fbpx

Jahrbuch für Philosophie des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover / Jahrbuch für Philosophie des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover

Jahrbuch für Philosophie des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover / Jahrbuch für Philosophie des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover von Hösle,  Vittorio, Koslowski,  Peter, Schenk,  Richard
Das Jahrbuch für Philosophie des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover versteht sich als Forum für Beiträge aus allen Disziplinen der Philosophie. Es ist sein Anliegen, eine Brücke auch zu ihren Nachbardisziplinen zu schlagen und Arbeiten zur philosophischen Forschung zu veröffentlichen, die sich durch Originalität und Klarheit auszeichnen.
Aktualisiert: 2021-04-12
> findR *

Goethe und Dickens als christliche Dichter

Goethe und Dickens als christliche Dichter von Hösle,  Vittorio
Goethe ist der umfassendste deutsche Dichter, Dickens der wohl größte englische Schriftsteller seit Shakespeare. Bisher ist kaum gesehen worden, wie viel drei von Dickens' Romanen Goethes berühmtestem Roman, Wilhelm Meisters Lehrjahre, verdanken, dessen Themen sie subtil abwandeln. In diesem Buch geht es aber keineswegs nur um Goethes Einfluss auf Dickens, sondern besonders um die Art und Weise, wie beide Schriftsteller nach der Aufklärung an einer neuen Form christlicher Literatur arbeiten, deren beachtliche Unterschiede viel zu tun haben mit den intellektuellen Unterschieden zwischen Deutschland und England. Eine Analyse von Goethes autobiographischen Schriften, Dichtung und Wahrheit und Italienische Reise sowie ein methodologisch grundlegender Aufsatz zum Literaturvergleich runden dieses Buch ab, das für Germanisten, Anglisten und Philosophen gleichermaßen gedacht ist.
Aktualisiert: 2021-04-22
> findR *

Habitus fidei – Die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit

Habitus fidei – Die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit von Alberg,  Jeremiah, Blankenhorn OP,  Bernhard, Brague,  Rémi, Cordes,  Paul Josef, Dodds,  Michael, Gerwing,  Manfred, Hösle,  Vittorio, Köder,  Daniela, Nickl,  Peter, Palaver,  Wolfgang, Ramelow,  Anselm, Schaeffler,  Richard, Schlosser,  Marianne, Schönberger,  Rolf, Schweidler,  Walter, Torre,  Michael, Wehr,  Lothar, Zapff,  Burkard M.
»Habitus fidei« ist ein Kerngedanke der vielfältigen Forschungen und des reichhaltigen Wirkens von Richard Schenk. »Die Überwindung der eigenen Gottlosigkeit« bezieht sich auf seine Bemühungen, eine Theologie zu entwickeln, welche die Situation von Unglauben, Angst und Verlust der Hoffnung aufgreift.Das Werk von Richard Schenk, dessen Schwerpunkte in der Anthropologie und Gnadenlehre des 13. Jahrhunderts sowie auf den zeitgenössischen Fragen zu Themen der Ökumene, der Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils, der Theodizee und dem Verhältnis von Glaube, Vernunft und Geschichte liegen, berührt damit zentrale Fragen der gegenwärtigen Diskussion um die Kirche in der heutigen Welt. Die zu dieser Festschrift beitragenden namhaften Philosophen und Theologen haben durch die Beschäftigung mit seinem Werk und dem gemeinsamen Forschen an diesen Themen großen Gewinn gezogen und möchten durch ihre Beiträge sowohl das Werk Richard Schenks würdigen als auch seine Gedanken und Anliegen aus den jeweiligen Disziplinen weiterdenken.
Aktualisiert: 2021-04-01
> findR *

Globale Fliehkräfte

Globale Fliehkräfte von Hösle,  Vittorio
Was ist gerade los in der Welt? Seit 2016 gibt es viele Gründe zur Beunruhigung: Rechtspopulisten untergraben die Gewaltenteilung, Separatisten gefährden die EU, Donald Trump spaltet die USA und distanziert sich von Europa, Migrationsbewegungen scheinen unvermeidlich und ein noch nicht vollständig erforschter Virus legt das globale Leben lahm. Vittorio Hösle erklärt, welche wirtschaftlichen und psychosexuellen Veränderungen den Aufstieg der Rechtspopulisten begünstigen, welche intellektuellen Fehlentwicklungen den klassischen Liberalismus zersetzt haben und wie sich die Selbstzerstörung des Westens innerhalb eines geopolitischen Umfelds auswirken wird. Er verbindet dabei Hegels Geschichtsphilosophie des Fortschritts mit Spenglers Theorie des Niedergangs.
Aktualisiert: 2021-04-07
> findR *

Moral und Politik

Moral und Politik von Hösle,  Vittorio
Vittorio Hösle skizziert in diesem Buch die Grundlinien einer Politischen Ethik für das 21. Jahrhundert. In historischer und systematischer Argumentation greift er dabei weit in die politische Geschichte und die Geschichte des Denkens aus, erörtert aber auch umfassende Probleme, die die modernen Naturwissenschaften mit sich gebracht haben. Er wendet sich mit diesem Buch insbesondere an die politisch interessierten, politisch tätigen und politisch verantwortlichen Bürger, die nach einer Ordnung der moralischen Prinzipien suchen, die politischen Handlungen zugrunde liegen sollten.
Aktualisiert: 2021-04-13
> findR *

Ovids Enzyklopädie der Liebe

Ovids Enzyklopädie der Liebe von Hösle,  Vittorio
Das Buch bietet eine Interpretation von Ovids Hauptwerk, die sich nicht auf einzelne Episoden beschränkt, sondern im Zusammenhang detaillierter Deutungen aller einzelnen Mythen die Ordnungsprinzipien herausarbeitet, die der Reihenfolge der Geschichten zugrunde liegen. Die zentrale These ist, daß Ovid eine Geschichtsphilosophie des erotischen Verhaltens entwirft und dabei den ganzen Kosmos erotischer Formen systematisch ausbreitet. Neben den intra- und intertextuellen Bezügen auf die griechische und lateinische Dichtung wird die Kritik an Platons Liebesphilosophie in den Vordergrund gerückt. Eine vollständige Analyse der metapoetischen Passagen erlaubt die Rekonstruktion von Ovids komplexer Philosophie der Kunst, die Ovid als einen der größten philosophischen Dichter der Weltliteratur erweist.
Aktualisiert: 2020-07-19
> findR *

Zur Geschichte der Ästhetik und Poetik

Zur Geschichte der Ästhetik und Poetik von Hösle,  Vittorio
Das Desiderat der Selbsteinholung in der Ästhetik Der Philosoph Vittorio Hösle bietet einen ebenso gelehrten wie fesselnden Rückblick auf die Geschichte der Ästhetik. Er spürt dem Weg nach, der zum gegenwärtigen Verständnis der Kunst geführt hat: Ausgehend von den Reflexionen der ältesten Hochkulturen zu einzelnen Künsten über die griechische Metaphysik der Kunst, die mittelalterliche Theologie der Schönheit und das Interesse der Neuzeit an der geschichtlichen Entwicklung der Kunst bildet sich im 18. Jahrhundert eine eigene Disziplin Ästhetik, die im deutschen Idealismus einen bewundernswerten Ausgleich zwischen systematischer und historischer Fragestellung erzielt. Vittorio Hösles konzise Darstellung endet mit einer Analyse der Gründe, die zum Zusammenbruch dieser Synthese und zum modernen Verständnis von Kunst geführt haben. Im zweiten Teil des Buches wendet sich Vittorio Hösle der Poetik zu, einer Disziplin der Ästhetik, die eine Sonderstellung genießt, weil sie im selben Medium wie ihr Gegenstand erfolgt, nämlich in der Sprache. Daher ist es möglich, als Poetiker jene Normen selbst zu befolgen, die man aufstellt. Die spezifischen Eigenheiten und Kernthesen dieser poetischen Poetiken, von denen einige – Horaz’, Nicolas Boileau-Despréaux’ und Alexander Popes Werke – Lehrgedichte sind, andere (die Schriften von Pseudo-Longinos, Friedrich Schlegel und Theodor W. Adorno) sich unterschiedlicher literarischer Genres bedienen, werden anhand differenzierter Analysen entfaltet. Dabei gewinnt Vittorio Hösles These der Selbstinstantiierung, der ästhetischen Reflexivität, zunehmend an Profil. Inhalt Vorwort Die Hauptetappen der geschichtlichen Entwicklung ästhetischer Theorien Poetische Poetiken in der Antike Horaz’ Ars poetica und Pseudo-Longinos’ Περὶ ὕψους Poetische Poetiken in der Neuzeit Boileau, Pope, Friedrich Schlegel und Adorno
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Globale Fliehkräfte

Globale Fliehkräfte von Hösle,  Vittorio, Köhler,  Horst
Was ist gerade los in der Weltpolitik? Seit 2016 gibt es viele Gründe zur Beunruhigung: Rechtspopulisten untergraben die Gewaltenteilung, Separatisten gefährden die EU, Donald Trump spaltet die USA und distanziert sich von Europa, Migrationsbewegungen scheinen unvermeidlich und ein noch nicht vollständig erforschter Virus legt das globale Leben lahm. Vittorio Hösle erklärt, welche wirtschaftlichen und psychosexuellen Veränderungen den Aufstieg der Rechtspopulisten begünstigen, welche intellektuellen Fehlentwicklungen den klassischen Liberalismus zersetzt haben und wie sich die Selbstzerstörung des Westens innerhalb eines geopolitischen Umfelds auswirken wird. Er verbindet dabei Hegels Geschichtsphilosophie des Fortschritts mit Spenglers Theorie des Niedergangs.
Aktualisiert: 2021-02-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Hösle, Vittorio

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHösle, Vittorio ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Hösle, Vittorio. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Hösle, Vittorio im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Hösle, Vittorio .

Hösle, Vittorio - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Hösle, Vittorio die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Hösle, Vittorio und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.