fbpx

Handbuch Gesundheitsrecht

Handbuch Gesundheitsrecht von Ebsen,  Ingwer
In kaum einem anderen Land ist die Gesundheitsversorgung - sei es Krankenbehandlung, Prävention oder Rehabilitation - derart durch Recht strukturiert wie in Deutschland. Recht hat hier nicht nur die Funktion, 'von außen' Rahmenbedingungen für das privatautonome Handeln der Bürger und Wirtschaftssubjekte zu schaffen, sondern ist die originäre Grundlage für Organisation und die Abläufe der Gesundheitsversorgung. Durch die Dominanz der sozialen Krankenversicherung und ihres Sachleistungsprinzips ist die Leistungserbringung durch Ärzte, Krankenhäuser und weitere Gesundheitsberufe weitgehend öffentlich-rechtlich strukturiert, so dass dieses Gesundheitswesen nur unter Einbeziehung der Rechtsnormen und ihrer Wirkungsweisen angemessen beschrieben und verstanden werden kann. In diesem Handbuch stellen anerkannte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Justiz und Verwaltung die rechtlichen Grundlagen des gesamten Gesundheitswesens in systematischer Ordnung dar und zeigen zugleich die komplexe Verflechtung der verschiedenen Sektoren, Akteure und föderalen Regelungsebenen auf. Neben den auch in diesem Handbuch im Mittelpunkt stehenden Rechten, Pflichten und Kompetenzen der Beteiligten in der sozialen Gesundheitsversorgung werden darüber hinausgehend die private Krankenversicherung, die Strukturen der Transplantationsversorgung sowie der Schutz vor Gesundheitsrisiken behandelt.
Aktualisiert: 2021-08-01
> findR *

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung von Ebsen,  Ingwer, Wallrabenstein,  Astrid
Der Sammelband des Instituts für europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht enthält Vorträge zur Zusammenführung von GKV und PKV in ein monistisches System, zur angemessenen, nicht auf versteckte Rationierung setzenden Bestimmung der GKV-Leistungen sowie zur Rolle der Gerichtsbarkeit im Prozess der Konkretisierung des Leistungsanspruchs.
Aktualisiert: 2020-09-01
> findR *

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung von Ebsen,  Ingwer, Wallrabenstein,  Astrid
Der Sammelband des Instituts für europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht enthält Vorträge zur Zusammenführung von GKV und PKV in ein monistisches System, zur angemessenen, nicht auf versteckte Rationierung setzenden Bestimmung der GKV-Leistungen sowie zur Rolle der Gerichtsbarkeit im Prozess der Konkretisierung des Leistungsanspruchs.
Aktualisiert: 2020-09-01
> findR *

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung von Ebsen,  Ingwer, Wallrabenstein,  Astrid
Der Sammelband des Instituts für europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht enthält Vorträge zur Zusammenführung von GKV und PKV in ein monistisches System, zur angemessenen, nicht auf versteckte Rationierung setzenden Bestimmung der GKV-Leistungen sowie zur Rolle der Gerichtsbarkeit im Prozess der Konkretisierung des Leistungsanspruchs.
Aktualisiert: 2020-09-01
> findR *

Optimierung der Psychopharmaka-Therapie im Altenpflegeheim („OPTimAL“)

Optimierung der Psychopharmaka-Therapie im Altenpflegeheim („OPTimAL“) von Diehm,  Alexander, Ebsen,  Ingwer, Grell,  Alexander, Pantel,  Johannes, Schmitt,  Beate
In zwei Einrichtungen der stationären Altenpflege im Rhein-Main-Gebiet wurde in den Jahren 2006 und 2007 eine umfassende Studie durchgeführt, deren Ergebnisse hier vorliegen. Ziel der Untersuchung war die Entwicklung, Durchführung und wissenschaftliche Evaluation eines möglichst praxisnahen Interventionsprogrammes zur Optimierung der Psychopharmakatherapie im Altenpflegeheim. Im Mittelpunkt dieses Interventionsprogramms standen dabei insbesondere Qualifizierungsmaßnahmen für Pflegende zur Verbesserung der Kommunikation mit psychisch kranken Heimbewohnern, im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten und im Umgang mit juristischen Problemkonstellationen, Maßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Pflegekräften und behandelnden Ärzten sowie Maßnahmen zur Verbesserung der für die Psychopharmakaversorgung relevanten Dokumentation. Für die vorliegende Studie wurde ein neuartiges Dokumentationssystem entwickelt, das in standardisierter und einfach anzuwendender Form die Dokumentation von Verhaltensauffälligkeiten, die Intervention bei diesen Verhaltensauffälligkeiten und die Evaluierung dieser Maßnahmen bei psychiatrisch auffälligen Heimbewohnern erstmals zusammenführte und leitfadenartig steuerte sowie ein Rückmeldungssystem an die Psychopharmaka verordnenden Ärzte und die gesetzlichen Betreuer enthielt, wodurch diese in die Intervention einbezogen wurden. Es zeigten sich hinsichtlich der ärztlichen als auch der pflegerischen Versorgung im Interventionsheim Verbesserungen der Psychopharmakaversorgung in den Teilbereichen der medizinischen und juristischen Anforderungen an eine optimale Psychopharmakatherapie.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Psychopharmakaversorgung im Altenpflegeheim

Psychopharmakaversorgung im Altenpflegeheim von Bockenheimer-Lucius,  Gisela, Ebsen,  Ingwer, Mueller,  Ruth, Pantel,  J.
Diese Studie untersucht aus gerontopsychiatrischer, medizinethischer und juristischer Sicht die Problematik der ambulanten Psychopharmakaversorgung in stationären Altenpflegeeinrichtungen. Vor dem Hintergrund einer empirisch fundierten Defizitanalyse der gegenwärtigen Verschreibungspraxis von Psychopharmaka in einem Frankfurter Altenpflegeheim war es das Ziel der Arbeit, die komplexe Versorgungsproblematik in diesem Bereich interdisziplinär zu analysieren. Auf dieser Grundlage wurden im Rahmen eines theoretisch fundierten Handlungsstufenmodells konkrete Empfehlungen formuliert, um die medizinische und pflegerische Versorgungssituation von Altenpflegeheimbewohnern zu verbessern und um der inadäquaten bzw. missbräuchlichen Verwendung von Psychopharmaka entgegen zu wirken.
Aktualisiert: 2021-03-26
> findR *

Arbeitsmarktpolitik und Sozialrecht

Arbeitsmarktpolitik und Sozialrecht von Bieback,  Karl-Jürgen, Deinert,  Olaf, Ebsen,  Ingwer, Fuchs,  Maximilian, Fuchsloch,  Christine, Greiner,  Stefan, Hanau,  Peter, Hänlein,  Andreas, Knickrehm,  Sabine, Kohte,  Wolfhard, Krasney,  Otto Ernst, Peters-Lange,  Susanne, Winkler,  Ute
Zum Werk Dieser Band ist dem Gründer des Kommentars zum AFG, inzwischen SGB III/SGB II, Alexander Gagel gewidmet. Autoren des Kommentars und Wegbegleiter erörtern in ihren Aufsätzen derzeit wichtige Streitfragen zu SGB III und SGB II. Vorteile auf einen Blick - wichtiger Beitrag zur aktuellen Diskussion wesentlicher Fragen der Arbeitsmarktpolitik und des Sozialrechts - profilierte Autorinnen und Autoren des renommierten Kommentars zum SGB III/SGB II von Alexander Gagel Inhalt - Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Arbeitsmarktpolitik in SGB II und SGB III - Fragen rund um die Arbeitslosenversicherung - Arbeitsförderung bei Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses bzw. Erwerbsminderung und im Zusammenhang mit dem SGB IX - Freizügigkeit in der Europäischen Union bei Arbeitslosigkeit Zu den Autoren Prof. Dr. Karl-Jürgen Bieback, Universität Hamburg; Prof. Dr. Olaf Deinert, Universität Göttingen; Prof. Dr. Ingwer Ebsen, Universität Frankfurt/M.; Prof. Dr. Maximilian Fuchs, Universität Eichstätt-Ingolstadt; Dr. Christine Fuchsloch, Präsidentin des LSG Schleswig-Holstein; Prof. Dr. Andreas Hänlein, Universität Kassel; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hanau, Universität zu Köln/Priv.-Doz. Dr. Stefan Greiner, Universität zu Köln; Sabine Knickrehm, Richterin am BSG; Prof. Dr. Wolfhard Kohte, Universität Halle-Wittenberg; Prof. Dr. Otto Ernst Krasney, Vizepräsident des BSG a.D.; Prof. Dr. Susanne Peters-Lange, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg; Ute Winkler, Präsidentin des LSG Sachsen-Anhalt a.D. Zielgruppe Für Richter, Rechtsanwälte, Sozialverbände.
Aktualisiert: 2019-06-17
> findR *

Handbuch Gesundheitsrecht

Handbuch Gesundheitsrecht von Ebsen,  Ingwer
In kaum einem anderen Land ist die Gesundheitsversorgung - sei es Krankenbehandlung, Prävention oder Rehabilitation - derart durch Recht strukturiert wie in Deutschland. Recht hat hier nicht nur die Funktion, 'von außen' Rahmenbedingungen für das privatautonome Handeln der Bürger und Wirtschaftssubjekte zu schaffen, sondern ist die originäre Grundlage für Organisation und die Abläufe der Gesundheitsversorgung. Durch die Dominanz der sozialen Krankenversicherung und ihres Sachleistungsprinzips ist die Leistungserbringung durch Ärzte, Krankenhäuser und weitere Gesundheitsberufe weitgehend öffentlich-rechtlich strukturiert, so dass dieses Gesundheitswesen nur unter Einbeziehung der Rechtsnormen und ihrer Wirkungsweisen angemessen beschrieben und verstanden werden kann. In diesem Handbuch stellen anerkannte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Justiz und Verwaltung die rechtlichen Grundlagen des gesamten Gesundheitswesens in systematischer Ordnung dar und zeigen zugleich die komplexe Verflechtung der verschiedenen Sektoren, Akteure und föderalen Regelungsebenen auf. Neben den auch in diesem Handbuch im Mittelpunkt stehenden Rechten, Pflichten und Kompetenzen der Beteiligten in der sozialen Gesundheitsversorgung werden darüber hinausgehend die private Krankenversicherung, die Strukturen der Transplantationsversorgung sowie der Schutz vor Gesundheitsrisiken behandelt.
Aktualisiert: 2021-08-01
> findR *

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung von Ebsen,  Ingwer, Wallrabenstein,  Astrid
Der Sammelband des Instituts für europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht enthält Vorträge zur Zusammenführung von GKV und PKV in ein monistisches System, zur angemessenen, nicht auf versteckte Rationierung setzenden Bestimmung der GKV-Leistungen sowie zur Rolle der Gerichtsbarkeit im Prozess der Konkretisierung des Leistungsanspruchs.
Aktualisiert: 2021-03-26
> findR *

Vergaberecht und Vertragswettbewerb in der Gesetzlichen Krankenversicherung

Vergaberecht und Vertragswettbewerb in der Gesetzlichen Krankenversicherung von Ebsen,  Ingwer
Im April 2008 fand in der Goethe-Universität eine vom Institut für europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht (ineges) veranstaltete Tagung über «Vergaberecht und Vertragswettbewerb in der GKV» statt, deren Vorträge und Kommentare in diesem Sammelband zusammengefasst sind. Ziel der Tagung war es, ein wissenschaftliches Forum für die unterschiedlichen Perspektiven des Wettbewerbsrechts und des Sozialrechts auf das Vergaberecht – und zwar dasjenige der selektiven Leistungserbringungsverträge – zu schaffen und dies auch in den Vorträgen und Kommentaren zu dokumentieren. In der Zwischenzeit hat sich der Gesetzgeber der Materie angenommen, indem in das Gesetz zur Weiterentwicklung der Organisationsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-OrgWG) einschlägige Bestimmungen aufgenommen wurden. Zur Zuordnung dieser neuen Rechtslage hat der Herausgeber dieses Bandes einen Beitrag verfasst, der nicht zu den Vorträgen der Tagung gehörte.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Ebsen, Ingwer

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEbsen, Ingwer ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Ebsen, Ingwer. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Ebsen, Ingwer im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Ebsen, Ingwer .

Ebsen, Ingwer - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Ebsen, Ingwer die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Ebsen, Ingwer und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.