fbpx

Freizeit inklusive

Freizeit inklusive von Greving,  Heinrich, Markowetz,  Reinhard
"Freizeit" ist für Menschen mit Behinderung ein ebenso relevantes Anliegen wie für nicht behinderte Menschen. Sie stellt ein großes Potential zur individuellen Lebensqualität dar, hilft das Grundrecht auf eine umfassende gesellschaftliche Teilhabe zu sichern und fördert die Chancengleichheit. Unter dieser mehrfachen Perspektive fasst der Band die wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnisse zur Freizeit im Leben von Menschen mit Behinderung zusammen. An sozialintegrativen Praxisbeispielen wird dargestellt, wie Freizeit mit und ohne Assistenz für Menschen mit Behinderungen gelingen kann.
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

Heilpädagogische Professionalität

Heilpädagogische Professionalität von Greving,  Heinrich
Das Buch gibt fundierte Antworten auf die grundlegenden Fragen nach dem aktuellen Stand der Professionsentwicklung und Professionalität der Heilpädagogik. Als einführendes Lehrbuch bietet es Orientierungswissen zu den theoretischen und methodologischen Grundlagen der Heilpädagogik als Fach- und Handlungswissenschaft. Darüber hinaus entwirft die Darstellung anhand der Themen des Professionsdiskurses in der Geschichte und Gegenwart ein aktuelles Bild der Neupositionierung der Heilpädagogik als Disziplin und Profession mit eigenständigen Konzepten. In einem ersten Zugang geht es um die grundlegenden erkenntnistheoretischen und wissenschaftlichen Positionen der Profession und Disziplin. Darauf aufbauend werden die historischen und anthropologisch-ethischen Begründungen der Heilpädagogik dargelegt und die organisatorischen, die methodologischen und die studien- und ausbildungsspezifischen Dimensionen erörtert. Angesichts der aktuellen Anforderungen bietet dieses Buch das aktuelle Basiswissen für eine innovative Positionsbestimmung der Heilpädagogik als Profession und Disziplin.
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

Pädagogik bei emotionalen und sozialen Entwicklungsstörungen

Pädagogik bei emotionalen und sozialen Entwicklungsstörungen von Greving,  Heinrich, Wevelsiep,  Christian
Das Bild des "störenden" und "auffälligen" Kindes ist eingängig und plakativ. Aber die Einordnung in eine widerspruchsfreie Pädagogik fällt schwer. Das Buch will daher im Dickicht der disziplinären und fachlichen Aspekte einen verlässlichen Leitfaden an die Hand geben. Es beschäftigt sich dabei zunächst mit den Grundfragen der Disziplin, wobei der Perspektivenwechsel von einer individualisierenden zu einer verstehenden Sichtweise auf das Kind thematisch das Leitmotiv bildet. Der zweite Teil stellt die professionelle Aufgabe eines besonderen Arbeitsbündnisses in den Mittelpunkt und behandelt Konzepte und Ideen, etablierte Verfahren und Methoden, die das Spektrum professioneller Einflussnahme bei sozial-emotionaler Auffälligkeit abbildet. Der dritte Teil des Buches stellt schließlich die institutionellen und organisatorischen Kontexte der Pädagogik in den Mittelpunkt und diskutiert den hohen Anspruch der Inklusion vor dem Horizont oft fragiler und prekärer Lebensläufe.
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

Jahrbuch Heilpädagogik 2004

Jahrbuch Heilpädagogik 2004 von Greving,  Heinrich
Aktuelle Entwicklungen und Tendenzen in der Heilpädagogik BHP Schriftenreihe 4/04, 3. Jahrgang Das neu erschienene Jahrbuch der Heilpädagogik 2004 gliedert sich in vier große Bereiche: Grundlagen Forschung und Entwicklung Aus den Fachbereichen und Studiengängen Aus den Verbänden In den Beiträgen zu den Grundlagen setzen sich die Autoren im Schwerpunkt mit diagnostischen Verfahren und Inhalten auseinander: Gröschke fragt nach der Diagnose der heilpädagogischen Diagnostik, Knappstein äußerst sich zum Sandspiel in der psychosozialen Praxis, Simon titelt ihren Beitrag „Plädoyer für den Einsatz Projektiver Verfahren in der Heilpädagogischen Praxis“ und Gumprecht macht sich zwischen Theorie und Praxis auf die Spurensuche nach dem Bewußtsein. Die Beiträge aus Forschung und Entwicklung spannen den Bogen von konkreten methodischen Ansätzen – Ondraceks „Personenzentriertes Arbeiten und Kontaktförderung“ – über eine empirische Studie zur Ausbildungsbiographie, Studienmotivation und Berufseinmündung der Fachhochschule Magdeburg-Stendal bis hin zu einer Reflexion zu einer nicht abgeschlossenen Debatte über das Qualitätsmanagement und Lebensqualität in heilpädagogischen Institutionen und Bildungsstätten. Aus den Fachbereichen und Studiengängen berichten KollegInnen über das Projekt der Heilpädagogischen Ambulanz an der Ev. Fachhochschule RWL, Bochum. Die Verbände beschreiben die Entwicklungen berufsverbandlicher Arbeit (BHP) und nehmen Stellung zu den neuen Herausforderungen in der Arbeit mit schwer behinderten Menschen im Spannungsfeld von Paradigmenwechsel und Kostendruck (DHG).
Aktualisiert: 2018-12-06
> findR *

Psychiatrie

Psychiatrie von Greving,  Heinrich, Neuhäuser,  Gerhard
Dieses Buch widmet sich dem Handlungsfeld der Psychiatrie und ihren Grundlagen. Es wendet sich an Heil- und Sonderpädagogen, aber auch an Vertreter anderer Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen, die später in diesem Handlungsfeld tätig werden und denen dafür wichtige Einblicke in spezielle Probleme des Fachs vermittelt werden. Wesentliches Anliegen ist dabei, in die für eine gedeihliche interdisziplinäre Zusammenarbeit bedeutsamen Grundlagen einzuführen und sie auch für medizinische Laien verständlich darzustellen. Nach einem Rückblick auf die Geschichte der Psychiatrie erfolgt eine profunde Einführung in die Strukturen und Aufgabenfelder des Fachgebiets der Psychiatrie, in ihre Theorien, Konzepte und Methoden. Anhand von Fallvignetten und Krankengeschichten werden die verschiedenen Aufgaben und die Praxis der Psychiatrie über individuelle Patientenschicksale anschaulich gemacht und gezeigt, wie sich heilpädagogische Maßnahmen in eine fachübergreifende Kooperation einfügen.
Aktualisiert: 2020-06-25
> findR *

Gesundheit, Pflege, Altern

Gesundheit, Pflege, Altern von Greving,  Heinrich, Menke,  Marion
In heilpädagogischen ebenso wie in sozialen, gesundheits- und pflegebezogenen Handlungsfeldern ist heute die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachkräften die Regel. Mitarbeiter mit unterschiedlichen Qualifizierungen arbeiten dabei in Teams zusammen. Das Buch vermittelt Heilpädagogen die Kompetenzen für interprofessionelles Handeln, indem neben dem Fachwissen der eigenen heilpädagogischen Profession die Perspektiven, Ansätze und Zugänge etwa der Gesundheitswissenschaften oder Gerontologie für einen interdisziplinären Umgang mit den Themen Gesundheit, Krankheit und Alter einzubeziehen. Das Buch beschäftigt sich mit den grundlegenden Strukturen und wichtigsten Akteuren, ihren Angeboten, Handlungskonzepten und Methoden im System der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung und verschafft ein Grundverständnis dafür, wie in kooperativen und teamorientierten Strukturen professionelles Spezialwissen zugunsten der Klientel genutzt werden kann.
Aktualisiert: 2020-06-18
> findR *

Beratung in der Heilpädagogik

Beratung in der Heilpädagogik von Greving,  Heinrich, Ondracek,  Petr
Die Beratung hat in der pädagogischen Berufstätigkeit erheblich an Bedeutung gewonnen. Auch in den Handlungsfeldern der Heilpädagogik hat sie enorm expandiert. Das Buch stellt neben der Grundlegung beraterischen Handelns aus einer humanistischen und konstruktivistischen Denk- und Handlungsweise das spezifische Wissen und Können eines beraterisch tätigen Heilpädagogen in den Mittelpunkt der Darstellung und vermittelt entsprechendes Grundwissen und Know-how. Der thematische Bogen wird dabei weit gespannt: vom rechtlichen und institutionellen Rahmen der Beratung über den Ablauf des Beratungsprozesses und die verschiedenen Beratungsansätze und die Beratungsanlässe bis hin zu den methodischen Hilfsmitteln. Ausführlich und anschaulich wird auf die unterschiedlichen Beratungssettings eingegangen. Das Buch liefert so komprimiert und entlang vieler Praxisbeispiele und Praxisübungen das notwendige Berufswissen für die wachsenden Aufgaben professioneller Beratungspraxis im Bereich der Heilpädagogik.
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

Pädagogik bei schwerer und mehrfacher Behinderung

Pädagogik bei schwerer und mehrfacher Behinderung von Bernasconi,  Tobias, Böing ,  Ursula, Greving,  Heinrich
Die Pädagogik bei schwerer und mehrfacher Behinderung versteht sich als Theorie und Praxis der Erziehung und Bildung von Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung und thematisiert dabei alle Lebensphasen und Lebensbereiche. Als Teildisziplin der Allgemeinen Pädagogik tritt sie entschieden für das Recht auf Leben, Teilhabe und Bildung von Menschen ein, die bis in die jüngste Vergangenheit als vermeintlich "bildungsunfähig" aus allen pädagogischen Handlungsfeldern ausgeschlossen waren. Das Lehrbuch führt ein in die Grundfragen und Grundbegriffe der Disziplin, skizziert die Strukturmerkmale der Profession im Kontext der professionellen Handlungsfelder und aktueller Konzepte und Methoden und reflektiert schließlich kritisch die Chancen und Risiken aktueller institutioneller Behindertenarbeit entlang der unterschiedlichen Lebensbereiche und Lebensphasen. Unter Bezugnahme auf pädagogisch-anthropologische und sozialwissenschaftliche Erkenntnisse identifiziert der Band Figuren einer nicht ausgrenzenden Pädagogik in Theorie und Praxis.
Aktualisiert: 2022-08-18
> findR *

Behinderung und Gerechtigkeit

Behinderung und Gerechtigkeit von Burckhart,  Holger, Dederich,  Markus, Felder,  Franziska, Flieger,  Petra, Graf,  Erich Otto, Greving,  Heinrich, Kastl,  Jörg M, Lindmeier,  Christian, Muerner,  Christian, Plangger,  Sascha, Rödler,  Peter, Schönwiese,  Volker, Stein,  Anne-Dore, van Essen,  Fabian, Weber,  Erik, Weisser,  Jan
Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das begriffliche Dreieck Gerechtigkeit, Politik und Kultur, das in Hinblick auf die Heilpädagogik als gesellschaftlich institutionalisierter Disziplin und Profession untersucht wird.
Aktualisiert: 2022-02-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Greving, Heinrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonGreving, Heinrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Greving, Heinrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Greving, Heinrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Greving, Heinrich .

Greving, Heinrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Greving, Heinrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Greving, Heinrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.