Gesellschaft Extrem

Gesellschaft Extrem von Abay-Gaspar,  Hande, Armborst,  Andreas, Avou-Taam,  Marawan, Baaken,  Till, Becker,  Reiner, Biene,  Janusz, Björgo,  Tore, Bozay,  Kemal, Coester,  Marc, Daase,  Christopher, Decker,  Oliver, Deitelhoff,  Nicole, Deutelhoff,  Nicole, Drachenfels,  Magdalena von, Dziri,  Aziz, Greuel,  Frank, Herschinger,  Eva, Joppke,  Christian, Junk,  Julian, Kiefer,  Michael, Lehnert,  Esther, Meiering,  David, Meleagrou-Hitchens,  Alexander, Milbradt,  Björn, Mücke,  Thomas, Nehlsen,  Inga, Neumann,  Peter, Pisoiu,  Daniela, Ranstorp,  Magnus, Ruf,  Maximilian, Seewald,  Katharina, Sold,  Manjana, Srowig,  Fabian, Teune,  Simone, Vidino,  Lorenzo, Winter,  Charlie, Zick,  Andreas
Extreme politische Ansichten haben Konjunktur. Auf der rechten und linken Seite des politischen Spektrums, aber auch in religiösen Milieus radikalisieren sich Positionen und stellen demokratische Werte und Institutionen infrage. Dieser Band gibt einen Überblick über die zentralen Aspekte dieses Phänomens: die Radikalisierung von Individuen, von Gruppen und von Gesellschaften, Deradikalisierung, Online- Radikalisierung und die Präventionsmaßnahmen. Außerdem werden eine Reihe wertvoller Handlungsempfehlungen für Politik und Zivilgesellschaft formuliert. Mit Beiträgen unter anderem von Naika Foroutan, Peter Neumann und Andreas Zick
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *

Gesellschaft Extrem

Gesellschaft Extrem von Abay-Gaspar,  Hande, Armborst,  Andreas, Avou-Taam,  Marawan, Baaken,  Till, Becker,  Reiner, Biene,  Janusz, Björgo,  Tore, Bozay,  Kemal, Coester,  Marc, Daase,  Christopher, Decker,  Oliver, Deitelhoff,  Nicole, Deutelhoff,  Nicole, Drachenfels,  Magdalena von, Dziri,  Aziz, Greuel,  Frank, Herschinger,  Eva, Joppke,  Christian, Junk,  Julian, Kiefer,  Michael, Lehnert,  Esther, Meiering,  David, Meleagrou-Hitchens,  Alexander, Milbradt,  Björn, Mücke,  Thomas, Nehlsen,  Inga, Neumann,  Peter, Pisoiu,  Daniela, Ranstorp,  Magnus, Ruf,  Maximilian, Seewald,  Katharina, Sold,  Manjana, Srowig,  Fabian, Teune,  Simone, Vidino,  Lorenzo, Winter,  Charlie, Zick,  Andreas
Extreme politische Ansichten haben Konjunktur. Auf der rechten und linken Seite des politischen Spektrums, aber auch in religiösen Milieus radikalisieren sich Positionen und stellen demokratische Werte und Institutionen infrage. Dieser Band gibt einen Überblick über die zentralen Aspekte dieses Phänomens: die Radikalisierung von Individuen, von Gruppen und von Gesellschaften, Deradikalisierung, Online- Radikalisierung und die Präventionsmaßnahmen. Außerdem werden eine Reihe wertvoller Handlungsempfehlungen für Politik und Zivilgesellschaft formuliert. Mit Beiträgen unter anderem von Naika Foroutan, Peter Neumann und Andreas Zick
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *

(Ent-)Politisierung?

(Ent-)Politisierung? von Meiering,  David, Schäfer,  Andreas
Widersprüchliche Tendenzen der Ent- und (Re-)Politisierung prägen die gegenwärtige demokratische Gesellschaft. Protestbewegungen und Populismus polarisieren auf der Straße und in sozialen Medien, während anonyme Algorithmen oder wissenschaftliche Expertise politisches Entscheiden zu technokratisieren drohen. Zugleich werfen diese Phänomene die Frage nach den demokratietheoretischen Beurteilungsmaßstäben auf. Der Sonderband liefert einen konzeptuellen Rahmen für die Analyse und Deutung dieser Prozesse und setzt bisher unverbundene Forschungsfelder in Beziehung. Theoretische Perspektiven und empirische Befunde verbinden sich so zu einer Debatte um das Verständnis sowie die Erscheinungsformen und Dynamiken von Politik im 21. Jahrhundert. Mit Beiträgen von Priska Daphi, Beth Gharrity Gardner, Anna Geis, Samuel Greef, Simon Hegelich, Eva Herschinger, Fabienne Marco, David Meiering, Michael Neuber, Orestis Papakyriakopoulos, Friedbert W. Rüb, Linda Sauer, Andreas Schäfer, Wolfgang Schroeder, Hanna Schwander, Grit Straßenberger, Jennifer Ten Elsen, Lena Ulbricht und Claudia Wiesner.
Aktualisiert: 2023-05-11
> findR *

Schlüsseltexte der ‚Neuen Rechten‘

Schlüsseltexte der ‚Neuen Rechten‘ von Meiering,  David
Mit Begriffen, Bildern und Theorien arbeitet die ‚Neue Rechte‘ an der kulturellen Hegemonie. Ihre Diskursarbeit inszenieren sie als gefährliches, dunkles Denken. Der vorliegende Band entmystifiziert diese Selbstdarstellung, indem er ihre ‚Schlüsseltexte‘ kritisch liest, dechiffriert und in den Kontext antidemokratischen und menschenfeindlichen Denkens einordnet. Als analytische Miniaturen zeigen die Beitrage das diskursive Handwerk und die argumentative Architektur der ‚Neuen Rechten‘ auf. So gelingt Aufklärung über ‚neurechte‘ Strategien in Schulen, Universitäten und in der Öffentlichkeit. 
Aktualisiert: 2023-04-04
> findR *

Schlüsseltexte der ‚Neuen Rechten‘

Schlüsseltexte der ‚Neuen Rechten‘ von Meiering,  David
Mit Begriffen, Bildern und Theorien arbeitet die ‚Neue Rechte‘ an der kulturellen Hegemonie. Ihre Diskursarbeit inszenieren sie als gefährliches, dunkles Denken. Der vorliegende Band entmystifiziert diese Selbstdarstellung, indem er ihre ‚Schlüsseltexte‘ kritisch liest, dechiffriert und in den Kontext antidemokratischen und menschenfeindlichen Denkens einordnet. Als analytische Miniaturen zeigen die Beitrage das diskursive Handwerk und die argumentative Architektur der ‚Neuen Rechten‘ auf. So gelingt Aufklärung über ‚neurechte‘ Strategien in Schulen, Universitäten und in der Öffentlichkeit. 
Aktualisiert: 2023-03-14
> findR *

(Ent-)Politisierung?

(Ent-)Politisierung? von Meiering,  David, Schäfer,  Andreas
Widersprüchliche Tendenzen der Ent- und (Re-)Politisierung prägen die gegenwärtige demokratische Gesellschaft. Protestbewegungen und Populismus polarisieren auf der Straße und in sozialen Medien, während anonyme Algorithmen oder wissenschaftliche Expertise politisches Entscheiden zu technokratisieren drohen. Zugleich werfen diese Phänomene die Frage nach den demokratietheoretischen Beurteilungsmaßstäben auf. Der Sonderband liefert einen konzeptuellen Rahmen für die Analyse und Deutung dieser Prozesse und setzt bisher unverbundene Forschungsfelder in Beziehung. Theoretische Perspektiven und empirische Befunde verbinden sich so zu einer Debatte um das Verständnis sowie die Erscheinungsformen und Dynamiken von Politik im 21. Jahrhundert. Mit Beiträgen von Priska Daphi, Beth Gharrity Gardner, Anna Geis, Samuel Greef, Simon Hegelich, Eva Her-schinger, Fabienne Marco, David Meiering,Michael Neuber, Orestis Papakyriakopoulos, Friedbert W. Rüb, Linda Sauer, Andreas Schäfer, Wolfgang Schroeder, Hanna Schwander, Grit Straßenberger, Jennifer Ten Elsen, Lena Ulbricht und Claudia Wiesner.
Aktualisiert: 2023-02-14
> findR *

(Ent-)Politisierung?

(Ent-)Politisierung? von Meiering,  David, Schäfer,  Andreas
Widersprüchliche Tendenzen der Ent- und (Re-)Politisierung prägen die gegenwärtige demokratische Gesellschaft. Protestbewegungen und Populismus polarisieren auf der Straße und in sozialen Medien, während anonyme Algorithmen oder wissenschaftliche Expertise politisches Entscheiden zu technokratisieren drohen. Zugleich werfen diese Phänomene die Frage nach den demokratietheoretischen Beurteilungsmaßstäben auf. Der Sonderband liefert einen konzeptuellen Rahmen für die Analyse und Deutung dieser Prozesse und setzt bisher unverbundene Forschungsfelder in Beziehung. Theoretische Perspektiven und empirische Befunde verbinden sich so zu einer Debatte um das Verständnis sowie die Erscheinungsformen und Dynamiken von Politik im 21. Jahrhundert. Mit Beiträgen von Priska Daphi, Beth Gharrity Gardner, Anna Geis, Samuel Greef, Simon Hegelich, Eva Herschinger, Fabienne Marco, David Meiering, Michael Neuber, Orestis Papakyriakopoulos, Friedbert W. Rüb, Linda Sauer, Andreas Schäfer, Wolfgang Schroeder, Hanna Schwander, Grit Straßenberger, Jennifer Ten Elsen, Lena Ulbricht und Claudia Wiesner.
Aktualisiert: 2023-04-15
> findR *

Gesellschaft Extrem

Gesellschaft Extrem von Abay-Gaspar,  Hande, Armborst,  Andreas, Avou-Taam,  Marawan, Baaken,  Till, Becker,  Reiner, Biene,  Janusz, Björgo,  Tore, Bozay,  Kemal, Coester,  Marc, Daase,  Christopher, Decker,  Oliver, Deitelhoff,  Nicole, Deutelhoff,  Nicole, Drachenfels,  Magdalena von, Dziri,  Aziz, Greuel,  Frank, Herschinger,  Eva, Joppke,  Christian, Junk,  Julian, Kiefer,  Michael, Lehnert,  Esther, Meiering,  David, Meleagrou-Hitchens,  Alexander, Milbradt,  Björn, Mücke,  Thomas, Nehlsen,  Inga, Neumann,  Peter, Pisoiu,  Daniela, Ranstorp,  Magnus, Ruf,  Maximilian, Seewald,  Katharina, Sold,  Manjana, Srowig,  Fabian, Teune,  Simone, Vidino,  Lorenzo, Winter,  Charlie, Zick,  Andreas
Extreme politische Ansichten haben Konjunktur. Auf der rechten und linken Seite des politischen Spektrums, aber auch in religiösen Milieus radikalisieren sich Positionen und stellen demokratische Werte und Institutionen infrage. Dieser Band gibt einen Überblick über die zentralen Aspekte dieses Phänomens: die Radikalisierung von Individuen, von Gruppen und von Gesellschaften, Deradikalisierung, Online- Radikalisierung und die Präventionsmaßnahmen. Außerdem werden eine Reihe wertvoller Handlungsempfehlungen für Politik und Zivilgesellschaft formuliert. Mit Beiträgen unter anderem von Naika Foroutan, Peter Neumann und Andreas Zick
Aktualisiert: 2023-03-20
> findR *

Brückennarrative – Verbindende Elemente für die Radikalisierung von Gruppen

Brückennarrative – Verbindende Elemente für die Radikalisierung von Gruppen von Abou-Taam,  Marwan, Dziri,  Aziz, Foroutan,  Naika, Lehnert,  Esther, Meiering,  David, Teune,  Simon
Ra­di­ka­le Grup­pen stel­len nicht nur die Sicher­heits­be­hörd­en, son­dern die ge­samte Gesel­lschaft vor en­orme Heraus­for­der­ungen. Die­ser Re­port ar­beit­et aus der be­steh­enden For­schung heraus, wie Ra­dikalisierungs­prozesse inner­halb und zwischen Grup­pen ab­laufen und welche Rol­le der­artige Grup­pen­pro­zesse im ge­samt­gesell­schaft­lichen Kontext spielen. Er fokus­siert ins­be­sondere auf die Schnitt­mengen be­stimmt­er ideol­ogischer Ele­mente unter­schied­licher radikaler Gruppen. Diese Gemein­sam­keiten werden im Re­port als Brücken­narrative be­zeichnet. Das erste dieser Na­rrative um­fasst Anti-Imperial­ismus, Anti-Modern­ismus und Anti-Universalis­mus und hat als ge­mein­samen Flucht­punkt den Anti­semitis­mus. Im zweiten Brücken­narrativ, dem Anti­feminis­mus, treffen sich völk­ische Nationalisten, christ­liche und islam­ische Funda­mental­isten und islam­istische Dschi­had­isten. Das drit­te Brücken­narrativ bildet die Vor­stellung, im (legi­timen) Wider­stand zu han­deln und da­durch Ge­walt zu recht­fertigen. Der Re­port legt dar, wie wichtig es ist, diese Na­rrative in der Prä­ventions­arbeit zu be­rück­sichtigen, das heißt, Maß­nahmen zu entwickeln, die das ge­meinsame ideo­logische Must­er ver­schieden­er ra­dikaler Grup­pen an­spre­chen.
Aktualisiert: 2021-05-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Meiering, David

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMeiering, David ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Meiering, David. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Meiering, David im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Meiering, David .

Meiering, David - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Meiering, David die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Meiering, David und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.