Zivilrechtliche und rechtsökonomische Probleme des Internet und der künstlichen Intelligenz

Zivilrechtliche und rechtsökonomische Probleme des Internet und der künstlichen Intelligenz von Faust,  Florian, Schäfer,  Hans-Bernd
Die hier veröffentlichten Referate und Korreferate von Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlern setzen sich aus interdisziplinärer, rechtsökonomischer Perspektive mit zivilrechtlichen Fragen auseinander, die aus technologischen Entwicklungen im Internet und beim Einsatz künstlicher Intelligenz entstehen. Es geht etwa um das "Eigentum" an Daten, Haftungsprobleme beim autonomen Fahren und bei unbefugter Nutzung des Internet durch unmündige Kinder. Neue Formen ausbeuterischer Verträge, in denen heuristische Schwächen ausgenutzt werden, und die Wirkungen von Kundenbewertungen im Internet werden ebenso analysiert wie Unternehmensfinanzierung und Finanzberatung durch "Fintechs" sowie Probleme bei der Etablierung von Sekundärmärkten für digitale Güter und die mit dem Onlinehandel rasch zunehmende "Online Dispute Resolution". Mit Beiträgen von:Christoph Althammer, Tim Friehe, Philipp Hacker, Wolfgang Kerber, R oland Kirstein, Peter Lewisch, Patrick C. Leyens, Eva Inés Obergfell, Hans-Bernd Schäfer, Boris Schinkels, Dieter Schmidtchen, Urs Schweizer, Gerald Spindler, Gerhard Wagner, Georg von Wangenheim, Barbara E. Weißenberger
Aktualisiert: 2019-09-20
> findR *

Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil

Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil von Faust,  Florian
Das Lehrbuch konzentriert sich auf die Kernbereiche der Rechtsgeschäftslehre: Willenserklärungen, Vertragsschluss, Rechts- und Geschäftsfähigkeit, Nichtigkeit von Rechtsgeschäften, Willensmängel, Boten und Stellvertreter. Es wendet sich damit zum einen an Studienanfänger, denen auf leicht verständliche Weise der für sie relevante Stoff aus dem Allgemeinen Teil des BGB vermittelt wird. Zum anderen ist das Buch auch für Studierende höherer Semester geeignet, die schnell die wichtigsten und klausurträchtigsten Bereiche wiederholen wollen speziell für sie finden sich kurze Hinweise auf Probleme, die im Zusammenspiel von Allgemeinem Teil mit Schuld- und Sachenrecht auftreten. Viele Beispiele, Hinweise auf häufige Fehler und Tipps für richtige Formulierungen erleichtern das Verständnis und helfen bei der Prüfungsvorbereitung. Der Autor ist Professor an der Bucerius Law School. In den vergangenen zehn Jahren hat er häufig Lehrveranstaltungen im Allgemeinen Teil des BGB sowohl für Studienanfänger als auch für mittlere Semester und Examenskandidaten gehalten. Viele Hinweise von Teilnehmern an diesen Veranstaltungen sind in das Buch eingeflossen.
Aktualisiert: 2019-10-04
> findR *

Dateneigentum und Datenhandel

Dateneigentum und Datenhandel von Bauer,  Hannes, Bunk,  Patrick, Czernik,  Ilja, Duisberg,  Alexander, Esken,  Saskia, Falk,  Svenja, Faust,  Florian, Fezer,  Karl-Heinz, Fuhr,  Alfred, Heynike,  Francois, Hilty,  Reto M., Hofmann,  Henning, Jentzsch,  Nicola, Kilian,  Wolfgang, Lewinski,  Kai von, Mayer,  Anna, Naumer,  Hans-Jörg, Richter,  Heiko, Riemensperger,  Frank, Ritter,  Ingo, Schönhagen,  Leonie, Schulz,  Sönke Ernst, Specht,  Louisa, Zimmer,  Daniel
„Meine Daten gehören mir!“ – „Daten sind die neue Währung“. An starken Forderungen und Vergleichen mangelt es nicht, wenn es um Verfügungsrechte an Daten und den Handel von und mit ihnen geht. Doch werden mit der Diskussion um Dateneigentum & Co. oft klassische Grundannahmen des Datenschutzes hinterfragt. Der neueste Band der DatenDebatten, herausgegeben von der Stiftung Datenschutz, beleuchtet diese facettenreiche Thematik aus den wichtigsten dabei involvierten Fach- und Blickrichtungen. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Günter Krings, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat.
Aktualisiert: 2019-10-24
> findR *

Dateneigentum und Datenhandel

Dateneigentum und Datenhandel von Bauer,  Hannes, Bunk,  Patrick, Czernik,  Ilja, Duisberg,  Alexander, Esken,  Saskia, Falk,  Svenja, Faust,  Florian, Fezer,  Karl-Heinz, Fuhr,  Alfred, Heynike,  Francois, Hilty,  Reto M., Hofmann,  Henning, Jentzsch,  Nicola, Kilian,  Wolfgang, Lewinski,  Kai von, Mayer,  Anna, Naumer,  Hans-Jörg, Richter,  Heiko, Riemensperger,  Frank, Ritter,  Ingo, Schönhagen,  Leonie, Schulz,  Sönke Ernst, Specht,  Louisa, Zimmer,  Daniel
„Meine Daten gehören mir!“ – „Daten sind die neue Währung“. An starken Forderungen und Vergleichen mangelt es nicht, wenn es um Verfügungsrechte an Daten und den Handel von und mit ihnen geht. Doch werden mit der Diskussion um Dateneigentum & Co. oft klassische Grundannahmen des Datenschutzes hinterfragt. Der neueste Band der DatenDebatten, herausgegeben von der Stiftung Datenschutz, beleuchtet diese facettenreiche Thematik aus den wichtigsten dabei involvierten Fach- und Blickrichtungen. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Günter Krings, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat.
Aktualisiert: 2019-10-24
> findR *

Bürgerliches Gesetzbuch Band 1: §§ 1-480

Bürgerliches Gesetzbuch Band 1: §§ 1-480 von Backert,  Wolfram, Bamberger,  Heinz Georg, Becker,  Jörn, Bub,  Peter, Dennhardt,  Joachim, Eckert,  Hans-Werner, Faust,  Florian, Flume,  Johannes W., Fritzsche,  Jörg, Gehrlein,  Markus, Grothe,  Helmut, Hau,  Wolfgang, Henrich,  Wolfgang, Janoschek,  Christian, Lorenz,  Stephan, Martens,  Sebastian, Maume,  Philipp, Müller-Christmann,  Bernd, Poseck,  Roman, Rohe,  Mathias, Roth,  Herbert, Rövekamp,  Klaus, Schäfer,  Hauke, Schmalenbach,  Dirk, Schmidt,  Hubert, Schöpflin,  Martin, Spindler,  Gerald, Sutschet,  Holger, Wendtland,  Holger
Vorteile auf einen Blick - systematischer Aufbau mit Fundierung auf dem Normzweck jedes Paragraphen - der Schwerpunkt liegt auf der Verarbeitung der Rechtsprechung; dadurch hoher Praxisbezug und viel nützliches Detailwissen - die Fülle der Informationen ist übersichtlich dargestellt, mit sparsamen Abkürzungen und stattdessen Beschränkung auf das Wesentliche - schnell finden - viel wissen Zur Neuauflage von Band 1 Seit Erscheinen der Vorauflage war die Rechtsentwicklung von fünf Jahren nachzutragen. Aufgrund der großen zu bewältigenden Stofffülle erscheint die 4. Auflage erstmals fünfbändig. Band 1 kommentiert den Allgemeinen Teil und das praxiswichtige Allgemeine Schuldrecht des BGB, ferner aus dem Besonderen Schuldrecht das Kaufrecht und den Tausch. Auch die 4. Auflage berücksichtigt selbstverständlich neue Rechtsprechung, auch wichtige Standardliteratur ist umfassend aktuell ausgewertet. Neue Gesetzgebung machte grundlegende Neukommentierungen erforderlich, vor allem im Bereich des Verbraucherschutzrechts (Umsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie und der Wohnimmobilienkreditrichtlinie). Ebenfalls reformbetroffen sind das Verjährungsrecht (Stichwort: alternative Streitbeilegung), das AGB-Recht (Schutz vor Kostenfallen, Datenschutz, Umsetzung der VG-Richtlinie), und das Verjährungsrecht (Zahlungsverzug). Das Ehrenamtsstärkungsgesetz führte zu Änderungen im Allgemeinen Teil. Ganz aktuell eingearbeitet ist ferner das eIDAS-Durchführungsgesetz. Zielgruppe Für Richter und Rechtsanwälte sowie Notare und Justitiare.
Aktualisiert: 2019-10-04
> findR *

Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil

Bürgerliches Gesetzbuch Allgemeiner Teil von Faust,  Florian
Das Lehrbuch konzentriert sich auf die Kernbereiche der Rechtsgeschäftslehre: Willenserklärungen, Vertragsschluss, Rechts- und Geschäftsfähigkeit, Nichtigkeit von Rechtsgeschäften, Willensmängel, Boten und Stellvertreter. Es wendet sich damit zum einen an Studienanfänger, denen auf leicht verständliche Weise der für sie relevante Stoff aus dem Allgemeinen Teil des BGB vermittelt wird. Zum anderen ist das Buch auch für Studierende höherer Semester geeignet, die schnell die wichtigsten und klausurträchtigsten Bereiche wiederholen wollen speziell für sie finden sich kurze Hinweise auf Probleme, die im Zusammenspiel von Allgemeinem Teil mit Schuld- und Sachenrecht auftreten. Viele Beispiele, Hinweise auf häufige Fehler und Tipps für richtige Formulierungen erleichtern das Verständnis und helfen bei der Prüfungsvorbereitung. Der Autor ist Professor an der Bucerius Law School. In den vergangenen zehn Jahren hat er häufig Lehrveranstaltungen im Allgemeinen Teil des BGB sowohl für Studienanfänger als auch für mittlere Semester und Examenskandidaten gehalten. Viele Hinweise von Teilnehmern an diesen Veranstaltungen sind in das Buch eingeflossen.
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *

Revision des Verbraucher-acquis

Revision des Verbraucher-acquis von Eidenmüller,  Horst, Faust,  Florian, Grigoleit,  Hans Christoph, Jansen,  Nils, Wagner,  Gerhard, Zimmermann,  Reinhard
Als die Europäische Kommission den CFR-Prozess initiierte, zielte sie damit insbesondere auf eine Revision des acquis communautaire im Bereich des Verbrauchervertragsrechts. Eine solche Revision hat jedoch bis heute nicht stattgefunden, weder in den Acquis Principles und dem DCFR noch im Vorschlag einer Verbraucherrechte-Richtlinie. Die Autoren des vorliegenden Bandes bemühen sich darum, dieses Defizit durch eine Analyse der Kernfragen zu beheben, die sich in diesem Zusammenhang stellen: Reichweite und Wirkung von zwingendem Recht, Kontrolle von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsrechte, Rückabwicklung nach Widerruf, Informationspflichten. Dabei ist ihr Anliegen ein genuin rechtswissenschaftliches. Es geht um nachvollziehbare Begründungen, funktionale Adäquanz und Wertungskohärenz und um die Frage, wie Regeln formuliert sein sollten, um bestimmte rechtspolitische Ziele zu erreichen.
Aktualisiert: 2019-07-17
> findR *

JuS-Start

JuS-Start von Czeguhn,  Ignacio, Dickmann,  Roman, Ebner,  Markus, Faust,  Florian, Hufen,  Friedhelm, Jahn,  Matthias, Kahl,  Wolfgang, Knauer,  Christoph, Körber,  Torsten, Kramer,  Urs, Kühl,  Kristian, Lorenz,  Stephan, Ohlendorf,  Lutz, Rönnau,  Thomas, Voßkuhle,  Andreas
Das JuS-Sonderheft bringt jetzt exklusiv eine umfassende Einführung ins Jurastudium mit wichtigen Hinweisen, worauf bereits Erstsemester für einen dauerhaften Studienerfolg achten müssen. Die Beiträge zu den drei Hauptgebieten Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht stellen das tausendfach bewährte JuS-Konzept vor: – Grund wissen vermitteln – Anwendung in der Klausur trainieren – Rechtsprechung verfolgen (Examensthemen!). Aus dem Inhalt von JuS-Start: Studientipps Jura studieren – aber wie? Knauer/Lorenz Grundwissen ? Zivilrecht: Was ist eine Pflichtverletzung (§ 280 I BGB)? Lorenz ? Strafrecht: Einwilligung und Einverständnis Rönnau ? Öffentliches Recht: Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit Voßkuhle Klausuren-Training ? Übungsklausur Zivilrecht: Minderjährigenrecht – Ärger über das Internet Czeguhn/Dickmann ? Semesterabschlussklausur Strafrecht: Ein Streit mit tödlichen Folgen Jahn/Ebner ? Übungsklausur Öffentliches Recht: Der langhaarige Polizist Kramer Die Rechtsprechung ? Schuldnerverzug (Zivilrecht) Faust ? Ärztlicher Heileingriff (Strafrecht) Jahn ? Allgemeines Persönlichkeitsrecht versus Kunstfreiheit – Esra (Öffentliches Recht) Hufen
Aktualisiert: 2019-10-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Faust, Florian

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFaust, Florian ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Faust, Florian. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Faust, Florian im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Faust, Florian .

Faust, Florian - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Faust, Florian die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Faust, Florian und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.