Des Faustes Schüler

Des Faustes Schüler von Koenig,  Matthias
Schüler: Meinem Lehrer sollte man den Teufel schicken. Ja genau … er soll ihn verzücken. Er, der Faust, der nichts anders kann und will, lehrt und lehrt keines Lebens Zweck und danach ist’s still. Der sollte das Leben lernen, doch ist er zu viel Dummheit unterfangen. Der Teufel soll ihn nehmen in seine Zangen. Wenn Mephisto ihm Spaß kann im Leben gönnen, dann werde ich in ruh schlafen und sterben können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Des Faustes Schüler

Des Faustes Schüler von Koenig,  Matthias
Schüler: Meinem Lehrer sollte man den Teufel schicken. Ja genau … er soll ihn verzücken. Er, der Faust, der nichts anders kann und will, lehrt und lehrt keines Lebens Zweck und danach ist’s still. Der sollte das Leben lernen, doch ist er zu viel Dummheit unterfangen. Der Teufel soll ihn nehmen in seine Zangen. Wenn Mephisto ihm Spaß kann im Leben gönnen, dann werde ich in ruh schlafen und sterben können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Des Faustes Schüler

Des Faustes Schüler von Koenig,  Matthias
Schüler: Meinem Lehrer sollte man den Teufel schicken. Ja genau … er soll ihn verzücken. Er, der Faust, der nichts anders kann und will, lehrt und lehrt keines Lebens Zweck und danach ist’s still. Der sollte das Leben lernen, doch ist er zu viel Dummheit unterfangen. Der Teufel soll ihn nehmen in seine Zangen. Wenn Mephisto ihm Spaß kann im Leben gönnen, dann werde ich in ruh schlafen und sterben können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Des Faustes Schüler

Des Faustes Schüler von Koenig,  Matthias
Schüler: Meinem Lehrer sollte man den Teufel schicken. Ja genau … er soll ihn verzücken. Er, der Faust, der nichts anders kann und will, lehrt und lehrt keines Lebens Zweck und danach ist’s still. Der sollte das Leben lernen, doch ist er zu viel Dummheit unterfangen. Der Teufel soll ihn nehmen in seine Zangen. Wenn Mephisto ihm Spaß kann im Leben gönnen, dann werde ich in ruh schlafen und sterben können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Menschenrechte

Menschenrechte von Koenig,  Matthias
Dass Menschen kraft ihres Menschseins bestimmte Rechte haben - Freiheit, das Recht auf körperliche Unversehrtheit oder auf Bildung -, scheint uns selbstverständlich. Dennoch werden diese Rechte immer wieder verletzt. Matthias Koenig schildert, wie die Idee der Menschenrechte entstanden ist und seit der Amerikanischen und Französischen Revolution allmählich institutionalisiert wurde - zunächst in nationalstaatlichen Verfassungen, später im internationalen Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen. Er beschreibt, wie und von wem Menschenrechtsverletzungen sanktioniert werden, erläutert normative Begründungen der Menschenrechte und legt die Argumente dar, die in den interkulturellen Debatten um den Inhalt der Menschenrechte, ihre universale Geltung und ihre politische Durchsetzbarkeit ins Feld geführt werden.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Menschenrechte

Menschenrechte von Koenig,  Matthias
Dass Menschen kraft ihres Menschseins bestimmte Rechte haben - Freiheit, das Recht auf körperliche Unversehrtheit oder auf Bildung -, scheint uns selbstverständlich. Dennoch werden diese Rechte immer wieder verletzt. Matthias Koenig schildert, wie die Idee der Menschenrechte entstanden ist und seit der Amerikanischen und Französischen Revolution allmählich institutionalisiert wurde - zunächst in nationalstaatlichen Verfassungen, später im internationalen Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen. Er beschreibt, wie und von wem Menschenrechtsverletzungen sanktioniert werden, erläutert normative Begründungen der Menschenrechte und legt die Argumente dar, die in den interkulturellen Debatten um den Inhalt der Menschenrechte, ihre universale Geltung und ihre politische Durchsetzbarkeit ins Feld geführt werden.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Menschenrechte

Menschenrechte von Koenig,  Matthias
Dass Menschen kraft ihres Menschseins bestimmte Rechte haben - Freiheit, das Recht auf körperliche Unversehrtheit oder auf Bildung -, scheint uns selbstverständlich. Dennoch werden diese Rechte immer wieder verletzt. Matthias Koenig schildert, wie die Idee der Menschenrechte entstanden ist und seit der Amerikanischen und Französischen Revolution allmählich institutionalisiert wurde - zunächst in nationalstaatlichen Verfassungen, später im internationalen Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen. Er beschreibt, wie und von wem Menschenrechtsverletzungen sanktioniert werden, erläutert normative Begründungen der Menschenrechte und legt die Argumente dar, die in den interkulturellen Debatten um den Inhalt der Menschenrechte, ihre universale Geltung und ihre politische Durchsetzbarkeit ins Feld geführt werden.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Konflikte der Weltgesellschaft

Konflikte der Weltgesellschaft von Albert,  Mathias, Bergesen,  Albert J., Bonacker,  Thorsten, Bornschier,  Volker, Bös,  Mathias, Dierkes,  Julian, Diez,  Thomas, Hein,  Wolfgang, Herkenrath,  Mark, Koenig,  Matthias, Lizardo,  Omar, Schlichte,  Klaus, Shaw,  Martin, Stetter,  Stephan, Stichweh,  Rudolf, Take,  Ingo, Weller,  Christoph, Zimmer,  Kerstin
Nach dem Ende des Ost-West-Konflikts ist die Zahl der Konflikte globalen Ausmaßes gestiegen. Die Nationalstaaten scheinen immer weniger in der Lage, diese Konflikte zu regulieren und zu lösen. Zugleich treten neue Akteure auf – etwa terroristische Netzwerke oder transnationale zivilgesellschaftliche Gruppen. An Phänomenen wie Terrorismus, neuen Kriegen, Armut, Staatszerfall und Migration zeigt der Band, welchen Beitrag Theorien der Weltgesellschaft zur Erforschung neuer globaler Konflikte, ihrer Strukturen und Dynamiken leisten können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Konflikte der Weltgesellschaft

Konflikte der Weltgesellschaft von Albert,  Mathias, Bergesen,  Albert J., Bonacker,  Thorsten, Bornschier,  Volker, Bös,  Mathias, Dierkes,  Julian, Diez,  Thomas, Hein,  Wolfgang, Herkenrath,  Mark, Koenig,  Matthias, Lizardo,  Omar, Schlichte,  Klaus, Shaw,  Martin, Stetter,  Stephan, Stichweh,  Rudolf, Take,  Ingo, Weller,  Christoph, Zimmer,  Kerstin
Nach dem Ende des Ost-West-Konflikts ist die Zahl der Konflikte globalen Ausmaßes gestiegen. Die Nationalstaaten scheinen immer weniger in der Lage, diese Konflikte zu regulieren und zu lösen. Zugleich treten neue Akteure auf – etwa terroristische Netzwerke oder transnationale zivilgesellschaftliche Gruppen. An Phänomenen wie Terrorismus, neuen Kriegen, Armut, Staatszerfall und Migration zeigt der Band, welchen Beitrag Theorien der Weltgesellschaft zur Erforschung neuer globaler Konflikte, ihrer Strukturen und Dynamiken leisten können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Konflikte der Weltgesellschaft

Konflikte der Weltgesellschaft von Albert,  Mathias, Bergesen,  Albert J., Bonacker,  Thorsten, Bornschier,  Volker, Bös,  Mathias, Dierkes,  Julian, Diez,  Thomas, Hein,  Wolfgang, Herkenrath,  Mark, Koenig,  Matthias, Lizardo,  Omar, Schlichte,  Klaus, Shaw,  Martin, Stetter,  Stephan, Stichweh,  Rudolf, Take,  Ingo, Weller,  Christoph, Zimmer,  Kerstin
Nach dem Ende des Ost-West-Konflikts ist die Zahl der Konflikte globalen Ausmaßes gestiegen. Die Nationalstaaten scheinen immer weniger in der Lage, diese Konflikte zu regulieren und zu lösen. Zugleich treten neue Akteure auf – etwa terroristische Netzwerke oder transnationale zivilgesellschaftliche Gruppen. An Phänomenen wie Terrorismus, neuen Kriegen, Armut, Staatszerfall und Migration zeigt der Band, welchen Beitrag Theorien der Weltgesellschaft zur Erforschung neuer globaler Konflikte, ihrer Strukturen und Dynamiken leisten können.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Die Exzellenzinitiative

Die Exzellenzinitiative von Ash,  Mitchell G, Gaehtgens,  Peter, Gerhards,  Jürgen, Gläser,  Jochen, Hertel,  Ingolf Volker, Koenig,  Matthias, Leibfried,  Stephan, Neidhardt,  Friedhelm, Schreiterer,  Ulrich, Schulz,  Patricia, Simon,  Dagmar, Söndermann,  Michael, Weingart,  Peter, Zürn,  Michael
Die Exzellenzinitiative hat seit ihrem Einsetzen 2005 auch international große Aufmerksamkeit gefunden. Da sie einschneidende Veränderungen der nationalen Wissenschaftslandschaft bewirkt, ist es nicht verwunderlich, dass sie bei Beobachtern entschiedene Urteile hervorruft. Der Band präsentiert die auf Anhörungen und Analysen beruhende Zwischenbilanz einer interdisziplinären Arbeitsgruppe, die die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Ende 2008 eingesetzt hat. Über die Bestandsaufnahme hinaus geben die Autoren Empfehlungen zur Durchführung der im Herbst 2010 bevorstehenden Exzellenzinitiative 2.0.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Die Exzellenzinitiative

Die Exzellenzinitiative von Ash,  Mitchell G, Gaehtgens,  Peter, Gerhards,  Jürgen, Gläser,  Jochen, Hertel,  Ingolf Volker, Koenig,  Matthias, Leibfried,  Stephan, Neidhardt,  Friedhelm, Schreiterer,  Ulrich, Schulz,  Patricia, Simon,  Dagmar, Söndermann,  Michael, Weingart,  Peter, Zürn,  Michael
Die Exzellenzinitiative hat seit ihrem Einsetzen 2005 auch international große Aufmerksamkeit gefunden. Da sie einschneidende Veränderungen der nationalen Wissenschaftslandschaft bewirkt, ist es nicht verwunderlich, dass sie bei Beobachtern entschiedene Urteile hervorruft. Der Band präsentiert die auf Anhörungen und Analysen beruhende Zwischenbilanz einer interdisziplinären Arbeitsgruppe, die die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Ende 2008 eingesetzt hat. Über die Bestandsaufnahme hinaus geben die Autoren Empfehlungen zur Durchführung der im Herbst 2010 bevorstehenden Exzellenzinitiative 2.0.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Die Exzellenzinitiative

Die Exzellenzinitiative von Ash,  Mitchell G, Gaehtgens,  Peter, Gerhards,  Jürgen, Gläser,  Jochen, Hertel,  Ingolf Volker, Koenig,  Matthias, Leibfried,  Stephan, Neidhardt,  Friedhelm, Schreiterer,  Ulrich, Schulz,  Patricia, Simon,  Dagmar, Söndermann,  Michael, Weingart,  Peter, Zürn,  Michael
Die Exzellenzinitiative hat seit ihrem Einsetzen 2005 auch international große Aufmerksamkeit gefunden. Da sie einschneidende Veränderungen der nationalen Wissenschaftslandschaft bewirkt, ist es nicht verwunderlich, dass sie bei Beobachtern entschiedene Urteile hervorruft. Der Band präsentiert die auf Anhörungen und Analysen beruhende Zwischenbilanz einer interdisziplinären Arbeitsgruppe, die die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Ende 2008 eingesetzt hat. Über die Bestandsaufnahme hinaus geben die Autoren Empfehlungen zur Durchführung der im Herbst 2010 bevorstehenden Exzellenzinitiative 2.0.
Aktualisiert: 2023-06-22
> findR *

Kulturen der Moderne

Kulturen der Moderne von Angermüller,  Johannes, Bonacker,  Thorsten, Bröckling,  Ulrich, Eisenstadt,  Shmuel, Giesen,  Bernhard, Knorr-Cetina,  Karin, Koenig,  Matthias, Lash,  Scott, Makropoulos,  Michael, Reckwitz,  Andreas, Rosa,  Hartmut, Staeheli,  Urs, Wägner,  Peter
Die Frage, was die Moderne sei, ist für die Soziologie von klassischer Bedeutung. Großereignisse wie der Zusammenbruch des Sozialismus oder Phänomene der Globalisierung und Transnationalisierung stellen die Gültigkeit von Modernisierungstheorien, die von einem linearen Prozess der Rationalisierung und Verwestlichung ausgingen, infrage. In diesem Band wird Moderne kulturtheoretisch betrachtet: als komplexe historische wie globale Konstellation unterschiedlicher, teils widersprüchlicher Sinnsysteme und Praktiken. Mit Beiträgen u.a. von Johannes Angermüller, Ulrich Bröckling, Shmuel N. Eisenstadt, Bernhard Giesen, Karin Knorr-Cetina, Matthias König, Scott Lash, Michael Makropoulos, Shalini Randeria, Hartmut Rosa, Urs Stäheli und Peter Wagner
Aktualisiert: 2023-06-11
> findR *

Wissenschaftliches Arbeiten für Soziologen

Wissenschaftliches Arbeiten für Soziologen von Ernst,  Wiebke, Jetzkowitz,  Jens, Koenig,  Matthias, Schneider,  Joerg
Das Buch soll den Einstieg in das Studium der Soziologie erleichtern. Es bietet eine kurze Einführung in Gegenstand und Methode der Soziologie sowie eine Übersicht über die wichtigsten Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. Arbeitsaufgaben und ein detaillierter Lehrplan machen das Buch zu einem geeigneten Begleiter für Einführungsveranstaltungen zum wissenschaftlichen Arbeiten für Soziologiestudierende. Aus dem Inhalt: Studienanfang - Einstieg in das Leben und Arbeiten an einer Hochschule. Soziologisches Propädeutikum. Arbeitstechniken - Wissen aneignen und vermitteln.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Wissenschaftliches Arbeiten für Soziologen

Wissenschaftliches Arbeiten für Soziologen von Ernst,  Wiebke, Jetzkowitz,  Jens, Koenig,  Matthias, Schneider,  Joerg
Das Buch soll den Einstieg in das Studium der Soziologie erleichtern. Es bietet eine kurze Einführung in Gegenstand und Methode der Soziologie sowie eine Übersicht über die wichtigsten Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. Arbeitsaufgaben und ein detaillierter Lehrplan machen das Buch zu einem geeigneten Begleiter für Einführungsveranstaltungen zum wissenschaftlichen Arbeiten für Soziologiestudierende. Aus dem Inhalt: Studienanfang - Einstieg in das Leben und Arbeiten an einer Hochschule. Soziologisches Propädeutikum. Arbeitstechniken - Wissen aneignen und vermitteln.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Konflikte der Weltgesellschaft

Konflikte der Weltgesellschaft von Albert,  Mathias, Bergesen,  Albert J., Bonacker,  Thorsten, Bornschier,  Volker, Bös,  Mathias, Dierkes,  Julian, Diez,  Thomas, Hein,  Wolfgang, Herkenrath,  Mark, Koenig,  Matthias, Lizardo,  Omar, Schlichte,  Klaus, Shaw,  Martin, Stetter,  Stephan, Stichweh,  Rudolf, Take,  Ingo, Weller,  Christoph, Zimmer,  Kerstin
Nach dem Ende des Ost-West-Konflikts ist die Zahl der Konflikte globalen Ausmaßes gestiegen. Die Nationalstaaten scheinen immer weniger in der Lage, diese Konflikte zu regulieren und zu lösen. Zugleich treten neue Akteure auf – etwa terroristische Netzwerke oder transnationale zivilgesellschaftliche Gruppen. An Phänomenen wie Terrorismus, neuen Kriegen, Armut, Staatszerfall und Migration zeigt der Band, welchen Beitrag Theorien der Weltgesellschaft zur Erforschung neuer globaler Konflikte, ihrer Strukturen und Dynamiken leisten können.
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *

Menschenrechte

Menschenrechte von Koenig,  Matthias
Dass Menschen kraft ihres Menschseins bestimmte Rechte haben - Freiheit, das Recht auf körperliche Unversehrtheit oder auf Bildung -, scheint uns selbstverständlich. Dennoch werden diese Rechte immer wieder verletzt. Matthias Koenig schildert, wie die Idee der Menschenrechte entstanden ist und seit der Amerikanischen und Französischen Revolution allmählich institutionalisiert wurde - zunächst in nationalstaatlichen Verfassungen, später im internationalen Menschenrechtsschutz der Vereinten Nationen. Er beschreibt, wie und von wem Menschenrechtsverletzungen sanktioniert werden, erläutert normative Begründungen der Menschenrechte und legt die Argumente dar, die in den interkulturellen Debatten um den Inhalt der Menschenrechte, ihre universale Geltung und ihre politische Durchsetzbarkeit ins Feld geführt werden.
Aktualisiert: 2023-05-14
> findR *

Die Exzellenzinitiative

Die Exzellenzinitiative von Ash,  Mitchell G, Gaehtgens,  Peter, Gerhards,  Jürgen, Gläser,  Jochen, Hertel,  Ingolf Volker, Koenig,  Matthias, Leibfried,  Stephan, Neidhardt,  Friedhelm, Schreiterer,  Ulrich, Schulz,  Patricia, Simon,  Dagmar, Söndermann,  Michael, Weingart,  Peter, Zürn,  Michael
Die Exzellenzinitiative hat seit ihrem Einsetzen 2005 auch international große Aufmerksamkeit gefunden. Da sie einschneidende Veränderungen der nationalen Wissenschaftslandschaft bewirkt, ist es nicht verwunderlich, dass sie bei Beobachtern entschiedene Urteile hervorruft. Der Band präsentiert die auf Anhörungen und Analysen beruhende Zwischenbilanz einer interdisziplinären Arbeitsgruppe, die die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Ende 2008 eingesetzt hat. Über die Bestandsaufnahme hinaus geben die Autoren Empfehlungen zur Durchführung der im Herbst 2010 bevorstehenden Exzellenzinitiative 2.0.
Aktualisiert: 2023-05-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Koenig, Matthias

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKoenig, Matthias ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Koenig, Matthias. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Koenig, Matthias im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Koenig, Matthias .

Koenig, Matthias - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Koenig, Matthias die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Koenig, Matthias und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.