ein tolles und sehr empfehlenswertes Hörbuch: Die Vorlage strotzt vor Sprachkraft und transportiert das ernste Thema "Mobbing" einfühlsam und richtig komisch zugleich. Jens Wawrczeck erzählt die Geschichte lebendig, lustvoll und vielstimmig.« Christian Bärmann hörBücher Magazin ✧ »Ein kleines dramaturgisches Meisterwerk, das ein ernsthaftes Thema dorthin transportiert, wo es hingehört: in die Herzen der Leser.« Siggi Seuss: Süddeutsche Zeitung
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *

Ozzy

Ozzy von Ayres,  Chris, Mihr,  Ute, Osbourne,  Ozzy
Der King of Heavy Metal hat es geschafft: Seine Memoiren erscheinen noch zu Lebzeiten. Und sie begeistern alle: die Fans seiner wegweisenden Band Black Sabbath und die Millionen Zuschauer der Kult-TVSerie »Die Osbournes«. Trotz seiner berühmtberüchtigten Alkohol-&-Drogen-Eskapaden verfügt Ozzy über ein erstaunliches Erinnerungsvermögen und erzählt in bester Monty-Python-Manier von seiner Kindheit, seinem Traum vom Rockstarleben, dem Schock des Berühmtseins und den vielen ungesunden Nebenwirkungen.
Aktualisiert: 2021-01-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Mihr, Ute

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMihr, Ute ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Mihr, Ute. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Mihr, Ute im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Mihr, Ute .

Mihr, Ute - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Mihr, Ute die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Mihr, Ute und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.