fbpx

Abschied von Sidonie – Erich Hackl – Lehrerheft inkl. Schülerheft

Abschied von Sidonie – Erich Hackl – Lehrerheft inkl. Schülerheft von Fischer,  Rosemarie, Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht
„Bitte um Eltern“ Das Romamädchen Sidonie wird 1933 als Säugling von Familie Breirather liebevoll aufgenommen, nachdem es von seiner Mutter ausgesetzt wurde. Die zuständigen Amtspersonen liefern „Sidi“ 1943 den Nazis aus und trotz aller Bemühungen der Familie wird sie nach Auschwitz-Birkenau gebracht, wo sie kurz darauf stirbt. Abschied von Sidonie ist nicht nur eine Chronik der Gewalt, von Trägheit des Herzens und Bestialität des Anstands, sondern auch eine Liebeserklärung an Menschen, die in großen wie in kleinen Zeiten Mitgefühl und Selbstachtung vor falsch verstandene Pflichterfüllung gestellt haben. Das Lehrerheft enthält • Analysen und Unterrichtsvorschläge • Erich Hackl, Entstehung und Hintergrund von Abschied von Sidonie • Inhalt und Charaktere der Erzählung • Einsatz des Schülerhefts, Unterrichtsbausteine, Schreibaufgaben und Lösungshinweise • Materialien zur Geschichte von Sinti und Roma, Verfolgung im Nationalsozialismus, Antiziganismus heute • Die Sidonie-Verfilmung im Unterricht Die Materialien zu Abschied von Sidonie • Entstehungs- und Wirkungsgeschichte der Erzählung • das Film-Drehbuch und Fotografien, Dokumente und Gesprächsprotokolle • Rosemarie Fischer und Günter Krapp über Erfahrungen von Lehrern und Schülern im Umgang mit der Erzählung Das Schülerheft (ISBN: 978-3-941206-76-2) enthält • Inhaltssicherung nach Kapiteln, das Verhalten der Menschen gegenüber Sidonie • Erich Hackls Erzählweise; Gestaltungsaufgaben und Schreibaufgaben • Hintergrundinformationen zum Völkermord an den Sinti und Roma; Originaldokumente und Fotos • Gespräche und Erinnerungen von und mit Manfred Breirather • Erich Hackl im Gespräch, Biografie, Bibliografie
Aktualisiert: 2021-11-05
> findR *

Meine Schwester Sara – Ruth Weiss

Meine Schwester Sara – Ruth Weiss von Fabian,  Krapp, Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht, Weiss
Nur direkt beim Verlag Krapp & Gutknecht bestellbar, nicht über LIBRI, Umbreit oder KNV erhältlich. Abgabe nur an Buchhandlungen gegen Vorlage eines Schulstempels. Die DVD»Der Mensch braucht Freiheit« enthält Gespräche mit Ruth Weiss über die Hintergründe, Motive und die Entstehungsgeschichte ihres Romans. Eine jüdische Gemeinde in Deutschland stellt sich vor. Materialfundus sowie Unterrichtsmaterialien in Bild und Ton. Abgabe nur an Buchhandlungen gegen Vorlage eines Schulstempels. Nur direkt beim Verlag Krapp & Gutknecht bestellbar, nicht über LIBRI erhältlich.
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *

Abschied von Sidonie – Erich Hackl

Abschied von Sidonie – Erich Hackl von Fischer,  Rosemarie, Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht
„Bitte um Eltern“ Das Romamädchen Sidonie wird 1933 als Säugling von Familie Breirather liebevoll aufgenommen, nachdem es von seiner Mutter ausgesetzt wurde. Die zuständigen Amtspersonen liefern „Sidi“ 1943 den Nazis aus und trotz aller Bemühungen der Familie wird sie nach Auschwitz-Birkenau gebracht, wo sie kurz darauf stirbt. Abschied von Sidonie ist nicht nur eine Chronik der Gewalt, von Trägheit des Herzens und Bestialität des Anstands, sondern auch eine Liebeserklärung an Menschen, die in großen wie in kleinen Zeiten Mitgefühl und Selbstachtung vor falsch verstandene Pflichterfüllung gestellt haben. Das Schülerheft enthält • Inhaltssicherung nach Kapiteln, das Verhalten der Menschen gegenüber Sidonie • Erich Hackls Erzählweise; Gestaltungsaufgaben und Schreibaufgaben • Hintergrundinformationen zum Völkermord an den Sinti und Roma; Originaldokumente und Fotos • Gespräche und Erinnerungen von und mit Manfred Breirather • Erich Hackl im Gespräch, Biografie, Bibliografie
Aktualisiert: 2021-11-05
> findR *

Arbeiten um zu leben – leben um zu arbeiten?

Arbeiten um zu leben – leben um zu arbeiten? von Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht
Die Auseinandersetzung mit der Work-Life-Balance beschäftigt gerade junge Menschen, die am Beginn ihres Arbeitslebens oder ihrer Karriere stehen. Studien belegen, dass den Deutschen die Balance zwischen Berufs- und Privatleben schwerer fällt als anderen Nationen, dass die Deutschen eher leben, um zu arbeiten. In vielen Branchen sind Beruf und das Unternehmen so dominant, dass wenig Zeit fürs Privatleben bleibt, Beziehungen scheitern. Prekäre Beschäftigungen und ständige Erreichbarkeit belasten, Burnout- Erscheinungen nehmen zu. Andererseits eröffnet die Arbeit Tatendrang und Schaffensfreude, Einkommens- und Selbstverwirklichungschancen, sie kann zu einem erfüllten Leben beitragen. Wie kann eine gesunde Balance zwischen Lebens- und Arbeitswelt gefunden werden? Das Schülerheft enthält Beiträge und Materialien zum Themenbereich. An Schreibaufgaben wird das Argumentieren zu den Themenbereichen trainiert. Mittels Impulsen und Schülerbeiträgen wird die Erschließung des Themas eingeleitet. Der umfangreiche und systematische Trainingsteil unterstützt den Schreibprozess, um das Argumentieren unter Verwendung des Kompendiums gelingen zu lassen. Interviews über das Arbeitsleben und Erfahrungsberichte junger Menschen, ein Angebot von Texten für das Kompendium sowie differenzierte Schreibaufgaben zum Erschließen und Argumentieren zu allen Themenbereichen runden das Heft ab.
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *

Ernährung – zwischen Mangel und Überfluss

Ernährung – zwischen Mangel und Überfluss von Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht, Zenner,  Cornelia
Ernährung – einerseits Überfluss: Satte Menschen werden mit neuen, oft gesundheitsschädlichen Angeboten verführt. Übergewicht und Ernährungsdefizite nehmen immer mehr zu. Infolge einer erschreckenden Wegwerfmentalität bei Nahrungsmitteln landen pro Kopf jährlich allein in Deutschland rund 80 Kilogramm Lebensmittel im Müll. Andererseits hungern trotz der Erfolge bei der Hungerbekämpfung mehr als 800 Millionen Menschen. Jedes siebte Kleinkind unter fünf Jahren leidet an Mangelernährung, rund 66 Millionen Kinder gehen in Entwicklungsländern hungrig in die Schule. Unterernährung ist damit der größte Feind der Entwicklung. Tragen wir mit unserem Konsumverhalten und unserer Agrarpolitik dazu bei, dass im globalen Süden das Recht der Menschen auf Nahrung verletzt wird? Die Chancen und Möglichkeiten einer »Nachhaltigen Ernährung « werden beleuchtet, Chancen und Möglichkeiten einer Ernährungskultur mit Genuss und Verantwortung in Übereinstimmung mit der Region, der Natur und den Menschen, die die Lebensmittel herstellen. Das Schülerheft enthält • Themen: Bedeutung von Essen für den Menschen, Hunger in der Welt, Woher kommt unser Essen?, Regionale Produkte, Lebensmittel wertschätzen, Landwirtschaft – ökologisch oder konventionell?, Fleisch – gesund oder nicht? • Texte, Grafiken, Diagramme zum Thema und für das Kompendium, dabei trainiert es die vielfältig geforderten Kompetenzen: • Informationen recherchieren – ein Kompendium anlegen und nutzen • Texten Informationen entnehmen, in eigene Argumentationen einbauen • unterschiedliche informierende und argumentierende Schreibformen und deren Anforderungen bewältigen
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *

Ernährung – zwischen Mangel und Überfluss

Ernährung – zwischen Mangel und Überfluss von Günter,  Krapp, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht, Zenner,  Cornelia
Ernährung – einerseits Überfluss: Satte Menschen werden mit neuen, oft gesundheitsschädlichen Angeboten verführt. Übergewicht und Ernährungsdefizite nehmen immer mehr zu. Infolge einer erschreckenden Wegwerfmentalität bei Nahrungsmitteln landen pro Kopf jährlich allein in Deutschland rund 80 Kilogramm Lebensmittel im Müll. Andererseits hungern trotz der Erfolge bei der Hungerbekämpfung mehr als 800 Millionen Menschen. Jedes siebte Kleinkind unter fünf Jahren leidet an Mangelernährung, rund 66 Millionen Kinder gehen in Entwicklungsländern hungrig in die Schule. Unterernährung ist damit der größte Feind der Entwicklung. Tragen wir mit unserem Konsumverhalten und unserer Agrarpolitik dazu bei, dass im globalen Süden das Recht der Menschen auf Nahrung verletzt wird? Die Chancen und Möglichkeiten einer »Nachhaltigen Ernährung « werden beleuchtet, Chancen und Möglichkeiten einer Ernährungskultur mit Genuss und Verantwortung in Übereinstimmung mit der Region, der Natur und den Menschen, die die Lebensmittel herstellen. Das Lehrerheft enthält • Themen: Ernährung heute, Ernährungsbewusstsein – Ernährungswissen, Gesunde Ernährung – Genießen, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Ursachen für Welthunger, Herkunft der Nahrungsmittel, Massentierhaltung, Gesunde und achhaltige Ernährung • übergreifende Schreibaufgaben: Vortrag, Stellungnahme, Aufruf, Reportage und Podcast • didaktisch-methodische Analyse des Themas • Erschließungsmöglichkeiten und Unterrichtsanregungen • Hinweise zum Schülerheft und dessen Aufgaben • Argumentieren trainieren – beginnend mit dem Entnehmen von Informationen für eigene Argumente, Belegen und Veranschaulichungen aus Sachtexten, Filmen, Statistiken und Diagrammen über das Verfassen kurzer Argumentationen bis hin zur Ausgestaltung eigener adressatenbezogener Texte Die Materialien-CD des Lehrerheftes Schwerpunkt ist das Trainieren der Anforderungen des adressatenbezogenen Argumentierens. An Beispielen üben Schülerinnen und Schüler, wie Texte des Kompendiums in eigene Texte einbezogen werden, wie Argumentationen erschlossen, angefertigt und überarbeitet werden. Dazu enthält die CD einige Musterlösungen. Das Schülerheft enthält • Themen: Bedeutung von Essen für den Menschen, Hunger in der Welt, Woher kommt unser Essen?, Regionale Produkte, Lebensmittel wertschätzen, Landwirtschaft – ökologisch oder konventionell?, Fleisch – gesund oder nicht? • Texte, Grafiken, Diagramme zum Thema und für das Kompendium, dabei trainiert es die vielfältig geforderten Kompetenzen: • Informationen recherchieren – ein Kompendium anlegen und nutzen • Texten Informationen entnehmen, in eigene Argumentationen einbauen • unterschiedliche informierende und argumentierende Schreibformen und deren Anforderungen bewältigen
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *

Flüchtlinge bei uns – Aufgabe und Chance für alle Beteiligten?!

Flüchtlinge bei uns – Aufgabe und Chance für alle Beteiligten?! von Fischer,  Susanne, Günter,  Krapp, Puhl,  Detlef, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht
Im Jahr 2015 wurden in den EU-Staaten etwa 1,5 Millionen Asylanträge gestellt, fast doppelt so viele wie im Jahr 1992 nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und den Kriegen in Jugoslawien, Kroatien und Bosnien. Etwa eine Million Migranten hat Deutschland im Jahr 2015 aufgenommen, die meisten davon Kriegsflüchtlinge. Eine herzliche Willkommenskultur und Hilfsbereitschaft nahm sich der Flüchtlinge an, andererseits gab und gibt es Ablehnung, Ängste vor Überforderung und Überfremdung sowie Unsicherheiten. »Nirgendwo sonst stehen sich die Meinungslager so unversöhnlich gegenüber – bis hinein in die Familien, bis an den Abendbrottisch.«, so Bundespräsident Franz-Walter Steinmeier in seiner Rede anlässlich des Tags der Deutschen Einheit 2017. Integration – das große Zukunftsprojekt Deutschlands. Viele ungelöste Fragen müssen geklärt werden: Wie können diese Menschen integriert werden, in die Schulen, in die Gesellschaft, in den Arbeitsmarkt? Was bedeutet Integration für Flüchtlinge und für die aufnehmende Gesellschaft? Wie verändert sich unsere Gesellschaft, da die Ankömmlinge gänzlich anderen und unterschiedlichen Kulturen angehören? Welche Anstrengungen sind nötig, aber auch welche Chancen eröffnen sich? Das Schülerheft enthält • Ursachen und Motive für Flucht und Auswanderung • Asylverfahren/Asylrecht • Erfahrungsberichte und Gespräche mit Geflüchteten • Gelingensfaktoren für Integration • Herausforderungen, Belastungen und Risiken versus Chancen • Tipps für die Organisation des Kompendiums • Schreibanlässe und Schreibaufgaben
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *

Flüchtlinge bei uns – Aufgabe und Chance für alle Beteiligten?!

Flüchtlinge bei uns – Aufgabe und Chance für alle Beteiligten?! von Fischer,  Susanne, Günter,  Krapp, Puhl,  Detlef, Verlag GmbH,  Krapp & Gutknecht
Im Jahr 2015 wurden in den EU-Staaten etwa 1,5 Millionen Asylanträge gestellt, fast doppelt so viele wie im Jahr 1992 nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und den Kriegen in Jugoslawien, Kroatien und Bosnien. Etwa eine Million Migranten hat Deutschland im Jahr 2015 aufgenommen, die meisten davon Kriegsflüchtlinge. Eine herzliche Willkommenskultur und Hilfsbereitschaft nahm sich der Flüchtlinge an, andererseits gab und gibt es Ablehnung, Ängste vor Überforderung und Überfremdung sowie Unsicherheiten. »Nirgendwo sonst stehen sich die Meinungslager so unversöhnlich gegenüber – bis hinein in die Familien, bis an den Abendbrottisch.«, so Bundespräsident Franz-Walter Steinmeier in seiner Rede anlässlich des Tags der Deutschen Einheit 2017. Integration – das große Zukunftsprojekt Deutschlands. Viele ungelöste Fragen müssen geklärt werden: Wie können diese Menschen integriert werden, in die Schulen, in die Gesellschaft, in den Arbeitsmarkt? Was bedeutet Integration für Flüchtlinge und für die aufnehmende Gesellschaft? Wie verändert sich unsere Gesellschaft, da die Ankömmlinge gänzlich anderen und unterschiedlichen Kulturen angehören? Welche Anstrengungen sind nötig, aber auch welche Chancen eröffnen sich? Das Lehrerheft enthält • didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz des Schülerheftes im Unterricht • Hinweise zum Anlegen eines Kompendiums • Lösungen zu den Aufgaben des Schülerheftes • Lösungsvorschläge zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes Die Materialien-CD enthält • ergänzende Materialien zum Lehrerheft • Interview zum Nachhören • Übungen zur Analyse von Sachtexten • Musterlösungen zu den Schreibaufgaben des Schülerheftes und selbstständiges Arbeiten Das Schülerheft ist erhältlich unter der ISBN: 978-3-946482-05-5 und enthält • Ursachen und Motive für Flucht und Auswanderung • Asylverfahren/Asylrecht • Erfahrungsberichte und Gespräche mit Geflüchteten • Gelingensfaktoren für Integration • Herausforderungen, Belastungen und Risiken versus Chancen • Tipps für die Organisation des Kompendiums • Schreibanlässe und Schreibaufgaben
Aktualisiert: 2020-11-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Günter, Krapp

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonGünter, Krapp ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Günter, Krapp. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Günter, Krapp im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Günter, Krapp .

Günter, Krapp - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Günter, Krapp die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Günter, Krapp und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.