fbpx

Wertungswidersprüche zwischen Embryonenschutzgesetz und den Regelungen des Schwangerschaftsabbruchs?

Wertungswidersprüche zwischen Embryonenschutzgesetz und den Regelungen des Schwangerschaftsabbruchs? von Henking,  Tanja
Mit der Präimplantationsdiagnostik verschärft sich ein Konflikt, der bereits bei der Pränataldiagnostik angelegt ist. Beide Methoden können einer Entscheidung über einen Embryo vorgreifen und somit eine selektive Wirkung entfalten. Während eine Pränataldiagnostik und ein sich anschließender Schwangerschaftsabbruch über die medizinisch-soziale Indikation eine Legitimation erhalten, soll die Präimplantationsdiagnostik unzulässig und ein Verwerfen eines kranken Embryos untersagt sein. Die Arbeit leistet einen Betrag zur Klärung der Frage, ob der Gesetzgeber mit den Regelungskomplexen Embryonenschutzgesetz und den §§ 218 StGB ff. in einen Wertungswiderspruch geraten ist.
Aktualisiert: 2020-11-16
> findR *

Gewalt und Psyche

Gewalt und Psyche von Henking,  Tanja, Vollmann,  Jochen
Der Tagungsband beleuchtet das ethisch brisante Thema „Zwangsbehandlung“, das durch zwei Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichts eine neue Aufmerksamkeit erfahren hat. Das Bundesverfassungsgericht erklärte zwei landesrechtliche Regelungen des Maßregelvollzugs für mit dem Grundgesetz unvereinbar und damit für nichtig. In der Folge zog der Bundesgerichtshof Konsequenzen aus diesen Beschlüssen für den Bereich der Unterbringung auf Grundlage des Betreuungsrechts. Unter Aufgabe seiner früheren Rechtsprechung erklärte er, dass die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches den Anforderungen an eine gesetzliche Ermächtigung nicht genügen. Auf der interdisziplinären Tagung des Instituts für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin der Ruhr-Universität Bochum diskutierten Psychiater, Medizinethiker und Juristen die Voraussetzungen der Zwangsbehandlung und die Auswirkungen der Gerichtsbeschlüsse auf die Praxis. Sie reflektierten die Anforderungen an ein neues Gesetz und hinterfragten die medizinische Indikation der Zwangsbehandlung.
Aktualisiert: 2021-01-13
> findR *

Mock Trials

Mock Trials von Henking,  Tanja, Maurer,  Andreas
Mock Trials sind simulierte Gerichtsverhandlungen, in denen Studierende die Rolle aller Verfahrensbeteiligten übernehmen. Im Gegensatz zum Moot Court werden Mock Trials nicht als Wettbewerb initiiert, sondern stellen Praxisnähe, die Übung prozessualer Probleme sowie den Erwerb von Schlüsselqualifikationen für die spätere Berufspraxis in den Vordergrund. Die Teilnehmenden bearbeiten dabei einen praktischen Fall aus dem Straf- oder Zivilrecht und müssen diesen vom ersten Mandantengespräch über außergerichtliche Schreiben und gerichtliche Schriftsätze bis hin zur mündlichen Verhandlung selbst und eigenständig betreuen. Sie erstellen dabei durch die Ausübung ihrer jeweiligen Rollen die Gerichtsakte selbst. Durch die entstehende Eigendynamik des Falles wird von den Studierenden Flexibilität und Argumentationsgeschick abverlangt und sie werden frühzeitig an die Praxis herangeführt und lernen am Fall das Zusammenspiel von materiellem Recht und Prozessrecht. Dieses Buch ist eine Anleitung für Lehrende und Studierende. Es gibt den Studierenden darüber hinaus anhand des Verlaufs einer typischen Akte Hinweise zu prozessualen Schritten. Dabei bieten die Autoren, die neben ihrer Lehrerfahrung über eine umfassende forensische Praxis verfügen, stets unterstützende Impulse. Die Autoren zeigen, dass sich ein Mock Trial an jeder Universität als Veranstaltung aufnehmen lässt. Die Studierenden profitieren von der Verbesserung ihrer Ausdrucks- und Argumentationsfähigkeit und können sich mit ihren späteren Berufen auseinandersetzen. Für die Gestaltung und Durchführung ihres Mock Trials sind die Autoren 2012 mit dem Berninghausen-Preis für ausgezeichnete Lehre in der Kategorie „hervorragendes Lehrprojekt“ ausgezeichnet worden.
Aktualisiert: 2021-01-13
> findR *

Pränataldiagnostik im Diskurs

Pränataldiagnostik im Diskurs von Baldus,  Marion, Dickmann,  Marion, Gasiorek-Wiens,  Adam, Gossen,  Regina, Hager,  Mariella, Henking,  Tanja, Krüger,  Ludwig, Löser,  Katrin, Ranisch,  Robert, Remus,  Daniela, Skeide,  Annekatrin, Thieser,  Anna Elisabeth, Turczynski,  Jeanne, Wolf,  Janna
Reproduktionsmedizin und Pränataldiagnostik (PND) machen riesige Fortschritte. In letzter Zeit haben vor allem sogenannte molekulargenetische „nichtinvasive Pränataltests“ (NIPTs) für Aufmerksamkeit gesorgt, mit deren Hilfe direkt das Blut der Mutter auf eine Krankheit oder Behinderung des Kindes getestet werden kann. Eine solche Entwicklung kann neue Hoffnungen wecken oder alte Ängste schüren, auf jeden Fall bedarf sie einer besonnenen Reflexion und Diskussion. Seit dem Frühsommer 2015 diskutierte eine 14-köpfige interdisziplinäre Gruppe verschiedene Aspekte dieser Entwicklung. Die Expertinnen und Experten aus Medizin, den Sozialwissenschaften, der Sozialen Arbeit und Schwangerschaftsberatung, der Heilpädagogik und Pflegewissenschaft, der Rechtswissenschaft, der Philosophie und dem Journalismus haben sich während vier arbeitsintensiver Workshops auf mehrere Thesen geeinigt, die sie nun der Öffentlichkeit präsentieren und zur Diskussion stellen.
Aktualisiert: 2020-03-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Henking, Tanja

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHenking, Tanja ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Henking, Tanja. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Henking, Tanja im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Henking, Tanja .

Henking, Tanja - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Henking, Tanja die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Henking, Tanja und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.