fbpx

»Vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße« / »Z przodu Bałtyk, z tyłu Friedrichstraße«

»Vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße« / »Z przodu Bałtyk, z tyłu Friedrichstraße« von Jackowski,  Przemysław, King,  Ian, Leesch,  Klaus, Segner,  Michael, Ślepowroński,  Tomasz, Sosnicka,  Dorota, Wojcik,  Bartosz, Zahn,  Jane
Dieser Band dokumentiert die Jahrestagung der Kurt Tucholsky-Gesellschaft 2016, die sich – wie in geraden Jahren üblich – der biographischen Spurensuche widmete. In der damals pommerschen Metropole Stettin hat die Familie Tucholsky zwischen 1893 und 1899 gelebt. Die Tagung, ausgerichtet in Zusammenarbeit mit dem Germanistischen Institut der Universität Szczecin, widmete sich neben der Kinderzeit Tucholskys, die er im damaligen Stettin verbrachte, auch seiner problematischen Mitarbeit am deutschen Propagandablatt »Pieron«, mit dem im Vorfeld der Volksabstimmung 1921 für den Verbleib Oberschlesiens in Deutschland »geworben« wurde und schlug einen Bogen zur Gegenwart des heutigen deutsch-polnischen Zusammenlebens. Die Beiträge werden auf Deutsch und Polnisch wiedergegeben, um Interessierten aus beiden Sprachräumen die Möglichkeit zu geben, einen Einblick in Leben und Werk Kurt Tucholskys zu gewinnen und zu weiteren grenzüberschreitenden Forschungen und Entdeckungen einzuladen.
Aktualisiert: 2019-01-22
> findR *

Wörter und Wörterbücher

Wörter und Wörterbücher von Jackowski,  Przemysław, Lipczuk,  Ryszard
Im Buch werden theoretische und praktische Probleme des Spracherwerbs (besonders im Bereich Deutsch als Fremdsprache), der Lexikologie, der deutsch-polnischen Lexikographie und der polnisch-deutschen Übersetzung erörtert. Nicht zuletzt findet man im Band interessante Ausführungen zur generativen Syntax und zum Human Mind. Eine Tasse ist eine Tasse? Auf welche Semantik sollen Wortschatzerweiterung und Wortschatzvertiefung sich stützen? (W. Ulrich), Falsche Freunde, wahre Freunde - kontrastive Bemerkungen aus lexikografischer Sicht (M. Lisiecka-Czop), Selbstreflexives Fremdsprachenlernen im Philologiestudium mit Hilfe der dialogischen Lerntagebücher (K. Nerlicki), Zum Konzept der fraktalen Geometrie als Zugang zur nichtlinearen Syntax (A. Pilarski). Angeschlossen sind kurze Zusammenfassungen in englischer und polnischer Sprache.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *

Sprache und Wirklichkeit: Aktivistische Sprachtheorien und Fremdsprachenunterricht

Sprache und Wirklichkeit: Aktivistische Sprachtheorien und Fremdsprachenunterricht von Jackowski,  Przemysław
Was beeinflusst unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit - unsere Sinne oder die Sprache, die uns in allen Erkenntnisprozessen begleitet? Wenn wir die Welt durch das Prisma unserer Muttersprache sehen, wie können wir dann eine Fremdsprache lernen? Welche Differenzen gibt es in der sprachlichen Auffassung der Wirklichkeit zwischen verschiedenen Sprachen? Diese Fragen stellte sich der Autor der Studie. In seinem Buch befasst er sich mit dem Problem der Muttersprache und ihrer Wirkung auf das mentale Bild der Wirklichkeit. Dieses Phänomen wird in Bezug auf den Prozess des Fremdsprachenerwerbs untersucht. Es werden auch Dilemmas und Hindernisse präsentiert, die aus den muttersprachlich geprägten Wirklichkeitsbildern verschiedener Sprachen resultieren. Die theoretische Grundlage für die Überlegungen liefern aktivistische Sprachtheorien, welche die aktive Rolle der Sprache bei der Erkenntnis anerkennen. Das Buch präsentiert die Ansichten von Willhelm von Humboldt, Ernst Cassirer, Leo Weisgerber, Edward Sapir und Benjamin Lee Whorf. Denen folgt die Analyse verschiedener Unterrichtsmethoden unter dem Gesichtspunkt des Einflusses der Muttersprache auf die Wortschatzvermittlung im Fremdsprachenunterricht. Anschließend wurden ausgewählte Lexemgruppen des Deutschen und Polnischen mit der onom- semasiologischen Methode verglichen und analysiert. Am Beispiel von ihnen wird auf einige konkrete Unterschiede in der Parzellierung der Wirklichkeit durch diese Sprachen hingewiesen, die den polnischen Deutschlernenden Schwierigkeiten bereiten können.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Jackowski, Przemysław

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonJackowski, Przemysław ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Jackowski, Przemysław. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Jackowski, Przemysław im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Jackowski, Przemysław .

Jackowski, Przemysław - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Jackowski, Przemysław die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Jackowski, Przemysław und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.