fbpx

Literaturraum

Literaturraum von Althoff,  Jürgen, Blauth,  Marlies, Bogenstahl,  Christiane, Bottländer,  Karin, Büscher,  Bernhard, Damberg,  Josef, Degener,  Volker W, Demes,  Simon, Dörr,  Manuela, Dr. Martens,  Helmut, Dr. Nickel,  Artur, Dr. Rodewig,  Klaus, Drübbisch,  Sigrid, Dung,  Nguyen Ngo, Engels,  Matthias, Ertmer,  Cornelia, Franken,  Cornelia, Gerlach,  Daniela, Gölzenleuchter,  Horst Dieter, Heller,  Gudrun, Heuser,  Hans-Ulrich, Hummelsheim,  Claudia, Junge,  Reinhard, Kade,  Thomas, Kasper,  Hartmut, König,  Lukas, Koppetsch,  Anne-Kathrin, Krug,  Josef, Liedtke,  Anja, Lorenz,  Bianca, Maijs,  Mona, Malcher,  Patricia, Monetha,  Mark, Mueller,  Stephan, Pankratz,  Manfred, Peuckmann,  Heinrich, Pfeifer-Poensgen,  Isabel, Puls,  Gerd, Reiff,  Isabelle, Schiffmann,  Linn, Schumacher,  Michael, Trelenberg,  Thorsten, von der Dunk,  Eva, Westphal,  Thomas, Wundes,  Sascha
Im LiteraturRaumDortmundRuhr wird Literatur gelebt und so brachte es die Autorengruppe bislang zu zwölf Veröffentlichungen. Vielfältig, frisch, interessant, so kann man die Anthologien beschreiben. Der Kreis besteht aus 60 Autoren, deren Schaffen sich an der Charta des VS und der Charta des PEN-Zentrums orientiert. Das vorliegende Lesebuch mit Vorworten der Ministerin für Kultur und Wissenschaft NRW und des Oberbürgermeisters Dortmund zeigt, wie abwechslungsreich die Literatur sein kann.
Aktualisiert: 2021-12-16
> findR *

Im Dorf der Witwen

Im Dorf der Witwen von Gerlach,  Daniela
Dass es in diesem Dorf etwas merkwürdig zugeht, nehmen die Schneiderin Tanja und ihr Mann Robert zunächst mit Humor. Für sie hat sich ein Traum erfüllt, als sie in die idyllische Umgebung ziehen. Allerdings fällt auf, dass es ausschließlich Männer sind, die hier sterben. Als Robert beginnt, unter einem düsteren Alptraum zu leiden und sich unerklärliche Krankheitssymptome einstellen, tut sich ein Abgrund in die Vergangenheit auf und führt direkt zu einem alten Kalkofen tief im Wald, wo einst elf Frauen verschwanden.
Aktualisiert: 2021-09-27
> findR *

Im Dorf der Witwen

Im Dorf der Witwen von Gerlach,  Daniela
Dass es in diesem Dorf etwas merkwürdig zugeht, nehmen die Schneiderin Tanja und ihr Mann Robert zunächst mit Humor. Für sie hat sich ein Traum erfüllt, als sie in die idyllische Umgebung ziehen. Allerdings fällt auf, dass es ausschließlich Männer sind, die hier sterben. Als Robert beginnt, unter einem düsteren Alptraum zu leiden und sich unerklärliche Krankheitssymptome einstellen, tut sich ein Abgrund in die Vergangenheit auf und führt direkt zu einem alten Kalkofen tief im Wald, wo einst elf Frauen verschwanden.
Aktualisiert: 2021-10-11
> findR *

Über die blaue Steppe

Über die blaue Steppe von Blauth,  Marlies, Borbach-Jaene,  Johannes, Büscher,  Bernhard, Drübbisch,  Sigrid, Dushina,  Liza, Engels,  Matthias, Ertmer,  Cornelia, Fritz,  Erich G, Gerlach,  Daniela, Gölzenleuchter,  Horst D., Heuser,  Hans-Ulrich, Hummelsheim,  Claudia, Kade,  Thomas, Kashirina,  Natalia, Koppetsch,  Anne-Kathrin, Krug,  Josef, Maijs,  Mona, Monetha,  Mark, Mueller,  Stephan, Nickel,  Artur, Pankratz,  Manfred, Peuckmann,  Heinrich, Plaasch,  Ute, Reiff,  Isabelle, Reters,  Torsten, Serebryakova,  Nadeshda, Trelenberg,  Thorsten
Über die blaue Steppe ist ein literarischer Jubiläumsgruß zum 100 jährigen Bestehen der Zentralen Stadtbibliothek M. Gorki Pjatigorsk.
Aktualisiert: 2020-09-10
> findR *

Was das Meer nicht will

Was das Meer nicht will von Gerlach,  Daniela
Ihre Ehe mit Georg ist harmonisch, aber eintönig. Selbst die Ferien in Spanien bieten wenig Abwechslung. Wenn ihre Mutter dann zum Strandurlaub anreist, ist Streit vorprogrammiert. Es ist ihr zwölfter gemeinsamer Sommer. Georg gelingt es, sie für das Schnorcheln zu begeistern. Während das Meer zu einem Ort der Freiheit wird, engen die Fürsorge von Mutter und Ehemann sie zunehmend ein. Eine fatale Konstellation. Sie beginnt eine Affäre mit einem mysteriösen Nachbarn und die Spannungen eskalieren. Zu viel Nähe kann tödlich sein. Ein tiefgründiges Beziehungsdrama. Ein beklemmendes Kammerspiel über die Verflechtung von Liebe, Eifersucht und Schuld.
Aktualisiert: 2020-12-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Gerlach, Daniela

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonGerlach, Daniela ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Gerlach, Daniela. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Gerlach, Daniela im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Gerlach, Daniela .

Gerlach, Daniela - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Gerlach, Daniela die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Gerlach, Daniela und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.