fbpx

Von wilden und weisen Frauen

Von wilden und weisen Frauen von Fuchs,  Margareta, Krapf,  Veronika
Seit jeher ziehen uns jahrhundertealte Märchen und Sagen in ihren geheimnisvollen Bann. Ganz besonders spürbar wird ihre mysteriöse Anziehungskraft in den vielgestaltigen Frauenfiguren. Wer aber kennt heute noch die Stampe, die Trute oder die Fangga? Wie wurde die einstmals Weise Frau zur gefährlichen Hexe, die es zu bekämpfen galt? Die Sagen in diesem Buch rücken die weibliche Seite der Märchen und Mythen in den Vordergrund. Sie erzählen von vergessenen Königinnen und Seherinnen, von wilden, unzähmbaren und frommen, heiligen Frauen, von Schamaninnen und Dienstmägden, von Sinnlichkeit und Zerstörung. Margareta Fuchs und Veronika Krapf sind seit Jahren leidenschaftliche Märchen- und Sagenerzählerinnen. Mit ihrer einzigartigen und umfassenden Auswahl bewahren sie diese besonderen Frauengeschichten vor dem Vergessen. Von Nordtirol über Ost- und Südtirol bis ins ampezzanische Dolomitengebiet und ins Trentino haben sie die schönsten Sagen zusammengetragen und geben dazu viele spannende Hintergrundinformationen – eine begeisternde Lektüre für Jung und Alt, für Laien und Kenner, für alle, die sich gerne von uralten Sehnsüchten und Träumen mitreißen lassen. Des Nachts, vor allem zur Winterzeit, war es besser, im Haus zu bleiben. Die Nachtwelt gehörte anderen Wesen, seltsamen und unberechenbaren, guten und weniger guten, bedrohlichen und gefährlichen. Und manchmal, und das war das Schlimmste, was geschehen konnte, tauchte die Grostàna auf. Aus der Ferne sah sie aus wie eine riesige sich bewegende Fichte, aber im nächsten Augenblick war sie auch schon da, und wen sie im Freien antraf, der wurde von ihr ausgelöscht, aufgesaugt in die riesige, tintige Masse ihres Körpers …
Aktualisiert: 2020-10-24
> findR *

Was Bäume erzählen

Was Bäume erzählen von Fuchs,  Margareta
Von Ahorn bis Zypresse Sie raunen, flüstern, ächzen und singen: Auf der ganzen Welt sind Bäume von unzähligen Sagen, Märchen und Legenden umwoben. Bäume gelten als Wohnorte von Gottheiten, sind Gesundheitsspender und Gerichtsstätte. Manchen Mythen zufolge sind sogar die ersten Menschen aus ihnen entstanden. Margareta Fuchs erzählt vom trostspendenden Schutz der Trauerweide oder wie ein Mädchen durch eine Quitte zum Liebesschwur überlistet wird und weshalb die Lärche ein wunderbar zartgrünes Nadelkleid trägt.
Aktualisiert: 2020-09-21
> findR *

Was Bäume erzählen

Was Bäume erzählen von Fuchs,  Margareta
Von Ahorn bis Zypresse Sie raunen, flüstern, ächzen und singen: Auf der ganzen Welt sind Bäume von unzähligen Sagen, Märchen und Legenden umwoben. Bäume gelten als Wohnorte von Gottheiten, sind Gesundheitsspender und Gerichtsstätte. Manchen Mythen zufolge sind sogar die ersten Menschen aus ihnen entstanden. Margareta Fuchs erzählt vom trostspendenden Schutz der Trauerweide oder wie ein Mädchen durch eine Quitte zum Liebesschwur überlistet wird und weshalb die Lärche ein wunderbar zartgrünes Nadelkleid trägt. » Sehnsuchtsthema Bäume » Hintergründe der Sagen » Wissenswertes zu den Bäumen » Farbfotos
Aktualisiert: 2020-03-31
> findR *

Was Blumen erzählen

Was Blumen erzählen von Fuchs,  Margareta
Blumen begleiten unser Leben: Sie regen zum Riechen und Staunen an, sind Symbol und Ausdruck unserer Gefühlswelt. Unzählige Legenden und Sagen ranken sich um sie – von den Töchtern des Königs Prötus, die durch die Schwarze Nieswurz von ihrem Wahnsinn geheilt wurden, über Laurins Rosengarten bis hin zur wunderschönen Guana, aus deren Haar die Arnika geboren wurde. Margareta Fuchs verleiht den Pflanzen eine Stimme und entführt uns in ihre zauberhafte Welt. Die gesammelten Geschichten erzählen von Magie, altem Wissen, Aberglauben, von der Heilkraft der Pflanzen und alten Bräuchen.
Aktualisiert: 2020-09-21
> findR *

Was Blumen erzählen

Was Blumen erzählen von Fuchs,  Margareta
Blumen begleiten unser Leben: Sie regen zum Riechen und Staunen an, sind Symbol und Ausdruck unserer Gefühlswelt. Unzählige Sagen und Legenden ranken sich um sie — von den Töchtern des Königs Prötus, die durch die Schwarze Nieswurz von ihrem Wahnsinn geheilt wurden, über den selbstverliebten Narziss bis hin zur wunderschönen Guana, aus deren Haar die Arnika geboren wurde. Margareta Fuchs verleiht den Blumen eine Stimme und entführt uns in ihre zauberhafte Welt. Die gesammelten Geschichten erzählen von Magie, altem Wissen, Aberglauben, von der Heilkraft der Pflanzen und alten Bräuchen. Umfassende Sammlung von Pflanzensagen Alphabetisch nach Pflanzen geordnet Mit Erklärungen zu den Pflanzen und zum Sagenhintergrund Mit Illustrationen und Farbtafeln
Aktualisiert: 2019-02-14
> findR *

Von wilden und weisen Frauen

Von wilden und weisen Frauen von Fuchs,  Margareta, Krapf,  Veronika
Seit jeher ziehen uns jahrhundertealte Märchen und Sagen in ihren geheimnisvollen Bann. Ganz besonders spürbar wird ihre mysteriöse Anziehungskraft in den vielgestaltigen Frauenfiguren. Wer aber kennt heute noch die Stampe, die Trute oder die Fangga? Wie wurde die einstmals Weise Frau zur gefährlichen Hexe, die es zu bekämpfen galt? Die Sagen in diesem Buch rücken die weibliche Seite der Märchen und Mythen in den Vordergrund. Sie erzählen von vergessenen Königinnen und Seherinnen, von wilden, unzähmbaren und frommen, heiligen Frauen, von Schamaninnen und Dienstmägden, von Sinnlichkeit und Zerstörung. Margareta Fuchs und Veronika Krapf sind seit Jahren leidenschaftliche Märchen- und Sagenerzählerinnen. Mit ihrer einzigartigen und umfassenden Auswahl bewahren sie diese besonderen Frauengeschichten vor dem Vergessen. Von Nordtirol über Ost- und Südtirol bis ins ampezzanische Dolomitengebiet und ins Trentino haben sie die schönsten Sagen zusammengetragen und geben dazu viele spannende Hintergrundinformationen – eine begeisternde Lektüre für Jung und Alt, für Laien und Kenner, für alle, die sich gerne von uralten Sehnsüchten und Träumen mitreißen lassen. Des Nachts, vor allem zur Winterzeit, war es besser, im Haus zu bleiben. Die Nachtwelt gehörte anderen Wesen, seltsamen und unberechenbaren, guten und weniger guten, bedrohlichen und gefährlichen. Und manchmal, und das war das Schlimmste, was geschehen konnte, tauchte die Grostàna auf. Aus der Ferne sah sie aus wie eine riesige sich bewegende Fichte, aber im nächsten Augenblick war sie auch schon da, und wen sie im Freien antraf, der wurde von ihr ausgelöscht, aufgesaugt in die riesige, tintige Masse ihres Körpers …
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Fuchs, Margareta

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFuchs, Margareta ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Fuchs, Margareta. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Fuchs, Margareta im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Fuchs, Margareta .

Fuchs, Margareta - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Fuchs, Margareta die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Fuchs, Margareta und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.