fbpx

Umbau im Bestand

Umbau im Bestand von Jessen,  Johann, Krämer,  Stefan, Kühn,  Gerd, Kulka,  Peter, Lütke Daldrup,  Engelbert, Tietz,  Jürgen, Wüstenrot Stiftung
"Umbau im Bestand" stellt die elf im Rahmen des siebten Gestaltungspreises der Wüstenrot Stiftung prämierten Gebäude vor sowie 23 Objekte, die in der engeren und engsten Wahl des Preises waren. Ergänzt wird diese Zusammenstellung wichtiger baulicher Lösungen durch Fachbeiträge renommierter Autoren, die den Überblick um Beispiele aus dem europäischen Ausland ergänzen.
Aktualisiert: 2020-11-23
> findR *

100 Jahre Staatsschauspiel Dresden

100 Jahre Staatsschauspiel Dresden von Dieckmann,  Friedrich, Engel,  Wolfgang, Görne,  Dieter, Hammerthaler,  Ralph, Heckmanns,  Martin, Heer,  Hannes, Hein,  Christoph, Horn,  Matthias, Hörnigk,  Frank, Köhler,  Tilmann, Kulka,  Peter, Lösch,  Volker, Lühr,  Hans-Peter, Michalzik,  Peter, Mueller,  Harald, Pees,  Matthias, Rehberg,  Karl-Siegbert, Schulz,  Wilfried, Tellkamp,  Uwe, Tragelehn,  B K, Weber,  Hasko, Zürcher,  Felicitas
Das Staatsschauspiel Dresden feiert Geburtstag. 1913 wurde das Schauspielhaus erbaut und erlebte in seinem 100-jährigen Bestehen eine wechselvolle Geschichte: Die Aufbruchsphase wurde beendet durch den Skandal um „Hinkemann“ von Ernst Toller und die erste Reichstheater-Woche in den dreißiger Jahren, gefolgt von der Schließung im letzten Kriegsjahr und der Zerstörung des Hauses am 13. Februar 1945. Bereits 1946 wurde anlässlich einer Bürgerinitiative mit dem Wiederaufbau des Hauses im Stil der 50er Jahre begonnen und von 1948 bis zur Wiedereröffnung der Semperoper im Jahr 1985 beherbergte das Haus Schauspiel, Oper und Ballett. In den 60er Jahren pflegte man eine profunde Brecht-Rezeption, und die 80er galten weit über Dresden hinaus als ein Signal für den politischen Aufbruch in der DDR. 1995 in seiner ursprünglichen Gestalt rekonstruiert, wird das Haus zur Zeit von Intendant Wilfried Schulz mit vielen neuen Impulsen geleitet. Das Buch beschreibt in einer ausführlichen Chronik von Autor und Kritiker Peter Michalzik die Geschichte des Staatsschauspiel Dresden. Eine Bildstrecke zeigt die Baugeschichte des Hauses und ein Fotoessay von Matthias Horn erlaubt überraschende Blicke auf das Theater. Neben einer Auflistung sämtlicher Inszenierungen seit dem Bestehen des Hauses versammelt der Band über 30 Texte von Persönlichkeiten, die auf die eine oder andere Art mit dem Theater verbunden sind: Regisseure wie Hasko Weber, Volker Lösch, Tilmann Köhler, B.K. Tragelehn und Wolfgang Engel sprechen über ihre Arbeit in Dresden, der Architekt Peter Kulka denkt über die Rekonstruktion des historischen Saales nach, der Historiker Hannes Heer beschreibt die Vertreibung der Juden aus dem Theater, der Dresdner Historiker Hans-Peter Lühr vergleicht die Gründerjahre mit denen des Wiederaufbaus in den Vierzigern, der Soziologe Karl-Siegbert Rehberg widmet sich dem Mythos 13. Februar, Friedrich Dieckmann blickt auf 60 Jahre Dresdner Theatererlebnisse zurück, die Autoren Christoph Hein, Uwe Tellkamp und Martin Heckmanns beschreiben ihre Erfahrungen und ihr Verhältnis zum Theater in dieser Stadt, Ralph Hammerthaler schildert eine Nacht im Theater, Frank Hörnigk und Dieter Görne blicken kritisch auf das Theater in der DDR, Matthias Pees wagt einen Blick in die Zukunft u.v.a.m.
Aktualisiert: 2020-11-09
> findR *

e – X— tension

e – X— tension von Diener,  Roger, Heijden,  Hans van der, Jabornegg,  Christian, Kobler,  Tristan, Kulka,  Peter, Kuwabara,  Bruce, Marbach,  Claude, Marte,  Stefan, Mazzoni,  Ira, Schneider,  Katja, Schwarz,  Alexander, Sobejano,  Enrique, Tietz,  Jürgen, Wendland,  Ulrike
Spektakuläre Museumsbauten sind in den vergangenen Jahrzehnten weltweit entstanden, viele im historischen Bestand. Dabei reichen die vielfältigen architektonischen, städtebaulichen und künstlerischen Lösungen von der behutsamen Ergänzung und Weiterentwicklung denkmalgeschützter Bauten bis hin zu einer intensiven Überformung und Neudefinition. Die Publikation „e – X— tension“ basiert auf Beiträgen einer internationalen Tagung im Kunstmuseum Moritzburg: Herausragende aktuelle Beispiele für diese vielschichtige neue Museums- und Ausstellungsarchitektur im Bestand werden vorgestellt und zugleich in der zeitgenössischen Museumsarchitektur verortet.
Aktualisiert: 2018-03-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kulka, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKulka, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kulka, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kulka, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kulka, Peter .

Kulka, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kulka, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kulka, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.