fbpx

Das Violinkonzert von Beethoven

Das Violinkonzert von Beethoven von Lorkovic,  Radovan
Beethovens Klavierfassung des Violinkonzerts, op. 61 wurde während mehr als hundert Jahren als problematisch eingeschätzt und im öffentlichen Musikleben übergangen. Dabei wurde die Tatsache missachtet, dass sie im Unterschied zu anderen seiner Zweitfassungen eigener Werke gleichzeitig mit der Violinfassung in zwei Erstausgaben publiziert wurde. Die Gründe liegen auf der Hand: als Beethovens einziges Violinkonzert war das op. 61 Geigern unendlich wichtiger, als dessen Klavierfassung den Pianisten, die mit den 5 Klavierkonzerten von Beethoven reichlich versorgt waren. Die Unterschiede zur Violinfassung belasteten die Klavierfassung eher, als ihren Wert zu erhöhen. Sie wurde als (kommerzielles?) Nebenprodukt mit einer zur Violinstimme hinzugefügten linken Hand abgewertet. Dass sie als letzte Fassung sich auch stilistisch positiv von der etablierten Violinfassung unterscheiden könnte, war festzustellen weder die Sache der Pianisten, noch der Violinisten. Die übliche Art, ein – klassisches – Werk zu analysieren verfährt nach dem Schema einer harmonischen Analyse des thematischenMaterials und der Untersuchung des Verhältnisses zwischen den verschiedenen darin verwendeten Formaltypen und derenRealisierung und Abweichungen davon im Werk. Der Bezug und Zugang zum durch Töne vermittelten Inhalt bleibt höchstens amRande berührt. Für die Interpreten ist aber gerade dieser Bezug unabdingbar um dem Werk eine adäquate Charakterisierung zugeben. Der Bezug des Violinkonzerts op. 61 (1806) zum im Vorjahr entstandenen 4. Klavierkonzert in G Dur, op. 58 dem darauffolgenden5. Klavierkonzert in Es Dur, op. 73 und zur 4. Symphonie B Dur, op. 60 scheint nicht ohne Belang für das Verständnis des Violinkonzerts.
Aktualisiert: 2020-07-23
> findR *

Schumann Cellokonzert

Schumann Cellokonzert von Lorkovic,  Radovan
Die Entdeckung von Schumanns eigener Violinbearbearbeitung seines Cellokonzerts Op. 129 im Nachlaß von Joseph Joachim und deren Erstausgabe 1987 im Breitkopf & Härtel-Verlag veranlasste die Geiger vorläufig noch nicht, die Chance dieser Veröffentlichung zu erkennen, die darin liegt, eine Revision der üblichen Sichtweise auf dieses populäre Schumannwerk einzuleiten. Die grossen Cellisten stützen sich heute noch auf die Charakterisierung durch Casals und Rostropowitsch, deren Hintergrund die Projektion von Schumanns späterer Erkrankung auf sein Spätwerk bildete. Ohne die Anwesenheit des Cello-Originals wäre die Violinfassung vermutlich längst als eigenständiges Violinkonzert mittleren Schwierigkeitsgrades zumindest in das pädagogische Geigerrepertoire eingeführt worden. Zwischen der Cello- und der Violinfassung drängte sich der Versuch einer Violatranskription auf, für das von Schumann mehrfach bedachte, jedoch damals noch nicht solistisch etablierte Alt-Streichinstrument. Die Uebertragung konnte sich auf Schumanns Verfahren bei seiner Violintranskription abstützen. Es liegt nun bei den Geigern und Bratschisten, die Substanz des Werkes neu - aufgrund eines genauen Textstudiums - zu erkennen und hervor zu holen.
Aktualisiert: 2020-01-08
> findR *

Schumann Violinenkonzert

Schumann Violinenkonzert von Lorkovic,  Radovan
Die Entdeckung von Schumanns eigener Violinbearbearbeitung seines Cellokonzerts Op. 129 im Nachlaß von Joseph Joachim und deren Erstausgabe 1987 im Breitkopf & Härtel-Verlag veranlasste die Geiger vorläufig noch nicht, die Chance dieser Veröffentlichung zu erkennen, die darin liegt, eine Revision der üblichen Sichtweise auf dieses populäre Schumannwerk einzuleiten. Die grossen Cellisten stützen sich heute noch auf die Charakterisierung durch Casals und Rostropowitsch, deren Hintergrund die Projektion von Schumanns späterer Erkrankung auf sein Spätwerk bildete. Ohne die Anwesenheit des Cello-Originals wäre die Violinfassung vermutlich längst als eigenständiges Violinkonzert mittleren Schwierigkeitsgrades zumindest in das pädagogische Geigerrepertoire eingeführt worden. Zwischen der Cello- und der Violinfassung drängte sich der Versuch einer Violatranskription auf, für das von Schumann mehrfach bedachte, jedoch damals noch nicht solistisch etablierte Alt-Streichinstrument. Die Uebertragung konnte sich auf Schumanns Verfahren bei seiner Violintranskription abstützen. Es liegt nun bei den Geigern und Bratschisten, die Substanz des Werkes neu - aufgrund eines genauen Textstudiums - zu erkennen und hervor zu holen.
Aktualisiert: 2020-01-08
> findR *

Schumann Phantasie – Op. 131

Schumann Phantasie – Op. 131 von Lorkovic,  Radovan
Das wachsende Interesse an Schumanns instrumentalen Spätwerken, unter denen vier Violinwerke (drei Konzertstücke und eine Sonate) durch die Kunst des jungen Geigers Joseph Joachim angeregt wurden, erfordert revidierte Ausgaben. Neben der Erstausgabe des Klavierauszugs und der originalen Violinstimme von Schumanns Violinkonzert, im Verlag make a book erschienen, soll auch das Facsimile der Erstausgabe von Schumanns Phantasie Op. 131 in der Originalfassung für Violine und Klavier diesem Bedürfnis entgegen kommen. Der vorliegende Erstdruck wurde vom Komponisten selber zum Druck vorbereitet. Eine bezeichnete Stimme der Solo-Violine wurde zu Studiumzwecken beigefügt. Im 19. Jahrhundert durch Joachims Wiedergaben sehr erfolgreich, wurde die Phantasie später bearbeitet. Heute unterliegt die Ueberlegenheit der Urfassung keinem Zweifel.
Aktualisiert: 2020-05-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Lorkovic, Radovan

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonLorkovic, Radovan ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Lorkovic, Radovan. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Lorkovic, Radovan im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Lorkovic, Radovan .

Lorkovic, Radovan - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Lorkovic, Radovan die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Lorkovic, Radovan und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.