fbpx

Jo Achermann. Spendhaus: horizontal – vertikal

Jo Achermann. Spendhaus: horizontal – vertikal von Gerke,  Hans
Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens des Kunstmuseums rückt für einige Wochen das prominenteste Exponat des Museums in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: das Spendhaus-Gebäude selbst. Ausstellungsplakat Achermann und Grenzgänger Der Schweizer Bildhauer Jo Achermann (* 1954) wird sich in einer sich über das gesamte Gebäude erstreckenden Arbeit mit der eindrucksvollen Fachwerkarchitektur des ein halbes Jahrtausend alten Baus auseinandersetzen. Solche vor Ort und in der Begegnung mit historischen Räumen entstehenden Arbeiten sind charakteristisch für den Künstler. Der Umgang mit dem vorhandenen Raum und der in ihm eingesetzten architektonischen Formensprache sind Koordinaten, welche jeweils mit in sein Konzept eingebunden oder auch konterkariert werden. Dabei setzt Achermann vornehmlich das Material Holz ein. Das Spendhaus wurde 1518 in Fachwerkbauweise errichtet und zählt zu den prominentesten historischen Bauten in der ehemaligen freien Reichsstadt Reutlingen. Außen wie innen prägt die Konstruktion aus Holz das Erscheinungsbild des Baus und die Raumwirkung auf den fünf Stockwerken entscheidend mit. Am und im Gebäude sind vor allem horizontal, vertikal und diagonal verlaufende Strukturen in verschiedenen Anordnungen ablesbar. Als Konstruktionsprinzip für seine Installation wird Jo Achermann allerdings ausschließlich Horizontale und Vertikale aufgreifen. In jeder Etage wird die begehbare Installation von Neuem und in jeweils veränderter Form die Überschneidung von horizontalen und vertikalen Flächen thematisieren. Jeder Raum wird so dem Betrachter andere Raumerlebnisse ermöglichen. Trotzdem soll die Arbeit aber auch jederzeit als eine riesige Großplastik erfahrbar bleiben. Im ersten Obergeschoss wird die Installation durch monumentale Holzdrucke des Künstlers ergänzt, für die er die Hölzer der Installation unmittelbar als Druckstock nutzen wird.
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Gerke, Hans

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonGerke, Hans ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Gerke, Hans. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Gerke, Hans im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Gerke, Hans .

Gerke, Hans - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Gerke, Hans die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Gerke, Hans und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.