fbpx

Ein Hirte nach dem Herzen Gottes

Ein Hirte nach dem Herzen Gottes von Kolozs,  Martin
Lebenserinnerungen Ludwig Penz – vom Bauernbub zum Tiroler Original Er wurde knapp 100 Jahre alt und war bereits zu seinen Lebzeiten eine Legende: Kaplan Ludwig Penz, Seelsorger, Lehrer und Erzieher an der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Rotholz. Als er am 11. März 2013 starb, trauerten viele um ihn, die er ein Stück ihres Lebens begleitete: Schüler und Absolventinnen; Paare, die er traute und deren Kinder er taufte; Bäuerinnen, die ihn von Vorträgen, Besinnungstagen und Erholungswochen schätzten; Gläubige, die mit ihm zur Muttergottes nach Lourdes fuhren und die Frauen der Notburga-Gemeinschaft, die er im Jahr 2000 mitbegründet hatte. Diese Biografie möchte Kaplan Ludwig Penz nicht glorifizieren, sondern einen möglichst realistischen Blick auf den Seelsorger werfen, der Tirol, seine Dörfer und Bewohner wie seine Rocktasche kannte. Mit Ausdauer und Geduld, Durchhaltevermögen und unbeschreiblichem Eifer setzte er sich für die Menschen ein und konnte sie mit seiner herzhaften und originellen Sprache überzeugend ansprechen. Er selbst nahm sich immer wieder in die Pflicht, blieb kritisch, lernfähig und vor allem seiner Berufung in der Nachfolge Christi treu. Tipp Die Biografie eines außergewöhnlichen Seelsorgers
Aktualisiert: 2021-04-29
> findR *

Nur der See sah zu

Nur der See sah zu von Avanzini,  Lena, Beer,  Alex, Dutzler,  Herbert, Fischler,  Joe, Förg,  Nicola, Kolozs,  Martin, Kruse,  Tatjana, Lorenz,  Wiebke
KRIMISPANNUNG AM ACHENSEE: LASS DICH VON DEN MÖRDERISCHEN 8 ÜBERRASCHEN! Urlaubsidyll mit mörderischem Twist: Der Achensee schlägt Wellen Der Achensee – maritimes Flair zwischen alpinen Gipfeln, wo neben dem Enzianen noch ganz andere Dinge blühen. Segelschiffe und Surfbretter auf türkisblauen Wellen, bunte Rodeln und Schi auf schneeweißen Pisten – es könnte alles so schön sein im Urlaubsparadies. Aber am See treiben sich mörderische Gestalten herum. Was passiert, wenn Wirtshäuser sich leeren, niemand mehr die Ruder der Mietboote schwingt und keine Eltern mit ihren Kindern eine Runde in der bekanntesten Zahnradbahn Tirols drehen? Wenn sich die Dunkelheit über die kalten Wellen senkt? Achensee-Krimis mit Witz, Charme und Kaiserschmarrn Acht Lieblings-Autor*innen führen dich auf eine Schnitzeljagd vom besinnlichen Dien-Mut-Weg nach Achenkirch und Pertisau, in die Höhen und Tiefen des Karwendels – und auf die Spur des einen oder anderen Mörders. Falsche Besinnungswegführer*innen, nicht ganz so Heilige Notburgas und der mysteriöse Wusl Wassergeist stehen dem kalten Weizenbier, das verlockend auf der Rodlhütte wartet, im Weg. Ob zum Schmunzeln oder so richtig zum Fürchten: jeder Krimi nimmt dich mit auf eine Wanderung, die dir den Atem rauben wird. Spannung von den mörderischen Acht Die mörderischen Acht haben sich verbündet, um deinen Puls in karwendelartige Höhen schießen zu lassen: Lena Avanzini, Alex Beer, Herbert Dutzler, Joe Fischler, Nicola Förg, Martin Kolozs, Tatjana Kruse und Wiebke Lorenz. Sie nehmen dich mit auf turbulente Bootsfahren, absturzgefährliche Wanderungen und holperige Ebike-Touren, die eines gemeinsam haben: Mord. Selbst der Sensenmann fährt offenbar zwischendurch gern zum Achensee …
Aktualisiert: 2021-05-03
> findR *

Zweite Liebe

Zweite Liebe von Kolozs,  Martin
Die Story erinnert an amerikanische Filme: Lena träumt von der großen Liebe ihres Lebens. In der Wirklichkeit lebt sie ein Leben, das zwar nicht einfacher oder schwieriger ist als jedes andere auch, aber trotzdem seine Eigenheiten und Tücken hat, die Lenas Traum ernsthaft in Gefahr bringen. Freunde und Familie, Job und Gesellschaft, alles wird irgendwann zur direkten Bedrohung ihrer fast perfekten Idealvorstellung. Und dann kommt es zur zufälligen Begegnung mit Thomas, und es scheint beinahe so, als hätte Lena schlussendlich doch noch den Menschen gefunden, den sie sich als ihren Seelenverwandten gewünscht hat, wäre das Leben nur nicht so planlos, und die Liebe nicht so sprunghaft. Martin Kolozs durchleuchtet in einer konzentrierten und reduzierten Sprache das Innenleben der Beteiligten und zeichnet plastisch deren Empfindungen nach.
Aktualisiert: 2021-02-08
> findR *

Alles für den Heiland

Alles für den Heiland von Die Deutschsprachigen Salvatorianischen Gemeinschaften (Wien,  München,  Horrem,  Meran,  Fribourg), Kolozs,  Martin
Am 15. Mai 2021 wurde Pater Franziskus Jordan (1848-1918), Gründer der Salvatorianer und Salvatorianerinnen sowie Initiator der salvatorianischen Laiengemeinschaften, in Rom seliggesprochen. Das vorliegende Lebensbild schildert sein wechselreiches Wirken anhand der wichtigsten Ereignisse und stellt einen Menschen vor, der mit den Worten von Papst Franziskus "ein Heiliger von nebenan" ist.
Aktualisiert: 2021-04-30
> findR *

In Menschengestalt

In Menschengestalt von Kolozs,  Martin
Tom Kessler ist zurück! In Boston, Massachusetts, wird ein Kindermörder gestellt, und Tom Kessler soll den Fall untersuchen. In einem Balanceakt zwischen Polizei, Presse, Kirche, Glaube und Zweifel steht der päpstliche Exorzist jedoch einem Gegner gegenüber, der sich nicht durch weltliche Ermittlungsarbeit aufhalten lässt. Eine packende Geschichte, Suspense pur!
Aktualisiert: 2020-11-18
> findR *

In Menschengestalt

In Menschengestalt von Kolozs,  Martin
Tom Kessler ist zurück! In Boston, Massachusetts, wird ein Kindermörder gestellt, und Tom Kessler soll den Fall untersuchen. In einem Balanceakt zwischen Polizei, Presse, Kirche, Glaube und Zweifel steht der päpstliche Exorzist jedoch einem Gegner gegenüber, der sich nicht durch weltliche Ermittlungsarbeit aufhalten lässt. Eine packende Geschichte, Suspense pur!
Aktualisiert: 2020-11-18
> findR *

Die Bischöfe von Innsbruck

Die Bischöfe von Innsbruck von Kolozs,  Martin
Eine Reise in die Vergangenheit Innsbrucks - lebendig in persönlichen Erinnerungen! Verglichen mit anderen Bistümern ist die Diözese Innsbruck noch relativ jung: Ihre tatsächliche Eigenständigkeit erhielt sie erst 1968. Seither standen ihr fünf Bischöfe vor, deren pastorale und administrative Leistungen hier vorgestellt und gewürdigt werden: Paulus Rusch, Reinhold Stecher, Alois Kothgasser, Manfred Scheuer und Hermann Glettler. Jeder von ihnen hatte seine eigene Vision und sein eigenes Amtsverständnis und wurde auf unterschiedliche Weise in der Öffentlichkeit wahrgenommen. In seiner Hommage an die Bischöfe von Innsbruck gibt Martin Kolozs einen umfassenden Einblick in ihr Leben und Wirken für die "Kirche im Gebirge".
Aktualisiert: 2021-03-21
> findR *

Im Springen eines Steines

Im Springen eines Steines von Egli,  Werner J., Kolozs,  Martin
Mit Im Springen eines Steines haben Werner J. Egli und Martin Kolozs in Echtzeit von sieben Tagen und sieben Nächten eine skurrile Geschichte geschrieben, in der nichts stimmt und trotzdem alles seinen ganz natürlichen Lauf nimmt. Ein Verbrechen geschieht, und ein Mann geht seinen Weg. Am Ende ist sind da kein Kommissar und keine Kommissarin, die auf ihn warten. Am Ende ist Thomas Pinter einfach am Ende seiner Tour angekommen, und es ist niemand mehr bei ihm. Siebzehn Jahre sind seit der Veröffentlichung des Bestsellers vergangen, der Pinter berühmt gemacht hat. Nun hat er endlich sein neues Buch fertig geschrieben. Für Pinter ist es ein Meisterwerk, auf das die Welt gewartet hat. Sein Verleger schickt ihn jedoch mit seinem alten Buch auf Lesetour, auf der Pinter von seiner Lektorin, Eva, einem hübschen, zarten und beinahe durchsichtigen Wesen begleitet wird, die den alternden Autor für sein erstes Buch tief verehrt. Als Eva Pinter im Hotelzimmer mitteilt, sein neues Werk würde nur dann veröffentlicht werden, wenn er es völlig umschreibt, entzündet sich Pinters Wut, und er tötet Eva kaltblütig. Anschließend verstaut er ihre Leiche im Kofferraum seines Wagens und macht sich auf in die nächste Ortschaft, wo er am Abend lesen soll. Während einer Pause auf einem Kaufhausparkplatz, bemerkt Pinter einen jungen Tramper, der sein Auto aufbrechen will. Er stellt diesen zur Rede. Aber der Junge ist nicht nur mit allen Wassern gewaschen, er erinnert den Schriftsteller auch an sich selbst, wie er einmal gewesen ist, bevor er mit seinem ersten Buch erfolgreich wurde. Pinter nimmt den Jungen gegen alle Vernunft mit auf seine Tour, ohne zu ahnen, was er sich damit antut...
Aktualisiert: 2020-01-03
> findR *

Ein Funke Leben

Ein Funke Leben von Kolozs,  Martin
Der Tod seines Sohnes hat in Sams Leben tiefe Spuren hinterlassen. Seine Frau wendet sich nach und nach von ihm ab, im Leben seiner Tochter ist kaum noch Platz für ihn. Der Kummer und die Wut, die in ihm brodeln, drohen ihn aufzufressen. Der einzige Gefährte Sams, zu dem er noch eine wirkliche Bindung hat, ist Dino - der Hund, den seine Tochter zurückließ. Dessen nahendes Ende geht einher mit dem Verfall von Sams Leben, der immer verzweifelter versucht, die intakte Welt aus früheren Zeiten wieder herzustellen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Mein Leben in Stationen

Mein Leben in Stationen von Kolozs,  Martin, Kothgasser,  Alois
Lebenserinnerungen und ein Glaubenszeugnis Vom Ordensmann und Erzieher zum Erzbischof In einer kinderreichen Familie in St. Stefan im Rosental/Steiermark aufgewachsen und gefördert von einem Kaplan, wurde Alois Kothgasser ermutigt, Priester zu werden. Durch gute Erfahrungen mit der Pädagogik Don Boscos zog es ihn zur salesianischen Familie hin, 1958 legte er die ewigen Gelübde in diesem Orden ab. Theologie studierte er in Turin, der Heimatstadt Don Boscos, 1964 empfing er dort die Priesterweihe. Die letzten Sitzungen des Zweiten Vatikanischen Konzils erlebte er hautnah in Rom mit. Dessen Früchte – das Neuentdecken des Wortes Gottes, der Communio-Gedanke der Kirche, die Erneuerungen in der Liturgie, die Öffnung der Kirche nach außen und die Anerkennung der Religionsfreiheit haben ihn besonders geprägt. Ab 1981 wurde er als Professor für Dogmatik in die Ordenshochschule nach Benediktbeuern berufen. Seine Berufung zum Bischof von Innsbruck brachte 1997 einen weiteren Ortswechsel mit sich. Der beliebte Seelsorger bekam 2003 noch ein größeres Aufgabengebiet zugewiesen: Er wurde Erzbischof und Metropolit von Salzburg; hier wirkte er bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2013. Seinen Alterswohnsitz hat der „Wanderbischof“ bei den Don-Bosco-Schwestern in Baumkirchen in Tirol. Von dort leistet er vielfache Aushilfe im Hirtendienst. Tipp: Die Autobiografie eines beliebten österreichischen Erzbischofs
Aktualisiert: 2021-04-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kolozs, Martin

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKolozs, Martin ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kolozs, Martin. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kolozs, Martin im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kolozs, Martin .

Kolozs, Martin - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kolozs, Martin die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kolozs, Martin und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.