fbpx

Die Indoeuropäische Fabelwelt

Die Indoeuropäische Fabelwelt von Heinl,  Oliver
Wie haben wir uns die Genese der Sprache vorzustellen? Diente sie bereits dem Urmenschen als Werkzeug zur Informationsweitergabe oder hatte sie anfangs eine rein soziale Funktion? Ansätzen wie solchen, dass Sprache sich aus onomatopoetischen und interjektionalen Ausrufen herausbildete, trat seinerzeit Otto Jespersen mit einem holistischen Sprachgenese-Modell entgegen, in welchem er ausführte, dass Sprache aus Äußerungen entstanden sei, welche eine komplexe Situation konkret erfasst hätten. Moderne neurologische Forschungen – wie etwa jene von Giacomo Rizzolatti – weisen hingegen darauf hin, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass unsere Sprache sich aus Gesten und Gebärden heraus entwickelt hat. Diese neuartigen Ansätze führen zu dem Schluss, dass auch unsere Lautsprache anfänglich gestisch-konkreter Natur war. Doch wie konnte der Mensch, dessen Nervenzellen im Gehirn nicht nur bei eigenen Gebärden aktiv sind, sondern sich auch dann regen, wenn das Gegenüber eine Gebärde ausübt, diese auf die Sprache übertragen? Dieses Buch versucht auf manche dieser Fragen eine Antwort zu geben. Es unternimmt zu zeigen, dass bereits Rudolf Steiner auf die heute nachgewiesenen Prozesse der Sprach- und Bewusstseinsentwicklung des Menschen hinwies. Diese Arbeit setzt sich mit der Idee auseinander, dass die Lautäußerungen des Menschen anfänglich situativ das Gebärdenhaft-Äußere spiegelten. Diese Feststellung hat gewichtige Konsequenzen in Bezug auf manch bestehende Theorie der Linguistik. Denn sie deutet darauf hin, dass dem Laut in frühesten Zeiten der Sprachentwicklung sehr wohl eine Eigenbedeutung zugestanden werden muss – die Annahme entkräftend, dass eine Beziehung der Lautform und der darin geäußerten Vorstellung nicht bestimmbar sei. Diese umwälzende Einsicht aber hat zur Folge, dass die Frage nach einer gültigen Methodik zur Feststellung von Urverwandtschaft zwischen Sprachen und damit einhergehend der Legitimität aktueller Proto-Sprachen-Modelle neu gestellt werden muss.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Urbilder der Sprachbaukunst

Urbilder der Sprachbaukunst von Heinl,  Oliver
Können Laute als Bedeutungsträger gelten oder werden sie nur willkürlich zu Silben und Worten verbunden? Fragen wie diese beschäftigen Philosophen und Sprachforscher spätestens seit der Antike. In der vorliegenden Studie trägt der Verfasser Ausschnitte aus dem Wortmaterial einer Sammlung von etwa 1.400 Sprachen zusammen, um darzulegen, dass den Lauten sehr wohl eine eigene Charakteristik zugestanden werden muss. Die daraus hervorgehenden Konsequenzen sind von gewichtiger Bedeutung für die vergleichende Sprachforschung sowie für die Sprachphilosophie. Denn anhand der Befunde dieser Studie wird die Frage danach, ob alle Sprachen einer gemeinsamen Quelle entstammen, zweifelsfrei positiv beantwortet. Der Verfasser setzt sich kritisch mit den Postulaten konstruierter Proto-Sprachen auseinander und hinterfragt gegenwärtig diskutierte Hypothesen der Etymologieforschung. Zudem stellt er verwandtschaftliche Strukturen der Sprachen und neue Etymologien vor, hinterfragt Probleme der Grammatik sowie des Lautwandels und widmet sich in seiner Betrachtung sowohl alten Mythen und Legenden als auch der Entwicklungsgeschichte der vergleichenden Sprachwissenschaften von der Vorzeit bis in die Gegenwart. Das Ergebnis dieser Studie ist so einfach wie bahnbrechend: Allen Sprachen liegt ein einheitliches Bildeprinzip zugrunde, welches sich immerwährend in verschiedenartigen Formen ausgestaltet, nie aber selbst als Wesen in Erscheinung tritt. Dieses Bildeprinzip – welches der bis heute nicht verstandenen ‹Inneren Sprachform› Wilhelm von Humboldts entspricht –, ist ein lebendig-wesenhafter Entwicklungsprozess, dessen Charakteristik sich äußert im Werden.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

mmmh… lecker Kochen

mmmh… lecker Kochen von Heinl,  Oliver, Huber,  Manuela, Leopold,  Nicole
Für die Köchin Manuela Huber macht der bewusste Umgang mit Lebensmitteln zu einem großen Teil die Freude am Leben erfahrbar. Kochen ist für sie eine Herzensangelegenheit und diese Motivation spiegelt sich in jedem der hier versammelten Rezepte wider. Die Familienrezepte für jede Jahreszeit enthalten viele praxiserprobte Rezepte aus der Kindergartenküche, zahlreiche saisonale sowie einige exotische Gerichte und auch eine Handvoll Außergewöhnliches für Gäste. Alle Rezepte lassen sich einfach nachkochen. So macht nicht nur das Essen, sondern auch das Zubereiten Spaß. Die Sammlung orientiert sich am regionalen Saisonkalender. Die meisten Rezepte werden mit sorgfältig recherchierten, gut ausgewählten Informationen über einzelne Lebensmittel bereichert.
Aktualisiert: 2019-02-23
> findR *

Die Sebalduskirche in Nürnberg

Die Sebalduskirche in Nürnberg von Barth,  Hans-Martin, Elpel,  Rainer, Heinl,  Oliver, Limmer,  Ingeborg
Die ältere der beiden Hauptkirchen Nürnbergs wird hier mit ihren wichtigsten Attraktionen vorgestellt: u.a. Altar-Gemälde (z. B. von Hans von Kulmbach), Skulpturen von Adam Krafft und Veit Stoß, die Glasmalereien und das bronzene Sebaldus-Grab von Peter Vischer und Söhnen, nicht zu vergessen der Kirchenbau selbst mit seinem romanischen Kern und spätgotischen Hallenchor. Alles geschaffen für eine glaubensstarke Bürgerschaft (und über Generationen hin von ihr erhalten).
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Heinl, Oliver

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHeinl, Oliver ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Heinl, Oliver. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Heinl, Oliver im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Heinl, Oliver .

Heinl, Oliver - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Heinl, Oliver die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Heinl, Oliver und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.