fbpx

Juliana

Juliana von Maasburg,  Marie-Sophie
Eine Geschichte von Umkehr und Heilung Abschied, Tod und Liebe in Afrika - Juliana Bosma hat ihre ergreifende Geschichte Marie-Sophie Maasburg, geb. Lobkowicz, anvertraut: Eine Frau, die auf ihrem Weg zum Glück wie durch einen Fluch oft gescheitert ist – und ihm nun ganz nahe ist. Eine Frau, die an einem bewegten Punkt ihres Lebens die große Entscheidung treffen muss: nämlich die Entscheidung zwischen Angst vor Verlust - und Vertrauen zu dem, der alles geben kann, was im Leben zählt. Ein bewegender Lebensbericht, der in Namibia, Südafrika und Österreich spielt, und erzählt, wie Gebet sich bewährt - und wie Gott eine Geschichte voller Irrungen und Wirrungen zu einem erfüllten Leben werden lässt
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Gerne unbequem

Gerne unbequem von Maasburg,  Marie-Sophie
Marie-Sophie Maasburg legt mit diesem Buch eine eindrückliche Biografie ihrer Großeltern vor. In Gesprächen berichten Fürstin Marie-Louise und Fürst Albrecht zu Castell-Castell davon, wie sie aus einer Lebenskrise heraus zu einem lebendigen Glauben an Jesus fanden; wie Gott sie durch die Schule des Glaubens führte; wie sie mit den Höhen und Tiefen ihres Lebens umgehen lernten; welche geistlichen Strömungen ihr Leben und Wirken beeinflusst haben. Der Leser wird Zeuge, wie sich das Fürstenpaar von Gott geführt sieht, sich in der ökumenischen Bewegung und in der Versöhnungsarbeit zwischen Deutschland und Israel zu engagieren, und wie die Liebe zum Heiligen Land über die Jahre wächst. Ein inspirierendes Buch über die Lebens- und Glaubenswege des Fürstenpaares Castell, das an vielen Orten zu Brückenbauern wurde – auch, wenn es oft unbequem war, sich für Versöhnung und Vergebung einzusetzen.
Aktualisiert: 2020-09-12
> findR *

Mission Manifest

Mission Manifest von Buob,  Hans, Fassler,  Katharina, Hartl,  Johannes, Iten,  Martin, Kuby,  Sophia, Maasburg,  Marie-Sophie, Meuser,  Bernhard, Oettinger,  Maximilian, Prüller,  Michael, Wallner,  Karl OCist, Wittal,  Markus
Kirche in Deutschland ist oft erstarrt, Glaube immer weniger lebendig. Immer klarer wird: Deutschland, Österreich und die Schweiz sind 'Missionsländer' geworden. Mit zehn Thesen zeigt dieses Buch, was sich in der Kirche ändern muss und wie das geht. Es ist eine mitreißende Forderung, dass Mission wieder die höchste Priorität hat. Und sie ist eine Einladung an alle, die sich nicht damit abfinden wollen, dass der Glaube verdunstet – der eigene Glaube und der der Welt. Die Initiatoren Johannes Hartl, Bernhard Meuser und Karl Wallner haben selbst zur Feder gegriffen, oder sie haben engagierte Vertreter der Erneuerungsbewegungen gebeten, die Präambel und die zehn Thesen von Mission Manifest zu erläutern. Dazu Stellung genommen haben Michael Prüller, Markus Wittal, P. Karl Wallner OCist, Sophia Kuby, Maxi Oettingen, Marie-Sophie Maasburg, Martin Iten, Katharina Fassler-Maloney und P. Hans Buob Sac. Die Autoren und Initiatoren des Mission Manifest leben und arbeiten seit Jahren im Herzen kirchlicher Aufbrüche; sie verbindet die Sehnsucht, dass die Kirche sich nachhaltig verändert, damit sie bleibt, was sie von Jesus her ist. Sie sind sich sicher: Das, was die Kirche jetzt braucht, ist das, was ihr immer schon aus verhängnisvollen Verstrickungen heraushalf: Bekehrung, Gebet, Mut für ungewöhnliche Lösungen, unbefangenes, gewinnendes Zugehen auf Nichtchristen, eine Neuorientierung anhand der Heiligen Schrift, aber vor allem die Hinwendung zu Gott – und zwar in realem Vertrauen, dass ER die versiegten »Bäche im Südland« (Ps 126,4) wieder füllen kann und füllen wird, wenn er angerufen wird. Zwei bis dato ziemlich nachrangige Begriffe – davon sind sie überzeugt – werden für die Zukunft der Kirche immer wichtiger werden: die Begriffe »Jünger« und »Mission«. Eine Kirche ohne Nachfolger Jesu (= Jünger) ist ein Unding, ebenso wie es ein Unding ist, wenn die Kirche ihre »Mission« nicht mehr kennt, oder noch direkter formuliert: ihren Daseinszweck verloren hat. Deshalb haben die sechs Initiatoren in community writing das Mission Manifest verfasst. Es soll die Kräfte sammeln, die an eine Kirche mit missionarischer Ausstrahlung glauben und heute schon ideenreich an der Weitergabe des Glaubens, also an einer jungen, wachsenden Kirche arbeiten. Noch leben die, denen die Lust an Gott und die Lust an der Kirche auch in schwierigeren Zeiten nicht vergangen ist, häufig in der »Atomisierung«; sie wirken da und dort, manchmal auch isoliert in Gemeinden und Gemeinschaften, wo man noch nicht versteht, dass eine andere Zeit gekommen ist. Das muss so nicht bleiben. Mission Manifest will diese Leute ermutigen, zusammenführen und vernetzen. Es ist Zeit, dass man den Scheinwerfer auf die Initiativen richtet, in denen die Kirche »aus sich herausgeht« (Papst Franziskus). Es ist gut, sie ans Licht zu heben und ihnen engagierte Helfer und Gleichgesinnte zuzuführen.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Juliana

Juliana von Maasburg,  Marie-Sophie
"Ich kenne Juliana schon einige Jahre und darf mit Zuversicht sagen: Juliana ist ein Geschenk Gottes, eine Frau, an der die Gnade Gottes sichtbar und spürbar geworden ist. Sie ist durch viele Täler und Höhen in ihrem Leben gegangen, aber der Herr hat alles zum Besten zusammenwirken lassen. Sie kann mit Zuversicht den Menschen sagen, dass Gott fähig ist, aus allen Scherben unseres Lebens noch Mosaike zu machen und aus allem Mist noch herrlichen Dünger. Juliana ist heute ein Mensch, der nicht aufgibt, der nicht aufhört zu vertrauen, und zwar ihrem Herrn und Meister Jesus Christus. Wenn du Ermutigung brauchst für dein eigenes Leben und Vertrauen bekommen willst, dass für Gott nichts unmöglich ist, dann wird dieses Buch dir helfen, einen weiten Horizont zu bekommen für die Weite, Breite, Länge und Höhe der Liebe Gottes. Ich freue mich, dass ich Juliana schon auf dieser Welt begegnet bin!“ Maria L. Prean, Leiterin Vision for Africa und Autorin
Aktualisiert: 2020-03-30
> findR *

WeihnachtsTraumGeschichten

WeihnachtsTraumGeschichten von Ackermann-Stoletzky,  Karin, Ammann-Gebhardt,  Ilse, Flora Press Agency GmbH,  Flora Press, Gralle,  Albrecht, Hahn-Lütjen,  Petra, Jeschke,  Mathias, Jeschke,  Tanja, Lehrbach-Bähr,  Inge, Maasburg,  Marie-Sophie, Malessa,  Andreas, Nieden,  Birthe zur, Schäder,  Katrin, Sprenger,  Daniela, Vogt,  Fabian, Wittenberg,  Angela, Zehendner,  Christoph
13 traumhafte Advents- und Weihnachtsgeschichten, die extra für dieses Buch geschrieben wurden: von Karin Ackermann-Stoletzky, Ilse Ammann-Gebhardt, Albrecht Gralle, Tanja Jeschke, Mathias Jeschke, Inge Lehrbach-Bär, Marie-Sophie Maasburg, Andreas Malessa, Birthe zur Nieden, Katrin Schäder, Fabian Vogt, Angela Wittenberg und Christoph Zehendner.
Aktualisiert: 2020-02-26
> findR *

Gerne unbequem

Gerne unbequem von Maasburg,  Marie-Sophie
Marie-Sophie Maasburg legt mit diesem Buch eine eindrückliche Biografie ihrer Großeltern vor. In Gesprächen berichten Fürstin Marie-Louise und Fürst Albrecht zu Castell-Castell davon, wie sie aus einer Lebenskrise heraus zu einem lebendigen Glauben an Jesus fanden; wie Gott sie durch die Schule des Glaubens führte; wie sie mit den Höhen und Tiefen ihres Lebens umgehen lernten; welche geistlichen Strömungen ihr Leben und Wirken beeinflusst haben. Der Leser wird Zeuge, wie sich das Fürstenpaar von Gott geführt sieht, sich in der ökumenischen Bewegung und in der Versöhnungsarbeit zwischen Deutschland und Israel zu engagieren, und wie die Liebe zum Heiligen Land über die Jahre wächst. Ein inspirierendes Buch über die Lebens- und Glaubenswege des Fürstenpaares Castell, das an vielen Orten zu Brückenbauern wurde – auch, wenn es oft unbequem war, sich für Versöhnung und Vergebung einzusetzen.
Aktualisiert: 2020-09-12
> findR *

DankeschönGeschichten

DankeschönGeschichten von Ackermann-Stoletzky,  Karin, Dernelle-Fischer,  Rebecca, Hahn-Lütjen,  Petra, Heimowski,  Uwe, Jeschke,  Mathias, Jeschke,  Tanja, Koch,  Ursula, Maasburg,  Marie-Sophie, Malessa,  Andreas, Nieden,  Eckart zur, Schäder,  Katrin, Shutterstock, Siebald,  Manfred, Sprenger,  Daniela, Vogt,  Fabian, Warnke,  Annekatrin, Zehendner,  Christoph
Danke! Merci. Thanks ... Hier sind 14 DankeSchönGeschichten: lauter lebhafte und leise, lässige und lebensweise NEUE kurze Geschichten extra für dieses Buch geschrieben. Mit dabei Rebecca Dernelle-Fischer, Uwe Heimowski, Mathias Jeschke, Ursula Koch, Marie-Sophie Maasburg, Andreas Malessa, Eckart zur Nieden, Manfred Siebald, Fabian Vogt, Annekatrin Warnke, Christoph Zehendner u.a.
Aktualisiert: 2020-02-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Maasburg, Marie-Sophie

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMaasburg, Marie-Sophie ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Maasburg, Marie-Sophie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Maasburg, Marie-Sophie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Maasburg, Marie-Sophie .

Maasburg, Marie-Sophie - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Maasburg, Marie-Sophie die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Maasburg, Marie-Sophie und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.