Manas

Manas von Döblin,  Alfred, Midgley,  David
Döblins epische Reise in die indische Mythologie Heimgekehrt aus einer schrecklichen Schlacht, will sich der Fürstensohn Manas im Reich der Toten »zerreißen, zerknirschen lassen«. Als sein Leichnam zurückgebracht wird, glaubt Manas' Frau Sawitri nicht an den Tod des Geliebten und macht sich auf, ihren Mann ins Leben zurückzuholen … Ein bildgewaltiges, modernes Epos, »so gewagt wie gelungen, so außerordentlich wie überraschend« (Robert Musil). Herausgegeben und mit einem Nachwort von David Midgley
Aktualisiert: 2019-09-17
> findR *

Arnold Zweig – Psyche, Politik und Literatur

Arnold Zweig – Psyche, Politik und Literatur von Lamberechts,  Luc, Midgley,  David, Müller,  Hans-Harald
1987 fand zum ersten Mal ein Gedankenaustausch zwischen Wissenschaftlern aus Ost und West über Arnold Zweig statt - ein Autor, dessen Stellung in der deutschen Literatur in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst heftig umstritten war und der nach seinem Tode im Jahre 1968 von der Literaturwissenschaft nur wenig beachtet wurde. Das Symposium in Cambridge anlässlich von Zweigs 100. Geburtstag machte indessen deutlich, welche Aufmerksamkeit Arnold Zweig als Erzähler, Chronist und Essayist verdient und wie viele Aufgaben die Zweigforschung noch zu lösen hat. Der vorliegende Band versammelt Beiträge aus dem II. Internationalen Arnold-Zweig-Symposium 1991 in Gent, in welchem drei als Desiderata erkannte Aspekte des Zweigschen Werks zur Diskussion standen: das Frühwerk, die Beziehungen zur Psychoanalyse und die Beziehungen zum Marxismus. Zusammen ergeben sie ein Bild der weitläufigen Affinitäten und Übergänge, die Zweigs Schriften von seinen Anfängen bis zu den Romanen der 50er und 60er Jahre durchziehen. Zugleich werden Probleme der Edition und der Auswertung des Nachlasses behandelt. Im einzelnen werden u.a. Zweigs zionistisches Engagement im Frühwerk untersucht, die Funktion psychoanalytischer Motive in verschiedenen Werken des Autors und seine Beziehung zu Freud aufgezeigt, Interpretationen der Romane «Junge Frau von 1914» und «Einsetzung eines Königs» unternommen sowie politische Überzeugungen Arnold Zweigs ausgeleuchtet.
Aktualisiert: 2019-09-28
> findR *

Arnold Zweig – Poetik, Judentum und Politik

Arnold Zweig – Poetik, Judentum und Politik von Davis,  Geoffrey, Midgley,  David, Müller,  Hans-Harald
Die in diesem Band versammelten Beiträge markieren einen ersten Gedankenaustausch zwischen Experten aus Ost und West über einen Autor, der nach 1945 nur unvollständig und in weitgehend verzerrenden Perspektiven rezipiert wurde. Aus der Fülle der sich anbietenden Forschung werden hier die Hauptaspekte von Arnold Zweigs Werk - das Thema Weltkrieg, die aufklärerische Grundintention, das Bekenntnis zum Judentum und die politische Orientierung - aus den verschiedensten Perspektiven erörtert. Neben Kommentaren zu frühen Schriften von Kennern der ostjüdischen Kultur finden sich sachliche Analysen von Zweigs Lebens- und Arbeitsbedingungen in Palästina 1933-48, neben einfühlsamen Besprechungen des Spätwerks auch kritische Ausführungen zu Zweigs Faschismusverständnis.
Aktualisiert: 2019-09-28
> findR *

Harry … Heinrich … Henri … Heine

Harry … Heinrich … Henri … Heine von Becker,  Sabina, Becker-Cantarino,  Barbara, Borchmeyer,  Dieter, Celestini,  Federico, Corbea-Hoisie,  Andrei, Craciun-Fischer,  Ioana, da Mota Alves,  Fernanda Cândida, Drews,  Jörg, Gad,  Max, Gelber,  Mark H., Goltschnigg,  Dietmar, Gómez García,  Carmen, Görner,  Rüdiger, Gouveia Delille,  Maria Manuela, Grollegg-Edler,  Charlotte, Hauschild,  Jan-Christoph, Hiebel,  Hans H, Hillmann,  Roger, Hirano,  Yosihiko, Hoffer,  Klaus, Hohendahl,  Peter Uwe, Ivanovic,  Christine, Jané,  Jordi, Jastal,  Katarzyna, Kemper,  Hans-Georg, Kimura,  Naoji, Konrad,  Helmut, Kruse,  Joseph A, Midgley,  David, Oloukpona-Yinnon,  Adjaï Paulin, Olschner,  Leonard, Osten,  Manfred, Peters,  George F., Reeves,  Nigel, Revers,  Peter, Robertson,  Ritchie, Rose,  Margaret A, Sagarra,  Eda, Sammons,  Jeffrey L., Schärf,  Christian, Schwarz,  Egon, Simonis,  Annette, Solbach,  Andreas, Spies,  Bernhard, Swales,  Martin, Szendi,  Zoltán, Tunner,  Erika, Zapotoczky,  Hans Georg
Anlässlich der 150. Wiederkehr seines Todestags wurde in Graz vom 6. bis 11. Juni 2006 ein interdisziplinäres Humboldt-Kolleg abgehalten, das mit Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus 16 Staaten und allen fünf Kontinenten im Heine-Gedenkjahr den weltweit größten internationalen Kongress darstellt. Der Tagungsband enthält 45 Beiträge aus literatur- und kulturwissenschaftlicher, aus musik- und medienwissenschaftlicher, aus komparatistischer, historischer und medizinischer Perspektive. Abgerundet wird der Band durch essayistische Texte von Schriftstellern. So ergaben sich folgende Themenfelder: Heines Lyrik und Prosa wiedergelesen, Judentum und Christentum, Götter und Dämonen, Krankheit und Zerstörung, Musik, bildende Kunst und Film, Zeitgenossenschaft und Modernität, Heine im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Heine in der Welt, Essayistisches.
Aktualisiert: 2019-09-24
> findR *

Manas

Manas von Döblin,  Alfred, Midgley,  David
Döblins epische Reise in die indische Mythologie Heimgekehrt aus einer schrecklichen Schlacht, will sich der Fürstensohn Manas im Reich der Toten »zerreißen, zerknirschen lassen«. Als sein Leichnam zurückgebracht wird, glaubt Manas' Frau Sawitri nicht an den Tod des Geliebten und macht sich auf, ihren Mann ins Leben zurückzuholen … Ein bildgewaltiges, modernes Epos, »so gewagt wie gelungen, so außerordentlich wie überraschend« (Robert Musil). Herausgegeben und mit einem Nachwort von David Midgley
Aktualisiert: 2019-09-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Midgley, David

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMidgley, David ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Midgley, David. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Midgley, David im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Midgley, David .

Midgley, David - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Midgley, David die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Midgley, David und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.