fbpx

Syntax des Sehens

Syntax des Sehens von Angermeyer-Deubner,  Marlene, Beckenbach,  Carmen, Blase,  Christoph, Frieling,  Rudolf, Könches,  Barbara, Weibel,  Peter
Die ZKM-Videosammlung umfasst um die 1400 Titel und zählt damit zu einer der größten und wichtigsten Sammlungen ihrer Art. In der vorliegenden Publikation stellen übergreifende Texte das Schaffen der Protagonisten der Sammlung in einen zeitlichen Kontext und in ein künstlerisches Umfeld und liefern somit einen Überblick über die Entwicklung und Geschichte der Videokunst allgemein. Verdichtete Werkbeschreibungen exemplarisch ausgewählter Videos analysieren das visuelle Vokabular und erleichtern dem interessierten Laien, aber auch dem Fachmann die Rezeption der Werke. Eine Liste aller in der ZKM Sammlung vorhandenen Titel sowie eine ausführliche Bibliografie zu den einzelnen Künstlern und Werken machen diese Publikation zu einem unentbehrlichen Handbuch.
Aktualisiert: 2020-03-21
> findR *

Ethik und Ästhetik der Werbung

Ethik und Ästhetik der Werbung von Könches,  Barbara
Im Bemühen Leben zu verstehen wurden die philosophischen Disziplinen Ethik und Ästhetik herangezogen, um dem Phänomen Werbung nachzuspüren. Ziel war es, die Eigenschaften und Verknüpfungen von ethischer und ästhetischer Urteilsbildung sowohl empirisch induktiv als auch kritisch deduktiv zu untersuchen. Die grundlegende Einsicht, dass Werben und in diesem Sinn Werbung urmenschliche Phänomene sind, führte die Autorin zur Theorie der Rhetorik, deren bis heute umfassendste Untersuchung aus dem antiken Griechenland stammt. Etwa 350 Jahre v. Chr. verfasste Aristoteles die gleichnamige Schrift, in der all die Aspekte auftauchen, nach deren kohärenter Zusammenschau man in der Moderne vergeblich fahndet: Ethik und Ästhetik, Psychologie und Philosophie. Da die Benetton-Werbung über lange Jahre in den Schlagzeilen der Presse war, bot es sich an, auf die Materialfülle zurückzugreifen und die umstrittenen Kampagnen exemplarisch zu analysieren.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Stephan von Huene – Grenzgänger, Grenzverschieber

Stephan von Huene – Grenzgänger, Grenzverschieber von Heydenreich,  Achim, Huene,  Stephan von, Kipphoff von Huene,  Petra, Könches,  Barbara, Müller,  Achatz von, Weibel,  Peter
Die Publikation erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung vom 09. Dezember 2005 bis zum 14. Mai 2006 im ZKM Karlsruhe. Der Festeinband ist mit einem Prägedruck ausgestattet. Das Werk des deutsch/amerikanischen Medienkünstlers Stephan von Huene (1932-2000) zeichnet sich im Bereich der internationalen Klangskulptur durch eine seltene Gleichwertigkeit von skulpturalem Objekt und Klang aus. Die Verbindung von Klang, Sprache, Licht, und Bewegung führt mittels hoch entwickelter technologischer Medien zu phantastischen und figuralen, aber auch architektonischen und instrumentalen Klangskulpturen. Die Publikation 'Stephan von Huene - Grenzgänger, Grenzverschieber' ermöglicht eine tiefere Einsicht in die Tätigkeit von Huenes als 'bildhafter Wissenschaftler' oder auch, wie Achatz von Müller sagt, als 'kognitiver Magier' und erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im ZKM Karlsruhe.
Aktualisiert: 2020-03-21
> findR *

Paul Virilio und die Künste

Paul Virilio und die Künste von Armitage,  John, Augé,  Marc, Gente,  Peter, Grzinic,  Marina, Könches,  Barbara, Paren,  Claude, Parent,  Claude, Ploog,  Jürgen
"Für Paul Virilio sind Kunst und Ästhetik zuallererst Wahrnehmung. Er selbst nennt sich oft „war baby“. 1932 geboren, hat er als Kind den Krieg erlebt, ist 1941 mit seiner Familie dank der „kryptischen Architektur“ des Hauses der Gestapo von Nantes entkommen und hat 1944 den Bombenangriff der Alliierten auf Nantes überlebt. Folglich stehen Krieg, Geschwindigkeit, Unfall im Zentrum seines Tuns, das Malerei, Architektur, Essayistik, Ausstellungs- und Verlagstätigkeit umfasst. Er entwarf mit seinem Freund und Kollegen Claude Parent die Kirche Sainte Bernadette du Banley in Nevers und gründete die École spéciale d’architecture Paris, an der er lange unterrichtete, bis er sich vom Lehrbetrieb zurückzog und ganz dem Schreiben hingab. 1980 veröffentlichte Merve das erste Buch von Virilio auf Deutsch „Fahren, fahren, fahren“ und 2006 entstand in Zusammenarbeit mit und am ZKM Karlsruhe das Kolloquium „Paul Virilio und die Künste“. Besteht für die moderne und zeitgenössische Kunst die Möglichkeit, sich dem Diktat der Maschinen, Apparate und technischen Codes zu entziehen? Das Symposium und die Ausstellung im ZKM versuchten Antworten auf diese Frage zu finden. Das Buch versammelt die Beiträge der Referenten."
Aktualisiert: 2020-02-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Könches, Barbara

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKönches, Barbara ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Könches, Barbara. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Könches, Barbara im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Könches, Barbara .

Könches, Barbara - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Könches, Barbara die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Könches, Barbara und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.