fbpx

Die Enden der Parabel

Die Enden der Parabel von Beglau,  Bibiana, Buhlert,  Klaus, Euler,  Golo, Harfouch,  Corinna, Harzer,  Jens, Jelinek,  Elfriede, Koch,  Wolfram, Pätzold,  Franz, Piltz,  Thomas, Pynchon,  Thomas, u.v.a., Zapatka,  Manfred
Das Leben als Parabel. Parabelförmig ist die Flugbahn zwischen zwei Punkten, ist die Flugbahn der deutschen V-Waffen im Zweiten Weltkrieg, deren Entwicklung und Einsatz nur einen der zahllosen Handlungsstränge dieses Pandämoniums darstellen. Eine der Hauptfiguren ist der GI Tyrone Slothorp, der eine Erektion bekommt, bevor eine V2-Rakete einschlägt. Als lebendiges Frühwarnsystem ist er nicht nur für die Alliierten interessant. Der britische Officer Pirate Prentice und die holländische Doppelagentin Katje suchen mit Slothorp in einer wilden Verfolgungsjagd nach dem Geheimnis seiner Konditionierung. Sie reisen durch ein vom Krieg zerstörtes Deutschland in dem Anarchie und Paranoia herrschen. Thomas Pynchons großer Roman ist bereits zu einem Mythos der modernen Literatur geworden. Bearbeitet und inszeniert vom ausgezeichneten Hörspiel-Regisseur Klaus Buhlert ist ein wahres akustisches Kunstwerk entstanden. Prominente Sprecher wie Bibiana Beglau, Felix Goeser, Franz Pätzold, Corinna Harfouch, Wolfram Koch, Jens Harzer oder Manfred Zapatka zählen zum knapp 40-köpfigen Ensemble.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Eine Annäherung

Eine Annäherung von Celan,  Paul, Harzer,  Jens, Wiedemann,  Barbara
Paul Celan hat zu seinen Lebzeiten acht Gedichtbände veröffentlicht; er zählt zu den bedeutendsten Stimmen der europäischen Lyrik. Seine Gedichte sind eine Auseinandersetzung mit dem Trauma des Holocaust und der Schuld des Überlebenden. Im April 2020 jährt sich der Todestag von Paul Celan zum fünfzigsten Mal. Zugleich feiern wir im Herbst seinen hundertster Geburtstag. Zu diesem Anlass hat Jens Harzer eine Auswahl von Celans Gedichten vor dem Mikrofon neu interpretiert.
Aktualisiert: 2020-06-30
> findR *

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland von Epkes,  Gerwig, Harzer,  Jens, Hölderlin,  Friedrich, Wolters,  Doris
Als Eremit blickt Hyperion auf sein Leben zurück. In Berührung gekommen mit der Liebe, geschlagen im Krieg, ins Exil gegangen und wieder zurückgekehrt, kämpfte er für seine Ideale und eine neue Gesellschaft – und scheiterte. Erst in der Einsamkeit der Natur gelingt es ihm, seinen Frieden mit sich und der Welt zu machen. Parabelhaft scheinen in Hyperions Schicksal universell menschliche Themen auf, die bis heute Gültigkeit haben. Der Briefroman verbindet Klassik mit Romantik, Philosophie mit Zeitkritik und gilt als Hölderlins berühmtestes Werk – ungekürzt gelesen von Jens Harzer und Doris Wolters. Ungekürzte Lesung mit Jens Harzer und Doris Wolters 5 CDs | ca. 6 h 38 min
Aktualisiert: 2020-06-18
> findR *

Deutsche Winterreise

Deutsche Winterreise von Assheuer,  Birgitta, Harzer,  Jens, Koch,  Wolfram, Krauss,  Helmut, Mattes,  Eva, Mueller,  Wilhelm, Schubert,  Franz, Weiller,  Stefan
Tausende Konzertbesucher haben durch die deutschlandweit aufgeführten Winterreisen-Performances des Autors und Projektkünstlers Stefan Weiller einen neuen Zugang zu Franz Schuberts Meisterwerk bekommen. Zwischen 2008 und 2018 hat Weiller in über 30 Städten obdachlose und sozial ausgegrenzte Männer und Frauen getroffen und ihre Gedanken, Gefühle und Geschichten in kurze Texte gefasst, teils kantig und hart, teils lyrisch, manchmal lakonisch, oder grotesk, immer eindringlich und ohne Pathos. Diese Miniaturen hat er mit dem Liederzyklus Winterreise verwoben. In dem musikalischen Hörbuch »Deutsche Winterreise« werden diese Texte von fünf großartigen Sprecherinnen und Sprechern interpretiert — Eva Mattes, Jens Harzer, Wolfram Koch, Helmut Krauss und Birgitta Assheuer. Die musikalische Interpretation hat Weiller mit dem Pianisten Hedayet Djeddikar erarbeitet. Eine Schubert-Annäherung der besonderen Art.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Mephisto

Mephisto von Harzer,  Jens, Mann,  Klaus
"Mephisto" erzählt die Geschichte des Schauspielers Hendrik Höfgen, von seinen Anfängen im Hamburger Künstlertheater 1926 bis zum Jahr 1936, als Höfgen (in manchen Zügen unverkennbar Gustaf Gründgens) es zum gefeierten Star des neuen Reiches gebracht hat. Höfgen geht dafür jedoch einen Teufelspakt ein und verrät die humanen Werte, für die er einst eintrat. "Mephisto" ist ein zeitkritisches Panorama der Zustände im Dritten Reich – mit deutlich satirischen Elementen, eine Geschichte von Anpassung und Widerstand. Erstmals erschienen 1936 im Amsterdamer Exilverlag Querido, wurde die Verbreitung des Romans in der Bundesrepublik 1966 verboten. 1981 erschien trotz Verbots eine Neuausgabe, und "Mephisto" wurde zu einem Kultbuch.
Aktualisiert: 2020-07-04
> findR *

Vater Goriot

Vater Goriot von Balzac,  Honoré de, Harzer,  Jens, Hrdina,  Lisa, Lorentz,  Judith, Meyer,  Markus, Partecke,  Mira, Peschina,  Helmut, Rainer,  Leonie, Rehberg,  Hans-Michael, Rotschopf,  Michael, Schönfeld,  Swetlana, Schüttler,  Katharina, Walz,  Melanie, Weigert-Grothum,  Brigitte
Paris, Anfang des 19. Jahrhunderts. In der bürgerlichen Pension von Madame Vauquer wohnen sieben Gäste. Darunter der ehemalige Nudelfabrikant Goriot, der von den anderen als Kauz belächelt und spöttisch "Vater Goriot" genannt wird. Eugène de Rastignac, weiterer Pensionsgast und ambitionierter Jurastudent, findet heraus, dass der Grund für Goriots finanzielle Verausgabung seine beiden hübschen verheirateten Töchter sind: Der Alte ist von den beiden nahezu besessen. Hörspielbearbeitung: Helmut Peschina, Regie: Judith Lorentz, Komposition: Lutz Glandien. Mit Jens Harzer, Hans Michael Rehberg, Michael Rotschopf, Katharina Schüttler u. v. a. Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017 (Laufzeit: 2h 51)
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Die große Hörspiel-Edition

Die große Hörspiel-Edition von Altrichter,  Dagmar, Arango,  Tonio, Arias Porras,  Bernardo, Baltus,  Gerd, Balzac,  Honoré de, Behr,  Verena von, Bieger,  Wolfgang, Bison,  Olaf, Böse,  Joachim, Diehl,  Jakob, Eisler-Mertz,  Christiane, Engler,  Martin, Falkenberg,  Sabine, Fränzel,  Thomas, Gateau,  Marguerite, Gaul,  Christian, Gawenda,  Christoph, Goslar,  Jürgen, Grashof,  Christian, Güldenberg,  Patrick, Habich,  Matthias, Hanemann,  Michael, Harzer,  Jens, Heid,  Sylvia, Hocholdinger,  Wilfried, Holonics,  André, Hrdina,  Lisa, Kogge,  Imogen, Körber,  Maria, Kroymann,  Maren, Krüger,  Bum, Kurth,  Luzie, Laufenberg,  Laurenz, Lorentz,  Judith, Malton,  Leslie, Manteuffel,  Felix von, Matic,  Peter, Meyerfeldt,  Astrid, Michel,  Gerald, Morbitzer,  Walter, Nathan,  Sascha, Ohaus,  Christiane, Partecke,  Mira, Philippi,  Rainer, Ptok,  Friedhelm, Pufendorf,  Max von, Radszun,  Alexander, Rainer,  Leonie, Rehberg,  Hans-Michael, Rentzsch,  Martin, Schieffer,  Andrea, Schmeide,  Gabriela, Schönfeld,  Swetlana, Schüttler,  Katharina, Seidel,  Jodoc, Seifert,  Martin, Sieder,  Katja, Skrotzki,  Erika, Tappert,  Horst, Thomas,  Michael, Wameling,  Gerd, Weigert-Grothum,  Brigitte, Weis,  Peter, Wöhler,  Gustav-Peter
Banker, Spieler, Lebedamen – Gewinnsucht, Intrigen, Bankrott: Kaum ein anderer hat mit solch genauem Blick und großer Weitsicht die Gesellschaft von damals porträtiert wie Honoré de Balzac im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Vater Goriot, der als Nudelfabrikant ausgenützt wird, verarmt und vereinsamt stirbt. Eugénie Grandet, die schmerzlich die Bedeutung von Reichtum und Macht in Liebesdingen lernen muss. Lucien, der in den „Verlorenen Illusionen” Aufstieg und Fall in einer wankelmütigen und berechnenden Gesellschaft durchmacht. Und schließlich die Cousine Lisbeth, die mit Intrigen und erotischen Ränkespielen ihren Widersacher gesellschaftlich zunichte macht. Facetten des menschlichen Daseins – inszeniert in kinoreifen Hörspielen. Mit den Stimmen von Gerd Wameling, Felix von Manteuffel, Hans-Michael Rehberg, Jens Harzer, Friedhelm Ptok, Peter Matić, Matthias Habich, Maren Kroymann, Horst Tappert u. v. a. Mit einem Vorwort von Romanistin und Autorin Barbara Vinken ("Angezogen"). Enthält: „Vater Goriot”, DLR 2017 „Eugénie Grandet”, DLR 2015 „Cousine Lisbeth”, DLR/RBB 2017 „Verlorene Illusionen”, HR 1970 (12 CDs, Laufzeit: 13 h 3)
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Brüder

Brüder von Adler,  Walter, Bundschuh,  Matthias, Dölle,  Robert, Groth,  Sylvester, Harzer,  Jens, Lukas,  Florian, Mantel,  Hilary, Milberg,  Axel, Razum,  Kathrin, Roth,  Sabine, Rotschopf,  Michael, u.v.a., Winkler,  Angela
Drei junge Männer in den Wirren der Französischen Revolution. Da ist Georges Danton: ehrgeizig, energisch, hoch verschuldet. Maximilien Robespierre: gewissenhaft und furchtsam. Und schließlich Camille Desmoulins: ein Rhetorikgenie, aber auch wankelmütig und unzuverlässig. Während die drei in den berauschenden Sog der Macht geraten, erkennen sie, dass ihre Ideale auch eine dunkle Seite haben. Das monumentale elfstündige WDR-Hörspiel – bis in die kleinste Rolle erstklassig und prominent besetzt – erzählt packend und hochemotional von einem der erschütterndsten Ereignisse der Weltgeschichte. Hörspiel mit Michael Rotschopf, Robert Dölle, Jens Harzer u.v.a. 13 CDs | ca. 12 h 30 min
Aktualisiert: 2020-06-22
> findR *

Das Ende der Paraden

Das Ende der Paraden von Beglau,  Bibiana, Buhlert,  Klaus, Ford,  Ford Madox, Goeser,  Felix, Harzer,  Jens, Merki,  Stefan, Puls,  Wiebke, Utz,  Joachim
England, 1914: Christopher Tietjens ist ein Gentleman mit nahezu unmenschlicher Selbstbeherrschung – andernfalls wäre er vermutlich längst zum Mörder geworden, denn seine schöne Frau Sylvia lässt keine Gelegenheit aus, ihn lächerlich zu machen. Je unnahbarer er sich gibt, desto wütender wird Sylvia. Tietjens flieht in den Weltkrieg, wo er sich in Sicherheit glaubt ... In seinem Hauptwerk gelingt es Ford Madox Ford, große Figuren zu schaffen und an ihnen exemplarisch den Zerfall der englischen Gesellschaft zu zeigen. Klaus Buhlert verwandelt das Ganze in ein furioses Hörspiel, in dem ein privates und ein Weltendrama mit Donnergrollen aufeinanderstoßen. Mit Jens Harzer, Felix Goeser, Bibiana Beglau, Wiebke Puls, Manfred Zapatka u. v. a. (7 CD, Laufzeit: 5h 52)
Aktualisiert: 2020-07-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Harzer, Jens

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonHarzer, Jens ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Harzer, Jens. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Harzer, Jens im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Harzer, Jens .

Harzer, Jens - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Harzer, Jens die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Harzer, Jens und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.