fbpx

Broadway statt Jakobsweg

Broadway statt Jakobsweg von Ebert,  Vince
Was tun, wenn sich die Midlife-Crisis ankündigt? Ins Schweigekloster gehen? Fastenwandern? Frührente? Laaangweilig! Vince Ebert ist den entgegengesetzten Weg gegangen und verbrachte (fast) ein Jahr in einer der härtesten und schnellsten Metropolen der Welt: New York City! Hochfahren statt runterkommen. In einem schuhschachtelgroßen Apartment auf der Lower Eastside. Dabei drang er tief in den American Way of Life ein. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist, eine funktionsfähige Dusch-Armatur herzustellen? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler? Gekürzte Lesung mit Vince Ebert1 CD, ca. 1h 10min
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

VKE 30 Ebert, Broadway statt Jakobsweg TB

VKE 30 Ebert, Broadway statt Jakobsweg TB von Ebert,  Vince
Ist sie das, die Midlife-Crisis? Man ist um die 50, privat und beruflich läuft es gut. Auf dem Gipfel des Lebens blickt man sich um und fragt: Geht’s ab jetzt nur noch bergab? Die Haare werden dünner, der Arzt lädt zum Prostata-Screening, und abends im Club fragt die attraktive Blondine: „Bist Du der Papa von der Vanessa, der uns abholen kommt?“ Was also tun? Schweigekloster? Fastenwandern? Frührente? Laaangweilig! Der Kabarettist und Bestsellerautor Vince Ebert ging den entgegengesetzten Weg und verbrachte ein Jahr in einer der härtesten und schnellsten Metropolen der Welt: New York City! Hochfahren statt runterkommen. In einem schuhschachtelgroßen Apartment auf der Lower Eastside. "Back to the Roots" als unbekannter Comedian in kleinen Clubs. Dabei drang er tief in den in den American Way of Life ein. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist, eine funktionsfähige Dusch-Armatur herzustellen? Woher kommt die uramerikanische Angst vor unpasteurisierter Milch? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler? Broadway statt Jakobsweg – ein humorvoller und kluger Einblick in die amerikanische Seele. Und eine überraschende Neuentdeckung der eigenen Herkunft.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

VKE 60 Ebert, Broadway statt Jakobsweg TB

VKE 60 Ebert, Broadway statt Jakobsweg TB von Ebert,  Vince
Ist sie das, die Midlife-Crisis? Man ist um die 50, privat und beruflich läuft es gut. Auf dem Gipfel des Lebens blickt man sich um und fragt: Geht’s ab jetzt nur noch bergab? Die Haare werden dünner, der Arzt lädt zum Prostata-Screening, und abends im Club fragt die attraktive Blondine: „Bist Du der Papa von der Vanessa, der uns abholen kommt?“ Was also tun? Schweigekloster? Fastenwandern? Frührente? Laaangweilig! Der Kabarettist und Bestsellerautor Vince Ebert ging den entgegengesetzten Weg und verbrachte ein Jahr in einer der härtesten und schnellsten Metropolen der Welt: New York City! Hochfahren statt runterkommen. In einem schuhschachtelgroßen Apartment auf der Lower Eastside. "Back to the Roots" als unbekannter Comedian in kleinen Clubs. Dabei drang er tief in den in den American Way of Life ein. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist, eine funktionsfähige Dusch-Armatur herzustellen? Woher kommt die uramerikanische Angst vor unpasteurisierter Milch? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler? Broadway statt Jakobsweg – ein humorvoller und kluger Einblick in die amerikanische Seele. Und eine überraschende Neuentdeckung der eigenen Herkunft.
Aktualisiert: 2020-07-01
> findR *

Broadway statt Jakobsweg

Broadway statt Jakobsweg von Ebert,  Vince
Was tun, wenn sich die Midlife-Crisis ankündigt? Ins Schweigekloster gehen? Fastenwandern? Frührente? Laaangweilig! Der Kabarettist und Bestsellerautor Vince Ebert ist den entgegengesetzten Weg gegangen und verbrachte ein Jahr in einer der härtesten und schnellsten Metropolen der Welt: New York City! Hochfahren statt runterkommen. In einem schuhschachtelgroßen Apartment auf der Lower Eastside. Dabei drang er tief in den in den American Way of Life ein. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist, eine funktionsfähige Dusch-Armatur herzustellen? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler? Broadway statt Jakobsweg: Vince Ebert entdeckt im Big Apple, dass es ein Leben nach 50 gibt.
Aktualisiert: 2020-06-26
> findR *

Machen Sie sich frei!

Machen Sie sich frei! von Ebert,  Vince, Hirschhausen,  Eckart von, Lipok,  Sven, Wienand,  Esther
«Witzige Texte, große Ideen und überraschende Querverbindungen – eine ungewöhnliche Mischung!» Dr. Eckart von HirschhausenSind die Gedanken wirklich frei, oder ist das nur ein Volkslied? Und wie frei sind dann Volksmusiker? Lohnt sich Freiheit überhaupt? Die Griechen haben sie erfunden und sind heute pleite! Alle sehnen sich danach, frei zu sein. Dafür fliegen Mücken gegen Fensterscheiben, und Steuerfachangestellte kaufen sich eine Harley-Davidson. Nach seinem Bestseller «Denken Sie selbst! Sonst tun es andere für Sie» begibt sich der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert auf die Suche nach der Freiheit. Dazu reist er quer durch Deutschland und trifft spannende und freiheitsliebende Menschen: von einer Domina und einer Nonne über einen Genetiker und einen Hirnforscher bis zu dem Erfinder des Fischerdübels und einem ehemaligen Drogenabhängigen. Sie waren neugierig genug, nach der Freiheit zu greifen. Aber wenn Sie wissen wollen, warum, sollten Sie weiterlesen. Es ist Ihre freie Entscheidung, oder etwa nicht?«Zwischen intellektuellem Feinsinn und krachendem Frankfurter Grobianismus.» Die Welt«Ein echtes Multitalent.» DIE ZEIT
Aktualisiert: 2020-05-26
> findR *

Stephen Hawking: Denken ohne Grenzen

Stephen Hawking: Denken ohne Grenzen von Beckmann,  Reinhold, Bojowald,  Martin, Croasdell,  Judith, Ebert,  Vince, Greene,  Brian, Hartle,  James, Hossenfelder,  Sabine, Kaku,  Michio, Krachten,  Christoph, Lesch,  Harald, Mania,  Hubert, Mlodinow,  Leonard, Naumann,  Uwe, Niehaus,  Monika, Penrose,  Roger, Schuh,  Bernd, Stewart,  Ian, Strickstrock,  Frank, Taylor,  Marika, Walter,  Ulrich
Am 300. Todestag von Galileo Galilei kam er auf die Welt, am Geburtstag von Albert Einstein, dem 139., verließ er sie wieder. Stephen Hawking ist zweifellos der berühmteste Wissenschaftler unserer Zeit gewesen. Kein Wissenschaftler, Einstein vielleicht ausgenommen, hat die Menschheit in den letzten hundert Jahren und bis heute so fasziniert. Nie zuvor hat ein Mensch die Phantasie von Millionen über die Entstehung des Universums und unseren Platz darin derart entflammt. Er stellte die großen Fragen der Astrophysik neu und bis zuletzt auch die großen Fragen an die Zukunft der Menschheit. Über das Thema, das ihn berühmt machte, die Existenz und Eigenschaften Schwarzer Löcher, hat er das meistverkaufte Sachbuch des 20. Jahrhunderts geschrieben: "Eine kurze Geschichte der Zeit". In diesem Buch erinnern bekannte Zeitgenossen, große Physiker, Weggefährten wie frühere Schüler und Ko-Autoren an Stephen Hawking. Sie berichten davon, wie es war, mit ihm zu forschen und zu arbeiten; sie erklären die Bedeutung seines Werkes, sie würdigen seine Verdienste um die Physik ebenso wie die wie um ihre Popularisierung; sie gehen seiner Bedeutung für unser Weltbild nach - und sie erzählen von ihren Begegnungen mit ihm und wie Stephen Hawking persönlich war und lebte. Eine vielseitige und inspirierende Würdigung und Auseinandersetzung mit einem Menschheitsgenie, dessen Faszination noch lange fortwirken wird.Mit Beiträgen von: Reinhold Beckmann, Martin Bojowald, Judith Croasdell, Vince Ebert, Brian Greene, James Hartle, Sabine Hossenfelder, Harald Lesch, Michio Kaku, Christoph Krachten, Hubert Mania, Leonard Mlodinow, Uwe Naumann, Roger Penrose, Ian Stewart, Frank Strickstrock, Marika Taylor und Ulrich Walter.
Aktualisiert: 2020-05-26
> findR *

Unberechenbar

Unberechenbar von Ebert,  Vince
Wie haben Sie Ihren Partner kennengelernt? Wie Ihren Job gefunden? Ist das alles das Ergebnis genauer Überlegungen, harter Arbeit und strategischer Herangehensweise? Lässt sich Erfolg – in welchem Lebensbereich auch immer – planen und berechnen? Oder spielt der Zufall doch eine viel größere Rolle, als wir zugeben wollen? In Zeiten von Big Data entsteht der Eindruck, wir wären nur noch einen winzigen Schritt von der kompletten Berechenbarkeit unseres Lebens entfernt. Ständig werden wir angehalten, unsere Zukunft zu planen, die Work-Life-Balance zu optimieren, an unserem Erfolg zu arbeiten. Vince Ebert hält unserer planungsfixierten Gesellschaft den Spiegel vor, appelliert an Kreativität und Flexibilität und hinterfragt die typisch deutsche Überregulierung. Intelligent, spannend und lustig!
Aktualisiert: 2020-07-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Ebert, Vince

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEbert, Vince ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Ebert, Vince. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Ebert, Vince im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Ebert, Vince .

Ebert, Vince - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Ebert, Vince die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Ebert, Vince und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.