fbpx

Lehrjahre der Männlichkeit

Lehrjahre der Männlichkeit von Brückner,  Christian, Edl,  Elisabeth, Flaubert,  Gustave
Frédéric Moreau ist 18, und es wird ernst. Auf einem Seine-Dampfer verliebt er sich sofort unsterblich in eine junge Frau. Doch Madame Arnoux ist verheiratet. Es bleibt noch viel zu lernen für ein Leben als Mann. Frédéric sehnt sich nach Madame Arnoux und tröstet sich mit Rosanette, stolpert in die 48er- Revolution, die eine ganze Gesellschaft aus der Bahn wirft. Flaubert folgt seinem Helden liebevoll und mitleidlos zu den verwirrenden Frauen und den langweiligen Männern, bis hin zu dem berühmten, illusionslosen Schluss: Ja, wenn das Männlichkeit sein soll …
Aktualisiert: 2020-06-08
> findR *

Madame Bovary

Madame Bovary von Behr,  Barbara, Flaubert,  Gustave
Emma träumt von einer mitreißenden Liebe, wie sie in Geschichten beschrieben wird, und von einem aufregenden Leben jenseits der Provinz, in der sie aufgewachsen ist. Sie heiratet den Landarzt Charles Bovary, der sie verehrt, aber nicht glücklich machen kann. Voller Leidenschaft stürzt sie sich in ein vermeintlich anderes Leben und verstrickt sich in einem stetig wachsenden Lügengebilde. Für seinen sachlichen Blick auf die Geschehnisse musste Flaubert sich seinerzeit vor Gericht verantworten. Eine aufklappbare Karte, zeitgenössische Werbeanzeigen und vieles mehr lassen die Geschichte lebendig werden.
Aktualisiert: 2020-06-29
> findR *

Lehrjahre der Männlichkeit

Lehrjahre der Männlichkeit von Edl,  Elisabeth, Flaubert,  Gustave
Die lang erwartete Neuübersetzung von Gustave Flauberts epochalen, ungeheuer modernen Roman Gesellschaftsgeschichte und Liebesgeschichte, vielfältig, böse, melancholisch. Die "Éducation sentimentale" wurde nach "Madame Bovary" Flauberts zweites Meisterwerk: Frédéric Moreau ist achtzehn, und es wird ernst. Auf einem Seine-Dampfer verliebt er sich sofort und lebenslänglich. Doch Madame Arnoux ist verheiratet! Der Held tröstet sich mit Rosanette und stolpert in die 48er Revolution, die eine ganze Gesellschaft aus der Bahn wirft. Flaubert folgt ihm zu den verwirrenden Frauen und den langweiligen Männern, bis hin zu dem berühmten, illusionslosen Schluss: Ja, wenn das Männlichkeit sein soll … In der Neuübersetzung von Elisabeth Edl ist Flauberts epochaler Roman noch einmal ganz anders zu entdecken.
Aktualisiert: 2020-07-02
> findR *

Salammbô

Salammbô von Flaubert,  Gustave
Das Werk schildert, angelehnt an historische Begebenheiten, den Verlauf des Söldneraufstands, der nach der Niederlage Karthagos im Ersten Punischen Krieg 241 bis etwa 238 v. Chr. in Nordafrika ausbrach. Die Titelfigur Salammbô, im Roman die Tochter des karthagischen Feldherrn Hamilkar Barkas, ist indes fiktiv. Flauberts Roman, dessen exotisch-drastische Schilderungen das zeitgenössische Publikum sehr beeindruckten, wurde mehrmals dramatisiert, u. a. in einer unvollendeten Oper von Mussorgski.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Madame Bovary

Madame Bovary von Flaubert,  Gustave
'Alles, was sie unmittelbar umgab: die eintönige Landschaft, die kleinlichen armseligen Spießbürger, ihr ganzes Durchschnittsdasein kam ihr wie ein Winkel der eigentlichen Welt vor. Er existierte zufällig, und sie war in ihn verbannt. Aber draußen vor seinen Toren, da begann das weite, weite Reich der Seligkeiten und Leidenschaften.' Gustave Flaubert zeichnet in seinem berühmtesten Werk das Porträt einer Frau, die vergebens versucht, durch Liebschaften der Enge ihrer Welt zu entkommen. Besonders wegen seiner Sprache ist es ein Meisterwerk der Erzählkunst. Der Autor schuf mit 'Madame Bovary' den modernen, realistischen Roman. Er entfachte damals einen Skandal. Flaubert über seine Titelfigur: 'Madame Bovary – das bin ich.' Neu edierte Übersetzung mit erläuternden Hinweisen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Salambo

Salambo von Flaubert,  Gustave, Schurig,  Arthur, Vonderheidt,  Maximilian
Nach dem 1. Punischen Krieg will Karthago seine Söldner entlassen ohne ihnen den Sold voll zu zahlen. So kommt es zum Konflikt und zum Krieg. In Karthago kämpfen die Patrizier Hamilkar und Hanno um Macht und Einfluss in der Republik. Matho, der Heerführer der Söldner, verfällt in Liebe zu Hamilkars Tochter Salambo. Die Geschichte mit ihren Schlachten und Hinrichtungen wird realistisch und drastisch geschildert und von einer Fülle historischer Informationen begleitet. Zeit der Handlung: 241-238 v. Chr.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Ein schlichtes Herz

Ein schlichtes Herz von Flaubert,  Gustave, Goyert,  Georg
Für seine „Drei Erzählungen“ unterbrach Gustave Flaubert die Arbeit an „Bouvard und Pécuchet“. Die mittlere davon, „Ein schlichtes Herz“, schildert, wie sich eine Frau – Flaubert nennt sie Félicité (Glückseligkeit) – immer wieder den Interessen anderer unterordnet und ihre eigenen vernachlässigt. Zum Ende ihres Lebens widmet die vereinsamte Félicité ihre ganze Selbstaufopferung einem Papagei, mit dem sie auch nach dessen Tod in ausgestopftem Zustand kommuniziert. "Das ist keineswegs ironisch, wie Sie vielleicht denken, sondern sehr ernst und sehr traurig", bemerkte Flaubert dazu. Und Jean Rouaud kommentierte 2001 in der FAZ: „Mehr noch als Madame Bovary ist die Unglückliche mit dem Namen Félicité unverkennbar Flaubert selbst.“
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Ein schlichtes Herz

Ein schlichtes Herz von Flaubert,  Gustave
Nach "Madame Bovary" ist "Ein schlichtes Herz" die wohl meistgelesene Geschichte Gustave Flauberts. Mit der Magd Félicité, die ihrer Herrin Madame Aubaun über ein halbes Jahrhundert diente, schuf Flaubert ein Prototzp des demütig dienenden Menschen und geht zugleich immer wieder über diese Typisierung hinaus. Gibt der Magd Félicité Tiefe und ein persönliches Leben, deutet gar Leidenschaften in ihr an. Flaubert bettet das ganze in genaue Beobachtungen des kleinstädtischen Lebens Pont-l'Evêques ein. So entsteht ein allmählich sanft verblassender Epinaler Bilderbogen ganz so wie der, den Félicité als einen ihrer Schätze bewahrt. In Frankreich kennt fast jedes Schulknd diese Geschichte, hier ist sie insbesondere durch die Verfilmung mit Isabelle Huppert wieder ins Bewusstsein gerückt.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Bouvard und Pécuchet

Bouvard und Pécuchet von Flaubert,  Gustave, Goyert,  Georg, Schulte,  Adolf
Zwei ehemalige Pariser Büroangestellte, durch eine Erbschaft finanziell unabhängig geworden, ziehen aufs Land, entdecken dort ihren Intellekt und widmen sich nun den großen Themen ihrer Zeit sowie den Wissenschaften. Und das in rascher Folge. Egal, wie komplex ein Zusammenhang auch sein mag, Bouvard und Pécuchet fühlen sich berufen mitzureden. Nicht gerade von Selbstzweifeln gehindert stürzen sie sich in Theorie und praktischer Anwendung eifrig auf immer neue Themen – auf Landwirtschaft und Liebe, Medizin und Politik, Religion und Pädagogik, Geschichte und Naturwissenschaften … Natürlich stolpern die dilettierenden Anfänger dabei von Verlegenheit zu Peinlichkeit, von Scheitern zu Scheitern. Gustave Flauberts unvollendet gebliebener satirischer Schelmenroman (er starb buchstäblich bei der Arbeit; das Ende des letzten Kapitels konnte er nur noch skizzieren) ist eine Auflehnung gegen die menschliche Dummheit, die er in all ihren Formen schildert und anprangert. Und er ist ein stets amüsanter Gang durch die Welt des Wissens des 19. Jahrhunderts – an der Seite zweier Biedermänner, die wesentliche Charakteristika des „Wutbürgers“ unserer Zeit tragen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Flaubert, Gustave

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFlaubert, Gustave ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Flaubert, Gustave. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Flaubert, Gustave im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Flaubert, Gustave .

Flaubert, Gustave - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Flaubert, Gustave die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Flaubert, Gustave und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.