fbpx

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten von Heinze,  Andreas
Das Burnout-Syndrom beschrieb erstmals der Psychoanalytiker Herbert Freudenberger 1974 als einen Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung. Gerade unter Zahnärzten nimmt diese Erkrankung zwar besorgniserregend zu, wird jedoch nach wie vor weitgehend tabuisiert. Besonders tückisch sind der schleichende Beginn und die lange Latenzzeit, ehe Betroffene sich der Problematik bewusst werden. Was sind Risikofaktoren, Warnsignale und Frühsymptome? Die spezifischen Belastungen im zahnärtzlichen Umfeld kennt der Autor Andreas Heinze aus eigener täglicher Praxiserfahrung. Er wirft in diesem E-Book einen fundierten Blick in den zahnärztlichen Arbeitsalltag zwischen Kosten- und Termindruck, medizinischen Erfordernissen und ökonomischen Zwängen. Er identifiziert hierbei die Faktoren, die zu einer chronischen Überforderung und damit ins Burnout-Syndrom führen können. Neben einer umfassenden Analyse mit Selbsttests zur Einschätzung des eigenen Risikoprofils erhält der Leser Antworten auf die Frage, welche Maßnahmen bei der Organisation der Praxis und im persönlichen Lebensstil Stress reduzieren und einem Ausbrennen vorbeugen können. Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind zudem drei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten von Heinze,  Andreas
Das Burnout-Syndrom beschrieb erstmals der Psychoanalytiker Herbert Freudenberger 1974 als einen Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung. Gerade unter Zahnärzten nimmt diese Erkrankung zwar besorgniserregend zu, wird jedoch nach wie vor weitgehend tabuisiert. Besonders tückisch sind der schleichende Beginn und die lange Latenzzeit, ehe Betroffene sich der Problematik bewusst werden. Was sind Risikofaktoren, Warnsignale und Frühsymptome? Die spezifischen Belastungen im zahnärtzlichen Umfeld kennt der Autor Andreas Heinze aus eigener täglicher Praxiserfahrung. Er wirft in diesem E-Book einen fundierten Blick in den zahnärztlichen Arbeitsalltag zwischen Kosten- und Termindruck, medizinischen Erfordernissen und ökonomischen Zwängen. Er identifiziert hierbei die Faktoren, die zu einer chronischen Überforderung und damit ins Burnout-Syndrom führen können. Neben einer umfassenden Analyse mit Selbsttests zur Einschätzung des eigenen Risikoprofils erhält der Leser Antworten auf die Frage, welche Maßnahmen bei der Organisation der Praxis und im persönlichen Lebensstil Stress reduzieren und einem Ausbrennen vorbeugen können. Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind zudem drei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.
Aktualisiert: 2020-06-19
> findR *

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten

Burn-out und Stressmanagement bei Zahnärzten von Heinze,  Andreas
Das Burnout-Syndrom beschrieb erstmals der Psychoanalytiker Herbert Freudenberger 1974 als einen Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung. Gerade unter Zahnärzten nimmt diese Erkrankung zwar besorgniserregend zu, wird jedoch nach wie vor weitgehend tabuisiert. Besonders tückisch sind der schleichende Beginn und die lange Latenzzeit, ehe Betroffene sich der Problematik bewusst werden. Was sind Risikofaktoren, Warnsignale und Frühsymptome? Die spezifischen Belastungen im zahnärtzlichen Umfeld kennt der Autor Andreas Heinze aus eigener täglicher Praxiserfahrung. Er wirft in diesem E-Book einen fundierten Blick in den zahnärztlichen Arbeitsalltag zwischen Kosten- und Termindruck, medizinischen Erfordernissen und ökonomischen Zwängen. Er identifiziert hierbei die Faktoren, die zu einer chronischen Überforderung und damit ins Burnout-Syndrom führen können. Neben einer umfassenden Analyse mit Selbsttests zur Einschätzung des eigenen Risikoprofils erhält der Leser Antworten auf die Frage, welche Maßnahmen bei der Organisation der Praxis und im persönlichen Lebensstil Stress reduzieren und einem Ausbrennen vorbeugen können. Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind zudem drei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.
Aktualisiert: 2020-06-29
> findR *

Der geprüfte Zahnarzt

Der geprüfte Zahnarzt von Heinze,  Andreas
Viele Zahnmediziner trifft die Wirtschaftlichkeitsprüfung überraschend und unvorbereitet. Auch die möglichen Folgen des Verfahrens für ihre Praxis sind nicht allen bewusst. Unvermittelt steht man vor der Frage: Was soll ich tun, wie verhalte ich mich richtig? In dieser Situation vermittelt „Der geprüfte Zahnarzt“ umfassende Informationen. Das Buch schildert konsequent aus der Sicht des Praktikers das Verfahren und dessen rechtliche Grundlagen. Es setzt sich mit den unter Umständen erheblichen persönlichen und finanziellen Belastungen auseinander, die mit einer Wirtschaftlichkeitsprüfung einhergehen können, und diskutiert kritisch deren Einfluss auf die Behandlungstätigkeit. Vor allem aber gibt es praktische Verhaltenstipps für den betroffenen Zahnmediziner. Als gewichtige Argumentationshilfe erläutert der Band, durch welche Praxisbesonderheiten sich ein abweichendes Abrechnungsgebaren erklären lässt und wo man nach ausgleichenden Einsparungen zu suchen hat. Die einzelnen Bema-Positionen werden im Detail hinsichtlich ihrer Bedeutung in der Wirtschaftlichkeitsprüfung analysiert. Und nicht zuletzt zeigt „Der geprüfte Zahnarzt“ Strategien auf, wie sich das Risiko eines solchen Verfahrens schon im Vorfeld verringern lässt. Das macht das Buch zum wertvollen Ratgeber für alle selbstständig tätigen Zahnmediziner. Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind 3 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *

Burnout und Stressmanagement bei Zahnärzten

Burnout und Stressmanagement bei Zahnärzten von Heinze,  Andreas
Das Burnout-Syndrom beschrieb erstmals der Psychoanalytiker Herbert Freudenberger 1974 als einen Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung. Gerade unter Zahnärzten nimmt diese Erkrankung zwar besorgniserregend zu, wird jedoch nach wie vor weitgehend tabuisiert. Besonders tückisch sind der schleichende Beginn und die lange Latenzzeit, ehe Betroffene sich der Problematik bewusst werden. Was sind Risikofaktoren, Warnsignale und Frühsymptome? Die spezifischen Belastungen im zahnärtzlichen Umfeld kennt der Autor Andreas Heinze aus eigener täglicher Praxiserfahrung. Er wirft in diesem Werk einen fundierten Blick in den zahnärztlichen Arbeitsalltag zwischen Kosten- und Termindruck, medizinischen Erfordernissen und ökonomischen Zwängen. Er identifiziert hierbei die Faktoren, die zu einer chronischen Überforderung und damit ins Burnout-Syndrom führen können. Neben einer umfassenden Analyse mit Selbsttests zur Einschätzung des eigenen Risikoprofils erhält der Leser Antworten auf die Frage, welche Maßnahmen bei der Organisation der Praxis und im persönlichen Lebensstil Stress reduzieren und einem Ausbrennen vorbeugen können. Durch Ausfüllen des zugehörigen Fragebogens unter http://zahnmedizin.spitta.de/fortbildung sind zudem drei Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK und der DGZMK erhältlich.
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Heinze, Andreas

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHeinze, Andreas ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Heinze, Andreas. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Heinze, Andreas im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Heinze, Andreas .

Heinze, Andreas - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Heinze, Andreas die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Heinze, Andreas und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.