fbpx

Sklaverei in der Antike

Sklaverei in der Antike von Brodersen,  Kai, Fischer,  Josef
Sklaverei ist für die gesamte antike Mittelmeerwelt die Grundlage der Wirtschaft und einer der tragenden Pfeiler des Gesellschaftsaufbaus. Insofern ist sie zentral zum Verständnis der antiken Welt. Das Buch bietet einen kompakten Überblick über die Geschichte der Sklaverei und anderer Formen von Unfreiheit in der griechisch-römischen Antike von der mykenischen Epoche (2. Hälfte des 2. Jahrtausends v. Chr.) bis in die Spätantike (6. Jh. n. Chr.).
Aktualisiert: 2020-10-27
> findR *

Schwandorf 1945

Schwandorf 1945 von Fischer,  Josef, Zweck,  Erich
In den frühen Morgenstunden des 17. April 1945 wird die Stadt Schwandorf innerhalb von 15 Minuten zu über 70 Prozent zerstört. Hauptziel dieses Bombardements war zweifellos der zentrale Verkehrsknotenpunkt der Bahnanlagen. Dieses Buch behandelt nicht vordergründig die Zerstörung, sondern stellt die Menschen (Militärregierung, verantwortliche Kommunalpolitiker, Einheimische, Flüchtlinge und Vertriebene) mit all ihren Bedürfnissen, Ängsten und Zielen in den Mittelpunkt. Wie war es möglich, in einer von Trümmern und Bombentrichtern übersäten Stadt ein verträgliches und auch erträgliches Zusammenleben zu gewährleisten? Das chronologisch aufgebaute Buch versucht diese und weitere Fragen zu beantworten. Die über 200 Bekanntmachungen der Militärregierung bilden sozusagen den „roten Faden“. Welche Schwierigkeiten die Umsetzung dieser Anordnungen oftmals mit sich brachte, wird durch viele Berichte (Gesundheit, Polizei, Wiederaufbau) eindrucksvoll untermauert. Bei der Bebilderung wurde zwangsläufig, da durch die Militärregierung ein Fotografierverbot verhängt wurde, auf Fotomaterial mit Aufnahmen einer zerstörten Stadt zurückgegriffen. Das Buch ist ein wichtiger Markstein in der mehr als 1000-jährigen Geschichte Schwandorfs, soll jedoch durchaus auch als aufschlussreiche Lektüre der unmittelbaren Nachkriegsgeschichte der Oberpfalz und darüber hinaus verstanden werden.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Die Germanen

Die Germanen von Aigner-Foresti,  Luciana, Ausbüttel,  Frank, Baltrusch,  Ernst, Binsfeld,  Andrea, Bommas,  Martin, Brodersen,  Kai, Deißler,  Johannes, Dreyer,  Boris, Engels,  Johannes, Fischer,  Josef, Funke,  Peter, Heinen,  Heinz, Kintzinger,  Martin, König,  Ingemar, Leppin,  Hartmut, Linke,  Bernhard, Meißner,  Burkhard, Möller,  Cosima, Pfeiffer,  Stefan, Piepenbrink,  Karen, Puschner,  Uwe, Reinhardt,  Volker, Rosenberger,  Veit, Ruffing,  Kai, Schipp,  Oliver, Schlange-Schöningen,  Heinrich, Schubert,  Charlotte, Schulz,  Raimund, Sommer,  Michael, Winterling,  Aloys, Zimmermann,  Klaus
Die Germanen spielten nicht nur bei der Frage nach den Gründen für den Untergang des römischen Imperiums eine wichtige Rolle, sondern gestalteten auch die Entwicklung Europas entscheidend mit. In seinem Überblickswerk fasst Frank Ausbüttel die heutigen Erkenntnisse über Herkunft und Entwicklung der Germanen kompakt und übersichtlich zusammen.
Aktualisiert: 2020-10-16
> findR *

Die Germanen

Die Germanen von Aigner-Foresti,  Luciana, Ausbüttel,  Frank, Baltrusch,  Ernst, Binsfeld,  Andrea, Bommas,  Martin, Brodersen,  Kai, Deißler,  Johannes, Dreyer,  Boris, Engels,  Johannes, Fischer,  Josef, Funke,  Peter, Heinen,  Heinz, Kintzinger,  Martin, König,  Ingemar, Leppin,  Hartmut, Linke,  Bernhard, Meißner,  Burkhard, Möller,  Cosima, Pfeiffer,  Stefan, Piepenbrink,  Karen, Puschner,  Uwe, Reinhardt,  Volker, Rosenberger,  Veit, Ruffing,  Kai, Schipp,  Oliver, Schlange-Schöningen,  Heinrich, Schubert,  Charlotte, Schulz,  Raimund, Sommer,  Michael, Winterling,  Aloys, Zimmermann,  Klaus
Die Germanen spielten nicht nur bei der Frage nach den Gründen für den Untergang des römischen Imperiums eine wichtige Rolle, sondern gestalteten auch die Entwicklung Europas entscheidend mit. In seinem Überblickswerk fasst Frank Ausbüttel die heutigen Erkenntnisse über Herkunft und Entwicklung der Germanen kompakt und übersichtlich zusammen.
Aktualisiert: 2020-10-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Fischer, Josef

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFischer, Josef ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Fischer, Josef. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Fischer, Josef im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Fischer, Josef .

Fischer, Josef - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Fischer, Josef die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Fischer, Josef und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.